PartyPoker Erfahrung: 89 von 100 Punkten

Der online Anbieter PartyPoker, der erst 2001 gegründet wurde, zählt zu den jüngeren Anbietern im Poker-Segment. Jedoch entwickelte sich aus dem kleinen Poker-Anbieter eine der größten Pokerseiten, die online zu finden sind. PartyPoker fusionierte vor nicht allzu langer Zeit mit dem weltbekannten online Sportwetten-Anbieter bwin und teilt sich mit diesem jetzt die Spielerbase. Doch wie funktioniert PartyPoker? Wie seriös ist der Anbieter und kann hier ein Betrug ausgeschlossen werden?

In unserem PartyPoker Testbericht gehen wir auf die relevanten Punkte ein und bewerten den Anbieter, den wir auf Herz und Nieren getestet haben in einem abschließenden Fazit.

PartyPoker Erfahrungen

Jetzt zu PartyPoker und $20 Bonus sichern

PartyPoker Testberichte: Vorteile & Stärken

Ein Highlight von PartyPoker ist Double Hold’em, ein Spiel, das von dem Anbieter selbst entwickelt wurde und sich abseits der „normalen“ Regeln bewegt. Hier erhält der Spieler drei Hol-Cards anstelle von nur zwei und wählt davon eine als Schlüsselkarte aus. Dieses Spiel wird im Fixed- und No-Limit-Modus angeboten.
Als ein besonderer Vorteil sind auch die Einsatzmöglichkeiten bei PartyPoker zu nennen, die bereits ab $0.01/$0.02 beginnen und sich dann nach oben bis in den vierstelligen Bereich bewegen. Hier ist jedoch zu beachten, dass der High Stake Sektor zeitweise nur eine sehr geringe Traffic aufweist, denn allzu viele Topspieler kann PartyPoker nur selten vorweisen.

Vornehmlich richtet sich der Poker-Anbieter aufgrund der sehr geringen Einsätze an die Freizeitspieler. Des Weiteren ist das Turnierangebot abwechslungsreich und vielfältig.

So funktioniert die Anmeldung bei PartyPoker

icon_anmeldungIn Bezug auf die Anmeldung zeigt unsere PartyPoker Erfahrung dass diese sich nicht von den anderen Anbietern wie beispielsweise 888 Poker oder bwin Poker unterscheidet. Als Erstes kann sich der Spieler einen Spielernamen aussuchen, und sollte dieser schon vergeben sein, werden Alternativvorschläge angezeigt, von denen dann einer ausgewählt werden kann. Im Anschluss dann eine gültige E-Mail-Adresse sowie ein Passwort in das entsprechende Feld eintragen, bevor es zum zweiten Schritt des Anmeldevorgangs geht. In diesem müssen dann Name, Adresse und Geburtsdatum angegeben werden. Zudem muss eine Sicherheitsfrage mit Antwort angegeben werden für den Fall, dass das Passwort einmal vergessen wird.

Um die Registrierung vollständig abzuschließen, müssen noch die AGB von PartyPoker akzeptiert werden. Mit diesen erklärt der Spieler, dass er über 18 Jahre alt ist und die AGB sowie die Datenschutzrichtlinie des Anbieters gelesen hat. Ist der Registrierungsvorgang abgeschlossen, erhält der Spieler eine E-Mail von PartyPoker mit einem Bestätigungslink. Diesen einfach anklicken und im Anschluss kann es dann losgehen. Wichtig ist nur, dass alle Daten korrekt angegeben werden, da sich sonst bei der Auszahlung Schwierigkeiten ergeben können. Da alles leicht verständlich ist und die Anmeldung innerhalb kürzester Zeit erfolgen kann vergeben wir hier 9 von 10 Punkten.

9/10 Punkte

Poker Angebot & Auszahlung: eine vielfältige Auswahl

infoIn dem Testzeitraum konnten wir bei unserem Poker Vergleich die Feststellung machen, dass sich das Angebot von PartyPoker durchaus sehen lassen kann. In den letzten Jahren hat sich Poker ohnehin zu einem beliebten Spiel entwickelt und das vor allem im Internet. Somit ist es kein Wunder dass die Poker Plattformen, wie PartyPoker ihren Kunden eine Plattform bieten möchten, wo sie ihrem Pokervergnügen nachkommen können.

Wird über Poker gesprochen, dann stellt sich vor allem Texas Hold’em in den Fokus. Das ist keinesfalls verwunderlich, wie unsere PartyPoker Erfahrungen zeigen. Denn diese Variante ist nach wie vor eine der beliebtesten und wird von vielen Spielern gespielt. Doch bei dem Hype um diese Poker-Variante dürfen auch die anderen Optionen wie Omaha oder 7-Card-Stud nicht vergessen werden. Diese sind ebenfalls im Angebot von PartyPoker vorhanden und können sowohl an Mehrtischturnieren, bei Sit&Go Turnieren oder Bargeldspielen gespielt werden.

Unsere Erfahrung zeigt, dass das bekannteste Turnier bei PartyPoker das wöchentliche Sunday Major $ 200.000 GTD ist. Doch auch in der Woche finden sich etliche Turniere, deren Preispools bei rund $ 30.000 liegen. Zudem werden über Satellit auch WSOP, WTP und Co. angeboten. Ein Alleinstellungsmerkmal für PartyPoker ist die eigene Turnierserie. Dabei handelt es sich um das Pokerfest, das insgesamt 67 Events umfasst und bei dem das Main-Event einen garantierten Preispool von $ 300.000 aufweist.

Partypoker Turniere

Was uns bei unserem Test sehr gefallen hat und was positiv in die Bewertung eingeht, ist, dass PartyPoker nicht nur die gängigsten Pokervarianten im Programm hat, sondern bei jeder Spielrichtung auch ordentlich in die Tiefe geht. So gibt es CashGames und vieles mehr. Zwar versucht PartyPoker auch die erfahrenen Poker Spieler zu bedienen, doch es viel im Test auf, dass der Hauptfokus ganz klar im Einsteiger-Segment liegt. Unterm Strich können wir hier 8 von 10 Punkten vergeben.

8/10 Punkte

PartyPoker erfahrung mit der Webseite

websiteNachdem PartyPoker mit bwin fusioniert hat, wurden auch die Software und das Webseiten-Angebot dementsprechend angepasst und das Portal zeigt sich mit einem völlig neuen, modernen und besseren Design. Das heißt, dass PartyPoker auf dem neuesten Stand ist und hakelige Software und schlechte Multi-Table-Optionen der Vergangenheit angehören. Multitabling, das bedeutet laut unseren Erfahrungen bei PartyPoker an einer maximalen Tisch-Anzahl von 10 problemlos zu spielen. Aber wir müssen hier auch ehrlich sein und erwähnen, dass es Anbieter gibt, die es ermöglichen, an wesentlich mehr Tischen zu spielen.

Für Einsteiger bietet die Software eine vereinfachte Darstellung und zudem auch eine Vielzahl von Hilfsoptionen („Jetzt-Spielen“-Ansicht). Die Profis hingegen erhalten die Option darauf, auf eine ganze Reihe von sinnvollen Personalisierungsoptionen zuzugreifen.

Was die Tische angeht, so wirkten diese auf uns aufgeräumt, übersichtlich und gut spielbar. In dieser Testkategorie wurden unsere Erfahrungen übertroffen und das wird sich auch im gesamten PartyPoker Test widerspiegeln. Das Einzige was ein wenig fehl am Platz ist, ist der Casino-Tab im Poker-Programm, denn dieser verleitet doch sehr schnell dazu, den wichtigen Bankroll beim Glücksspiel einzusetzen. Aber dennoch unsere Bewertung fällt hier mit 10 von 10 Punkten top aus.

10/10 Punkte

PartyPoker App: übersichtlich aufgebaut

icon_appBei unseren PartyPoker Erfahrungen überzeugte der Anbieter auch durch seine mobile Unterhaltung. Diejenigen die einfach ihr Smartphone nicht mehr aus der Hand legen und großen Wert auf eine entsprechende mobile App legen, die werden mit der von PartyPoker positive Erfahrungen machen. Der Grund ist, dass PartyPoker nicht einfach nur auf eine sehr gute mobile App-Umsetzung seines Angebotes wert legt, sondern zugleich auch noch zwei mobile Boni oben drauf gibt. So darf jeder, der die mobile App nutzt, sich über ein Poker-Turnier-Ticket in Höhe von $ 2,20 freuen oder 20 Free-Spins an einem digitalen Slot im online Casino nutzen.

Partypoker App

Die Poker App für das entsprechende Smartphone kann auf der Webseite von PartyPoker unter dem Menüpunkt „Mobil“ gefunden werden. Dort wird auch genau erklärt, wie die Apps auf das Smartphone oder das Tablet heruntergeladen werden. Im eigentlichen Sinne ist dafür noch nicht einmal eine lange Erklärung notwendig, denn es gibt zudem einen QR-Code, der ganz einfach eingescannt wird.

Allerdings gibt es hier ein Problem und das ist, dass über die App nur die Cash-Games oder Fast Fold Poker gespielt werden kann. Ansonsten zeigten sich keinerlei Probleme mit der mobilen Applikation, die selbstverständlich kostenlos ist. Obwohl die PartyPoker App für uns nicht die beste Poker App überhaupt ist, hat die PartyPoker App so vollkommen überzeugt, dass wir hier 10 von 10 Punkten vergeben.

10/10 Punkte


PartyPoker Bonus: Das wird Neukunden geboten


Hier können wir gleich auf den Punkt kommen, denn der Poker Bonus Vergleich von PartyPoker zeigt sich flexibel und anfängerfreundlich und daher überzeugte er uns sofort. Bei PartyPoker erhält der Neukunde einen bis zu 200%igen Einzahlungsbonus bis zu einer Summe von $ 20. Zahlt der Spieler $ 10 ein, dann erhält er einen kostenlosen PartyPoker Bonus von 20 USD und der setzt sich wie folgt zusammen: $ 10 für Cash-Games und $ 10 für Turniere. Auch wenn der Party Poker Poker Bonus von der Summe sehr überschaubar ist, so reiht er sich dennoch auf den vorderen Plätzen der Poker Anbieter ein.

Freigespielt wird der Bonus über ein klassisches Punktesystem: Für jeden USD, den der Spieler einsetzt, schreibt PartyPoker Bonuspunkte gut und wurden 20 PartyPoker Punkte erspielt, dann ist der Bonus freigespielt und der Spieler kann diesen frei nutzen. Eben aufgrund dieser überschaubaren Bonussumme und den mehr als humanen Rollover-Bedingungen ist dieser Bonus von uns positiv bewertet worden. Denn besonders für Einsteiger sind die XXL-Boni mit ihren teilweise kaum lösbaren Bedingungen keine Option.

Doch nicht nur den Bonus kann der Spieler mit den PartyPoker Punkten freispielen, sondern er kann auch noch weitere Dinge erwerben. Beispielsweise im Rahmen des VIP-Programms Cash-Boni, Turnier-Buyins und Merchandising. Da der Bonus übersichtlich von seiner Höhe ist und zudem auch sehr anfängerfreundlich gibt es hier von uns 9 von 10 Punkten.

PartyPoker Bonus jetzt nutzen!

Partypoker Bonus

9/10 Punkte

Wie funktioniert PartyPoker für Bestandskunden?

frageHat der Spieler erst einmal seinen Einzahlungsbonus freigespielt, dann stellt sich die berechtigte Frage, ob und vor allem wie PartyPoker seine Bestandskunden bei Laune hält. Sicherlich „spart“ PartyPoker bei dem Neukunden-Bonus etwas, doch investiert dafür in ein sehr umfangreiches Bestandskunden-Bonus-Programm. So kann der Spieler mit den erspielten Punkten wieder neue Einzahlungsboni aktivieren und dann mit Bonusbeträgen ab $ 50.

Partypoker Treueprämie

Das bedeutet, dass auch die Bestandskunden stets die Möglichkeit haben, einen neuen Bonus zu erhalten und damit zusätzliches Guthaben zu erspielen. Da eine goldene Regel sagt, dass es kein Spiel ohne Bonus gibt, macht unserer Ansicht nach PartyPoker alles richtig in diesem Punkt. Der Anbieter unterscheidet sich hier kaum von anderen Anbietern im Gesamtranking und daher gibt es auch hier wieder einmal die volle Punktzahl von 10 Punkten.

10/10 Punkte

Einzahlungen & Auszahlungen: keine PayPal-Kooperation

paymentEin weiterer wichtiger Punkt in unserem Testbericht sind die Zahlungsmethoden bei PartyPoker. In diesem Bereich sind die gängigen Einzahlungsmethoden zu finden wie Paysafecard, Neteller, Kreditkarten und Banküberweisung – doch leider verzichtet PartyPoker auf eine Kooperation mit PayPal. Was allerdings positiv auffällt, ist, dass laut unserer PartyPoker Erfahrung keine Gebühren erhoben werden für die Einzahlungen.

Was zudem auffiel, ist, dass PartyPoker für viele Länder unterschiedliche Zahlungsmethoden anbietet. So kann der Spieler das entsprechende Land anklicken bzw. auswählen und bekommt dann die entsprechenden Zahlungsmethoden angezeigt.

Für uns ist 2016 ein Verzicht auf diese Zahlungsoption keinesfalls zeitgemäß und zudem auch nicht kundenfreundlich. Was die Auszahlungen angeht, so versucht der Anbieter auf dem gleichen Weg, auf dem die Einzahlung erfolgt ist, auch wieder auszuzahlen. Jedoch behält sich PartyPoker das Recht vor, auch eine andere Variante für die erste Auszahlung zu wählen. Hier sind wir der Ansicht, dass diese beiden Punkte zeitnah verbesserungswürdig sind. In diesem Zusammenhang sollte auch berücksichtigt werden, dass die Auszahlungen häufig an eine Identitätsprüfung gebunden sind. Das bedeutet, dass sich der Spieler ausweisen muss, bevor die Auszahlung bearbeitet wird. Des Weiteren werden pro Monat maximale Auszahlungen von 20.000 Euro vorgenommen.

Das Fehlen von PayPal schlägt in dieser Kategorie für uns negativ zu Buche und daher können wir hier nur 7 von 10 Punkten vergeben.

7/10 Punkte

Support & Kundenservice bei PartyPoker

supportEs gibt bereits viele Erfahrungs- und Testberichte und in der Kategorie Support & Kundenservice kam es oftmals zu teilweise doch sehr erschütternden Ergebnissen. Doch unsere PartyPoker Erfahrungen sind anders ausgefallen, denn die Webseite wurde komplett überarbeitet und erfüllt jetzt in fast allen Bereichen nahezu die aktuellen Standards.

So wird ein FAQ-Bereich geboten. In diesem werden von dem Anbieter thematische Schwerpunkte bereitgestellt, welche mit Fragen und Antworten auf Deutsch zur Verfügung gestellt werden. In diesem Bereich finden die Kunden Informationen zu Prämien, Poker und zu Konto. Zudem kann auch die Option email genutzt werden, wobei es hier gleich drei E-Mail-Adressen gibt. Dabei kann der Spieler zwischen verschiedenen Abteilungen wählen, sodass er zügig über eine kompetente Antwort verfügt: Allgemeiner Kundenservice, Kassen-Team und Partnerprogramm & Marketing. Wem das zu langsam ist und auch im FAQ-Bereich nicht die passende oder ausreichende Antwort findet, der kann sich an die kostenlose deutschsprachige Hotline wenden. Auch für Spieler aus anderen Ländern wird eine kostenfreie Rufnummer in der entsprechenden Landessprache angeboten und das empfinden wir als ein echtes Plus. Das Einzige was bei PartyPoker noch fehlt ist ein Live-Chat. Im Vergleich zu anderen Anbietern ist der Support ein wenig schwach aufgrund des fehlenden Live-Chats, was allerdings gutgemacht wird durch die kostenlose Hotline. Dafür gibt es von uns in dieser Kategorie 8/10 Punkten.

8/10 Punkte

Sicherheit & Seriosität: Hier gibt es keine Kompromisse

sicherheitUm es einmal direkt auf den Punkt zu bringen. Unsere PartyPoker Erfahrung zeigt, dass der Anbieter einer derjenigen ist, der wirklich mit allen Wassern gewaschen ist. PartyPoker verfügt über eine langjährige Erfahrung und überlässt im Interesse seiner Kunden nichts dem Zufall. Genau aus diesem Grund wird bei der Seriosität, der Sicherheit und dem Datenschutz haargenau darauf geachtet, dass es zu keinerlei Fehlern kommt. Aus diesem Grund ist PartyPoker in Gibraltar lizenziert, und unterliegt damit den strengen Überwachungsvorschriften der UK-Gambling Commission.

Gibraltar Lizenz

Des Weiteren wird PartyPoker von der eCOGRA regelmäßig auf Fairness überprüft und iTech Labs stellt zusätzlich einen wichtigen Garant in Sachen Sicherheit dar. Die Übertragung der Daten wird mit einer 128-Bit-Verschluesselungstechnologie von Thawte Security durchgeführt und PartyPoker erklärt, dass die Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft werden.

Selbst sollte es ein jugendlicher Spieler einmal versuchen bei PartyPoker zu spielen, so wird er umgehend erkannt und dann sofort von dem Spielbetrieb ausgeschlossen. Im Bereich Auszahlungen haben wir bereits im Rahmen in unserem PartyPoker Testbericht darauf hingewiesen, dass PartyPoker Spieleridentitätsprüfungen durchführt und somit haben minderjährige Spieler keine Chance. Zudem gehört PartyPoker der EGBA an und kooperiert mit GamCare, um eine faire Spielumgebung zu bieten. Demnach findet jeder, der Fragen zur Spielsucht hat stets einen kompetenten Ansprechpartner. Hier stellt sich die Frage nach Betrug nicht und PartyPoker punktet hier mit 9 von 10 Punkten.

9/10 Punkte

Zusatzangebote: Sportwetten & Casino bei PartyPoker

angeboteDiejenigen Spieler, die nicht nur Poker spielen möchten, sollten sich einmal im Casino von PartyPoker umsehen. Dort ist es möglich, weitere Erfahrungen zu sammeln, wenn im Live-Casino oder an den Slots gezockt wird. Unter anderem stehen bekannte Slots von NetEnt wie Jimi Hendrix oder auch der der beliebte Slot Starbust zu Wahl. Zudem gibt es eine Vielzahl an Tischspielen zur Auswahl sowie Jackpot Slots, wo hohe Gewinne winken.

Der Sportwetten-Bereich gibt die Option, Wetten auf die verschiedensten Sportveranstaltungen zu platzieren und sein Glück zu versuchen. Hier stehen neben den Pre-Event- auch Live-Wetten zur Auswahl. Die Quoten bei PartyPoker sind entsprechend hoch und das bedeutet bei einem richtigen Tipp einen hohen Gewinn. Aufgrund des ansprechenden Zusatzangebotes vergeben wir hier 9 von 10 Punkten.

9/10 Punkte

Unser PartyPoker Fazit: PartyPoker überzeugt Fans und Kritiker

Unsere allgemeine PartyPoker Erfahrung zeigt auf, dass es nicht sehr viele Anbieter gibt, die derart überzeugen können wie dieser Anbieter. Hier können sich die Spieler sicher sein, dass es niemals langweilig wird dank jeder Menge Action. Dazu kommen ein sehr guter Service und ein sicheres Angebot. Die kostenlose Service-Hotline mit deutschsprachigen Support-Mitarbeitern gleicht den fehlenden Live-Chat aus und der Neukundenbonus ist besonders für Poker-Einsteiger bestens geeignet. Dazu gesellen sich noch die vielfältigen Bonusaktionen für Stammspieler, die noch mal zusätzliches Geld bringen – all das gehört zu den Highlights von PartyPoker. Bei PartyPoker handelt es sich um eine Fusion mit bwin und somit treffen die Spieler hier auf einen seriösen Anbieter, der faire und kundenfreundliche Angebote zur Verfügung stellt. Ein Manko gibt es jedoch auch und das ist die fehlende Opton bei PartyPoker Poker mit PayPal zu spielen. Es wäre wünschenswert, wenn der Anbieter hier reagiert, und die Kunden in Deutschland diese Option nutzen könnten. Jedoch kann der Anbieter in Bezug auf Lizenzen und Sicherheit voll überzeugen. Wer also auf der Suche nach einer professionellen Poker-Plattform ist, ohne dabei stets beim Spielen die Sorge um seine Sicherheit im Hinterkopf zu haben, der ist bei PartyPoker bestens aufgehoben. Unterm Strich erhält PartyPoker von uns 89 von 100 Punkten.

Jetzt zu PartyPoker und $20 Bonus sichern

Die 5 besten Alternativen

Anbieter Max. Bonus Bonusbedingungen  
400 €
100% auf Ersteinzahlung
  • 100 % bis $400 auf Ersteinzahlung
  • 100 Bonuspunkte nötig für $10 Bonusguthaben
  • Mindesteinzahlung: $10
Bonus einlösen
888poker Erfahrungen lesen
2
500 €
100% auf Ersteinzahlung
  • 100 % bis 500€ auf Ersteinzahlung
  • 250 VIP Player-Punkte (VPP) nötig für 10€ Bonusguthaben
  • Mindesteinzahlung: keine Angabe
Bonus einlösen
PokerStars Erfahrungen lesen
3
100 €
100% auf Ersteinzahlung
  • 100 % bis 100€ auf Ersteinzahlung
  • 8x Bonusbetrag umsetzen
  • Mindesteinzahlung: 10€
Bonus einlösen
bwin Poker Erfahrungen lesen
4
20 €
200% auf Ersteinzahlung
  • 200 % bis $20 auf Ersteinzahlung
  • 20 PartyPoker Punkte nötig zum Freispielen
  • Mindesteinzahlung: $10
Bonus einlösen
Partypoker Erfahrungen lesen
5
100 €
100% auf Ersteinzahlung
  • 100 % bis 100€ auf Ersteinzahlung
  • 35x Bonusbetrag umsetzen
  • Mindesteinzahlung: 10€
Bonus einlösen
Tipico Poker Erfahrungen lesen
Autor Mark Weber

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

  1. Hallo, ich habe mich erst kürzlich bei PartyPoker angemeldet und bin begeistert. Zwar ist der Bonus mit 20 USD nicht die Welt, aber dafür einfach freigespielt. Auch die Spiele, die dort geboten werden, sind profitabel und ich habe bereits in der ersten Woche einen netten Gewinn erzielt, obwohl ich noch Neuling in der Poker Branche bin. Ich fühle mich gut aufgehoben dort, vor allem aufgrund der Pokerschule, wo ich mir doch noch immer einmal ein wenig Rat holen kann. Also ich kann PartyPoker nur empfehlen!

Copyright sportwette.net
X

Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: