Unibet Redesign

Unibet renoviert den eigenen Online-Auftritt

Mit interessanten Bonusbeträgen für Neukunden oder andere verlockende Aktionen für Bestandskunden machen Buchmacher gerne von sich reden. Doch hin und wieder erstrahlt auch das „Outfit“, in dem sich ein Bookie im Internet präsentiert, in ganz neuem Glanz.

So geschehen nun bei Unibet. Der Sportwetten-Anbieter hat seine Online-Präsenz grundlegend überarbeitet.

Lange Ladezeiten nach wie vor auf der Tagesordnung

Wir haben uns den neuen Webauftritt natürlich auch einmal genauer angeschaut und müssen leider zunächst festhalten, dass ein Makel dabei nicht aus der Welt geschafft wurde. Die Ladezeiten bis sich beispielsweise das Sportsbook, also das Angebot der Sportwetten, aufgebaut hat, dauern nach wie vor gefühlt länger als bei der Konkurrenz. Leider hat es Unibet in diesem Punkt versäumt, diesen Missstand entsprechend zu optimieren.

Tippschein gelingt Unibet besonders übersichtlich

Ansonsten dürfen wie festhalten, dass die Webpräsenz mit einem frischen Grün recht ansprechend daher kommt. Warum der mittlere Quotenbereich allerdings im tristen Grau gehalten wird, bleibt wohl das Geheimnis von Unibet. Das passt irgendwie nicht zum Gesamtauftritt. Die Navigation hingegen gelingt dem Bookie sehr gut. Mit einem „+“ im linken Auswahlmenü können einzelne Wettbewerbe hinzugefügt werden – und im mittleren Bereich der Webseite auch wieder gelöscht werden. Schade, dass dort nur jeweils ein Filter der unterschiedlichsten Wettvarianten möglich ist.

Der Tippschein, der rechts nach der Auswahl der ersten Wette erscheint, gelingt sehr übersichtlich und selbsterklärend. Die unterschiedlichen Kombinationen bei Systemwetten lassen sich auf Wunsch auch ausklappen und werden dann detailliert mit der Gesamtquote jeder einzelnen Kombi angezeigt. Die Bereiche Livescores und Statistiken werden in einem extra Fenster geöffnet. Ein nach wie vor tolles Feature bei Unibet ist das sogenannte Unibet TV, ein Video-Livestream, der für alle Kunden für ausgewählte Events zur Verfügung gestellt wird.

Weiter zu Unibet

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: