sportingbet-weltmeister-tippen-titelbild

Tägliche WM-Boni: Einsätze bei Sportingbet und ComeOn absichern

Die Gruppenphase der Fußball-Weltmeisterschaft ist im vollen Gange und einige Wettanbieter nutzen die Zeit, um tägliche neue Aktionen und Boni anzubieten.
Bei Sportingbet und ComeOn! kann heute auf ganz unterschiedliche Weise der Wetteinsatz auf bestimmte Wettmärkte abgesichert werden. Alles, was dazu getan werden muss, ist eine Wette auf die Partie zwischen Deutschland und Portugal und damit auf das heute spannendste Spiel abzugeben. Man sagt, es könnte sich bei der Partie schon um ein Endspiel handeln, doch ob es einen ähnlichen Charakter haben wird, bleibt abzuwarten.

Tägliche WM-Aktionen bei Sportingbet und ComeOn nutzen

Sowohl bei Sportingbet als auch bei ComeOn kann während der WM 2014 in Brasilien täglich von einem passenden Bonus profitiert werden. Da das Top-Spiel heute Deutschland vs. Portugal lautet, haben sich beide Wettanbieter eine passende Aktion ausgedacht. Nun erstmal zur Aktion bei Sportingbet:
Um an der Aktion bei Sportingbet teilzunehmen, muss eine Wette auf Korrektes Ergebnis, Torschütze im Spiel oder Halbzeit/Endstand abgegeben werden. Ist dies passiert, hat man sich automatisch für die Aktion qualifiziert und erhält außerdem 7 Freidrehs für den Spielautomat Starburst. Sollte nun im Spiel zwischen Deutschland und Portugal eine rote Karte gegeben werden, werden alle Einsätze auf die genannten Wettmärkte bis zu maximal 20 Euro zurückerstattet. Die Rückerstattung soll innerhalb von 24 Stunden in Form von Bonusguthaben erfolgen. Um sich dieses Bonusguthaben auszuzahlen, muss der Betrag dreimal zu einer Mindestquote von 1.50 umgesetzt werden. Sollte die Bonusanforderungen innerhalb von 30 Tagen nicht erfüllt sein, verfällt das Angebot.

Bei dem Wettanbieter ComeOn! wird eine ähnliche Aktion angeboten, wobei die Wettmärkte auf einen speziellen beschränkt sind. Wird eine Wette darauf platziert, dass Ronaldo oder Müller ein Tor schießen, ist der Einsatz sicher, sollte der ausgewählte Spieler die Latte oder den Pfosten treffen. Das heißt, sollte der gewettete Spieler kein Tor schießen, aber dafür die Latte oder den Pfosten treffen, wird der Wetteinsatz zurückerstattet. Die Wette muss als Pre-Match Einzel-Torschützen-Wette abgegeben werden und den Mindesteinsatz von 10 Euro erfüllen. Der maximale Bonusbetrag bzw. die maximale Rückerstattung beträgt 10 Euro und verfällt noch am gleichen Tag der Gutschrift. Da Deutschland heute gegen Portugal spielt, wird der Bonus morgen um 14:00 Uhr gutgeschrieben und muss auch morgen bis 23:59 Uhr einmal zu einer Mindestquote von 1.80 umgesetzt werden, damit der Bonus nicht verfällt.

Täglich bei den Wettanbietern vorbeischauen

Da dies nicht die einzigen Aktionen von Sportingbet und ComeOn! sind, sondern jeden Tag ein neuer Bonus auf die Kunden wartet, empfehlen wir, täglich bei den beiden Anbietern vorbeizuschauen. Möchte man sowieso eine Wette auf eine Partie platzieren, kann vielleicht die passende Aktion dazu genutzt werden. Einschränkungen hat man schließlich nicht, nur eine gewisse Absicherung.
Weiter zu Sportingbet Weiter zu ComeOn

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: