Sportwetten Sucht – Anzeichen und Hilfe

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 21.08.2021

Online Sportwetten sorgen bereits seit vielen Jahren für Begeisterung und sind für viele Tipper eine willkommene Abwechslung. Die Sportwetten im Internet bergen durch eine mögliche Sportwetten Sucht jedoch auch eine große Gefahr. Wer bei seinen Wetten Suchtanzeichen entwickelt, hat sein Spielverhalten nicht mehr unter Kontrolle und verspielt nicht selten Haus und Hof. In diesem Artikel wollen wir genau auf das sensible Thema der Sportwetten Sucht eingehen. Hier erfährst du, wann du Gefahr läufst, süchtig nach Wetten zu werden und welche Sportwetten Sucht Hilfe du in diesem Fall in Anspruch nehmen solltest. 

Wann bin ich nach Sportwetten süchtig

Sportwetten Sucht ist oft ein schleichender Prozess, der vielen Betroffenen zunächst gar nicht auffällt. Viele betroffene Personen gestehen sich eine Sportwetten Sucht in vielen Fällen auch gar nicht erst ein. Daher kommt bei vielen Sportwetten Fans natürlich die Frage auf, wann bin ich nach Sportwetten süchtig? Daher wollen wir auf einige Anzeichen eingehen, die auf ein Suchtproblem hinweisen. Diese Fragen aus unserem Sportwetten Sucht Test solltest du dir im eigenen Interesse ehrlich beantworten.

Die eigenen Gedanken kreisen fast ausschließlich rundum Sportwetten

Wer eine Sportwetten Sucht entwickelt hat, kann kaum mehr abschalten und befasst sich nahezu 24/7 in seinen Gedanken mit Wetten, Quoten und möglichen Strategien. Selbst in alltäglichen Situationen wie im Beruf oder bei privaten Feiern sind Betroffene häufig nur noch körperlich anwesend und in Gedanken schon bei der nächsten Wette. Auch eine Einschränkung des eigenen Wett Verhaltens ist den meisten Personen nicht möglich und der gesamte Tagesablauf wird zunehmend von den Gedanken an Online Sportwetten beherrscht.

Deutlich zu hohe Wetteinsätze

Wer nach Sportwetten süchtig ist, platziert in der Regel viel zu hohe Einsätze für seine Wettscheine, die deutlich über dem eigenen Budget liegen. Hier ist häufig zu erkennen, dass ein echter Kick durch Online Sportwetten nur noch durch hohe Einsätze und Gewinnerwartungen erlebt werden kann. Gleichzeitig wird versucht, aus allen möglichen Quellen neues Geld für Sportwetten zu beschaffen. Hierdurch geraten betroffene Personen nicht nur hinsichtlich des Guthabens auf dem Sportwetten Account in die Bredouille, sondern oftmals auch im privaten Bereich. Häufig wird Geld für Online-Sportwetten verwendet, was jedoch an anderer Stelle zwingend gebraucht wird.

Probleme im privaten Umfeld durch Sportwetten Sucht 

Sportwetter, die nach Sportwetten süchtig sind, verstricken sich besonders häufig in private Probleme. Hierbei ist besonders das private Umfeld zu nennen. Süchtige kapseln sich dabei besonders häufig aus dem Freundeskreis ab und nehmen immer seltener an gemeinsamen Aktivitäten teil. Auch die Partnerschaft leidet besonders häufig unter einer Sportwetten Sucht. Hierdurch sind schon häufig Ehen zu Bruch gegangen. 

Aggressivität durch verlorene online Sportwetten 

Verluste gehören leider in der Welt der Online Sportwetten dazu. Wenn du dich kurz über eine verlorene Wette ärgerst und dann damit abschließen kannst, ist dies ein völlig normales Verhalten. Spieler, die einer Sportwetten sucht erlegen sind, neigen jedoch zu Einem äußerst aggressives Verhalten sowie zu völlig unkontrollierten Wutausbrüchen. Oftmals kann ein Verlust auch in den folgenden Tagen nicht verkraftet werden und es spielt in den Gedanken einzig und allein eine Rolle, wie dieser Verlust schnellstmöglich wieder reingeholt werden kann. 

Finanzielle Probleme sowie Abhängigkeit 

In unserem Sportwetten Sucht Test konnten wir zudem erkennen, das abhängige besonders schnell in finanzielle Probleme geraten. Wenn das eigene Geld für die Platzierung der jeweiligen Wettscheine nicht mehr ausreicht, werden oftmals Freunde oder Familienmitglieder angepumpt. In diesem Teufelskreis ist es meistens nicht mehr möglich, das geliehene Geld im vereinbarten Zeitraum zurückzuzahlen. Hierdurch kommt es zu weiteren Streitigkeiten und Zerwürfnisse im privaten Umfeld. 

Was tun gegen Sportwetten sucht?

Bevor es zu spät ist und eine Sportwetten Sucht auftritt, sollte dem unbedingt entgegengewirkt werden. Hierbei gibt es einige wichtige Verhaltensweisen, welche einem Spielsuchtproblem effektiv entgegenwirken können. Dies haben auch die einschlägigen Ergebnisse aus unserem Sportwetten Sucht Test belegt. Hierdurch ist es außerdem möglich, Risiken deutlich zu minimieren und wieder auf den normalen Weg zurückzufinden. 

  •     Der Spaß steht im Vordergrund: Das richtige Mindset ist im Bereich der Online-Sportwetten besonders wichtig. Du solltest die Online-Sportwetten stets als Hobby betrachten, welches in erster Linie Spaß und Unterhaltung bieten soll. Dann wirst du mit Sicherheit bei einem Anbieter aus unserem Wettanbieter Vergleichdie Online-Sportwetten in vollen Zügen genießen können. 
  •     Ein strukturiertes Bankroll Management: Um mit Online Sportwetten dauerhaft erfolgreich zu sein, spielt das richtige Bankroll Management eine besonders wichtige Rolle. Hierdurch hast du jedoch auch die Möglichkeit, einer drohenden Spielsucht entgegenzuwirken, wenn du deine eigene Vorgehensweise konsequent verfolgst. Besonders bei einem Verlust darfst du nicht von deinem Weg abweichen und deine festgelegte Einsatzstrategie niemals aus den Augen verlieren. 
  •     Die Wichtigkeit der Sportwetten einordnen: Online Sportwetten und ganz besonders Wetten ohne Steuersorgen für beste Unterhaltung und jede Menge Spaß. Trotzdem solltest du den Stellenwert immer richtig einschätzen. Ein netter Abend mit guten Freunden oder ein Restaurantbesuch mit der Partnerin sollte stets Vorrang vor deinen Online-Sportwetten haben. Ordne dabei dein privates Umfeld niemals einem Spiel unter, auf welches du einen Tipp abgeben möchtest. 
  •     Nicht unter Alkoholeinfluss wetten: Wir raten dir dringend davon ab, deine Online-Sportwetten unter Alkoholeinfluss abzugeben. Die persönliche Wahrnehmung und die richtige Einschätzung werden hierdurch nämlich klar getrübt. Somit verlierst du auch besonders schnell deine Selbstkontrolle und gibst unkontrollierte Wetten im Internet ab, was für deinen persönlichen Geldbeutel schnell besonders teuer werden kann. 
  •     Sportwetten vom Berufsleben trennen: Wer einen Büroarbeitsplatz hat und folgerichtig auch einen Internetzugang, kann selbstverständlich auch auf die Plattformen vieler Online Wettanbieter zurückgreifen. Hiervon solltest du jedoch unbedingt die Finger lassen, da dies in einer Abmahnung und sogar in einer Kündigung enden kann. Auch wenn ein Anbieter noch so starke Quoten in unserem Wettquoten Vergleichanbietet, haben Online Wetten während der Arbeitszeit absolut nichts zu suchen. 
  •     Nicht aus Frust und Wut wetten: Frust, Wut oder Depressionen sind stets ganz schlechte Begleiter, wenn es um die Platzierung von Online Sportwetten geht. Versuche dich keinesfalls durch Online Wetten abzureagieren, da dir hierdurch die neutrale Sicht der Dinge fehlt und du nur aus einer persönlichen Extremsituation heraus handelst.

Schutz vor Sportwetten Sucht beim Online Wettanbieter 

Sichere und seriöse Online Wettanbieter haben selber einige Vorsichtsmaßnahmen auf ihren Plattformen eingebaut, um den Spieler vor einer Sportwetten Sucht zu bewahren. Wer erkannt hat, dass er nach Sportwetten süchtig ist, hat somit einige Möglichkeiten, um dieses schädliche Verhalten schnell einzudämmen. 

  •     Grenzen bei Einzahlungen: Hinsichtlich deiner Einzahlungen bei einem Online Wettanbieter sind je nach Zahlungsmethode unterschiedliche Grenzen gesetzt. Als Kunde hast du bei etlichen Anbietern jedoch auch die Möglichkeit, dir ein monatlich festes Limit für deine Einzahlungen zu setzen. Auf diese Weise kannst du sicherstellen, dass du keine Beträge einzahlst, welche du dir eigentlich nicht erlauben kannst. 
  •     Temporärer Selbstausschluss: Bei der Gefahr einer Spielsucht oder einem zunehmend unkontrollierten Wett Verhalten gibt es bei etlichen Buchmachern die Möglichkeit, dich temporär vom Spielangebot auszuschließen. Hier kannst du dann einen bestimmten Zeitraum festlegen, für welchen du dich dann nicht mehr in dein Sportwetten Konto einloggen und wichtigen Abstand von den Online Sportwetten gewinnen kannst. 
  •     Die komplette Schließung des Kontos: Bei einer Spielsucht ist es besonders wichtig, den Zugang zum eigenen Wettkonto zu schließen. Auch diese Möglichkeit wird für dich bei einem Online Wettanbieter zur Verfügung gestellt. Bei dieser Option steht dein Sportwetten Account auch zukünftig nicht mehr zur Verfügung, sodass du auch keine erneuten Einzahlungen auf dein Konto durchführen kannst. 

Wo wird Sportwetten Sucht Hilfe angeboten? 

Wer bei einer Sportwetten Sucht Hilfe benötigt ist grundsätzlich nicht alleine. Es gibt etliche Institutionen, welche sich speziell auf Sportwetten Sucht festgelegt haben und mit kompetenten Experten und Therapeuten zur Seite stehen können. Zur Gruppe mit dem höchsten Risiko auf eine Sportwetten Sucht gehören dabei männliche Sportwetter im Alter zwischen 20 Jahren und 30 Jahren. 

Wer nach Sportwetten süchtig ist sollte außerdem unbedingt offen mit der Problematik umgehen und diese nicht vor Familie und Freunden verstecken. Nur wer sich öffnet und aktiv das Problem angeht, kann die Sportwetten Sucht dauerhaft besiegen. Einsicht ist hierbei der erste und oftmals auch schwierigste Schritt zu einer erfolgreichen Genesung. Die Glücksspielsucht Hilfe der Caritas, die deutsche Hauptstelle für Suchtfragen sowie die Hilfseinrichtung von Lotto sind dabei wichtige Anlaufstellen, die sich mit der Problematik auskennen und den Weg raus aus der Sportwetten Sucht aufzeigen. 

Bei einer kompetenten Beratungsstelle kann außerdem auch die eigene finanzielle Situation unter die Lupe genommen werden. Häufig ist es nämlich der Fall, dass die finanziellen Probleme durch eine Sportwetten Sucht derart groß geworden sind, dass diese durch den reinen Arbeitslohn nicht mehr zu stemmen sind. Außerdem geht es dort auch um die richtige Form der Therapie. Therapien können nämlich sowohl ambulant als auch in Selbsthilfegruppen oder auch in speziellen Fachkliniken durchgeführt werden.

Fazit: Die Gefahr einer Sportwetten Sucht darf niemals unterschätzt werden 

Wer regelmäßig seine Online-Sportwetten abgibt und sein persönliches Spielverhalten sowie seine Einsätze im Griff hat und auch Verluste einfach wegsteckt, kann ein spannendes Freizeitvergnügen durch rasante Sportwetten im Internet erleben. Auf der anderen Seite gibt es jedoch auch Spieler, die nach Wetten süchtig sind und sich in starke Abhängigkeit und dadurch große Probleme begeben. 

Bei einer Sportwetten Sucht treten nämlich nicht nur alleine finanzielle Schwierigkeiten auf. Zunehmende Probleme im privaten sowie im beruflichen Umfeld sind häufig die Folge. Streitigkeiten mit der eigenen Familie und Freunden sowie der Bruch in einer Partnerschaft oder Ehe können dabei das gesamte Familienleben stark negativ beeinflussen. 

Wenn du durch unseren Sportwetten Sucht Test erkannt haben solltest, dass du stark gefährdet oder bereits süchtig bist, solltest du dir unbedingt einen kompetenten Rat von einer Fachstelle und die entsprechende Hilfe suchen. Dabei ist es wichtig, dass du offen mit dem Problem umgehst, nichts versteckst und keinesfalls versuchst, das Problem vor dir selbst zu leugnen. Durch Beratungsstellen können zudem die richtigen Therapien aufgezeigt sowie kompetente Hilfestellungen geboten werden, um das Problem direkt bei der Wurzel zu packen und dem Spieler wieder ein suchtfreies Leben zu ermöglichen. 

Fragen und Antworten zur Sportwetten Sucht 

Woran erkennt man eine Sportwetten Sucht? 

Wer nach Sportwetten süchtig ist, hat sein eigenes Spielverhalten im nicht mehr im Griff und platziert Beträge für Wettscheine, die sein eigenes finanzielles Budget überschreiten. Aggressivität, Wutausbrüche und zunehmende Probleme im Beruf sowie im Privatleben sind dabei die weiteren Folgen. 

Ab wann bin ich spielsüchtig? 

Diese Frage kann nicht konkret beantwortet werden, da verschiedene Spieler unterschiedliche Verhaltensweisen an den Tag legen. Wenn du jedoch merkst, dass du nicht von den Sportwetten abschalten kannst und sich tagtäglich deine Gedanken nur um den nächsten Tipp drehen, giltst du zumindest als stark gefährdet und solltest dir in jedem Fall Hilfe suchen. 

Welche Maßnahmen kann ich bei einem Online Wettanbieter treffen? 

Wenn du dein Spielverhalten bei einem Online Buchmacher selber einschränken möchtest, kannst du dir feste Limits für deine monatlichen Einzahlungen setzen. Außerdem besteht für dich bei seriösen Online Buchmachern die Möglichkeit, dich entweder zeitweise oder auch komplett vom gesamten Spielangebot auszuschließen, wodurch ebenfalls keine Einzahlungen auf dein Konto mehr möglich sind. 

Wer bietet mir Sportwetten Sucht Hilfe? 

Es gibt etliche Beratungsstellen, die bereits durch ein Erstgespräch wichtige Lösungsansätze aufzeigen und deine eigene Situation mit dir gemeinsam unter die Lupe nehmen. Neben Selbsthilfegruppen und Therapeuten können auch stationäre Kliniken wichtige Hilfe und somit Wege aus der Sportwetten Sucht bieten?

Wann ist eine Sportwetten Sucht vollständig therapiert? 

Hier kommt es natürlich immer auf den konkreten Fall an. Man kann allerdings von einer erfolgreichen Bekämpfung der Sportwetten Sucht sprechen, wenn betroffene Personen keinen zwanghaften Drang mehr verspüren und sich nicht mehr in finanzielle sowie private Schwierigkeiten durch Online-Sportwetten begeben.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net