Wetten.com Bonus ohne Einzahlung – 10 Euro gratis erhalten

Viele Leser werden auf dieser Seite landen, weil sie sich für einen Wetten.com Bonus ohne Einzahlung interessieren. Tatsächlich bietet der Buchmacher ein Volumen in der Größenordnung von bis zu 10 Euro, welche in Gratiswetten gewährt werden. Direkt über Sportwette.net finden Nutzer das zusätzliche Gratisguthaben. Der erste Zehner eignet sich perfekt, um das Angebot kennenzulernen, sich einen Überblick zu verschaffen und sich von der Übersicht der Menüs und der Informationen für den Spieler begeistern zu lassen. Von der Höhe lässt sich der Wetten.com No Deposit Bonus nicht lumpen! Denn andere Bookies mit ähnlichen Offerten schaffen es oftmals nur auf eine kleinere Summe zum Start.

Die wichtigsten Fakten zum Wetten.com Bonus ohne Einzahlung

  • 10 Euro Gratisguthaben
  • Exklusiv über Sportwette.net zu erreichen
  • Voraussetzung: Bestätigtes Konto über Mobilnummer
  • Umsetzung: Mindestens achtfach
  • Zeitspanne: Bis zu 10 Tage
  • Einzusetzen auf eine Mindestquote von 2,00 oder höher
  • Maximaler Gewinn: 30 Euro

Jetzt bei Wetten.com anmelden und Bonus erhalten

Alle Details zum 10 Euro Gratis Guthaben auf Wetten.com

Wer über Sportwette.net ein Konto eröffnet, erhält die einmalige Chance, 10 Euro extra zu erhalten. Vorab muss lediglich die Registrierung mit der erfolgreichen Validierung der Mobilnummer abgeschlossen werden. Dieser Prozess ist in wenigen Minuten durchzuführen. Anschließend gilt es den Betrag achtfach durchzuspielen. Dabei ist auf eine Mindestquote von 2,00 oder mehr zu achten. Spieler dürfen die Gratiswette auf Sport-, Live- und Kombiwetten platzieren. Maximal dürfen jedoch 30 Euro Gewinn mit dem Bonusguthaben erreicht werden. Mehr ist nicht erlaubt. Weiterhin ist eine Auszahlung nötig, soll der Gewinnbetrag schließlich doch ausgezahlt werden. Über die Höhe dieser Überweisung äußert sich der Anbieter nicht.

Allerdings ist das 10 Euro Gratisguthaben nur ein kleiner Teil vom Wetten.com Bonus. Es gibt sogar zwei weitere Boni, die nach Inanspruchnahme des Willkommensbonus als Freiwette gezählt werden können. Mit eben diesen Aktionen beschäftigen wir uns nachfolgend ausführlich, gehen dabei aber auch auf den gesamten Bonusbetrag von bis zu 120 Euro (plus 10 Euro zur Kontoeröffnung) ein. Dieser kann noch zusätzlich zu den 10 Euro für die Kontoeröffnung hinzugerechnet werden.

Der Wetten.com Bonus ohne Einzahlung: Die Details in der Übersicht

Auf dem Weg zum Wettguthaben ohne Einzahlung 2017, werden nur wenige Spieler fündig. Der Wetten.com Bonus ohne Einzahlung kommt dieser Beschreibung immerhin nahe. Allerdings kommst du bei diesem Wettanbieter nicht ohne vorherige Transaktion aus. Hast du jedoch 50 Euro überwiesen, bekommst du automatisch zweifach 10€ gutgeschrieben. Diese finden jeweils zu den nächsten Monatsübergängen auf dein Konto. Zudem ist diese Offerte zusätzlich zu den bis zu 100€ Bonus (100% auf die Ersteinzahlung) zu betrachten.

Fassen wir zusammen. Wird ein Wetten.com Bonus ohne Einzahlung geboten? Ja, aber erst nach Inanspruchnahme des herkömmlichen Neukundenbonus. Und dafür ist eine Überweisung nötig. Wie hoch ist das maximale Bonuskapital, welches vom Bookie gewährt wird? Die Ersteinzahlung bis 100€ ist einer Verdopplung ausgesetzt. Zudem gibt es zweifach den 10€ Bonus. Daraus resultiert ein maximales Bonuskapital in Höhe von 120€ (abseits der 10 Euro Startgeld). Diese Summe kann mit 100€ Einzahlung erreicht werden. Das beste Verhältnis zwischen Einzahlung und Bonus erreicht der Spieler jedoch mit einer Überweisung von 50€. Hier gibt es einmal 50€ oben drauf und dann noch zweifach 10€ für die Gratiswette. Das Verhältnis zwischen eigenem Kapital und Bonus liegt hier bei 50:70.

Wie lauten die Bedingungen zum Wetten Bonus ohne Einzahlung?

Ebenso wie der Ersteinzahlungsbonus ist der Wetten.com No Deposit Bonus an Bedingungen geknüpft. Im Wettbonus Vergleich finden sich nur wenige Angebote, die mit einer oder gar mehrerer Gratiswetten auftrumpfen können. Daher verdient Wetten.com in diesem Punkt ebenso viel Aufmerksamkeit, wie die alten Hasen Sportingbet oder Interwetten. Ein weiterer Vorzug: Spieler brauchen keinen Wetten.com Bonus Code einzugeben. Das Geld findet automatisch auf das Konto, sofern mindestens 50€ eingezahlt worden sind.
Was ist nötig, um den Wettbonus ohne Einzahlung 2017 bei Wetten.com zu sichern:

  • Registrierung erfolgreich abschließen
  • Ersteinzahlung mit mindestens 50€ tätigen
  • Dabei auf die Sofortüberweisung, Paysafecard, Kreditkarten oder Banküberweisung zurückgreifen
  • Die Monatsübergänge für zwei Mal 10€ gratis abwarten

Auch die Bonusbedingungen des Wetten.com No Deposit Bonus können wir problemlos in die Kategorie bester Wettbonus stecken. Denn mit jeweils 15 Tagen Zeit, um nur 10€ umzusetzen, ist der Spieler sehr geholfen. In gut zwei Wochen finden sich allein in der Fußball Bundesliga genügend Wettoptionen. Weiterhin ist auf die Mindestquote von 1,70 zu achten, welche durchaus noch Favoritenwetten erlaubt. Schlussendlich muss das Kapital vierfach durchgespielt sein, bevor eine Auszahlung erlaubt ist.

Wie kommt der Wetten.com No Deposit Bonus zur Auszahlung?

Bevor überhaupt an die Auszahlung des Wetten.com Bonus ohne Einzahlung gedacht werden kann, sollten sich ein paar Gedanken über die Anforderungen gemacht werden. Dazu zählen die Mindestquote, die Dauer der Umsetzung und die Anzahl der benötigten Durchläufe. Denn diese Einschränkungen haben mitunter Konsequenzen beim Wetten. Wir fassen die Bonusbedingungen des Sportwetten Gratis Guthaben nochmal zusammen.

Die Bonusbestimmungen im Blickpunkt

    • Maximaler Bonusbetrag: 120€
    • Davon Freiwette ohne Einzahlung: 20€
    • Mindesteinzahlung für die Freischaltung: 50€
    • Umsatzbedingungen: 4x Bonus
    • Mindestquote: 1,70
    • Verfügbare Zeit: 15 Tage für 10€

Überhaupt ist der Weg zur Auszahlung recht schnell freigespielt. Zunächst ist die Mindesteinzahlung von 50 Euro nötig. Weitere 50 Euro, insgesamt also 100 Euro, stehen jetzt bereit. Diese sind bereits vierfach durchzuspielen – also im Volumen von 400 Euro. Livewetten sind hierbei gestattet. 30 Tage Zeit steht zur Verfügung. Die Mindestquote von 1,70 ist zu beachten. Beim Wetten.com Bonus ohne Einzahlung stehen jeweils 15 Tage, beginnend ab dem Monatsersten zur Verfügung. Und das zweifach für jeweils 10€. Die übrigen Bedingungen bleiben erhalten: Vierfache Umsetzung auf Quote 1,70 oder höher.

Gratisgeld: Die Wetten.com Freiwetten im Vergleich

Der Wetten.com No Deposit Bonus ist ein wenig eigen. Denn zunächst ist doch eine Transaktion nötig und erst im Anschluss gibt es die Gratiswetten. Allerdings gibt es weitere Buchmacher, die eine Freiwette ohne Einzahlung ausgeben. Wer nicht lange im Wettanbieter Vergleich suchen möchte, schaut lieber auf die nachfolgende Tabelle. Durch das Ausnutzen der unterschiedlichen Bonusguthaben kann eine durchaus beachtliche Summe an Freiwetten in Anspruch genommen werden. Wett-Tipps lassen sich gratis abschließen. Dies hilft auch bei der Entwicklung eigener Sportwetten Strategien.

Sportwetten mit Gratiswette sind gerade für Neulinge eine sichere Zone, in denen viel ausprobiert werden darf. Zudem bieten sich hier auch hohe Quoten an, welche ohne Risiko angespielt werden können.

Die besten fünf Bonusangebote auf einen Blick

Anbieter Max. Bonus Bonusbedingungen
Pokal Wetten.com Sportwetten
120 €
100% Bonus + 2 x 10€ gratis
  • 100% bis 100€ auf Ersteinzahlung
  • Treuebonus über 20€ für 120€ Gesamtbonus
  • 4x Einzahlung & Bonus umsetzen, Mindestquote 1.70
Bonus einlösen
Wetten.com Sportwetten Erfahrungen
2 Mobilebet Sportwetten
50 €
400% Bonus + 10€ No Deposit
  • 10€ No Deposit + 400% bis 40€ Bonus
  • Bedingung: 5x (Bonus + Einzahlung)
  • Mindesteinzahlung: 10€ Mindestquote: 1,80
Bonus einlösen
Mobilebet Sportwetten Erfahrungen
3 ComeOn Sportwetten
107 €
100% Bonus + 7€ no Deposit
  • 100% bis 100€ auf die erste Einzahlung
  • Umsatzbedingung: 5x Bonus + Einzahlung
  • Mindesteinzahlung: 10€ Mindestquote: 1,8
Bonus einlösen
ComeOn Sportwetten Erfahrungen
4 Sportingbet Sportwetten
180 €
100 % Bonus + 30 € Freiwetten
  • 100% bis 180€ Bonus auf erste Einzahlung
  • Bedingung: 7x (Einzahlung + Bonus) umsetzen
  • Mindestquote: 1,70 in 30 Tagen
Bonus einlösen
Sportingbet Sportwetten Erfahrungen
5 Guts.com Sportwetten
100 €
Einzahlungsbonus
  • 100% bis 100 Euro Einzahlungsbonus
  • 8x Einzahlung und Bonus
  • Mindestquote: 1,50
Bonus einlösen
Guts.com Sportwetten Erfahrungen

In Bezug auf die Gratiswetten ohne Einzahlung 2017 gehört Wetten.com eindeutig zur Spitzentruppe. Es wird jedoch sehr schnell deutlich, dass es weitere Bookies gibt, die ein ähnliches Angebot wie der Wetten.com Bonus ohne Einzahlung bereithalten. Dazu zählen ohne Frage die Buchmacher Mobilbet, Sportingbet, ComeOn! und Guts.

Bei Mobilbet finden sich 10€ im Stile des Wetten.com No Deposit Bonus. Die Bedingungen sind nicht allzu schwer zu erfüllen. Für den Starterbonus ist keine Mindesteinzahlung nötig. Gratiswetten haben bei Mobilbet für gewöhnlich ein „Verfallsdatum“ von sieben Tagen. Zudem wird bei Gewinn der Wert der Gratiswette wieder abgezogen. Bei Sportingbet wird lediglich ein 5€ No Deposit gewährt. Für diese Freiwette ist es jedoch notwendig, Einsätze zu hinterlegen. Dafür können fünf Euro zusätzlich jeden Tag auf das Spielerkonto wandern.

Kommen wir nun zu ComeOn! Hier gibt es eine 7€ Freiwette zu ergattern. Das Prozedere ähnelt dem von Mobilbet. Bei Gewinn wird somit auch dieser Gegenwert wieder abgezogen. Kein Problem, denn zum Ausprobieren ist das Gratiskapital noch immer zu empfehlen. Immer mal wieder finden Gratisaktionen bei anderen Anbietern ins Portfolio. Hier ist zum Beispiel Mybet zu erwähnen, wo der Freitag immer steuerfrei ist. Dadurch lässt sich ebenfalls im großen Umfang sparen. Tipico gewährt beispielsweise zum Geburtstag meist eine Gratiswette. Andere Buchmacher haben ähnliche oder andere Angebote im Petto. Grundsätzlich lohnt es sich daher bei unterschiedlichen Anbietern gemeldet zu sein.

FAQ: Die fünf wichtigsten Fragen zum Wetten.com Wettbonus ohne Einzahlung

Der Wetten.com Bonus ohne Einzahlung ist eine nette Offerte, die zusätzliches Kapital garantiert. Allerdings handelt es sich nicht um das von anderen Buchmachern bekannte Standard-Bonusprogramm. Aus diesem Grund entstehen bei Neukunden viele Fragen, die wir schon vorab mit Antworten versehen möchten.

1. Was ist ein Wetten.com No Deposit Bonus?

Die Übersetzung des Wetten.com No Deposit Bonus lautet Wettbonus ohne Einzahlung. Leider ist es in diesem Fall nicht zu 100% zutreffend. Denn bei Wetten.com ohne Einzahlung tippen ist nicht möglich. Zunächst müssen mindestens 50€ überwiesen werden, um später die Freiwetten zu erhalten. Wer auch den vollständigen Willkommensbonus abgreifen möchte, der zahlt 100€ ein und erhält 200€ gutgeschrieben. Die Sportwetten Angebote des Anbieters sind dreigeteilt. Zunächst gibt es den klassischen Neukundenbonus. Und erst zu den nächsten zwei Monatswechseln, stehen jeweils nochmal 10€ extra zur Verfügung. Hierbei handelt es sich um den Wettbonus ohne Einzahlung auf Wetten.com. Denn diese Beträge werden zusätzlich bereitgestellt.

2. Worauf ist bei einer Gratiswette generell zu achten?

Zunächst unterliegt der zusätzliche Geldbetrag auch Bonusbedingungen. Davon einmal ab, steht es dem Spieler aber frei, das Kapital nach Belieben zu verwenden. Es empfehlen sich unterschiedliche Vorgehensweisen. Entweder es soll eine Auszahlung erreicht werden. Hierfür sind eine grundlegende Analyse der gewünschten Spiele, bestenfalls ein Quotenvergleich und eine Auswertung der Statistik vorzunehmen. Nur die sichersten Partien landen auf dem Wettschein, bestenfalls als Einzelwette. Alternativ ist die Freiwette für ambitionierte Spaßtipper perfekt geeignet. Ein Risiko ist nicht vorhanden, weshalb auch sehr hohe Quoten, wie beispielsweise auf ein Ergebnis, zu erwägen sind. Mit einem Treffer auf eine 10er Quote, füllt sich der Kontostand enorm.

3. Wie lauten die Bonusbedingungen des Willkommensbonus bei Wetten.com?

Da der Wetten.com No Deposit Bonus erst nach dem Freischalten des Neukundenbonus zur Verfügung steht, wollen wir uns die Bonusbestimmungen hier einmal näher anschauen. Zunächst sind sowohl der Bonusbetrag, als auch die ursprüngliche Einzahlung vierfach durchzuspielen. Wer 50€ überweist und dadurch 100€ erhält, muss diese im Gegenwert von 400€ durchspielen. Mit dieser Summe qualifiziert sich der Spieler auch für die Gratiswetten. Maximal wird die Ersteinzahlung bis 100€ verdoppelt. Die Einsätze haben auf die Mindestquote von 1,70 oder höher zu erfolgen. Gleichwohl steht ein Zeitrahmen von 30 Tagen bereit, in welchem die Tipps nicht nur abzugeben sind, sondern auch ausgewertet sein müssen.

4. Welche Bonusbestimmungen treffen auf die Freiwetten zu?

An dieser Stelle verlassen wir die Neukundenbonus Wetten und widmen uns den Freiwetten. Zweifach 10€ werden gewährt, wenn bei der Ersteinzahlung 50€ oder mehr transferiert worden sind. Ansonsten ähneln die Bestimmungen denen vom Willkommensbonus. Die vierfache Umsetzung bleibt erhalten, ebenso die Mindestquotierung von 1,70. Lediglich der Zeitrahmen wird auf 15 Tage verkürzt. Allerdings sprechen wir hier lediglich über einen Betrag in der Größenordnung von 10€. Dieser sollte auch in gut zwei Wochen durchgespielt sein. Auf sämtliche Boni von Wetten.com trifft zu, dass Bonusguthaben, welches nicht innerhalb der gesetzten Frist genutzt wurde, mitsamt den daraus erspielten Gewinnen vollständig verfällt.

5. Wann werden die Wetten.com Gratiswetten gewährt?

Eigentlich gibt es nur eine fixe Bedingung, um die Gratiswette in Form von zweifach zehn Euro gutgeschrieben zu bekommen. Es handelt sich um die Überweisung von zumindest 50 Euro nach der Registrierung. Die Ersteinzahlung wird bis 100 Euro verdoppelt. Die Freiwetten finden zu den ersten zwei Monatsübergängen auf das Konto des Spielers. Wer innerhalb des Augusts einzahlt, bekommt die Gratistipps also im September und Oktober gewährt. Für die Summe von 10 Euro ist die Frist von 15 Tagen zwar großzügig, allerdings will dies ein Stück weit geplant sein. Nicht das du gerade zu dieser Zeit deinen Urlaub gebucht hast.

Den Wetten.com Sportwetten Bonus strategisch umsetzen: 6 Schritte

Kommen wir nun zu einer strategischen Sicht der Dinge. Vielleicht noch einige Fakten vorab. Eine Wettsteuer muss bezahlt werden. Dies macht Wetten.com mit tollen Quoten und einem exzellenten Bonus wieder wett. Gerade für die Umsetzung des Guthabens ist hervorzuheben, dass auch Handy Wetten abgeschlossen werden dürfen. Aber kommen wir nun zum konkreten Durchspielen. Dieses haben wir anhand einer Schritt-für-Schritt-Anleitung innerhalb von sechs Stufen erklärt.

wetten-strategie-2

Erster Schritt: Geld einzahlen und Bonus sichern

Natürlich ist die Registrierung notwendig, um sich den Wettbonus ohne Einzahlung auf Wetten.com zu sichern. Dazu ist der Button „Konto eröffnen“ anzuklicken. Nach Eingabe der Mailadresse, des Passworts und einer Bestätigung der Volljährigkeit, sind noch Fakten in den Abschnitten „Mobil“, „Daten“ und „Bonus“ einzutragen. Anschließend geht es mit der Einzahlung weiter. Für die Freiwetten muss schon an dieser Stelle ein Betrag von mindestens 50€ überwiesen werden. Wichtig ist weiterhin die Art der Transaktion. Denn nur die folgenden Zahlungsmodalitäten qualifizieren sich schlussendlich für den Sportwetten Bonus: Visa und Mastercard, Paysafecard, Banküberweisung und Sofortüberweisung. Andere eWallets und sonstige Zahlmethoden sind zumindest für die erste Transaktion zu meiden.

Zweiter Schritt: Strategie an den Vorgaben ausrichten

Die Mindestquote beträgt 1,70. Hier finden sich noch immer einige Favoritentipps. Wenn wir bei dieser Quote zwei von drei Partien richtig bewerten, machen wir Gewinn. An dieser Stelle empfehlen wir, Tipps mit nur zwei möglichen Spielausgängen. Over 2.5 Tore ist eine gute Option, welche auch für den angegebenen Gegenwert anzuspielen ist. Rückspiele in internationalen Wettbewerben, wo die Hinspiele knapp endeten und wo im Livespiel vielleicht auch schon ein Tor gefallen ist, eignen sich besonders. Ebenfalls von Interesse ist die Doppelte Chance 1X. Denn Heimsiege sind einerseits das häufigste Ergebnis und zweitens gibt es hierbei eine Absicherung mit dem Unentschieden. Allerdings ist bei diesem Tipp, zumindest für den Buchmacher, das angespielte Team nur der Außenseiter.

Dritter Schritt: Zeitraum und Umsetzung bedenken

Hast du 100 Euro eingezahlt, stehen dir innerhalb von nur wenigen Minuten 200 Euro zur Verfügung, die vierfach durchzuspielen sind. 800 Euro müssen wir also durchspielen. Setzen wir je Tipp 20 Euro, so benötigen wir insgesamt 40 Tipps in 30 Tagen. Worauf sollen wir wetten? Konzentrieren wir uns auf Fußball und hier auf die großen Ligen, welche oftmals mit den besten Quoten daherkommen. Allein in England, Italien, Spanien, Deutschland und Frankreich gibt es in der obersten Liga ungefähr 100 Spiele innerhalb von einem Spieltag. Champions League, der DFB-Pokal und Spiele der Nationalmannschaften, die bisweilen unter der Woche stattfinden, sind hier noch gar nicht berücksichtigt. Die Mindestquote von 1,70 ist zu berücksichtigen, ansonsten gilt aber „Sicherheit zuerst“.

Vierter Schritt: Freiwette zum ersten Monatsübergang erhalten

Das Grundkapital ist mehr oder weniger umgesetzt. Allerdings ist der Wetten.com No Deposit Bonus damit noch nicht in Anspruch genommen. Dieser erscheint zum ersten Monatsübergang auf dem Konto und beträgt nochmals 10 Euro. Es handelt sich um eine kleine Summe. Dabei gelten die gleichen Bonusbedingungen, wie auch für den Neukundenbonus. Nur der Zeitraum verkürzt sich auf 15 Tage. Sehr schnell ist der Betrag vierfach umgesetzt. Am besten teilen wir die Tipps in vier Wetten mit je 2,50 Euro Einsatz auf. So vermeiden wir einen Totalverlust, sollte die erste Sportwette tatsächlich daneben gehen. In diesem Fall brauchen wir 16 Wetten, um die notwendige Umsetzung vorzunehmen.

Fünfter Schritt: Gratiswette zum zweiten Monatsübergang bekommen

Prinzipiell trifft die Beschreibung des vorherigen Absatzes auch hier zu. Allerdings gibt es die zweiten 10 Euro erst mit dem zweiten Monatswechsel. Dadurch bindet der Wettanbieter seine Kunden über zumindest drei Monate. Allerdings stehen dir in diesem Zeitraum auch immer neue Gelder zur Verfügung. Der Wetten.com Starterbonus beziffert sich immerhin insgesamt auf 120 Euro (Neben den 10 Euro Gratis Guthaben zur Kontoeröffnung). Auch die zweiten 10 Euro als Gratiswette sind, wenn möglich, aufzuteilen. So wird nicht alles auf einmal riskiert. Ansonsten gilt es die Zeit weise zu nutzen und nur vierfach auf die sichersten Quoten von mindestens 1,70 und höher zu setzen. Denn immerhin ist unser Ziel eine Auszahlung.

Sechster Schritt: Gewinn zur Auszahlung bringen

Jetzt haben wir den 100% Ersteinzahlungsbonus und die insgesamt 20 Euro aus Freiwetten erfolgreich umgesetzt. Natürlich wird nicht jede Wette aufgegangen sein. Dafür haben wir unsere Einsätze aber gestreut und können jetzt noch Kapital auszahlen. Angenommen wir haben 100 Euro überwiesen und konnten mit 220 Euro spielen. Jeder Betrag über 100 Euro wäre dementsprechend ein Gewinn. Jede Summe über 220 Euro bedeutet, dass wir auch ohne Bonus einen Erfolg zu vermelden hätten. Bei der Rücküberweisung sind Anbieter dazu übergegangen, den Geldfluss besser verfolgen zu können. Für Kunden bedeutet dies, dass die Auszahlung häufig mit der identischen Methode wie bei der Einzahlung durchzuführen ist.

Fazit: 10 Euro Bonus ohne Einzahlung bei Wetten.com!

Neben dem 100% Ersteinzahlungsbonus bis 100 Euro gibt es bei Wetten.com noch eine ganz spezielle Offerte. Wir sprechen über die 10 Euro für die Kontoeröffnung. Aber es geht noch weiter. Und zwar gibt es noch zweifach 10 Euro, die über die kommenden Monatsübergänge verteilt gewährt werden. Dafür muss beim Neukundenbonus aber zumindest 50 Euro überwiesen werden. Der Wetten.com Bonus ohne Einzahlung darf für Risikotipps ebenso verwendet werden, wie für ein strategisches Vorgehen. Für beide Optionen haben wir in unserem Ratgeber Tipps und Tricks geboten. Wir wünschen daher viel Spaß und Erfolg bei der Umsetzung. Denn die Bonusbedingungen sind durchaus zu meistern.

Weiter zu Wetten.com Jetzt über Wetten.com informieren

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
schließen X