rivalo-em16-1

Rivalo: Mit der Euro 2016 Challenge EM-Punkte sammeln

Die Monate zur EM 2016 werden immer weniger. Am 10 Juni 2016 geht es in die nächste Runde und es wird spannend, wer der nächste Europameister im Fußball wird. Sicher ist nur eins, mit der Rivalo Euro 2016 Challenge kann man EM-Punkte sammeln und eine Reise ins Land des Europameisters gewinnen.

In Frankreich werden die Fußball-Nationalmannschaften aufeinandertreffen und versuchen, Spiel um Spiel eine Runde weiterzukommen. Ab dem 1. März 2016 läuft dazu auf Rivalo eine Challenge, an der die Kunden von Rivalo teilnehmen können und mit etwas Glück den Hauptpreis gewinne können.

Jetzt wichtige Rivalo-Points sammeln

Die Rivalo Challenge ist bis zum Ende der EM am 10. Juli 2016 gültig. Um sich für die Aktion zu registrieren, müssen die Spieler den Teilnahme-Button „jetzt teilnehmen“ anklicken und können fortan wertvolle Punkte sammeln. Zusätzlich gibt es Zusatzpunkte, die es durch gewonnen Wetten und Kombiwetten zu holen gibt. Alle Anmeldungen, welche bis zum 10. Juli 2016 erfolgen, werden gewertet. Das heißt, dass der Einstig jederzeit möglich ist.

Die Rivalo Challenge startet jeden Monat neu und dauert vom ersten bis zum letzten Tag des Kalendermonats. Im Juli wird sich der Zeitraum verkürzen, da die EM am 10. Juli enden wird. Zu Beginn eines jeden Folgemonats werden die 50 besten Spieler ermittelt und spätestens 3 Tage nach dem Ende der Rivalo Challenge am 10. Juli 2016 benachrichtigt. Die Punkte der Gesamtsieger ergeben sich aus allen gespielten Monats-Challenges.

Um sich zu qualifizieren, muss eine Wette von mindestens 10 Euro mit einer Mindestquote von 1.50 platziert werden. Bei einem als „Gewonnen“ abgerechneten Wettschein, erhält der Kunde zusätzliche Rivalo Points. Keine Punkte gibt es bei Spielabsagen, niedrigen Quoten oder wenn ein Match mit der Wettauswahl „Draw-no-Bet“ mit einem Unentschieden endete. Gleiches gilt,. Wenn die Cash-Out-Option genutzt wurde. Alle Wetten sind für die Challenge zugelassen. Bei 3er oder 4er Kombinationswetten gibt es einen Rivalo-Extra-Point; bei 5er Kombinationswetten oder höher gibt es zwei Rivalo-Extra-Points. Maximal können 4 Rivalo Points gesammelt werden.

Nur noch schnell den Hauptpreis sichern

Der Punktestand der Challenge aktualisiert sich täglich. Der Spieler, der am Monatsende die meisten Rivalo Points gesammelt hat, gewinnt den Monats-Hauptpreis. Wer von Anfang bis Ende der Challenge die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt den Gesamt-Hauptpreis. Die Sachpreise werden innerhalb der nächsten vier Wochen nach dem Ende der Monats-Challenge verteilt. Auch eine Barablöse der Gewinne ist möglich. Wer ein Wettguthaben gewinnt, bekommt den Bonus innerhalb von einer Woche nach Beendigung der Monats-Challenge gutgeschrieben.

Die Gewinner der Gesamtwertung bekommen ihre Preise bis zum 31.Juli 2016. Bei einem Punktegleichstand wird derjenige Spieler besser gereiht, der mehr Wettscheine eingereicht hat. Pro Person/Familie/Haushalt oder Computer ist nur ein Wettkonto gültig. Bei Verdacht auf Missbrauch, wahlweise durch Mehrfachanmeldung, behält sich der Wettanbieter das Recht vor, Kunden von der Rivalo Euro 2016 Challenge auszuschließen. Jeder Teilnehmer erklärt sich dazu bereit, dass sein Name (Username) im Falle eines Gewinns veröffentlicht wird.

Weiter zu Rivalo

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: