Bis zu 250€ Bonus *** Werder Bremen erwartet Hoffenheim zum heißen Tanz *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Stuttgart startet gegen Köln furios, baut dann jedoch ab *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Wett-Tipps: Dortmund vs. Schalke ***

Schalke mit Schaum vorm Mund und einem positiven Corona-Test: Gegen Werder Bremen hilft nur der Dreier

Von Die Redaktion am

Schalke - Werder Bremen Vorschau

Etwas Positives gibt es vor dem Anpfiff dann doch über den FC Schalke 04 zu berichten. Aber leider nur über einen weiteren Corona-Test. Der Spieler befindet sich bereits in Quarantäne. Alle anderen Testungen fielen negativ aus. Insofern steht Kellerduell am zweiten Spieltag der 1. Bundesliga nicht auf der Kippe. Ob das nun gut oder schlecht ist? Warten wir es ab.

Denn schließlich treffen sich zum Topspiel, so ist es von der DFL ausgerufen worden, am Samstag Abend ab 18.30 Uhr in der Veltins-Arena die Verlierer schlechthin des Saisonauftakts. Schalke 04 kam beim FC Bayern München mit sage und schreibe 0:8 unter die Räder. Und Werder Bremen interessierte eine perfekte Vorbereitung nur mit Siegen inklusive Pokalerfolg gar nicht mehr. Das 1:4 gegen Hertha BSC war schlichtweg ein Rückfall in alte Zeiten. Eine Kopie vieler miserablen Heimspiele im Weserstadion in der Saison 2019/20.

Nicht umsonst waren die Grün-Weißen 2019/20 Vorletzter in der Heimtabelle. Unterboten wurden die katastrophal schlechten neun Punkte damals nur noch vom Absteiger SC Paderborn. Das galt übrigens auch für Schalke. Die waren Vorletzter in der Tabelle der Rückrunde. Ebenfalls mit nur neun Zählern und lediglich einen Punkt besser als Paderborn. Wirklich erschreckend waren aber die neun Treffer, die die Königsblauen in 17 Partien zustande brachten.

David Wagner gehen die Argumente aus

Apropos 17: An den 22. Februar werden sich vielleicht nicht mehr so viele Fußballfans erinnern. Damals durften noch alle in die Stadien. Und einige Zehntausend sahen an besagten Tag eine 0:5-Klatsche der Knappen beim FC Bayern. Damit startete sie: die Horrorserie. Das 0:8 im Eröffnungsspiel an der Isar war das 17 Match in Folge, in dem S04 nun gar nicht mehr gewonnen hat. Vielleicht schließt sich deswegen jetzt endlich der Kreis und Schalke findet den Schalter. Dringend nötig wäre es ja. Auch für Trainer David Wagner. Denn dem gehen so langsam die Argumente aus.

Weiter zu Betway

Das maximal schwerste Match – für Schalke und Werder

Zumal die Statistik auch nicht unbedingt für einen Dreier gegen die Krisen-Bremer spricht. Werder holte nämlich zuletzt vier Siege auf Schalke. Drei in der Liga, einen weiteren im DFB-Pokal. Trotzdem mahnt Trainer Florian Kohfeldt. Auch davor, das 0:8 bei den Bayern zu sehr zu interpretieren. Denn: „Man muss es richtig einordnen, sie haben sehr mutig begonnen und hatten früh eine Großchance durch Paciencia. Sie hatten zum Auftakt auch das maximal schwerste Spiel“, findet Kohfeldt.

Das maximal schwerste Match am zweiten Spieltag freilich haben genau diese beiden Vereine. Noch eine Pleite – und dann ist richtig Dampf auf dem Kessel. Bremens Coach rechnet deswegen damit, dass Schalke „mit Schaum vor dem Mund gegen uns antreten“. Was eben zu beweisen wäre. Und zwar von den Königsblauen selbst …

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net