netbet-Doppelte-Chance

NetBet: Doppelte Chance bei Wetten auf 1. Torschützen

Der Wettanbieter NetBet hat kurz vor dem nächsten Spieltag in der Qualifikationsphase für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich eine neue Aktion ins Leben gerufen. Sollte der getippte erste Torschütze erst als Zweites treffen, wird von NetBet der Wetteinsatz zurückerstattet.

In den kommenden Wochen stehen einige Qualifikationsspiele für die EURO 2016 sowie später internationale Freundschaftsspiele an. Eben für diese Spiele hat NetBet die Aktion „Doppelte Chance“ ins Angebot aufgenommen. Tippt man auf die Qualifikationsspiele für die EURO 2016 oder auf internationale Freundschaftsspiele in der Länderspielpause, der getippte erste Torschütze trifft allerdings erst als Zweites, so erstattet der Wettanbieter den Einsatz zurück. Wettet man beispielsweise mit 20 Euro auf Rooney, dass er gegen Slowenien als Erstes trifft, aber er trifft als Zweiter im Spiel, so erhält man die eigentlich verlorenen 20 Euro von NetBet zurück.

Die Bonusbedingungen für die doppelte Chance

Für die Aktion von NetBet gilt es zu beachten, dass die Erstattung nicht von selbst vorgenommen wird. Um sich den Cashback-Bonus von NetBet zu holen, muss eine E-Mail an support@netbet.com geschickt werden, in deren Betreffzeile „DOPPELTE CHANCE“ und die jeweilige Wett-ID steht. Diese E-Mail muss innerhalb von sieben Tagen nach Auswertung der betroffenen Wette abgeschickt werden. Dann gilt es dem Wettanbieter bis zu 48 Stunden Zeit zu geben, damit dieser die Erstattung vornehmen kann. Für die Aktion gelten nur internationale Freundschaftsspiele und Qualifikationsspiele für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich.

Sollte der getippte Torschützen wirklich das erste Tor erzielen, erhält man den Gewinn. Trifft er als Zweites, kann eine E-Mail an NetBet geschickt werden. Eigentore zählen selbstverständlich nicht. Pro Spiel ist der Bonus auf 20 Euro und für alle Spiele in der Länderspielpause auf 60 Euro beschränkt. Damit sich die Wette auf den ersten Torschützen qualifiziert, muss der Mindesteinsatz von 5 Euro erfüllt sein. Die Aktion kann nicht im Zusammenhang mit anderen Angeboten genutzt werden.

Umsatzanforderungen für Rückerstattung

Die Rückerstattung erfolgt wie üblich in Form von Bonusguthaben, das gewissen Umsatzanforderungen untersteht. Eine Auszahlung oder Übertragung des Betrags kann erst vorgenommen werden, wenn der Bonus einmal zu einer Mindestquote von 1.60 umgesetzt worden ist. Sollte man eine Kombi- oder Systemwette nutzen wollen, muss jede Auswahl eine Quote von 1.60 vorweisen. Sollten noch Wettanforderungen eines anderen Bonus aktiv sein, müssen vorerst diese erfüllt werden. Erst danach kann versucht werden, die Anforderungen der Aktion „Doppelte Chance“ zu erfüllen.

Weiter zu NetBet

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: