Bis zu 250€ Bonus *** Werder Bremen erwartet Hoffenheim zum heißen Tanz *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Stuttgart startet gegen Köln furios, baut dann jedoch ab *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Wett-Tipps: Dortmund vs. Schalke ***

Überblick: Wann wird wo wieder Fußball gespielt?

Von Benjamin am

Überblick Ligen Europa

Der deutsche Fußball befindet sich derzeit in einer Ausnahmeposition. Nahezu überall in Europa ruht der Ball noch, während in der Bundesrepublik schon seit mehreren Wochen wieder gespielt wird. Die gute Nachricht: Lange müssen die erste, zweite und dritte Liga den Alleinunterhalter nicht mehr geben.

In ganz Europa öffnen sich die Türen beim Fußball wieder, wenn auch nur zaghaft. Für Sportwetten-Fans trotzdem eine optimale Gelegenheit, um sich mit den Entwicklungen in den anderen europäischen Fußball-Ligen zu beschäftigen.

Jetzt weiter zu Betway

Internationaler Fußball: Endlich geht es weiter

Seit März befindet sich der internationale Fußball in der Corona-Zwangspause. In Deutschland ist die Bundesliga bereits am 16. Mai wieder in den Spielbetrieb gestartet. Lange Zeit war das Oberhaus gemeinsam mit der zweiten Bundesliga so der Alleinunterhalter in den interessanten Ligen. Das ändert sich nun nach und nach. In der 3. Liga wird ebenfalls wieder gekickt. Unbeeindruckt von der Corona-Pause rollte zudem in einigen exotischeren Ligen durchgehend der Ball. In Weißrussland startete die Saison planmäßig am 19. März und wurde bisher regulär gespielt. Auf den Färoer Inseln wird seit dem 9. Mai wieder gekickt, in Südkorea sogar seit dem 8. Mai.

Ende Mai haben dann weitere Ligen ihren Spielbetrieb aufgenommen. In Tschechien wird seit dem 26. Mai wieder gespielt, in Dänemark seit dem 28. Mai, in Polen seit dem 29. Mai. Seit dem 30. Mai kicken die Ukraine, Litauen und Montenegro wieder. Und in den kommenden Wochen kommen auch endlich die Top-Ligen dazu.

Europas Topligen vor Comeback

In ziemlich genau zwei Wochen, am 17. Juni, wird in der britischen Premier League wieder der Spielbetrieb aufgenommen. In Spanien soll das Ganze sogar noch etwas früher geschehen. Wie Liga-Boss Javier Tebas mitteilte, wird hier der 11. Juni als Termin angepeilt. Neun Tage später, am 20. Juni, startet auch die Serie A in Italien wieder durch. Die einzige Ausnahme der Topligen ist somit die französische Ligue 1. Hier wurde die Saison abgebrochen und Paris zum Meister erklärt. Die neue Saison soll am 23. August beginnen.

Deutlich früher geht es in anderen Ländern los. In Österreich geht heute wieder die Meistergruppe los, nachdem gestern schon in der Qualifikationsgruppe gespielt wurde. Ebenfalls ab heute rollt der Ball wieder in Albanien und Portugal. Slowenien zieht ab dem 5. Juni nach, ebenso wie Kroatien oder Vietnam. Rumänien und Griechenland wollen am 6. Juni starten, die Türkei am 12. Juni. Anders gesagt: Fußball-Fans dürfen sich auf ein Stück Normalität einstellen. Und das endlich flächendeckend.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net