shutterstock

BesserTippen Erfahrungen: Seriöse Sportwetten Tipps?

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 29.08.2019

Fast jeder Sportfan hat in seinem Leben schon einmal eine Sportwette abgeschlossen. Falls nicht direkt bei einem Online Buchmacher, dann vielleicht mit Freunden um ein paar Euro oder einfach nur zum Spaß. Wer etwas ambitionierter an die Sache herangeht, möchte langfristig natürlich dabei erfolgreich sein. Nun gibt es im World Wide Web einen Service, der seinen Kunden genau dabei helfen möchte.

In diesem Artikel wollen wir unseren Lesern dabei verstehen helfen, wie BesserTippen funktioniert und wo BesserTippen seine Stärken und Schwächen vorzuweisen hat. Dabei handelt es sich um einen Anbieter, der kostenlos die ein oder andere Prognose von Wettexperten vertreibt. Täglich erhalten die Kunden neue Fußball-Tipps. Aber auch weitere Sportarten werden bedient, wie zum Beispiel der US-Sport oder Eishockey und Basketball aus Europa. Lohnt sich dieser Service tatsächlich? Wir haben uns das Angebot etwas genauer angeschaut.

BesserTippen Erfahrungen: So funktioniert der Service

Zahlreiche Online Wettanbieter strömen Jahr für Jahr auf den Markt. Im World Wide Web haben die Spieler daher die Qual der Wahl. Das ist auch gut so, denn dadurch steigt nicht nur die Quantität des Angebots, sondern dank der großen Konkurrenz auch die Qualität. Neben den Betreibern der Glücksspielanbieter gibt es im Internet auch zahlreiche Plattformen, die sich mit der Thematik der Sportwetten beschäftigen.

Dazu zählt nun auch die Webseite von BesserTippen. Hier werden die interessierten User mit hilfreichen Tipps versorgt. Versprochen werden Sportwetten-Analysen auf einem ganz neuen Level. Dies scheint in der Community sehr gut anzukommen, was auch daran zu erkennen ist, dass die Facebook-Seite von BesserTippen schon über 10.000 Fans hat. Wir erklären unseren Lesern nachfolgend, was genau die Plattform zu bieten hat und wie der Service funktioniert.

Sportwetten-Tipps auf einem neuen Level? Das versprechen die Betreiber von BesserTippen.
Sportwetten-Tipps auf einem neuen Level? Das versprechen die Betreiber von BesserTippen.

Anmelden, Anbieter suchen & Top Tipps platzieren

Ab 18 Jahren darf in Deutschland jeder Mensch Sportwetten platzieren. Wo er dies tut, ist ihm größtenteils selbst überlassen. Der entsprechende Online Buchmacher muss lediglich über eine gültige Lizenz verfügen. Bei einem Wettanbieter registrieren müssen sich auch diejenigen Spieler, welche das Angebot von BesserTippen in Anspruch nehmen möchten. So sind also gleich zwei Registrierungen nötig:

Zuerst meldet sich der User bei BesserTippen an und anschließend bei einem empfohlenen Partner der Webseite. Direkt danach gilt er als offizielles Mitglied und kann den Service völlig kostenfrei nutzen. Nun darf er sich täglich über Top Tipps von Wettexperten freuen. Er darf selbst entscheiden, wie, wann und wo er diese Empfehlungen nachspielen möchte.

Bequem & einfach: Alle Expertentipps via WhatsApp oder E-Mail erhalten

Durch das World Wide Web ist unsere Welt deutlich schnelllebiger geworden. Alle Infos können sofort in Echtzeit weitergetragen werden. Von dieser rasanten Entwicklung macht natürlich auch der moderne Anbieter BesserTippen gebrauch. So können sich die angemeldeten neuen User entscheiden, wie sie künftig die Top Tipps der Experten erhalten möchten. Zur Verfügung steht dabei das Empfangen via E-Mail, sowie das Empfangen via WhatsApp.

Durch die mobilen Endgeräte können die User daher zu jederzeit und an jedem Ort die Expertentipps einsehen – und direkt online via App ihre Wetten bei ihren Buchmachern platzieren. Schnell die Wettquoten gecheckt, eine Einzahlung durchgeführt – und schon kann das Tippen beginnen.

Tägliche Analysen: Tipps für Fußballmatches und andere Sportarten

Auch wenn ein Sportfan ein noch so großer Experte ist: Er kann sich nicht in jeder Sportart perfekt auskennen. Dafür ist die Welt des Sports viel zu groß und vielschichtig. Auch bei diesem Problem möchten die Betreiber von BesserTippen helfen. Schließlich erhalten die angemeldeten User Tipps aus mehreren Sportarten, wie zum Beispiel Fußball, Basketball und Eishockey.

Wer sich selbst also nur in einer Sportart oder gar in nur einer Liga oder Nation gut auskennt und bislang daher nur in diesem Bereich erfolgreich seine Wetten platzieren konnte, der wird nun deutlich mehr Wetten abgegeben können. Und die einfachen Match-Analysen und Tipp-Vorschläge sind noch nicht alles, denn BesserTippen beliefert seine Kunden auch mit so genannten Risiko-Tipps, Kombi-Ideen, Live-Tipps und einem professionellen Coaching.

Bei mehreren Top Anbietern können sich die Kunden von BesserTippen registrieren, um den Service zu nutzen.
Bei mehreren Top Anbietern können sich die Kunden von BesserTippen registrieren, um den Service zu nutzen.

BesserTippen seriös? Wichtige Fakten:

  • Die Anmeldung und alle Tipps sind absolut kostenfrei
  • Neue Spieler melden sich bei BesserTippen und einem Buchmacher an
  • Die Kunden erhalten die Expertentipps via E-Mail oder WhatsApp
  • Wo, wie und welche Tipps nachgespielt werden, entscheidet jeder Spieler selbst
  • Neben Fußballwetten werden auch Tipps von weiteren Sportarten angeboten
  • BesserTippen liefert Analysen, Vorschläge, Tipps, Ideen und ein professionelles Coaching
  • Börsen-notiertes Unternehmen mit lizenzierten Anbietern

Schritt für Schritt: Jeder kann sich in wenigen Augenblicken für den Service anmelden

Im Leben ist nichts umsonst – sagt eine Redewendung. Doch das Angebot von BesserTippen ist tatsächlich kostenlos. Damit sich interessierte Spieler die Expertentipps unter den Nagel reißen dürfen, müssen sie sich jedoch registrieren – und das gleich auf zwei Plattformen. Die Betreiber müssen jedoch für ihren Service nicht bezahlt werden. Nachfolgend erklären wir unseren Lesern Schritt für Schritt, wie sie sich für diese tolle Aktion qualifizieren können.

1. Registrierung auf der Plattform von BesserTippen

BesserTippen existiert schon seit geraumer Zeit – und kann daher auf glückliche und zufriedene Kunden blicken. Damit auch unsere Leser von diesem Service profitieren können, müssen sie sich zunächst auf der Plattform anmelden. Dieser erste Schritt auf dem Weg zu den Expertentipps ist äußert einfach, da die Betreiber nicht wirklich viele Daten von ihren potentiellen neuen Kunden verlangen. Angegeben werden muss aber zum Beispiel auch die E-Mail-Adresse, sowie die Handynummer. Schließlich sollen die frisch registrierten Spieler dann sofort die Expertentipps zugeschickt bekommen können – entweder per Mail oder per WhatsApp.

2. Anmeldung bei einem Top Online Buchmacher

Hat sich der interessierte Spieler bei BesserTippen registriert, hat er den wichtigsten Part bereits hinter sich gebracht. Nun gilt es, sich bei einem Online Buchmacher anzumelden. Dieser Schritt ist ohnehin erforderlich, wenn um echtes Geld gewettet werden soll. Die Betreiber von BesserTippen arbeiten mit einigen Partnern zusammen, welche in der Szene der Glücksspiele einen äußerst guten Ruf genießen. Der User kann sich nun einen dieser Partner aussuchen und dort ein Konto eröffnen. Auch diese Registrierung sollte innerhalb von einer, maximal zwei Minuten, erledigt werden können. Danach ist der Spieler bereit für die Expertentipps!

3. Tipps empfangen & erfolgreich Sportwetten platzieren

Wenn sich die interessierten Spieler sowohl auf der Plattform von BesserTippen, als auch bei ihrem bevorzugten Online Buchmacher registriert haben, gelten sie als neues Mitglied und können den Service fortan nutzen. Sie entscheiden selbst, wie sie die Empfehlungen empfangen möchten. Die Betreiber stellen sowohl den E-Mail-Versand, als auch eine Nachricht via WhatsApp in Aussicht. Ebenfalls selbst entscheiden kann der User, ob er die Tipps nachspielen möchte, wie er das tut und bei welchen Online Wettanbieter. Es lohnt sich auf jeden Fall, einen Wettbonus mitzunehmen. Ein Bonus lässt sich fast überall einlösen, wenn man sich als Neukunde zum ersten Mal auf einer Plattform für Glücksspiele registriert hat.

Alle Vor- & Nachteile von BesserTippen

Wie alles im Leben hat auch der Service von BesserTippen so seine Vor- und Nachteile vorzuweisen. Während wir unsere BesserTippen Erfahrungen gesammelt haben, sind uns jedoch vorwiegend Vorteile aufgefallen. Dies liegt auch auf der Hand, denn die Nachteile können sich nur in Grenzen halten, wenn der komplette Service kostenfrei ist und der User jede Entscheidung selbst treffen kann. Nachfolgend wollen wir trotzdem auf die Vorteile und die Nachteile etwas genauer eingehen.

Vorteile: Kostenlose Tipps von Profis? Gerne!

Der große Vorteil von BesserTippen muss gar nicht lang und breit erklärt werden, da jeder interessierte Spieler ihn sofort aus dem Stegreif benennen kann. Der Service ist komplett kostenlos, was die Fallhöhe des Angebots schon einmal deutlich verringert. Die Kunden haben nicht einen einzigen Cent zu bezahlen. Dafür erhalten sie aber täglich Tipps von Wettexperten, durch welche sie ihre langfristige Gewinnchance deutlich erhöhen können.

Sehr gut hat uns bei unserem Test auch gefallen, dass die Empfehlungen sowohl per E-Mail, als auch via WhatsApp empfangen werden können. So hat der User die Wahl, wie er auf die Tipps aufmerksam gemacht werden möchte. Des Weiteren liegt es ganz bei ihm, ob er die empfohlenen Tipps überhaupt nachspielen möchte, wo er dies tut und wann er den Wettschein abgibt.

Nachteile: Es gibt keine Garantie für Gewinne

Auch wenn sich auf Grund des kostenlosen Services die Nachteile stark in Grenzen halten, sind zwei davon sicherlich als nennenswert zu bezeichnen. Es ist offensichtlich und logisch, dass es keine Gewinngarantie geben kann. Obwohl dies eigentlich absolut klar sein sollte, müssen wir das an dieser Stelle erwähnen.

Die Tipps kommen von absoluten Wettexperten und entsprechend daher einer gewissen Qualität, doch ein Versprechen für langfristige Geldgewinne können auch sie ihren Kunden nicht geben. Des Weiteren wird vielleicht einige User stören, dass sie nach der Anmeldung bei BesserTippen auch noch eine Registrierung bei einem Partner durchführen müssen. Dieser Nachteil ist allerdings als sehr gering zu bezeichnen, weil er eigentlich gar keinen wirklichen negativen Aspekt mit sich bringt. Im Gegenteil: Durch die Neuanmeldung bei einem Online Buchmacher qualifizieren sich die Spieler sogar für einen attraktiven Bonus.

Garantierte Gewinne gibt es durch BesserTippen zwar nicht, aber die Statistiken sehen positiv aus.
Garantierte Gewinne gibt es durch BesserTippen zwar nicht, aber die Statistiken sehen positiv aus.

Fazit: BesserTippen kann Spielern gute Aussichten auf Erfolg ermöglichen

Jeder Fan von Sportwetten träumt davon, mit Tipps in seiner Lieblingssportart Geld zu verdienen. Dieses Vorhaben ist leider gar nicht so einfach, wie die meisten User nach kürzester Zeit schon merken werden. Abhilfe schaffen soll dabei nun BesserTippen. Der kostenlose Service verspricht Top Tipps von Wettexperten. Da die User die Empfehlungen kostenfrei via WhatsApp oder E-Mail empfangen können, gibt es bei diesem Service kaum negative Begleiterscheinungen. Wer sein Wettverhalten – und damit den langfristigen Erfolg – verbessern möchte, der sollte sich das Angebot von BesserTippen durchaus selbst einmal ansehen. Dass BesserTippen seriös ist und kein Betrug zu befürchten ist, haben wir beim Sammeln unserer eigenen Erfahrungen definitiv festgestellt.

Jetzt zu BesserTippen Profitiere von unseren Wett-Tipps

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2019 Sportwette.net