Sportingbet Bonus

Sportingbet Bonus Bedingungen & Regeln: Was zu beachten ist

SportingbetDer britische Wettanbieter Sportingbet kommt äußerlich mit einem sehr attraktiven Bonusangebot daher. Doch sind die Sportingbet Bonus Bedingungen wirklich so gut oder hat der Buchmacher Dir einige Fallstricke im Kleingedruckten ausgelegt? Dieser Frage sind wir mit unseren Recherchen im Detail nachgegangen. Wir haben uns jede einzelne Bonusregel ganz genau angeschaut und auch praktische Erfahrungen gesammelt. Unsere Sportingbet Erfahrungen mit dem Buchmacher insgesamt sind positiv und auch die Bonusbedingungen können unter dem Strich überzeugen. Der folgende Artikel zeigt aber auch, dass gut vorbereitete Kunden einen klaren Vorteil haben. Wer gut informiert als neuer Kunde startet, kann von dem 5€ No Deposit und dem 100 Prozent Sportingbet Bonus bis 150 Euro erheblich profitieren.

Um es vorweg zu nehmen, der Sportingbet Bonus ist sehr fair gestaltet. Trotzdem solltest Du bei der Inanspruchnahme und beim Durchspielen auf einige Punkte achten, welche wir Dir nachfolgend genauer erläutern möchten. Insbesondere ist es wichtig zu verstehen, wie der Kunde sich für den Neukundenbonus qualifiziert. Das ist bei Sportingbet ein bisschen umständlicher als bei vielen anderen Buchmachern. Letztlich ist es aber dann doch recht einfach, den Bonus zu bekommen.

Die wichtigsten Fakten zum Sportingbet Bonus

  • Maximaler Bonus: 100% der Einzahlung bis 150 Euro Bonus + 5 Euro No Deposit
  • Qualifikationskriterien: 1x Komplettumsatz bei Mindestquote 2,1
  • Mindestwettquote für Bonus: 1,5
  • Bedingungen: 5x Einzahlungsbonus und 3x No Deposit Bonus
  • Anwendbar in: Nur im Sportwettenbereich gültig
  • Besonderheiten: Keine Neteller-, Skrill- oder Ukash-Einzahlung erlaubt

Weiter zu Sportingbet und Bonus einlösen Sportingbet Erfahrungen lesen

Die Qualifikationskriterien für den Sportingbet Bonus

Um den 5€ No Deposit Bonus zu erhalten bedarf es neben der Registrierung keinerlei weiteren Qualifikationskriterien. Anders ist dies beim Einzahlungsbonus. Dieser hat einen summarisch maximalen Wert von 150 Euro, wobei sich dieser zu 100 Prozent an der Höhe der Ersteinzahlung berechnet. Normalerweise könntest Du von einer klassischen Einzahlungsprämie ausgehen, welche Dir automatisch gutgeschrieben wird. Dies ist jedoch in diesem Fall nicht so. Die Sportingbet Bonus Regeln setzen vor die Inanspruchnahme des Zuschusses klare Qualifikationskriterien, welche Du innerhalb von sieben Tagen nach Deiner Einzahlung erfüllen musst. Wenn die Bonusfrist verstrichen ist, hat der neue Kunde keine Chance mehr, den 100 Prozent Bonus in Anspruch zu nehmen. Deswegen ist es empfehlenswert, die Registrierung bei Sportingbet erst dann zu machen, wenn unmittelbar danach die Aktivierung des Bonus erfolgen soll. Es gibt im Wettanbieter Vergleich vergleichbare Regelungen bei manchen Buchmachern. Dennoch wäre es kundenfreundlicher, wenn die anspruchsvolle Qualifikation für den Sportingbet Bonus ganz entfallen würde. Bei vielen Konkurrenten reicht es aus, eine qualifizierende Einzahlung zu machen.

Sportingbet_Andy_McIver

Diese Regelung hat für Dich als neuer Spieler den Vorteil, dass Du den Bonus elegant ablehnen kannst, indem Du die Qualifikationsbedingungen einfach nicht erfüllst. Sinnvoll wäre das aber nicht, denn das Angebot ist unter dem Strich lukrativ. Wer auf diesen Bonus freiwillig verzichtet, müsste deswegen schon sehr gute Gründe haben. Wir können derartige Gründe jedenfalls nicht erkennen. Die Bonusbedingungen sind sogar nach der Qualifikation recht günstig. Sportingbet schreibt Dir konkret vor, dass Du Dein Echtgeld einmal komplett im Sportwettensektor umsetzen musst, ehe der Bonus aktiviert wird. Für diese Wetten gilt eine Mindestquote von 2,1. Danach sinkt die Mindestquote aber auf 1,5. Diese Mindestquote gilt für den 5-fachen Umsatz des Einzahlungsbonus und den 3-fachen Umssatz des No Deposit Bonus, der vor der ersten Auszahlung erreicht werden muss. In beiden Fällen ist es so, dass Kombiwetten zugelassen sind, aber jeder einzelne Tipp muss die Mindestquote aufweisen. Erst wenn die Umsatzbedingungen erfüllt sind, ist eine Auszahlung möglich. Der Bonus wird nach der Qualifikation durch den einfachen Echtgeld-Umsatz innerhalb von 48 Stunden gutgeschrieben, so dass ein wenig Geduld erforderlich ist. Die Wetten können auch über die Sportingbet App abgegeben werden.

Die Durchspielbedingungen für den Sportingbet Bonus

In den Sportingbet Bonus Bedingungen ist verankert, dass Du den Einzahlungsbonus insgesamt fünfmal und den No Deposit Bonus insgesamt dreimal im Sportwettenbereich umsetzen musst, ehe Du eine schadlose Auszahlung beantragen kannst. Diese Vorgabe musst Du innerhalb von einem Monat erfüllen und Dich an die Mindestquote von 1,5 halten. Diese moderaten Durchspielbedingungen stellen automatisch die Qualifikationskriterien in ein besseres Licht. Geht beispielsweise Deine erste Wette verloren, hast Du bei Sportingbet sehr realistische Chancen Dein Minus mit dem Bonus wieder zu egalisieren. Tatsächlich ist der „schwierigste“ Aspekt beim Sportingbet Neukundenbonus die Qualifikation für den Bonus. Die relativ hohe Mindestquote von 2,1 macht das den Kunden nicht ganz leicht, die zweite Stufe der Bonusbedingungen schadlos zu erreichen. Ist das aber erst einmal geschafft, gibt es durch die günstige Mindestquote und den relativ niedrigen Mindestumsatz eine sehr realistische Chance auf einen Bonusgewinn.

SH_Lizenz_Sportingbet

Die weiteren Sportingbet Bonus Regeln

Beachten solltest Du, dass Du Deine Ersteinzahlung nicht per Neteller, Skrill oder Ukash vornimmst. Die E-Wallets sind in den Sportingbet Bonus Regeln explizit ausgeschlossen. Der Neukundenbonus gilt zudem nur für den Sportwettenbereich und lässt sich nicht in den Casinosektor von Sportingbet übertragen. Selbstverständlich darfst Du den Neukundenbonus nur einmal in Anspruch nehmen. Stellt der Bookie fest, dass Du dich mehrmals registriert hast, wird Dir nicht nur der Bonus entzogen, sondern das gesamte Spielerkonto gelöscht. Das Willkommensangebot ist lediglich für Sportwettenfreunde aus Deutschland, der Schweiz und Österreich gültig. Bester Wettbonus ist der Sportingbet Bonus nicht, aber wenn die Qualifikation für den Bonus einfacher wäre, gäbe es durchaus eine Chance auf einen Podiumsplatz in unserem Vergleich.

Sportingbet_Bonus_50

Wenn Du weitere interessante Infos zum britischen Buchmacher suchst, findest Du diese in unserem Sportingbet Test. Wir haben uns sehr ausführlich mit dem Buchmacher beschäftigt und viele wichtige Erkenntnisse gefunden. Unter anderem haben wir auch ermittelt, dass es einen guten Live-Kundenservice gibt. Auch für neue Kunden, die den Bonus nutzen, ist das ein sehr wichtiges Detail. Auch sonst haben wir viele positive Rechercheergebnisse gefunden, aber es gibt auch den ein oder anderen kleinen Kritikpunkt. Insofern lohnt es sich, den Testbericht möglichst schon vor der Registrierung in Ruhe zu lesen.

Sportingbet Neukundenbonus – So geht`s

  1. Einfach bei Sportingbet.com registrieren
  2. 5€ No Deposit Bonus stehen bereits jetzt zur Verfügung
  3. Mindestens 20 Euro am Tag der Registrierung einzahlen (nicht über Ukash, Skrill oder Neteller)
  4. Innerhalb von sieben Tagen die Bonusbedingungen erfüllen
  5. Bonus wird dem Wettkonto gutgeschrieben

Weiter zu Sportingbet

Dieser Begrüßungsbonus für alle neu registrieren Spieler gilt ausschließlich nur für den Sportwetten-Bereich und kann nicht in den Online Casino- oder Poker-Bereich übertragen werden. Der Bonus wird nur einmal pro Person, Computer, Haushalt und IP-Adresse vergeben bzw. reserviert und ist abhängig von der der ersten Einzahlung auf einem neu registrierten Konto. Wenn die erste Einzahlung unter 20 Euro liegt, gibt es keine zweite Chance, den Bonus bei Sportingbet zu aktivieren.

  • Bonus: 100 Prozent
  • Maximaler Bonusbetrag: 150 Euro
  • Auszahlbar: Ja
  • Bonusbedingungen: Fünfmal den Einzahlungsbetrag zu einer Quote von 1.50 setzen
  • Alle Zahlungsmethoden: Ja, außer Ukash, Skrill und Neteller
  • Code: Bonuscode wird nicht benötigt

Die erste Einzahlung vernünftig planen

Die erste Einzahlung hat einen sehr wichtigen Stellenwert bei Sportingbet, denn mit der ersten Einzahlung wird der Bonus aktiviert. Angefangen von der Mindesteinzahlung über die verbotenen Zahlungsmethoden bis hin zur gewünschten Einzahlungssumme gibt es diverse Themen, die vernünftig geplant werden müssen. Zunächst einmal sollte sich ein Kunde überlegen, wie hoch die Einzahlung überhaupt sein soll. Der Mindestbetrag von 20 Euro ist dabei die unterste Grenze, die zulässig ist. Der optimale Einzahlungsbetrag liegt bei 150 Euro, aber längst nicht jeder Sportwetten-Fan hat so viel Geld übrig für die erste Einzahlung. Sinnvoll ist es, anhand der eigenen finanziellen Ressourcen zu überlegen, mit welcher Einzahlung man sich gut fühlen würde. Das ist meist das beste Kriterium, um die Einzahlungshöhe festzulegen. Im letzten Schritt ist es dann wichtig, eine Zahlungsmethode auszuwählen, die nicht zu den verbotenen Optionen gehört. Wer mit Skrill, Neteller oder Ukash einzahlt, kann zwar Wetten abschließen, aber nicht vom Bonus profitieren. Auch die besten Sportwetten Strategien sind ohne Bonus nur halb so viel wert wie mit.

Die besten Wetten für den Sportingbet Bonus nutzen

Es ist gar nicht so schwierig, sehr gute Wett Tipps bei Sportingbet zu finden, denn der Buchmacher hat eine überdurchschnittliche Qualität und das gilt auch für die Wettquoten. Allerdings ist es nahezu unmöglich, intuitiv zu erfassen, ob eine Quote überdurchschnittlich oder unterdurchschnittlich ist. Es gibt aber eine einfache Lösung: den Quotenvergleich. Bei einem Quotenvergleich werden für eine ganz bestimmte Wette die Quoten vieler verschiedener Buchmacher verglichen. Dadurch lässt sich sehr leicht klären, welche Qualität eine ganz bestimmte Wette hat. Der Aufwand ist relativ gering, denn es gibt Quotenrechner, mit denen der Vergleich bei 20 oder mehr Buchmachern mit einem einzigen Klick möglich ist. Wer sich noch an frühere Zeiten erinnert und weiß, wie schwer es noch vor 20 Jahren war, überhaupt unterschiedliche Quoten bei verschiedenen Buchmachern zu ermitteln, darf sich besonders freuen: Heutzutage kann jeder ambitionierte Sportwetten-Fan auf erstaunlich einfache Weise Quoten miteinander vergleichen und zusätzlich profitieren. Das ist nicht nur beim Sportingbet Bonus empfehlenswert.

kundenservice_sportingbet

Unterwegs und zuhause Wetten platzieren

Es gibt wohl keinen Sportwetten-Fan, der nicht mindestens ein Smartphone hat. Allerdings hat nicht jeder Sportwetten-Fan einen Computer zuhause stehen. Deswegen ist für viele das Smartphone die wichtigste Verbindung zum Buchmacher. Bei Sportingbet ist es durchaus möglich, Handy wetten zu platzieren. Das ist auch für die Kunden eine interessante Option, die vornehmlich zuhause am Computer Ihre Sportwetten platzieren. Jeder ist irgendwann einmal unterwegs und dann ist es schön, wenn kleine Pausen genutzt werden können, um die eine oder andere Sportwette zu platzieren. Insbesondere wenn der komplette 150 Euro Sportingbet aktiviert wird, kann zudem auch die Bonusfrist ein Thema werden. Wer viel unterwegs ist, muss deswegen vielleicht sogar die eine oder andere Wette über ein Smartphone oder vielleicht auch über ein Tablet bei Sportingbet platzieren. In jedem Fall ist es positiv, dass es diese Option gibt. Inwieweit diese mobile Option genutzt wird, kann jeder Kunde selber entscheiden.

Bonusfrist nicht aus dem Auge verlieren

Es ist sehr wichtig, die Bonusfrist zu beachten. Zwar ist die Frist mit 30 Tagen nicht übermäßig knapp angesetzt. Aber ein unachtsamer Sportwetten-Fans könnte durchaus Probleme bekommen. Es ist sehr sinnvoll, zwischen der Sportingbet Einzahlung & Auszahlung nicht zu viel Zeit vergehen zu lassen. In der Praxis ist es mit ein wenig Umsicht sehr leicht, genügend Wetten für den Bonus auszuwählen und zu platzieren. Ein ganz wichtiges Detail: Nur die Wetten zählen, die entschieden worden sind. Es nutzt überhaupt nichts, wenn ein neuer Kunde unzählige Wetten platziert, die erst nach dem Ablauf der Bonusfrist ausgewertet werden.

Sportingbet – Renommierter Buchmacher mit EU-Lizenz

Sportingbet ist ein sehr bekannter Buchmacher im deutschsprachigen Raum. Deswegen kann es auch nicht verwundern, dass das Bonusangebot nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz gültig ist. Sportingbet ist ein seriös lizenzierter Buchmacher. Die EU-Lizenz von Malta ist über jeden Zweifel erhaben. Sportingbet ist einer der ältesten Online-Buchmacher. Schon seit 1998 ist das Unternehmen auf dem Markt und hat seitdem einen treuen Kundenstamm aufbauen können. Es gibt sogar die Möglichkeit, bei Sportingbet Steuer zu sparen. Das betrifft aber nur die Kunden mit Wohnsitz in Deutschland. Wer Kombiwetten mit mindestens 3 Tipps und einer Mindestquote von jeweils 1,4 platziert, muss keine Wettsteuer bezahlen. Somit ist Sportingbet eine der letzten Buchmacher, der zumindest in Teilbereichen für Kunden aus Deutschland steuerfrei ist.

Hohe Gewinn- und Einsatzlimits und andere Qualitätsmerkmale

Der Buchmacher hat besonders in den vergangenen Monaten in Deutschland immer mehr Wett-Fans angezogen und die professionellen Spieler schätzen vor allem die hohen Gewinn- und Einsatzlimits. Dadurch können auch High Roller ihre Wetten ohne Einschränkungen platzieren. Für normale Sportwetten-Fans reichen die Limits ohnehin aus. Ein Pluspunkt sind die Übertragungen von weltweiten Sport-Events im Live-Stream und ein kundenfreundlicher und kompetenter sowie qualifizierter Kundensupport.

Den Bestands- und Stammkunden wird immer wieder auf speziell ausgewählte Wetten ein Cashback-Bonus gewährt. Sportingbet gibt es auch als mobile Variante auf der Webseite, damit die Kunden von überall auf der Welt ihre Wetten bei Sportingbet platzieren und so auch optimal immer über neue und aktuelle Sport-Events informiert werden können. Das gleiche gilt auch für die Casino- und Poker-Angebote. Außerdem bietet Sportingbet seinen Kunden einen exklusiven Bonus Club an, in dem man durch ständiges Spielen stufenweise aufsteigen und weitere Boni abstauben kann, denn für jede Wette werden Punkte verteilt.

Fazit: Faire Umsatzbedingung, aber anspruchsvolle Qualifikation

Die Sportingbet Bonusbedingungen sind im Vergleich mit vielen anderen Bonusangeboten gut bis sehr gut. Der günstige Mindestumsatz und die günstige Mindestquote für die eigentliche Umsatzbedingung sind die wichtigsten Argumente für dieses Bonusangebot. Die Bonusbedingungen könnten aber deutlich einfacher gestaltet werden durch den Verzicht auf die Qualifikationsphase. Die relativ hohe Mindestquote von 2,1 macht es den neuen Kunden nicht ganz einfach, den Bonus frei zu schalten. Wenn das aber erst einmal geschafft ist, hat der neue Kunde Zugriff auf ein sehr lukratives Angebot. Die Bonusbedingungen sind nicht optimal, aber wir können nach unseren Erfahrungen Sportingbet als Buchmacher empfehlen. Zudem ist der Neukundenbonus im direkten Wettbonus Vergleich, auch durch den zusätzlichen 5€ No Deposit Bonus, ganz sicher eines der top Angebote. Wir können den Sportingbet Bonus aufgrund der letztlich doch fairen und lukrativen Bonusbedingungen empfehlen.

Weiter zu Sportingbet Unsere Sportingbet Erfahrungen lesen

BIS ZU 150€ SPORTINGBET BONUS 100% Bonus + 5€ Gutschein Gratis
BIS ZU 150€ SPORTINGBET BONUS 100% Bonus + 5€ Gutschein Gratis

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: