NetBet-US-Open-Cashback

NetBet US Open Special: 20 Euro Cashback-Bonus wartet

Bei dem Wettanbieter NetBet kann aktuell von einem interessanten Angebot zu den US Open profitiert werden. Noch bis zum 13. September kann der Cashback-Bonus in Anspruch genommen werden.

Die US Open stellen das letzte Grand Slam Turnier des Jahres und gleichzeitig eines der großen Highlights der Tennis-Welt dar. Noch bis zum 13. September treffen hier die besten Tennis-Spieler der Welt aufeinander und kämpfen um den Titel. Wir befinden uns bereits am Ende der zweiten Woche des Turniers, doch die wirklich spannenden Final-Spiele stehen noch bevor. Bei dem Wettanbieter NetBet kann passend zu dem prestigeträchtigen Turnier von einem lukrativen Bonusangebot profitiert werden.

Jetzt 20 Euro Cashback-Angebot bei NetBet wahrnehmen

Die Teilnahme an dem Cashback-Angebot bei NetBet ist im Prinzip ganze einfach: Bis zum 13. September um 9 Uhr müssen auf der Aktionsseite der „Registrieren“-Button gedrückt und die nachfolgenden Schritte befolgt werden. Hat man diese Frist verpasst, besteht kein Anspruch auf den Bonus. Ist die Anmeldung erledigt, kann man die qualifizierende Wette platzieren. Dabei gilt es einige Hinweise zu beachten: Die Wette muss als Pre-Match-Wette auf ein Einzel der Männer gesetzt werden. Außerdem gilt es den Mindesteinsatz von 5 Euro sowie die Mindestquote von 1.60 zu beachten. Da die maximale Erstattung bei 20 Euro liegt, empfiehlt es sich, diesen Wert nicht zu überschreiten.

Ist die Wette platziert, gilt es die Daumen zu drücken. Schließlich will man in erster Linie, dass die Wette gewinnt und man einen satten Betrag einfahren kann. Sollte die Wette jedoch verlieren, hat man unter gewissen Umständen die Chance auf eine Erstattung des Einsatzes. Kommt es in der betreffenden Partie zu fünf Sätzen, wird der Einsatz zu 100 Prozent bis maximal 20 Euro auf das Wettkonto des Tippers erstattet. Die Erstattung erfolgt am 17. September und haben ab diesem Zeitpunkt 60 Tage lang Zeit, den Bonus zu nutzen.

In dem gleichen Zeitraum müssen demnach auch die Umsatzanforderungen des Bonus erfüllt sein. Bevor der Bonus ausgezahlt werden kann, muss dieser dreimal mit Sportwetten zu einer Quote von 1.60 oder höher umgesetzt werden. Bei Kombiwetten und Systemwetten muss jede Auswahl diese Mindestquote erfüllen. Forecast- und Tricast-Wetten auf Pferderennen zählen nicht zu den Durchspielbedingungen. Ebenso sind Einzelwetten auf Handicap oder Über/Unter ausgeschlossen. Bei Kombiwetten macht der Wettanbieter keine Einschränkungen, was die Wettmärkte angeht. Sollte noch vor der Erfüllung der Umsatzanforderungen eine Auszahlung angefordert werden, wird der Bonus vom Wettkonto storniert.

Bei den Herren stehen die Halbfinals an

Die US Open gehen auf die finalen Spiele zu: Als nächsten stehen die Halbfinals an. Dafür haben sich die folgenden Spieler erfolgreich qualifiziert: Novak Djokovic, M. Cilic, S. Wawrinka und Roger Federer. Die folgende Aussage kann mit Sicherheit nicht bestritten werden: Es befinden sich vier der besten Tennis-Spieler der Welt im Halbfinale. Doch welche zwei Spieler werden sich durchsetzen können und ins Finale einziehen?

Weiter zu NetBet

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: