titelbild_racebets

RaceBets Wettbonus – Der Start zu erfolgreichen Pferdewetten

racebetsRaceBets ist ein Buchmacher, der seinen Pferde- und Wett-Freunden ein umfassendes Angebot an den unterschiedlichsten Pferdewetten anbietet. Um Neueinsteigern und Neukunden den Einstieg zu RaceBets zu erleichtern und zu versüßen, gibt es einen Wettbonus für all diejenigen, die sich bei dem Buchmacher registrieren lassen. Der RaceBets Bonus beträgt 100 Prozent und damit wird jede erste Einzahlung auf einem neuen Wettkonto bis zu einem maximalen Betrag von 50 Euro verdoppelt. Zu diesem Willkommensgeschenk gehören natürlich auch Bedingungen, die erfüllt werden müssen, wenn man sich den RaceBets Wettbonus auszahlen lassen möchte.

Wer sich also für Pferderennen interessiert, noch kein Konto bei RaceBets hat und ein paar Wetten platzieren und dabei gewinnen möchte, der sollte bei dem Wettbonus von RaceBets schnell zuschlagen.

Bonusbedingungen fürt den RaceBets Wettbonus

  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Maximaler Bonusbetrag: 100 Euro
  • Nur für neue Kunden
  • Bonuszeitraum: Unbegrenzt

Jetzt den racebets Wettbonus sichern

RaceBets ist kein klassischer Sportwetten-Anbieter. Denn der Buchmacher hat sich auf den Pferdesport spezialisiert und verfügt über eine Lizenz in Malta. Der RaceBets-Firmensitz befindet sich in Düsseldorf.

Pferderennen aus aller Welt

RaceBets stellt in seinem Portfolio seinen Kunden eine große Anzahl von Pferdewetten zur Verfügung, die aus den unterschiedlichsten Ländern und Renn-Klassen kommen. Zu finden sind darunter große Rennen aus Deutschland, Frankreich oder England, Rennen aus Schweden, Südafrika, Norwegen, Chile, Neuseeland, Chile und vielen anderen Nationen, in denen sich der Pferderennsport immer stärker zum Publikumsmagneten entwickelt. Mit zahlreichen Boni und Aktionen unterstützt RaceBets seine Kunden, die damit ihre RaceBets Erfahrungen sammeln und je nach Rennen und Wett-Option recht hohe Gewinnsummen einstecken können.

Sehr viele der angebotenen Pferderennen können auch im Live Stream gesehen werden. Dadurch gibt es natürlich noch ein bisschen mehr Nervenkitzel für die Wett-Freunde, die ihre Tipps abgegeben haben und die live mitfiebern und mit ansehen können, wer ins Ziel läuft. Kundenfreundlich ist der Support bei RaceBets, denn dieser ist kostenlos zu erreichen und die Mitarbeiter sind stets erreichbar.

Pferderennen-Gruppe-3

RaceBets Wettbonus – So geht`s

  1. Konto eröffnen und registrieren
  2. Mindestens 10 Euro einzahlen
  3. Die Ersteinzahlungssumme einmal umsetzen
  4. Den Bonus-Code WELCOME eingeben
  5. Bonus wird dem Konto gutgeschrieben

Sobald die erste Einzahlung einmal umgesetzt und der Code für den Wettbonus eingegeben wurde, kann der Bonus freigespielt werden. Das heißt, der dem Konto gutgeschriebene Bonusbetrag muss insgesamt fünfmal bei Pferdewetten platziert werden. Dabei wird keine Mindestquote oder eine begrenzte Zeitspanne vorgegeben. Nicht erlaubt ist die Inanspruchnahme von anderen Bonusaktionen bei RaceBets – jedenfalls solange wie der Wettbonus für neue Kunden aktiv ist.

  • Bonus: 100 Prozent
  • Maximaler Bonusbetrag: 100 Euro
  • Auszahlbar: Ja
  • Bonusbedingungen: Fünfmal bei Pferdwetten ohne Mindestquote
  • Alle Zahlungsmethoden: Ja, alle gängigen
  • Code: WELCOME

Racebets im Buchmacher-Check

Racebets hat sich voll und ganz dem Pferderennen gewidmet. Es handelt sich deswegen um einen Spezialwettanbieter, der in unserem klassischen Wettanbieter Vergleich nicht wirklich einbezogen werden kann. Der Markteinstieg von Racebets erfolgte bereits im Jahr 2006. In der Form, wie er heute besteht, existiert Racebets allerdings erst seit dem Jahr 2010. Betrieben wird der Bookie dabei von der RaceBets International Gaming Limited, die ihren Sitz auf Malta hat. Hauptgesellschafter ist jedoch die Firma German Racing, der größte deutsche Rennbahnbetreiber. Über die Seriosität muss man sich bei Racebets demzufolge keine Gedanken machen. Das liegt vor allem auch an der Tatsache, dass Racebets grundsätzlich in Düsseldorf, also in Deutschland, beheimatet ist.

Attraktives Wettangebot in Breite und Tiefe

Das Wettangebot beschränkt sich wie bereits erwähnt auf den Pferdesport. Es stehen jedoch alle nationalen und internationalen Pferderennen zur Auswahl. Ganz gleich, ob Frankreich, England, Italien, Südafrika, Norwegen, Finnland oder Australien. Ebenfalls flexibel sind die Wettarten. Man kann einerseits natürlich auf den Sieger eines Rennens tippen oder gleich auf die ersten zwei bzw. drei Plätze setzen. Ebenfalls beliebt: Head-to-Head-Wetten, wo zwei Pferde im 1:1 gegenübergestellt werden. Erfreulich ist überdies die Tatsache, dass auch die deutschen Trab- und Galopprennbahnen komplett abgedeckt werden. Abgerundet wird das Wettangebot von den immer populärer werdenden Windhundrennen.

Auch der Racebets Bonus kann im Vergleich zu den klassischen Buchmachern definitiv mithalten. Es handelt sich hierbei wie bereits oben näher erläutert um einen 100-Prozent-Bonus, der bis zu einem Betrag von 100 Euro gewährt wird. Auch die Bonusbedingungen sind wie ebenfalls oben ersichtlich wird sehr fair gehalten. In unserem Wettbonus Vergleich schafft es Racebets deshalb auf jeden Fall ganz oben mitzumischen.

Auch der Quotenschlüssel von Racebets überzeugt in unserem Wettquoten Vergleich in jeder Hinsicht. In der Regel bietet Racebets nämlich die beste Quote am Markt. Selbst im Bereich der Sportwetten Apps ist der Pferdewetten-Pionier gut aufgestellt. So steht unter anderem eine auf iPhone optimierte mobile Applikation zur Verfügung. Diese kann jedoch auch für andere Smartphones problemlos genutzt werden.

Wichtiger Hinweis in Bezug auf die Racebets Wettsteuer: Der Düsseldorfer Buchmacher hat sich dazu entschieden, die Wettsteuer in voller Höhe (= fünf Prozent) an den Spieler zu übertragen. Seit der Einführung der Steuer berechnet Racebets deswegen auf jeden getätigten Wetteinsatz ein Aufpreis von fünf Prozent für die Steuer. Im Internet ist von diversen Wett Tipps die Rede, bei denen man zum Teil die Steuer umgehen kann. Das kann zumindest hierzulande aber keine legale Möglichkeit darstellen. Die beste Sportwetten Strategie ist es deshalb wohl, sich für Racebets als seriösen Spezialbuchmacher für Pferdewetten zu entscheiden und die 5-Prozent-Steuer selbst zu zahlen.

Fazit:

Racebets ist ein absoluter Pionier in seinem Bereich. Wer in Deutschland auf Pferderennen setzen will, kommt an Racebets normalerweise nicht umher. Die Website ist dabei äußerst übersichtlich und demzufolge benutzerfreundlich gestaltet. Auf der linken Hälfte der Seite sind die Rennbahnen der jeweiligen Regionen ersichtlich. Klickt man dann auf eine der Bahnen, bekommt man eine Übersicht, welche Rennen auf dieser Bahn aktuell ausgetragen werden und kann sofort mit einer Wette oder einem Tipp einsteigen. Für die deutschen Pferde-Freunde interessant: Unter den Wett-Angeboten befindet sich eine reichhaltige Auswahl an deutschen Pferderennbahnen.

Weiter zu racebets Unsere racebets Erfahrungen lesen

BIS ZU 50€ RACEBETS BONUS 100% Bonus auf die erste Einzahlung
BIS ZU 50€ RACEBETS BONUS 100% Bonus auf die erste Einzahlung

Autor Mark Weber
Zusammenfassung
Redakteur:
Mark Weber
Datum des Tests:
Wettanbieter:
Racebets Wettbonus
Bewertung:
 

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: