Tipp3-Telekom

Tipp3 Bonus ohne Einzahlung: Gratisguthaben für Neukunden?

Für Neukunden stellt der österreichische Buchmacher ein Willkommensgeschenk zur Verfügung, das in mehr als nur einer Hinsicht empfehlenswert ist. Doch um was für einen Bonus handelt es sich? Wird ein Tipp3 Bonus ohne Einzahlung angeboten und wie sieht es mit den Bonusbedingungen aus? Nachfolgend finden Sie die Antwort auf diese Fragen und lernen auch das Wettangebot von Tipp3 ein wenig näher kennen. Wir haben uns sehr gründlich mit dem österreichischen Buchmacher, der auch um deutsche Kunden wirbt, auseinandergesetzt. Dabei sind wir insbesondere beim Neukundenbonus auf einige interessante Details gestoßen, die für jeden Einsteiger wichtig sind. Unsere Tipp3 Erfahrungen zeigen, dass es sich um einen aufstrebenden Buchmacher handelt. Deswegen sollte sich jeder ambitionierte Sportwetten-Fan mit Tipp3 auseinandersetzen.

Tipp3 Bonus ohne Einzahlung: Das Wichtigste auf einen Blick

  • Ein Bonus ohne Einzahlung von Tipp3 ist nicht zu finden
  • Neukunden erhalten einen Ersteinzahlungsbonus von bis zu 103 Euro
  • Dabei handelt es sich um einen Tipp3 Bonus von 100 Prozent des Einzahlungsbetrags
  • Um den Bonus freizuspielen, muss der eingezahlte Betrag fünf Mal umgesetzt werden
  • Mindestquote: 2,0
  • Zeit für die Erfüllung der Bedingungen: 30 Tage

Hinweis: Tipp3 hat seinen Wettbetrieb aufgegeben. Spieler müssen auf alternative Wettanbieter zurückgreifen. Die Top 3 Wettanbieter sind bet365, Betway und Interwetten. Die komplette Liste der besten Wettanbieter haben wir in unserem Wettanbieter Vergleich aufbereitet.

Den besten Wettbonus findet man bei:

  1. bet365
  2. Interwetten
  3. betway

Unser Wettbonus Vergleich vermittelt die besten Wettboni auf einen Blick. Wer sich fragt, welches der Bonusangebote genutzt werden sollte, ist schon auf dem falschen Weg. Generell ist es sinnvoll, alle seriösen Sportwetten-Bonusangebote zu nutzen. Durch Bonusangebote ist es möglich, einen ganz wesentlichen Vorteil bei Sportwetten zu bekommen. Das gilt jedenfalls für alle seriösen Bonusangebote, denn die Buchmacher investieren viel Geld, um neue Kunden zu werben. Die erfolgreichsten Sportwetten-Fans nutzen deswegen nicht einfach nur einen Buchmacher, sondern viele verschiedene. Dadurch ist es möglich, bei jedem dieser Buchmacher den Neukundenbonus auszuschöpfen. Zudem haben viele Buchmacher regelmäßig Aktionen für Bestandskunden im Portfolio, die durch eine Registrierung ebenfalls verfügbar werden. Auch wenn Tipp3 nicht mehr verfügbar ist, heißt der das deswegen noch lange nicht, dass Sportwetten-Fans auf lukrative Bonusangebote verzichten müssten. Es gibt sehr viele seriöse Buchmacher mit lukrativen Bonusangeboten auf dem Markt. Tatsächlich ist es so, dass Sportwetten-Fans es noch nie so einfach hatten wie heutzutage, einen zusätzlichen Bonus-Vorteil zu bekommen.

Zum Wettbonus Vergleich

Welches Willkommensangebot ist bei Tipp3 zu finden?

Bei einigen Wettanbietern können Neukunden einen Bonus ohne Einzahlung finden. Dies ist bei Tipp3 nicht der Fall. Um sich das Neukundenangebot des Wettanbieters zu sichern, muss nach der Kontoeröffnung eine Kapitalisierung des Spielkontos vorgenommen werden. Bei der Willkommensaktion des Buchmachers handelt es sich um einen Bonus auf Ersteinzahlungen. Dabei gilt eine Maximalsumme von 103 Euro und es handelt sich um einen 100 Prozent Bonus. Konkret bedeutet dass, dass die eigene Einzahlungssumme bis zu dem Höchstbetrag verdoppelt wird. Das ist ein ganz typisches Bonusangebot, auch wenn die Bonussumme sehr ungewöhnlich ist. Allerdings ist auch offensichtlich, warum der Bonus eine Höhe von 103 Euro hat. Tipp3 möchte ganz offensichtlich mit diesem Bonus einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Die Bonushöhe in Kombination mit dem hohen Prozentsatz ist jedenfalls eine gute Voraussetzung für einen lukrativen Neukundenbonus. Bester Wettbonus ist der Tipp3 Neukundenbonus zwar noch nicht, aber ein Blick auf die Bonusbedingungen zeigt, dass es sich um ein durchaus attraktives Angebot handelt.

100 Prozent Ersteinzahlungsbonus

Tipp3 verdoppelt die Ersteinzahlung der Neukunden

Diese Bonusbedingungen sollten Neukunden kennen

Bevor das Bonusguthaben zum Wetten eingesetzt werden kann, muss dieses zunächst freigespielt werden. Hierbei gelten ganz konkrete Bedingungen. 30 Tage lang hat der Neukunde nach der Einzahlung Zeit, den Einzahlungsbetrag 5-mal bei Sport- oder Livewetten umzusetzen. Dabei kommt nicht jedes Spiel in Frage, sondern nur solche, die eine Quote von mindestens 2,0 aufweisen. Diese Konditionen konnten uns überzeugen, denn die meisten anderen Sportwetten-Anbieter haben weitaus strengere und schwerere Bedingungen, die es zu erfüllen gilt. Pro Spieler, Haushalt und IP-Adresse ist nur ein Konto erlaubt und dementsprechend kann das Bonusangebot nur einmal in Anspruch genommen werden. Auch das ist üblich bei einem Online-Buchmacher.

Die Bonusfrist ist nicht übermäßig lang, sollte in der Praxis aber genügen, um den Mindestumsatz zu erreichen. Das gilt auch dann, wenn ein Kunde die optimale Summe von 103 Euro mit der ersten Einzahlung freischaltet. Allerdings ist es in jedem Fall sinnvoll, schon vor der Einzahlung den Bonus zu planen. Ansonsten kann es durchaus passieren, dass am Ende dann unnötigerweise eine Zeitnot entsteht. Wer gleich von Anfang an Sportwetten platziert und das Bonus-Ziel im Auge behält, kann allerdings auf sehr entspannte Weise innerhalb der vorgegebenen 30 Tage alle Wetten platzieren. Es ist auch möglich, die Wetten für den Bonus über die Tipp3 App abzugeben. Handy Wetten sind sehr beliebt und es wäre theoretisch auch möglich, alle Wetten für den Neukundenbonus über ein mobiles Endgerät zu platzieren. Die reguläre Webseite ist allerdings ein wenig komfortabler, so dass viele Sportwetten-Fans diese Variante bevorzugen.

Tipp 3 Bonus ohne Einzahlung? Das Bonusangebot im Überblick:

  • Bonus: 100 Prozent Ersteinzahlungsbonus
  • Maximaler Bonusbetrag: 103 Euro
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzbedingung: 5-mal Einzahlungsbetrag mit Mindestquote 2,0
  • Alle Zahlungsmethoden zugelassen: Ja
  • Code: —

Die Bonusbedingungen strategisch nutzen

Die Tipp3 Bonusbedingungen sind einfach und übersichtlich gestaltet. Das ist zunächst einmal ein großer Pluspunkt. Allerdings heißt das noch lange nicht, dass es sinnvoll oder empfehlenswert wäre, auf eine Strategie zu verzichten. Immer wenn ein Mindestumsatz verlangt wird, ist es eine gute Idee, eine der vielen erprobten Sportwetten Strategien einzusetzen, um die Gewinnchancen zu optimieren. Dabei kommt es gar nicht einmal so sehr darauf an, welche Strategie genau zum Einsatz kommt. Wenn eine Strategie ausgewählt wird, die eine Erhöhung der Gewinnchance beinhaltet, ist das in jedem Fall ein deutlicher Vorteil. Zudem gibt es einige Basis-Strategien, die bei fast jeder Strategie beachtet werden sollten. Besonders wichtig ist gutes Geldmanagement.

Kleine Einsätze für günstige Risikoverteilung

Wenn von Geldmanagement gesprochen wird, glauben viele Sportwetten-Fans, dass es nur darum ginge, die Höhe der ersten Einzahlung sinnvoll zu wählen. Das ist durchaus auch ein Aspekt, der beim Geldmanagement eine Rolle spielt. Aber noch wichtiger ist, dass das eingezahlte Geld sinnvoll genutzt wird. Bei Sportwetten gibt es immer ein Risiko und auch die beste Strategie ist nicht dazu geeignet, den Risikofaktor auszuschalten. Deswegen ist es wichtig, das Risiko zu managen und das geht am besten über die Höhe des Einsatzes. Jeder Sportwetten-Experte weiß, dass das Risiko einer Sportwette nicht zuletzt auch mit der Höhe des Einsatzes zusammenhängt. Viele glauben, dass es nur um die Quote ginge, aber letztlich sollte immer betrachtet werden, wie viel Geld bei einer Sportwette verloren gehen kann.

Die Zahlungsmethoden bei Tipp3

Kleine Einsatzhöhen sind immer mit einem kleinen Verlustrisiko verbunden. Wer beispielsweise 1 Euro bei einer Sportwette platziert für den Tipp3 Bonus, kann auch nicht mehr als 1 Euro verlieren. Dabei spielt es überhaupt keine Rolle, wie hoch die Quote ist. Wenn nun das gesamte Kapital auf viele verschiedene Wetten verteilt wird, gibt es viele kleine Wetten mit jeweils kleinem Risiko. Zum Vergleich: Wer sehr hohe Einsätze platziert, ist darauf angewiesen, dass gleich die ersten Wetten erfolgreich sind, weil es sonst extrem schwierig ist, den geforderten Mindestumsatz zu erreichen. Bei jeder einzelnen Wette ist das Risiko dann groß und der Kunde muss gegebenenfalls damit leben, dass der Bonus schnell verbraucht ist.

Bessere Sportwetten mit Quotenvergleich

Ein Quotenvergleich ist bei Sportwetten seit jeher ein ganz wichtiger Baustein des Erfolgs. Wer einfach nur nach Gefühl Sportwetten auswählt, liegt sehr häufig daneben. Die Qualität einer Quote lässt sich zuverlässig nur durch den direkten Vergleich bei mehreren Buchmachern diagnostizieren. Glücklicherweise ist es heutzutage nicht schwierig, Sportwetten-Quoten miteinander zu vergleichen. In früheren Zeiten war es schon kompliziert, überhaupt die Quoten mehrere Buchmacher zu finden. Mittlerweile ist ein digitaler Quotenvergleich eine Sache von wenigen Sekunden. Wer möglichst viele Wetten für den Tipp3 Bonus vergleicht, kann entsprechend oft hochwertige Sportwetten tippen. Das führt dann unter dem Strich dazu, dass die erfolgreichen Wetten mehr Gewinn bringen und damit steigt dann auch die Chance auf eine erfolgreiche Bonusphase. Ohne einen Quotenvergleich ist es zumindest auf lange Sicht schwierig, mit Sportwetten Erfolg zu haben.

Kühl und sachlich den Bonus nutzen

Sportwetten lösen Emotionen aus. Deswegen sind Sportwetten so beliebt bei vielen Menschen. Allerdings sollten die Emotionen immer in einem vernünftigen Rahmen bleiben. Insbesondere negative Emotionen können sich sehr unvorteilhaft auf den Sportwetten-Erfolg auswirken. Wer den Tipp3 Bonus umsetzt, kann auch einmal ein paar Wetten nacheinander verlieren. Das sollte aber nicht dazu führen, dass unvernünftige Entscheidungen getroffen werden. Wer beispielsweise auf verlorene Wetten mit einer Erhöhung des Einsatzes für künftige Wetten reagiert, begibt sich in schwieriges Fahrwasser. Aber auch bei sehr erfolgreichen Phasen fühlen sich manche dazu verleitet, unkluge Entscheidungen zu treffen. Ganz generell gilt: Wenn ein ungewöhnliches Gefühl bei Wetten entsteht, ist eine Pause meist die beste Wahl. Ein paar Fehler können auch beim Tipp3 Bonus schon ausreichen, um die Bonuschance wesentlich zu reduzieren.

tipp3_livewetten

Immer auch an den Spaßfaktor denken

Auch wenn die Tipp3 Bonusbedingungen attraktiv sind und der Kunde eine gute Chance auf einen Gewinn hat, heißt das noch lange nicht, dass ein Gewinn sicher wäre. Ansonsten würden Sportwetten auch keinen Spaß machen. Jenseits solch wichtiger Themen wie Tipp3 Einzahlung & Auszahlung sollte es deswegen auch immer um den Spaß beim Wetten geht. Wer nicht schon Freude daran hat, die besten Wett Tipps bei Tipp3 zu suchen, verpasst einen ganz wichtigen Aspekt der Sportwetten. Zwar ist es immer schön, wenn am Schluss ein kleiner oder großer Gewinn ausgezahlt werden kann. Aber wer sich ausschließlich davon abhängig macht, dass Sportwetten erfolgreich sein müssen, wird immer wieder auch Enttäuschungen erleben. Sportwetten-Erfolge können nur sehr begrenzt geplant werden. Jeder Sportwetten-Fan kann aber die eigene Einstellung sehr leicht beeinflussen. Wir empfehlen: Sportwetten immer genießen und jeden Gewinn feiern.

Wir stellen den österreichischen Buchmacher Tipp3 vor

Die erste Wette bei dem Buchmacher Tipp3 wurde am 24. August 2001 in Wien platziert und seitdem befindet sich der Buchmacher, der in Österreich neben dem Online-Angebot noch 3.300 lokale Wettannahmestellen betreibt, auf dem Vormarsch. In Österreich gehört Tipp3 bereits zu den größten Anbietern von Sportwetten und seit dem Jahr 2013 ist der Buchmacher auch auf dem deutschen Markt vertreten. Die Kunden in Deutschland müssen bei Tipp3 Steuer bezahlen. Korrekter müsste es heißen: Tipp3 berechnet den Kunden mit einem Wohnsitz in Deutschland die Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent. Das ist leider mittlerweile üblich. Es gibt kaum noch einen Buchmacher, der selber die Wettsteuer übernimmt. Das sollte aber niemanden davon abhalten, ein Konto bei Tipp3 zu eröffnen.

Was das Sportwetten-Angebot angeht, so sind Begegnungen aus 13 Sportarten zu finden. Die größte Auswahl gibt es dabei bei den bekanntesten Sportarten wie Fußball, Formel 1 oder Tennis, aber auch Sportarten wie Eishockey, Football oder Rugby stehen zur Auswahl. Viele Livewetten sind leider nicht vorhanden, aber das eine oder andere Live-Event ist jeden Tag zu finden. Ganz generell ist das Sportwetten-Angebot eher etwas niedriger zu bewerten als bei den Top-Buchmachern. Das gilt sowohl für die Bereite als auch für die Tiefe. Seltsame Randsportarten findet man bei Tipp3 zum Beispiel nicht. Die besten Buchmacher haben zum Teil 30 und mehr Sportarten im Portfolio. Aber in der Kernsportart Fußball ist das Wettangebot sehr gut, insbesondere für Kunden, die den europäischen Fußball mögen. Neben den Profispielen werden auch viele Amateurspiele angeboten. Das ist für Fußballfans oft ein ganz wichtiges Kriterium bei der Auswahl eines Buchmachers.

Unser Fazit: Kein No Deposit Bonus vorhanden

Wer seine Tipp3 Erfahrungen noch vor sich hat und ein neues Kundenkoto eröffnet, kann nicht von einem Bonus ohne Einzahlung profitieren, wie er bei manchen Wettanbietern durchaus zu finden ist. Was die Neukunden bei Tipp3 dagegen schon erhalten, ist ein 100 Prozent Bonus, der für die Ersteinzahlung gewährt wird. Die Maximalhöhe des Gratisguthabens ist bei 103 Euro angesetzt und das macht den Bonus zu einem der besseren. Das Angebot ist insgesamt lukrativ. Die Umsatzbedingung ist fair, aber nicht ganz so niedrig wie bei den besten Bonusangeboten auf dem Markt. Dennoch ergibt sich unter dem Strich ein sehr attraktives Angebot, das in jeder Hinsicht empfehlenswert ist. Nicht zuletzt muss betont werden, dass Tipp3 ein absolut seriöser Buchmacher ist, der seit vielen Jahren in Österreich Seriosität und Solidität nachweist. Wir können deswegen eine Registrierung bei Tipp3 und eine erste Einzahlung für den Tipp3 Neukundenbonus jedem Sportwetten-Fan empfehlen.

Hinweis: Tipp3 ist nicht mehr im Wettgeschäft aktiv. Spieler müssen auf andere Anbieter ausweichen. Unser Wettbonus Vergleich bietet den kompletten Überblick über die besten Wettboni.

Weiter zum Wettbonus VergleichUnsere Tipp3 Erfahrungen lesen

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: