titelbild_bwin

Bwin Bonus Bedingungen & Regeln: Alles fair und transparent?

BwinNeukunden beim österreichischen Buchmacher werden aktuell mit einem Bwin Bonus in Höhe von 50 Euro begrüßt. Der Online Sportwetten Anbieter ist zwar eigentlich nicht als der exzessive Bonusgeber bekannt, aber das Willkommensgeschenk hat durchaus seinen Reiz, da es den Sportwettenfreunden maximale Handlungsfreiheit über einen sehr langen Zeitraum lässt.

Mit diesen Eigenschaften hebt sich die Willkommensprämie des Bookies wesentlich von den Konkurrenzangeboten ab. Wir haben nachfolgend für Dich einen kleinen Bwin Test durchgeführt und die Bwin Bonus Regeln einmal genauer unter die Lupe genommen.

Die wichtigsten Details zu den Bonus Bedingungen & Regeln bei bwin:

  • Maximaler Bonus 50 Euro
  • Einhundert Prozent auf Ersteinzahlung
  • Mindestquote 1,7
  • 365 Tage Zeit die Durchspielbedingungen zu Erfüllen
  • Nur dreimaliger Umsatz von Bonus und Einzahlung notwendig

Weiter zu Bwin Unsere Bwin Erfahrungen lesen

Die Rahmenbedingungen des Welcome Bonus

Der Welcome Bonus von Bwin hat einen maximalen Wert von 50 Euro und berechnet sich zu einhundert Prozent an Deiner Ersteinzahlung. Du musst Dich beim Wettanbieter registrieren und dann Deine Einzahlung vornehmen. Hierfür hast Du aber sehr viel Zeit. Die Bwin Bonus Bedingungen besagen, dass Du zwischen Anmeldung und Einzahlung ein Jahr Zeit vergehen lassen kannst. Dieser Punkt ist für dich sicherlich unerheblich, da Du Dich ja registriert hast, um Deine Sportwetten abzugeben. Deine Erstüberweisung kannst Du mit nahezu allen Transfervarianten vornehmen. Um Dich für den Bonus zu qualifizieren, musst Du mindestens zehn Euro zu Bwin überweisen. Die Willkommensprämie ist nur gültig für Spieler mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, den Niederlanden oder Luxemburg. Spielern aus anderen Ländern, wie z.B. der Schweiz, empfehlen wir derzeit die Bonis der Wettanbieter: bet365, Interwetten und Sportingbet.

Der Bonus darf nur im Sportwettenbereich eingesetzt werden und lässt sich nicht in den Casino- oder Pokersektor von Bwin übertragen. Der Bonus wird nur einmalig pro Person, Adresse, Haushalt, Email-Account und Zahlungsweg vergeben.

Bwin_Norbert_Teufelberger

Die Durchspielbedingungen des Bonus

Der Bonus ist offiziell auszahlungsbeschränkt. Dies heißt, Du kannst das Bonusgeld sofort zum Wetten einsetzen, aber weder die Prämie noch die Gewinne auszahlen lassen. Dies ist erst möglich, wenn Du die Bwin Bonus Bedingungen komplett erfüllt hast. Diese besagen, dass Du sowohl den Bonus als auch die Einzahlung insgesamt dreimal bei einer Mindestquote von 1,7 durchspielen musst, ehe eine Gewinnabhebung schadlos möglich ist. Du kannst Dich beim Online Buchmacher jedoch entspannt zurücklehnen, denn dazu hast Du sage und schreibe 365 Tage Zeit. Mit diesen besonderen Bwin Bonus Regeln hebt sich der Wettanbieter enorm von der Konkurrenz ab.

Um es an einem Beispiel zu erklären: Wenn Du 50 Euro eingezahlt und die gleiche Summe als Bonus erhalten hast, musst Du insgesamt 300 Euro bei einer Wettquote von 1,7 innerhalb eines Jahres setzen, um die Bonusgelder freizuspielen.

SH_Lizenz_Bwin

Ein externer Bonuscode bei der Beantragung muss nicht eingegeben werden. Bwin schreibt Dir die Prämie automatisch nach der Einzahlung gut. Möchtest Du lieber auf das Willkommengeschenk verzichten, kannst Du beim Kundensupport die Löschung des Bonus beantragen. Dies sollte jedoch vor Deinem ersten Einsatz geschehen.

Kurz erklärt: In vier Schritten den bwin Bonus aktivieren

1. Registrierung durchführen

Natürlich besteht der erste Schritt im Bonusaktivieren darin, sich einen Account bei bwin zu erstellen. Das geschieht, indem man auf der Startseite im oberen Menü auf den gelben Textlink „Jetzt registrieren!“ klickt. Nun wird man nach seinem vollständen Namen, der Wohnanschrift, Geburtsdatum und der E-Mail-Adresse gefragt. Danach wählt man seinen persönlichen Benutzernamen mit Passwort. Wichtig: Am Ende des Anmeldeformulars muss man den bwin Bonus mit einem Haken aktivieren.

2. Erste Einzahlung vornehmen

Nun kann man zunächst die ersten persönlichen bwin Erfahrungen sammeln. Bevor jetzt die ersten Wett Tipps abgegeben werden können, muss im nächsten Schritt dann die erste Einzahlung vorgenommen. Während der Ersteinzahlung wird seitens des Buchmachers nochmal gefragt, ob man den Wettbonus in Anspruch nehmen möchte. Voreingestellt ist, dass der Bonus genutzt werden soll.

3. Bonus aktivieren

Ist die Einzahlung abgeschlossen, wird der Bonus von bwin gutgeschrieben. Dieser beträgt 100 Prozent auf die erste Einzahlung und ist auf 50 Euro begrenzt.

4. Bonusbedingungen erfüllen, um Auszahlungsreife zu erhalten

Ist der Bonus gutgeschrieben, müssen die bwin Bonus Bedingungen erfüllt werden, um letztendlich den Betrag auch auszahlen zu können. Erfreulich in unserem Wettbonus Vergleich: Einzahlbetrag und Bonus müssen lediglich dreimal durchgespielt werden. Eine Mindestquote muss hierbei nicht erreicht werden. Für die Erfüllung der Anforderungen hat der Spieler ein ganzes Jahr (=365 Tage Zeit), was ebenfalls sehr fair ist.

Bwin im Buchmacher-Check

Zweifelsohne gehört bwin zu den bekanntesten Buchmachern am internationalen Wettmarkt. Aber gehört bwin in Anbetracht von mehr als 20 Millionen Kunden automatisch zu den Top-Buchmachern? Das nicht, jedoch liefert der Bookie mit österreichischen Wurzeln viele überzeugende Argumente, um diese Aussage zu bestätigen. Nicht umsonst erreicht bwin in unserem Wettanbieter Vergleich ein derart gutes Ranking.
Ein Großteil der bwin-Kunden sind Freizeitspieler, hat also im Normalfall keine spezielle Sportwetten Strategie, sondern wettet eher aus dem Bauch heraus oder aus Überzeugung. Das Wettrepertoire ist mit 90 Sportarten übers Jahr verteilt und einem täglichen Angebot von durchschnittlich 30.000 Events sowohl in der Breite als auch in der Tiefe überzeugend. Schwach ist dagegen der Quotenschlüssel. So erreicht die Auszahlungsquote im Regelfall 91 – 93 Prozent. In unserem Wettquoten Vergleich gibt es hier nicht wenige Bookies, die einen attraktiveren Quotenschlüssel anbieten.
Gut aufgestellt ist bwin dagegen wiederum im Bereich der Sportwetten Apps. Zum einen steht eine eigene bwin App für iPhone und Android zur Verfügung und zum anderen gibt es auch eine Web App, die ohne Download direkt im Browser des Handys genutzt werden kann.

mobile_bwin

Fazit

Wir denken, dass bwin als Wettgigant dieser Größe gar keinen Neukundenbonus anbieten müsste. Dass es der österreichische Buchmacher trotzdem macht, ist umso erfreulicher. 100 Prozent auf die erste Einzahlung und ein Maximum von 50 Euro ist definitiv als überdurchschnittlich zu bewerten. Insbesondere die fairen Bonusbedingungen, wo Einzahlbetrag und Bonus nur dreimal umgesetzt werden müssen, überzeugen uns in jeder Hinsicht. Auch sonst gibt es über bwin nicht viel Negatives zu sagen. Einzig und allein der niedrige Quotenschlüssel ist uns negativ aufgestoßen.

Weiter zu Bwin Unsere Bwin Erfahrungen lesen

BIS ZU 50€ BWIN BONUS 100% Bonus auf die erste Einzahlung

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: