Fahrradrennen-Gruppe

Radsport Wetten: Online Sportwetten & Anbieter Vergleich

Radsport ist sicherlich eine Randsportart bei den Onlinebuchmachern, die im täglichen Geschäft kaum eine Bedeutung hat. Trotzdem kann das Wetten in diesem Bereich lukrativ sein. Die wichtigsten Details zum aktuellen Radsport Wettprogramm und die besten Buchmacher haben wir nachfolgend zusammengestellt.

Die Radsport Wetten – ein kleiner Überblick

Die Online Radsport Wetten im Internet sind doch relativ begrenzt. Die meisten Veranstaltungen der Radsportler werden von den Wettanbietern kaum noch wahrgenommen. Der Grund hierfür ist sicherlich in der Tatsache zu sehen, dass sich die Matadore der Landstraße in den letzten Jahren aufgrund der zahlreichen Dopingskandale selbst den Kredit in der Sportwelt verspielt haben. Die Frage der Onlineanbieter könnte mittlerweile sarkastischer Weise lauteten: „Wer hat das beste Dopingmittel?“ und nicht „Wer gewinnt das Rennen?“.

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick
  • Radsport gehört zu den Randsportarten
  • viele Skandale haben die Popularität zusätzlich geschwächt
  • einige Buchmacher haben Radsport im Portfolio
  • besondere Wettarten sind zu berücksichtigen
  • Bonusaktionen lohnen sich deutlich

Abfahrt-vom-Berg-mit-dem-Fahrrad

Trotzdem gibt’s noch immer eine Veranstaltung, welche eigentlich bei keinem guten Wettanbieter im Portfolio fehlt – die „Tour de France“. Radsport Wetten Online auf den Klassiker schlechthin sind in der unterschiedlichsten Form möglich. Einige der typischen Optionen wollen wir Euch im Radsport Wetten Vergleich kurz mit einigen Bemerkungen vorstellen.

  • Wette auf den Gesamtsieger: Dieser Markt sollte recht einfach und klar verständlich sein. Wir empfehlen jedoch mit der Tippabgabe nicht allzu lange zu warten, da sich die Favoriten meist recht schnell herauskristallisieren.
  • Wette auf das beste Team: Unser Tipp ist, die Mannschaft des Topfavoriten auf den Einzeltitel zu wählen. Eine Tour de France gewinnt heutzutage kein Einzelkönner allein. Er benötigt starke Helfer, die automatisch bei jeder Etappe im Spitzenfeld landen und für ein gutes Teamresultat sorgen.
  • Wette auf einzelne Etappensieger: Schaut Euch vorher das Streckenprofil an. Die Topfahrer werden sich auf den Flachetappen zurückhalten. Die Entscheidungen fallen in den Bergen oder beim Zeitfahren.
  • Trikotwertungen: Die Radsport Wetten können beispielsweise auf den besten Bergfahrer, den besten Sprinter oder den Top-Nachwuchsfahrer platziert werden. Hierzu ist ein wenig Fachkenntnis notwendig, wobei der Gewinner des Grünen Trikots (Bergwertung) erfahrungsgemäß auch im Gesamtklassement in den Top5 zu finden ist.
  • Head to Head – Wetten: Hierbei werden nur zwei Fahrer unabhängig vom kompletten Ergebnis angeboten. Den Markt gibt’s in der Gesamtwertung und für jede Etappe einzeln. Wer die Vorlieben der Starter kennt, kann hier das eine oder andere Schnäppchen machen. Tipp: Der Fahrer im Gelben Trikot, welcher bereits einen ausreichenden Vorsprung hat, fährt oft nur auf „Verwalten“ und schont seine Kräfte. Einzelne Etappensiege sind dann weniger wichtig.

Unser Radsport Wetten Vergleich zeigt, dass neben der Tour der France auch der Giro D’Italia bei den Onlinebuchmachern noch recht umfangreich präsent ist.

 AnbieterBesonderheitenBewertung 
  • Sehr gute, hohe Wettquoten
  • Branchenführer im Bereich Livewetten
  • Keine Einzahlungsgebühren
  • Hohe Gewinnlimits
  • Die meisten täglichen Wetten der Branche
94/100
Weiter
bet365 Erfahrungen
2
  • Umfangreiches Wettangebot
  • Offizielle, deutsche Lizenz
  • Ansehnliches Livecenter
  • schnelle Auszahlungen
  • Hervorragende mobile App
91/100
Weiter
Interwetten Erfahrungen
3
  • No-Deposit & Einzahlungsbonus
  • Keine 5% Wettsteuer
  • Nutzerfreundliche App für Mobilwetten
  • Großer Live-Wettenbereich
91/100
Weiter
Mobilbet Erfahrungen

Die besten Buchmacher und Bonusaktionen für Radsport Wetten

Die besten Buchmacher für Radsport Wetten können direkt auf einen Blick erkennt werden. Zum einen sollten sie im internationalen Wettanbieter Vergleich eine gute Platzierung erhalten. Bet365 oder auch sportingbet und Tipico sind dementsprechend in dieser Hinsicht sehr gute Kandidaten. Darüber hinaus sollten aber auch Radsport Wetten überhaupt gegeben sein. Wie bereits weiter oben verdeutlicht wurde, ist dies nicht zwangsläufig bei jedem Sportwettenanbieter der Fall. Weitere Punkte, auf die auch im Zusammenhang mit der Bonusaktion geachtet werden sollte, sind:

  • Wie hoch fallen Bonusaktionen aus?
  • Sind die Bonusaktionen für Radsport Wetten gültig?
  • Wie viele Wettmärkte werden offeriert?
  • Sind Bonusaktionen auszahlbar?
  • Arbeitet der Buchmacher seriös?

Bet365 beispielsweise bietet für die erste Einzahlung einen bet365 Neukundenbonus, der auch für Radsport Wetten eingelöst werden kann. Bis zu 100,00 Euro kassieren Spieler bei dieser Aktion zusätzlich, wobei der komplette Bonusbetrag nach Erfüllung der anhängigen Bedingungen auszahlbar wird.

Die Tagesrennen zum Wetten

Die Radsport Wetten auf die Tagesrennen unterliegen eigenen Gesetzen, welche mit einer Tour nicht vergleichbar sind. Normalerweise haben die Sprinter hier die besten Karten, sofern es der Mannschaft gelingt, das Feld zusammenzuhalten. Aufgrund der hohen Quoten empfiehlt es sich den Radsport Wetten Bonus für die Tipps einzusetzen. Selbst wenn die Vorhersage nicht eintrifft, kannst Du hier einen großen Schritt beim Freispielen zurücklegen. Bist Du bei einem Bookie, welcher den Radsport Wetten Bonus in Form eines Promo-Cashs anbietet, heißt es zuschlagen. Du kannst risikolos hohe Gewinne einstreichen. Die genauen Neukundenprogramme der Bookies findest Du in unserem Radsport Wetten Bonus Vergleich.

Gleichzeitig empfehlen wir Dir vor Deiner ersten Tippabgabe einen Blick in unsere Sektion für die Strategie auf Sportwette.net zu werfen. Auch erfahrenere Wettfreunde werden hier die eine oder andere Anregung zum erfolgreichen Tippen finden.

Fazit: Augen auf bei Radsport Wetten

Wenn es um Radsport Wetten geht, sollten Spieler unbedingt ihre Augen offenhalten. Schließlich gilt es einen Buchmacher zu finden, der die eigenen Interessen auch tatsächlich bedienen kann. Ein Blick auf internationale Vergleich wie beispielsweise den Bonus Vergleich oder aber auch den Quoten Vergleich kann dabei helfen, die besten Gewinnchancen für das individuelle Wettvorhaben ausfindig zu machen. Dann gilt es nur noch die Daumen zu drücken, dass der eigene Favorit gewinnt und sich nachher nicht in einen Doping-Skandal verwickelt.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: