titelbild_bwin

Bwin 3-Weg-Ergebnis – eine verständliche Begriffserläuterung

Bwin

Das Bwin 3-Weg-Ergebnis ist der wohl bekannteste und einfachste Wettmarkt beim österreichischen Buchmacher.

Wir möchten Dir nachfolgend jedoch zeigen, dass Du bei bestimmten Sportevents trotzdem lieber zweimal hinschauen solltest, ehe Du einen Tipp falsch platzierst.

 

 

  • Wette auf 1, X, 2
  • Bei allen Sportarten mit Unentschieden
  • 3 Wege auch auf Halbzeitwetten
  • Sonderwettmärkte bei Pokalspielen
  • Milderung der 3-Weg Wette durch Doppelte Chance

Die wichtigsten Fakten zur 3-Weg-Wette

Der klassische Wettmarkt im Sportwettensektor ist das 3-Weg-Ergebnis. Der Wettmarkt wird immer dann angeboten, wenn sich zwei Mannschaften oder Kontrahenten gegenüberstehen und die Partie theoretisch mit einem Unentschieden ausgehen kann. Das bekannteste Beispiel hierfür ist natürlich der König Fußball. Aber auch Handball, Basketball, Eishockey oder sogar Schach werden in einer 3-Weg Wette offeriert. Die Tipps haben folgende Bedeutung.

  • 1: Tipp auf Heimsieg oder auf die erstgenannte Mannschaft, wenn das Spiel auf neutralem Platz stattfindet.
  • X: Tipp auf Unentschieden
  • 2: Tipp auf Auswärtssieg oder auf die zweitgenannte Mannschaft, wenn das Spiel auf neutralem Platz stattfindet.

Die Sonderformen des Wettmarktes

Normalerweise wird das Bwin 3-Weg-Ergebnis auf das Endresultat eines Sportevents angeboten. Es gibt aber auch Sonderformen. Daher lohnt es sich, bei der Tippabgabe etwas genauer hinzuschauen, nicht dass fälschlicherweise ein unerwünschter Wettmarkt gewählt wird. Die 3-Wege Wetten werden bei Bwin beispielsweise zusätzlich auf die Halbzeitstände beim Fußball oder auf die Drittelergebnisse beim Eishockey angeboten.

Ganz genau sollte der Wettmarkt gelesen werden, wenn es sich um ein Fußballpokalspiel handelt, bei welchem definitiv ein Sieger ermittelt wird. In diesem Fall bietet der Online Wettanbieter oft auch 3-Weg-Ergebnisse an, deren Gültigkeit bis zum Ende der Verlängerung zählt. Wenn Du dabei bist Deinen Bwin Bonus zu setzen, solltest Du darauf achten, dass Du nur auf einen Wettausgang der 3-Wege mit einer Mindestquote von 1,7 setzt. Platzierst Du mehrere Tipps auf verschiedene Spielausgänge, trägt die Wettabgabe nicht zum Erfüllen der Bonusbedingungen bei.

Die Absicherung der 3-Wege Wette

Wenn Du der Meinung bist, dass die Abgabe einer 3-Weg Wette durchaus ein hohes Risiko mit sich bringt, gerade auf Kombinationsscheinen, liegst Du sicherlich nicht falsch. Unser Bwin Test hat ergeben, dass es in diesem Fall besser sein kann, auf die Doppelte Chance auszuweichen, auch wenn Du dadurch natürlich mit einer viel geringeren Wettquote rechnen musst. Erklären wir es an einer Bundesliga Begegnung zwischen Hertha BSC Berlin und dem SV Werder Bremen. Offizieller Favorit beim Wettanbieter sind die Berliner mit einer Quote von 1,6. Du zweifelst jedoch an der Überlegenheit der Hauptstädter und meinst, dass die Norddeutschen durchaus in der Lage sind, in Berlin unentschieden zu spielen? Dann solltest Du die Doppelte Chance 1X wählen, womit Du Heimsieg und Remis in einer Wette sicherst. Deine Wettquote wäre in diesem Fall jedoch nur noch 1,15.

Weiter zu Bwin Unsere Bwin Erfahrungen lesen

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: