Platin Casino - Das Top Casino im Vergleich *** Bundesliga in der Coronakrise - Wie geht sie damit um? *** Sport im Live-Stream bei bet365 *** Bundesliga - Welche Mannschaften trainieren wieder? *** Bundesliga - Wann geht es endlich weiter? *** Leo Vegas - 50 Freispiele GRATIS bei Registrierung *** Pokerstars - 100% bis zu $600 Poker-Bonus *** DrückGlück - 100% bis zu 100€ + 50 Freispiele ***

Schalke trifft im Topspiel auf RB Leipzig

Fußball-News
Kann Schalke die kleine Krise ausgerechnet gegen Leipzig beenden? Bild: Paimages

Schalke 04 und RB Leipzig bestreiten das Topspiel des 23. Spieltags. Am Samstagabend um 18.30 Uhr treten die Bullen in der Veltins-Arena an. Beide Team müssen eigentlich gewinnen. Schalke, um weiterhin auf einem europäischen Platz zu stehen. Leipzig, um der erste Verfolger von Tabellenführer Bayern München zu bleiben.

Die Schalker haben ihre starke Form der Hinrunde ein wenig verloren. Nach dem 2:0-Sieg gegen Gladbach zum Auftakt in die Rückrunde kam kein weiterer Dreier mehr hinzu. Es folgten eine 0:5-Klatsche beim FC Bayern sowie drei Remis in Serie. Die Unentschieden holten die Knappen gegen Hertha, Paderborn und Mainz. Gegen solche Teams darf sich eine Mannschaft, die den Anspruch auf den Europapokal hat, eigentlich keine Ausrutscher leisten! Besonders die Offensive steht in der Kritik, denn in den letzten vier Spielen traf Schalke nur ein einziges Mal. Mitten in dieser kleinen Krise geht es jetzt ausgerechnet gegen den Tabellenzweiten RB Leipzig. Nach dem Aus im Pokal und drei sieglosen Spielen in der Bundesliga sind die Sachsen wieder in der Spur. Für zusätzliches Selbstvertrauen sorgt der Auftritt in der Champions League. Am vergangenen Mittwoch gewannen die Sachsen mit 1:0 bei den Tottenham Hotspurs. Dieser Sieg hätte auch wesentlich höher ausfallen können.

Schalke geht ausgeruht in die Partie

Besonders in der Schlussphase im Norden Londons mussten die Sachsen einige Körner lassen. Auf ein wenig Müdigkeit kann Schalke also durchaus hoffen. Außerdem hoffen die Knappen, dass ihnen die offensive Spielweise der Leipziger entgegenkommt. Hertha, Paderborn und Mainz hatten das nicht zu bieten. „Erst einmal muss man festhalten, dass Leipzig eine sehr gute Mannschaft hat. Sie haben eine bislang fantastische Saison gespielt. Vielleicht liegt uns ihr Spielstil etwas besser.“, so S04-Verteidiger Jonjoe Kenny. Gute Erinnerung haben die Königsblauen an das Hinspiel. In Leipzig holten sie überraschend einen 3:1-Sieg. Gelingt ihnen nun erneut ein Erfolg? Trotz des kräftezehrenden Auftritts in der Champions League reisen die Bullen mit Siegambitionen nach Gelsenkirchen. Sie liegen aktuell nur einen Zähler hinter dem FC Bayern. Die Münchner haben an diesem Spieltag eine eher einfache Aufgabe gegen Paderborn, also muss auch Leipzig dreifach punkten.

Spiel auf Augenhöhe?

Gegenüber standen sich beide Teams erst siebenmal. Die Bilanz zeigt sich relativ ausgeglichen. Leipzig gewann drei Duelle, Schalke zwei. Dazu gesellten sich zwei Unentschieden. Auch die Heimbilanz von S04 zeigt keinen Favoriten. Einen Heimsieg, einen Auswärtssieg und ein Remis sahen die Zuschauer in der Veltins-Arena. Viele Tore erlebten sie noch nicht, lediglich 1,6 Treffer fallen pro Partie, wenn Schalke Zuhause auf Leipzig trifft. Auf Grund der derzeitigen Offensivschwäche der Knappen und der Tatsache, dass beide Teams über eine starke Defensive verfügen, erscheint ein torarmes Spiel auch diesmal realistisch zu sein. Verzichten muss RB wohl auf den derzeit starken Konrad Laimer. Der Österreicher wurde in Tottenham verletzt ausgewechselt. Seine Blessur ist zwar nicht allzu schlimm, doch vermutlich wird er gegen Schalke noch nicht wieder aufgestellt. Schalke könnte bei einer Niederlage aus den internationalen Plätzen herausfallen, werden sie daher nur auf Sieg spielen? Wie stark Königslau in Zeiten der kleinen Krise ist, wird sich morgen Abend zeigen.

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net