titelbild_tipico

Tipico: Christian Gruber als BdP-Vorstand bestätigt

Im Rahmen des Kommunikationskongress des Bundesverbandes deutscher Pressesprecher (BdP) trafen sich am 17.-18. September 2015 rund 1.500 Kommunikationsmanager aus Verbänden, Vereinen, Unternehmen und öffentlichen Institutionen. Unter anderem war auch Christian Gruber, Geschäftsführer der Tipico Deutschland Marketing und Vertrieb GmbH dabei.

In Berlin trafen sich letzte Woche zahlreiche Kommunikationsmanager aus verschiedenen Branchen um über das große Thema „Kommunikation & Macht“ zu diskutieren. In Form von zahlreichen Best Practice Berichten, Diskussionen und Workshops drehte sich alles um die aktuellen Herausforderungen der Branche rund um das Kongress-Leitthema „Macht“. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Peer Steinbrück, Mitglied des deutschen Bundestages, mit einer Keynote zum Thema „Kommunikation im Machtraum Politik“.

Tipico begleitet den Berliner Kommunikationskongress

Die Veranstaltung in Berlin war auch ein hervorragendes Event für Tipico, um erneut Interesse und Flagge zu zeigen. Christian Gruber, Geschäftsführer der Tipico Deutschland Marketing und Vertrieb GmbH, ist bislang als Vorsitzender der Fachgruppe Sport des Bundesverbandes der Pressesprecher aktiv gewesen und gehörte daher selbstverständlich zum Aufgebot der Redner im Rahmen des Events. Er begleitete während dem Kongress zwei Panel zum Thema Krisenkommunikation und führte damit thematisch in die Vorträge von Jan Runau, Leiter der Unternehmenskommunikation bei adidas, und Petra Reetz, Pressesprecherin der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), ein – heißt es in der Pressemitteilung.

Jan Runau berichtete von einer interessanten Entwicklung im eigenen Unternehmen: Im Jahr 2014 wies Adidas eine vorübergehende Formschwäche auf. Er erklärte, wie sich diese in der Medienberichterstattung darstellte und wie man versuchte, weiteres Unheil vom Unternehmen fern zu halten. Petra Reetz nahm in ihrem Vortrag Bezug auf die Kommunikationsstrategie der BVG. Seit Jahresbeginn sucht man den öffentlichen Dialog mit allen Fahrgästen und fährt damit eine neue Schiene. Die Beteiligten sich allesamt begeistert von dem branchenübergreifenden Austausch. Auch wenn die Branchen nur selten Relevanz haben, sind die Themen und Problematiken die gleichen.

Die Fachgruppe „Sport“ des Bundesverbandes der Pressesprecher nutzte das Event für ein Zusammentreffen und eine Neuwahl. Es sollte der Vorstand der Fachgruppe bestimmt werden: Christian Gruber von Tipico wurde erneut als Vorsitzender der Fachgruppe bestätigt. Unterstützt wird der von den Vertretern Nike Möhle (Infront Sports & Media) sowie Alex Kraemer (Heimspiele – Sport, Strategie, Marketing). Tipico ist stets bestrebt, die Schnittstellen zwischen Sport und Kommunikation zu pflegen. Mit der Position als Vorstandsvorsitzender ist der Wettanbieter hervorragend vernetzt.

Weiter zu Tipico

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: