PokerStars Erfahrung: 83 von 100 Punkten

PokerStars ist bereits seit 2001 am Markt aktiv und der Anbieter schlechthin, wenn es um online Poker geht. Das Unternehmen hat sich in den letzten Jahren zu dem größten online Poker Raum weltweit entwickelt. Durch seine Lizenz auf der Isle of Man wird PokerStars von den dortigen Behörden reguliert und überwacht. Das zeugt nicht nur von Seriosität, sondern gibt den Spielern auch Sicherheit. Kunden können sich hier ganz problemlos und schnell online anmelden und erhalten dafür sogar einem Bonus. Auch die Bestandskunden können von einem professionellen VIP-Programm profitieren.

Wer denkt, hier geht es nur um Poker, der irrt. PokerStars bietet zwar die zahlreichen Tische mit unterschiedlichen Limits als Hauptgeschäft, aber auch Freunde von Casinospielen oder Sportwetten kommen hier auf ihre Kosten, wie die Pokerstars Erfahrung zeigen. Auch 2016 steigt die Zahl der zufriedenen Spieler aufgrund des soliden und lukrativen Angebotes unaufhörlich.

Pokerstars Erfahrungen

Jetzt zu Pokerstars und 500€ Bonus sichern

Pokerstars Testberichte: Vorteile & Stärken

Die größte Stärke von PokerStars sind wohl die zahlreichen Tische für die Pokerspieler und die verschiedenen Limits. Hierbei können nicht nur Anfänger ihr Glück versuchen, sondern auch Poker Profis mit deutlich höheren Einsätzen. Die Räume sind alle besonders anschaulich gestaltet und es gibt auch die Option für Live-Poker.

Abgerundet wird das Angebot durch einen extra Casinobereich und einen Bereich für Sportwetten. Genau hierin besteht ein weiterer Vorteil, denn passionierte Spieler finden hier ein stets wechselndes und abwechslungsreiches Programm. Nachteilig kann sein, dass die Pokerräume vor allem in den späten Stunden technisch überlastet sein können. Doch PokerStars arbeitet bereits an einer Verbesserung und dem Abstellen dieser Problematik, wie der Pokerstars Testbericht zeigt.

So funktioniert die Anmeldung bei PokerStars Poker

icon_anmeldungIst man noch kein Kunde von PokerStars, so kann man dies binnen weniger Minuten ganz einfach online werden. Hierfür ist es lediglich notwendig, sich die Homepage aufzurufen. Im oberen rechten Bereich steht ein Button für die Registrierung zur Verfügung. Klickt man darauf, erfolgt eine sofortige Weiterleitung zum Anmeldeformular. Hier sind einige wichtige Angaben, wie beispielsweise der Name, der Wohnsitz, das Alter, die E-Mail-Adresse sowie die bevorzugte Zahlungsvariante vonnöten. Innerhalb weniger Minuten ist das Formular ausgefüllt und zum Abschicken bereit. Im Anschluss wird eine Bestätigung E-Mail an die angegebene Adresse gesandt, die einen Link zur Verifizierung enthält. Wurde dieser bestätigt, steht spannenden Pokerpartien auf PokerStars nichts mehr im Weg. Aufgrund der einfachen Anwendung gibt es hier 10 von 10 Punkten.

10/10 Punkte

Poker Angebot & Auszahlung: kurzes Fazit

infoDie Pokerstars Erfahrung machen klar, dass PokerStars der online Anbieter schlechthin ist, wenn es um virtuelle Pokerspiele geht. Nirgends anders haben Spieler so eine große Auswahl, wie es hier der Fall ist. Es gibt nicht nur äußerst viele Pokerräume, sondern auch sehr viele Varianten des Kartenspiels. Gegenwärtig werden bei PokerStars die folgenden Optionen für die Pokerspieler angeboten:

  • Texas Hold’em
  • Omaha High
  • Omaha Hi/Lo
  • Courchevel und Courchevel Hi/Lo
  • 5 Card Omaha und 5 Card Omaha Hi/Lo
  • Seven Card Stud
  • Seven Card Stud Hi/Lo
  • Razz (7 Card Stud Low)
  • Triple Stud
  • HORSE & 8-Game Mix (Mixed Games)
  • Five Card Draw
  • 2-7 Triple Draw und 2-7 Single Draw
  • Badugi

Abhängig vom gewünschten Spiel und dem Tisch, variieren auch die Einsätze. Generell stehen die meisten Spiele auch als Testversion zur Verfügung. Doch es kann auch um echt Geld gespielt werden. Alle aufgeführten Pokervarianten sind auch im Echtgeldmodus abrufbar. Besonders lukrativ und reizvoll wird es bei der Teilnahme an Pokerturnieren, welche immer wieder von PokerStars ausgerichtet werden.

pokerstars_poker_spieleportfolio
Die Auszahlungen sind abhängig von den gemachten Einsätzen und den Tischlimits. Generell lässt sich allerdings sagen, dass PokerStars hier seriös arbeitet und ein gutes Verhältnis bei den Quoten zwischen Gewinnen und Verlusten aufweist. Abhängig ist dies jedoch immer von der eigenen Erfahrung und von dem Quäntchen Glück. Auch Poker ist ein Glücksspiel und daher lassen sich die Gewinne per se nicht zu 100 Prozent planen oder die Verluste ausschließen. Positiv anzumerken ist allerdings, dass die Gewinne schnell ausgezahlt werden. Hierfür steht den Kunden ein eigener Kassenbereich zur Verfügung. Die Auszahlung wird über den Button „Auszahlung“ angefordert und steht, in Abhängigkeit von der gewünschten Auszahlungsmethode, zeitnah zur Verfügung. Aufgrund der Vielfalt beim Broker und der kundenfreundlichen Auszahlung gibt es hier 9 von 10 Punkten.

9/10 Punkte

PokerStars Pokererfahrung mit der Webseite

websiteDie Webseite PokerStars.eu ist übersichtlich aufgebaut und gut strukturiert. Das macht das navigieren auch für Neukunden besonders einfach. Bereits auf den ersten Blick ist der edle Look zu erkennen. Positiv hervorzuheben ist, dass die Software besonders ausgereift und so auch für Multitable-Spiele geeignet ist. An insgesamt 20 zwischen können die Pokerfreunde ihrer Leidenschaft nachgehen. Dabei fällt vor allem die gute grafische Verarbeitung auf. Die Website ist so konzipiert, dass bereits auf den ersten Blick auffällt, wo das Hauptmetier des Anbieters liegt.

pokerstars-casino-homepage

Bereits in der ersten Kategorie sind die zahlreichen Pokeroptionen aufgeführt. Die weiteren Spiele Angebote sind übersichtlich in zusätzlichen Reitern untergebracht, wie die Pokerstars Erfahrung offenbart. Hier finden die Spielfreunde auch den Casinobereich sowie die Sportwetten. Auf unnütze Grafiken oder blinkende Elemente wird hier verzichtet. Das kommt dem verbesserten bedienen Komfort zugute. Daher gibt es bei der Webseitengestaltung 9 von 10 Punkte.

9/10 Punkte

Pokerstars App: Wie gut ist die PokerStars App?

icon_appPokerStars hat auch an die Kunden gedacht, die gerne über mobile Endgeräte Poker spielen. Im Poker Vergleich kommt das gut an. Dafür gibt es eine kostenfreie App, die einfach herunterzuladen und zu installieren ist. Hierbei ist es notwendig, dass das entsprechende Endgerät angegeben wird. Soll die PokerStars App für das iPhone oder iPad oder Android geladen werden?

Mit der entsprechenden Auswahl ist der Download schnell bewerkstelligt und die Installation abgeschlossen. Mittels der Spieler-ID können sich die Pokerfreunde auch mobil einloggen. Das Spieleangebot lässt auch bei der App keine Wünsche offen, was in den Pokerstars Erfahrungen erkenntlich ist. Es können die Angebote der Internetpräsenz in Anspruch genommen werden. Ebenso stehen auch wir verschiedene Turniere zur Verfügung. Auch die entsprechenden Spieleinsätze sind über die mobile Anwendung schnell gemacht.

Pokerstars Mobil

Für die mobile Lösung gibt es stolze 10 von 10 Punkte.

10/10 Punkte


Pokerstars Bonus: Wie hoch ist der PokerStars Bonus?


Auch bei PokerStars erhalten die Neukunden einen Willkommensbonus. Dieser beträgt einhundert Prozent auf die erste Einzahlungssumme. Allerdings ist der auf 500 Euro limitiert. Um den PokerStars Bonus zu erhalten, muss ein entsprechender PokerStars Bonus Code eingegeben werden. Dieser lautet aktuell „STARS600". Bei den Zahlungsoptionen zeigt sich der Anbieter besonders großzügig. Die Spieler können innerhalb der ersten sechzig Tage drei Einzahlungen vornehmen, um den maximalen Bonusbetrag ausschöpfen zu können. Sind die Einzahlungen geschehen, werden VIP Player-Punkte gesammelt.

Mit jedem Echtgeldspiel werden entsprechend viele Punkte generiert. Haben die Spieler 250 dieser Punkt erreicht, erhalten sie eine Gutschrift in Form von 10 Euro auf ihr Konto. Das ist eine zusätzliche Ermäßigung für jeden Euro echt Geldzahlung. Insgesamt macht das stattliche 27 Prozent und mehr aus. Nach jeder dieser Einzahlungen haben die Spieler Zeit die Punkte frei zu spielen. Hierfür gewährt PokerStars einen Zeitraum von 4 Monaten. Den Willkommensbonus gibt es in zahlreichen Währungen. Neben dem Euro, dem Dollar und dem britischen Pfund steht auch der kanadische Dollar zur Verfügung. Was es noch gibt? Das zeigt der Poker Bonus Vergleich.

Neukunden werden von PokerStars mit einer weiteren Prämie bedacht, wenn sie eine erste Einzahlung leisten. Hierfür müssen mindestens 20 Dollar eingezahlt werden, um den Bonus von 30 Dollar zu erhalten. Dafür müssen die Neukunden einen entsprechenden Bonus Code eingeben. Dieser lautet „thirty“. Wenn der Code zusammen mit der Echtgeld-Einzahlung eingegeben wird, erfolgt die Gutschrift auf dem Spielerkonto.Laut Pokerstars Erfahrungen schnell verdientes Geld.

Das Angebot für Neukunden ist dennoch eher eingeschränkt. Zwar qualifizieren sich die neu angemeldeten Spieler für verschiedene Turniere, wenn sie dies wünschen, aber weitere monetäre Vorteile entstehen aus der Neuanmeldung nicht. Hier hängt das Angebot von PokerStars deutlich dem der Konkurrenz hinterher. Die Neukunden können sich aber nach ihrer Registrierung auf zahlreiche Aktionen freuen, die ihnen als angemeldete Nutzer zugutekommen. Das macht das Fehlen von großzügigen Angeboten bei der Anmeldung ein wenig wett. Dennoch gibt es für die begrenzte Auswahl der Neukundenangebote lediglich 6 von 10 Punkte.

Pokerstars Bonus jetzt nutzen!

PokerStars Bonus

6/10 Punkte

Wie funktioniert Pokerstars für Bestandskunden?

frageBeim Blick auf das Angebot für die Bestandskunden wird schnell klar, an wen sich PokerStars richtet. Hier kommen vor allem angemeldete Nutzer und umsatzstarke Spieler voll auf ihre Kosten. Für sie gibt es einen separaten VIP-Bereich, in dem wiederkehrende und hochdotierte Aktionen sowie Vergünstigungen zur Verfügung stehen.

Zudem gibt es ein besonderes VIP-Programm, bei dem die Nutzer Punkte sammeln können, wenn sie Einsätze tätigen. Diese können Sie dann beim Erreichen einer bestimmten Grenze in weitere Vorteile oder Geld ummünzen lassen. Bei den Pokerstars Erfahrungen kommt das gut an. Ein weiteres Plus für die Bestandskunden sind die vielen Turniere, zu deren Teilnahme sie bei bestimmten Umsatzgrenzen und einer regelmäßigen Spieleaktivität berechtigt sind. Zudem gibt es immer wieder wechselnde Aktionen, bei denen die Bestandskunden an Auslosung für Freeroll-Tickets teilnehmen können. So viel Vielfalt an wechselnden und attraktiven Angeboten für die Bestandskunden beschert in der Gesamtwertung 9 von 10 Punkte.

9/10 Punkte

Einzahlungen & Auszahlungen: Viele Zahlungsoptionen+ kostenfrei

paymentPokerStars bietet seinen Spielern sehr viele verschiedene Zahlungsoptionen, die kostenfrei und seriös sind. Dabei stehen neben den Kreditkarten (Visacard, Mastercard) auch die Banküberweisung, das Lastschriftverfahren oder Click & Buy zur Verfügung. Ebenso werden zur Bezahlung die Paysafecard, EntroPay oder verschiedene e-Wallet Anbieter (Skrill, Neteller) offeriert. Auch Poker mit PayPal wird als Zahlungsdienstleister angeboten.

PokerStars Paypal

Es ist allerdings zu beachten, dass die Optionen für die Auszahlungen deutlich eingeschränkter sind. Hier stehen lediglich Skrill, Neteller, Visa, Mastercard, PayPal, Direktüberweisung, WIRECASHOUTS sowie EntroPay zur Verfügung. Die Grenzen für die Ein- und Auszahlungen variieren in Abhängigkeit vom gewünschten Zahlungsmittel. Auch die Laufzeit des Geldtransfers ist von ihm abhängig. Zwar offeriert PokerStars zahlreiche Optionen für die Zahlungsvorgänge, allerdings sind diese vor allem bei der Auszahlung eingeschränkt. Daher gibt es hier 7 von 10 Punkte.

7/10 Punkte

Support & Kundenservice bei PokerStars

supportBasierend auf dem Pokerstars Testbericht wird klar: Der Kundenservice könnte deutlich besser sein, denn hier auf einen umfangreichen Service weitestgehend verzichtet. Einen telefonischen Support oder einen Live-Chat gibt es nicht. Alle Anfragen müssen über E-Mail gestellt werden. Zwar ist die Beantwortung besonders schnell und fundiert, aber oftmals wäre ein persönlicher Kontakt zu einem Mitarbeiter aus dem Team wünschenswert. Allerdings ist es möglich, einen Wunsch nach Rückruf in seiner E-Mail zu formulieren. Diesem wird dann in der Regel auch zeitnah nachgekommen, sodass sich auf diesem Wege auch dringende Fragen klären lassen.

PokerStars Kundenservice

Wird dennoch einmal schnellere Hilfe benötigt, gibt es auch die verschiedenen Infobereiche, die auf PokerStars zur Verfügung stehen. Beim Anbieter dieser Größe wäre allerdings ein umfassender Kundenservice von Vorteil. Daher gibt es 6 von 10 Punkte.

6/10 Punkte

Sicherheit & Seriosität: PokerStars kann klar empfohlen werden

sicherheitPokerStars setzt auf Transparenz und Seriosität. Das zeigt sich auch in der Kontrolle und Regulierung durch die Behörden auf der Isle of Man. Zudem ist die Software zertifiziert. Der TÜV Rheinland bescheinigte dem Anbieter einen reibungslosen Ablauf und die Kundenfreundlichkeit. Ein weiteres Indiz für die Sicherheit ist die Bereitstellung der vielen seriösen Zahlungsdienstleister. So arbeitet PokerStars beispielsweise mit PayPal zusammen.

Auch beim Thema Datensicherheit können sich die Spieler sicher fühlen. Persönliche und sensible Daten, wie etwa bei Geldtransaktionen, werden über eine gesicherte SSL-Verbindung übermittelt, wie in den Pokerstars Erfahrungen positiv auffällt. Damit ist der Zugriff von unberechtigten Dritten nahezu ausgeschlossen. Auch der gesamte Aufbau der Internetpräsenz ist transparent und Spieler können sich jederzeit mit ihren Fragen an den Support wenden. Dies ist ein weiteres Kriterium, um die Seriosität zu unterstreichen. Hier gibt es 9 von 10 Punkte.

9/10 Punkte

Zusatzangebote: Sportwetten & Casino bei PokerStars

angebotePoker ist zwar das Steckenpferd von PokerStars aber der Anbieter hat noch viel mehr im Repertoire. Zusätzlich steht mit dem eigenständigen PokerStars Casino auch ein großzügiger Casinobereich zur Verfügung, in dem es viel zu sehen und zu spielen gibt. Zahlreiche Automatenspiele, Tischspiele oder auch ein Live-Casino warten auf die spielfreudigen Nutzer. Wie das Casino in Relation zu anderen Online Casinos abschneidet, kann man unserem Casino Vergleich entnehmen.

Als zusätzliche Ergänzung steht auch noch ein Sportwettenbereich zur Verfügung, der allerdings nicht ganz so umfangreich ist wie bei anderen Anbietern. Hier können die Spieler auf verschiedene Games aus den Bereichen Fußball, Basketball, Handball, Boxen, Motorsport und weiteren Kategorien tippen. Auch hier gibt es die Möglichkeit Live-Wetten zu platzieren. Dieses Zusatzangebot bringt einen zusätzlichen Spaß, wenn eine Pokerpause eingelegt werden soll. Auch einen Bonus, ähnlich dem Pokerstars Bonus, gibt es hier. Insgesamt bewerten wir PokerStars in dieser Sektion mit 8 von 10 Punkten.

8/10 Punkte

Unser Pokerstars Fazit: Nicht nur für Pokerfreunde interessant

PokerStars ist der Experte, wenn es um virtuelle Pokerspiele geht. Das zeigt sich nicht nur beim Seitenaufbau, sondern auch bei der Anzahl der gebotenen Tische. Die Spieler können sich in mehr als 20 Pokerräumen vergnügen. Dabei steht auch die Live-Poker Optionen zur Verfügung. Die Limits bei den einzelnen Tischen variieren. Ebenso können neue Spieler die Pokerräume im Testmodus probieren. Die aktive Teilnahme und Realisierung von echten Gewinnen ist allerdings nur mit der Einzahlung von Echtgeld möglich. Hierfür erhalten Neukunden einen Bonus von 100 Prozent. Doch nicht nur für die Neukunden gibt es ein Bonusangebot, sondern auch für die Bestandskunden. Besonders sie können von den zahlreichen Aktionen, Turnieren sowie Vorteilen des Anbieters profitieren.

Ein weiterer Pluspunkt bei PokerStars sind die verschiedenen Zahlungsoptionen. Neben PayPal werden auch Möglichkeiten, wie die Kreditkartenzahlung oder die Banküberweisung offeriert. Als ergänzendes Angebot zum Poker stellt PokerStars auch noch einen Casinobereich sowie eine Kategorie für Sportwetten zur Verfügung. Hier gibt es zahlreiche interessante und lukrative Angebote, die 24 Stunden online nutzbar sind, was auch die Pokerstars Erfahrung beweist.

Ebenso positiv ist die Poker App, die für alle mobilen Endgeräte nutzbar ist. Abstriche müssen die Spieler hingegen beim Kundenservice machen. Dieser steht bisweilen nur mittels Kontakt über E-Mail zur Verfügung. Auf eine telefonische Hotline oder einen Live-Chat verzichtet der Anbieter. Dennoch können sich die Spieler bereits im Vorfeld unter dem Reiter „Kundenservice“ über zahlreiche Hilfethemen informieren. Mit einem Gesamtergebnis von 83 von 100 Punkten schließt PokerStars gut ab.

Jetzt zu Pokerstars und 500€ Bonus sichern

Die 5 besten Alternativen

Anbieter Max. Bonus Bonusbedingungen  
400 €
100% auf Ersteinzahlung
  • 100 % bis $400 auf Ersteinzahlung
  • 100 Bonuspunkte nötig für $10 Bonusguthaben
  • Mindesteinzahlung: $10
Bonus einlösen
888poker Bonus
2
500 €
100% auf Ersteinzahlung
  • 100 % bis 500€ auf Ersteinzahlung
  • 250 VIP Player-Punkte (VPP) nötig für 10€ Bonusguthaben
  • Mindesteinzahlung: keine Angabe
Bonus einlösen
PokerStars Bonus
3
100 €
100% auf Ersteinzahlung
  • 100 % bis 100€ auf Ersteinzahlung
  • 8x Bonusbetrag umsetzen
  • Mindesteinzahlung: 10€
Bonus einlösen
bwin Poker Bonus
4
20 €
200% auf Ersteinzahlung
  • 200 % bis $20 auf Ersteinzahlung
  • 20 PartyPoker Punkte nötig zum Freispielen
  • Mindesteinzahlung: $10
Bonus einlösen
Partypoker Bonus
5
100 €
100% auf Ersteinzahlung
  • 100 % bis 100€ auf Ersteinzahlung
  • 35x Bonusbetrag umsetzen
  • Mindesteinzahlung: 10€
Bonus einlösen
Tipico Poker Bonus
Autor Mark Weber

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

  1. PokerStars ist einfach zu bedienen und gefällt mir gut. Gut zu erkennen sind die einzelnen Pokertische in den Räumen. Spaß macht auch das Live-Poker, denn hier hat man es mit schönen Dealern zu tun. Wenn man etwas Abwechslung, kann man sich im Casinobereich aufhalten. Mit geringen Einsätzen habe ich hier an den Automaten schon ein bisschen was gewonnen. Blöd ist allerdings, dass es für Fragen keine Telefonnummer gibt. Ich musste erst eine E-Mail schreiben, um eine Info zur Bezahlung zu bekommen. Die haben die Mitarbeiter zwar schnell beantwortet aber es war dennoch umständlich.

Copyright sportwette.net