fussball2_header

Fußballwetten Strategie: Erfolgreiche Tipps und zwei ausgesuchte Wettstrategien

Fußball Wetten – Tipps auf diverse Spiele und Ligen gehören zweifelsohne zu den beliebtesten und meistgesuchtesten Dingen in der Fußballwelt. Solche Tipps können die Grundlage für eine erfolgreiche Fußballwetten Strategie bilden. Besonders im europäischen Bereich konzentriert sich die Mehrheit der Spieler auf den Fußball. Dementsprechend groß ist natürlich auch das Angebot der Buchmacher an Fußballwetten jeder Art. Wenn Du noch auf der Suche nach einem Anbieter bist, wirf doch einen Blick in den Fußballwetten-Anbietervergleich.

In diesem Artikel werde ich eine sehr einfache und wirkungsvolle Fussball Wetten Strategie erklären, die aber wahrscheinlich noch nicht jedem bekannt ist.

teaserbox_betway_strategie

Fussball Wetten Strategie: Das Setzen auf Unentschieden

Die Idee, auf ein Unentschieden zu Wetten ist nicht gerade neu, so viel ist natürlich klar. Auch die stets sehr hohen Quoten sind jedem bekannt. Das bestätigt insbesondere unser Wettquoten Vergleich.

Allerdings gilt es bei den richtigen Spielen auf ein Remis zu setzen, da die ansonsten sehr hohen Quoten auf Dauer keinen Gewinn erzielen lassen. Die in diesem Artikel besprochene Strategie setzt übrigens nur wenige Vorkenntnisse voraus, sodass die Umsetzung auch sehr schnell gelingen wird.

Fußballwetten auf dem ipadAls erstes wird eine beliebige Mannschaft aus einer beliebigen Liga herausgesucht. Vorzugsweise kein Top-Favorit, sondern ein Team im Mittelfeld der Liga.

Diese spielen zusammen mit den Kandidaten für den Abstieg nämlich am häufigsten Unentschieden. Nun wird für die kommende Partie des Teams auf Unentschieden gesetzt. Da die Quote hier meist bei 3.xx liegt, gewinnt man bei korrekter Tipp-Abgabe den dreifachen Betrag.

Sollte nun kein Remis entstanden sein, wird die Wette beim nächsten Spiel der Mannschaft wiederholt. Liegt man hier nun richtig, erhält man immerhin noch 1/3 Gewinn. Spielt das Team auch hier kein Remis aus, wiederholt man den Tipp ein drittes Mal.

Erst, wenn auch hier wieder kein Unentschieden zustande gekommen ist, wird der Betrag beim vierten Mal erhöht. Dies wird so lange durchgeführt, bis ein Remis zustande kommt – was öfter geschieht, als man glaubt. Diese Unentschieden -Fussball Wetten Strategie ist kein Garant für hohe Wettgewinne, aber definitiv ein wertvoller Anhaltspunkt um sein Wettverhalten womöglich zu professionalisieren.

Übrigens: Seine individuelle Taktik kann man mit einem attraktiven Neukundenbonus noch weiter verbessern. Hier lohnt sich auf jeden Fall ein Blick in unseren Wettbonus Vergleich, der alle großen und bekannten Buchmacher umfasst.

Fußballwetten Strategie: Unentschieden-Tipps

Der klare Vorteil in der oben aufgeführten Fußballwetten Strategie besteht darin, dass es sich um eine mehr oder weniger sichere Strategie handelt, da jede Mannschaft eben früher oder später Unentschieden spielt. Es sollte allerdings, damit die Fußballwetten Strategie auch aufgeht, (besonders, wenn mehrere Mannschaften verfolgt werden) nicht mehr als 1 oder 2 Prozent des Gesamtkapitals mit der ersten Wette abgegeben werden.

Hier eine Auswahl unserer aktuellen Fußball Wett-Tipps

Champions League Real Madrid - Borussia Dortmund07. Dezember 2016 20:45 UhrGruppensieg zu vergeben: Madrid braucht den Sieg gegen DortmundZum Tipp
Champions League Bayer 04 Leverkusen - AS Monaco07. Dezember 2016 20:45 UhrMacht Leverkusen seine Hausaufgaben gegen Monaco?Zum Tipp
Champions League FC Porto - Leicester City07. Dezember 2016 20:45 UhrMacht Porto gegen Leicester Platz Zwei sicher?Zum Tipp
Europa League 1. FSV Mainz 05 - FK Qäbälä08. Dezember 2016 19:00 UhrAbschied für den 1. FSV Mainz 05: Der FK Qäbälä kommt zu GastZum Tipp
Zur Wett-Tipp Übersicht

Verfeinern lässt sich diese Fußballwetten Strategie nun noch durch etwas Hintergrundwissen. So spielen manche Mannschaften auswärts häufiger Remis als heimwärts. Derbys eignen sich zudem auch sehr gut für das Wetten auf Unentschieden. Ratsam ist darüber hinaus der Fokus auf eine Liga. Besonders bekannt für Unentschieden ist übrigens der französische Fußball.

Strategie 2: Auf späte Tore wetten

Eine weitere beliebte Strategie für Fußballspiele ist das Wetten auf späte Tore. Einen guten Wettanbieter für Unentschieden-Wetten finden? Hier die besten Wettanbieter vergleichen.

Strategie 3: Surebets

Eine weitere sehr verbreitete Sportwetten Strategie ist die Suche nach Surebets. Hierbei handelt es sich wie der Name bereits vermuten lässt, um sichere Fußball Wetten, die man nur gewinnen kann. Das funktioniert ganz einfach, indem man bei unterschiedlichen Buchmachern Quoten findet, die sich derart gut ergänzen, dass der Spieler nur gewinnen kann, wenn er auf das jeweils andere Ergebnis tippt. Es ist jedoch mit hohem Zeitaufwand verbunden und mittlerweile sehr zeitintensiv, Surebets zu finden.

Strategie 4: Favoriten-Wetten

Vor allem beim Fußball ist es besonders weit verbreitet, Favoriten-Wetten abzugeben. Die Wett Tipps zum Favorit verfügen jedoch nur über eine verhältnismäßig sehr geringe Quote. Das zeigt insbesondere unser Wettquoten Vergleich nochmal sehr gut. Grundsätzlich kann man also sagen, dass es eine ziemliche Anfänger-Strategie ist, immer auf den Favoriten zu setzen und langfristig wohl kaum erfolgsversprechend ist.

Strategie 5: Over-/ und Underwetten

Um nicht das genaue Ergebnis, sondern nur eine Tendenz im Spiel vorhersagen zu müssen, eignen sich die sogenannten Over-/ bzw. Underwetten. Hierbei tippt man darauf, wie viele Tore in einer Begegnung erzielt werden. Jedoch keine genaue Zahl, sondern nach dem Prinzip „mehr als…“ oder „weniger als…“. Diese Strategie ist im Fußball sowohl bei Anfängern als auch bei erfahrenen Wettern sehr beliebt. Entsprechende Over-/ und Underwetten kann man natürlich auch von unterwegs mit den Sportwetten Apps platzieren.

Die historischen Anfänge des Fußballs

Die Anfänge des Fußballs gehen auf das Jahr 1853 zurück. Damals hat sich der Fußball in England vom Rugbysport getrennt und es wurde der erste Fußballverband, der englische Fußballverband (FA) gegründet. Schon viel früher hat man erkannt, dass es keineswegs einfach war, den Ball allein mit seinen Füßen zu beherrschen. Die historisch am weitesten zurückgehende Form des Fußballs geht übrigens bis in das zweite bzw. dritte Jahrhundert vor Christus in China zurück.

Die beliebtesten Fußball-Ligen

Die höchste Fußball-Liga in Deutschland ist gleichzeitig natürlich die, die bei Wett Tipps am gefragtesten ist. Es handelt sich dabei um die 1. Bundesliga. In dieser Liga wird jede Saison der Deutsche Meister ermittelt. Das Spielprinzip läuft so, dass jede der 18 Mannschaften jeweils im Hin- und Rückspiel (also zweimal) gegen jede andere Mannschaft aus der Liga antritt. Für einen Sieg gibt es drei Punkte, für ein Unentschieden ein Punkt, ein Verlierer erhält keine Punkte. Deutscher Meister ist der Verein mit den meisten Punkten zum Saisonabschluss. Seine persönliche Sportwetten Strategie kann man innerhalb der Saison den jeweiligen Geschehnissen und Entwicklungen anpassen. Vereine, die derzeit (Saison: 2015/6) in der 1. Bundesliga vertreten sind: FC Bayern München, Hertha BSC, Werder Bremen, Hamburger SV, Borussia Dortmund, Hannover 96, 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen, 1. FSV Mainz, FC Schalke 04, VfB Stuttgart, VfL Wolfsburg, Borussia Mönchengladbach, FC Ingolstadt 04, TSG 1899 Hoffenheim, Eintracht Fankfurt, SV Darmstadt 1998 und FC Augsburg.

bet365_screenshot-bundesliga

Hierzulande ebenfalls beliebt: Die 2. Fußball Bundesliga. Hier findet dasselbe Spielprinzip Anwendung und es gibt ebenfalls 18 Mannschaften. Amtierender Meister ist der FC Ingolstadt 04 (Saison: 2014/2015).

Kurz und knapp:

  • Beliebteste Fußball-Wettmärkte in Deutschland: 1. und 2. Bundesliga
  • Jeweils 18 Mannschaften, die gegeneinander im Hin- und Rückspiel antreten

Fazit

Mittlerweile ist die Auswahl an möglichen Strategieansätzen bei Fußballwetten enorm hoch. Ob man letztendlich auf Unentschieden, auf späte Tore oder ganz eine andere Sportwetten Strategie wählt, bleibt dem einzelnen Spieler überlassen. Doch zumindest sollte man als Fußball-Freund auf ein attraktives Wettangebot bei dieser Sportart achten (siehe Wettanbieter Vergleich). Mittlerweile ist es bei nahezu jedem guten Buchmacher auch möglich, die Begegnungen von unterwegs mittels der Sportwetten Apps zu checken und mit dem Smartphone dann auch seinen Wettschein zu platzieren.

Den Content dieser Seite im Video ansehen? Hier die Zusammenfassung von „Fussball Wetten" anschauen:

Die besten Wettanbieter für Fußballwetten:

 AnbieterBesonderheitenBewertung 
  • Sehr gute, hohe Wettquoten
  • Branchenführer im Bereich Livewetten
  • Keine Einzahlungsgebühren
  • Hohe Gewinnlimits
  • Die meisten täglichen Wetten der Branche
94/100
Weiter
bet365 Erfahrungen
2
  • Umfangreiches Wettangebot
  • Offizielle, deutsche Lizenz
  • Ansehnliches Livecenter
  • schnelle Auszahlungen
  • Hervorragende mobile App
91/100
Weiter
Interwetten Erfahrungen
3
  • No-Deposit & Einzahlungsbonus
  • Keine 5% Wettsteuer
  • Nutzerfreundliche App für Mobilwetten
  • Großer Live-Wettenbereich
91/100
Weiter
Mobilbet Erfahrungen

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: