Bis zu 250€ Bonus *** Schaffner Flick: Rollt der Bayern-Express auch über Frankfurt hinweg? *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Mikel Arteta: Bin bei Mesut Özil gescheitert *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Wett-Tipps: Schalke vs. Union Berlin ***

Wetten.com Neteller E-Wallet: Zuverlässig, schnell und seriös

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 28.09.2020


Wetten.com Neteller ist natürlich nicht die einzige Zahlungsmethode des im Jahr 2016 gegründeten Buchmachers. Mit der Fokussierung auf den deutschen Markt darf die Sofortüberweisung nicht fehlen. Skrill ergänzt die Riege der eWallets. Zudem stehen die Kreditkarten Visa und Mastercard, sowie die Banküberweisung bereit.

Wichtiger Hinweis: Leider ist Wetten.com bis auf Weiteres nicht mehr verfügbar. Sobald der Anbieter zurück ist, wird an dieser Stelle darüber informiert.

In unserem Wettanbieter Vergleich gehört es zum guten Ton, dass unterschiedlichen Arten der Transaktion zum Angebot bereitstehen. Freilich profitiert die Wetten.com Einzahlung und Auszahlung von der gebotenen Vielfalt. Nicht jeder Nutzer verfügt über eine Kreditkarte. Aber ein Bankkonto und darauf beziehen sich Neteller und Co, steht zum Ansteuern praktisch immer bereit.

Wetten.com Sport Bonus

Wetten.com Sport Bonus – 100% bis zu 100€ +20 Spielotheken Freispiele + 2 x 10€ Gratiswette

Wetten.com Neteller: Das eWallet im Detail erklärt

Hinter dem Namen Neteller verbirgt sich die Paysafe Financial Services Limited, welche bereits im Jahr 1999 ins Leben gerufen wurde. Es handelt sich um ein Unternehmen, das den Zahlungsverkehr im Web vereinfacht hat. Inzwischen kommt das eWallet auf tausenden Homepages zum Einsatz und regelt dort den Geldfluss wie ein Profi. Tatsächlich wird sogar der Zugriff schon über Geldautomaten und Terminals gewährt.

Die Nutzung von Wetten.com Neteller ist keine Frage der Seriosität. Denn hier ist der Anbieter über jeden Zweifel erhaben. Tatsächlich werden jährlich Überweisungen in Milliardenhöhe durchgeführt. Kein Wunder also, dass auch Sportwettenseiten sich diesen beliebten und vertrauenswürdigen Dienst zunutze machen. Inzwischen ist Neteller in mehr als 200 Ländern aktiv und hilft dort bei der Zahlungsabwicklung in ganz unterschiedlichen Branchen und Firmen.

Die Zulassung hat Neteller von der Financial Conduct Authority in Großbritannien erhalten. Auf der ganzen Welt werden nirgends anders höhere Standards in der Branche der Geldtransaktionen geboten. Nachfolgend möchten wir den Service von Neteller auf Wetten.com vorstellen.

Alle Fakten auf einem Blick:

  • Zahlungen via Neteller können eine Banküberweisung, Kreditkarte und weitere Formen der Transaktion ansteuern.
  • Bei der Einzahlung hat sich der Wetten.com Kunde an eine Spanne von 10 bis 15.000 Euro zu halten.
  • Die Auszahlung legt die Schranken bei 20 bis 15.000 Euro je getätigter Überweisung fest.
  • Während der Einzahlungsbetrag unverzüglich auf dem Konto erscheint, nimmt die Auszahlung bis zu 24 Stunden in Anspruch.
  • Für jede Neteller Überweisung werden Gebühren in Höhe von 4% abgebucht.

Wetten.com Neteller: Hintergrundwissen zur Zahlungsvariante

Das Ein- und Auszahlen im Internet ist für einige Nutzer noch immer mit einem Risiko behaftet. Wer verantwortungsbewusst mit seinen Daten umgeht und sich auf seriöse Unternehmen verlässt, der braucht keine Angst haben. Neteller gehört zu diesen vertrauenswürdigen Anbietern im World Wide Web. Eine große Erfahrung gepaart mit Millionen von Kunden und jährlichen Überweisungen im Milliarden-Volumen zeigen, dass bei Neteller eine große Kompetenz vorhanden ist.

Die Wetten.com Auszahlung und Einzahlung mit Neteller abzuwickeln, ist folglich zu 100% sicher. Eben auf diesen Aspekt, sowie auf die Erfahrungen mit dem Zahlungsanbieter, sowie auf weitere Vorteile und Boni wollen wir nachfolgend eingehen.

Wetten.com Zahlungsmethoden: Darum ist Neteller sicher!

Im Jahr 2014 wurde Neteller mit der Auszeichnung „Best General Spend Prepaid Card“ und „Beste Privacy Prepaid Card“ belegt. Um mit diesem Zahlungsanbieter Geld zu verschicken werden grundsätzlich nur zwei Dinge benötigt. Erstens Guthaben auf dem eigenen Konto und zweitens die Mailadresse des Empfängers. Im Falle eines Wettanbieters, wie hier bei Wetten.com, wird das Geld natürlich automatisch auf das Wettkonto überwiesen.

Als bester Sportwettenanbieter ist bei uns bet365 gelistet. In diesem Zusammenhang ist es nicht erstaunlich, dass auch dort die absolut sichere Neteller Zahlung möglich ist. Die eWallets setzen in der Regel auf den Bankenstandard in Bezug auf Sicherheit. Kunden brauchen sich daher keine Sorgen um ihr Geld machen. Seriöse Anbieter, wie Tipico und Betway, vertrauen ebenfalls auf Neteller.

Mit Neteller Einkaufen und Einzahlen ist im Internet zum Standard geworden

In Deutschland mag der Dienstleister noch weniger bekannt sein. Aber im Ausland ist Neteller bereits eine Institution. Das gründe Logo erscheint inzwischen bei vielen Tausend Websites und bietet eine bequeme Art und Weise die Finanzen zu überweisen. Neben Shops und Wettanbietern, sind auch andere Unternehmen mit Neteller verbunden, wo Geld eine gewichtige Rolle spielt. Aktien Broker seien nur als Beispiel genannt.

Zudem gibt es eine Neteller Karte, ähnlicher einer Kreditkarte. Allerdings brauchen deutsche Kunden diese Card nicht, um die Wetten.com Zahlungsmethoden zu nutzen. Mit dieser Einzahlvariante darf auch mobil überwiesen werden, um Handy Wetten durchzuführen.

Geschwindigkeit ist für Sportwetten bei der Wetten.com Einzahlung wichtig

Bei der Wetten.com Auszahlung ist Tempo kein Argument. Für diverse Sportwetten Strategien ist eine zügige Einzahlung allerdings das A und O. Angenommen du hast einen Pre-Match-Tipp, also vor Spielbeginn, abgegeben. Jetzt ist dein Wunschteam in Führung gegangen. Mit einer platzierten Wette auf die Doppelte Chance zur Gegenseite könntest du eine Surebet, also eine sichere Wette kreieren. Dafür brauchst du Geld auf dem Konto und mit Wetten.com Neteller ist die gewünschte Summe innerhalb von ein bis zwei Minuten überwiesen.

Nicht umsonst ist auf der Homepage von Wetten.com angegeben, dass die Zahlung sofort eingeht. Ein Randaspekt: Auch das Auszahlen wird lediglich mit einer Wartezeit von 24 Stunden angegeben. Dadurch ist sehr schnell zu kontrollieren, ob die Transaktion erfolgreich gewesen ist.

Neteller bietet seinen Stammkunden sogar Bonus-Aktionen an!

Mit dem Wetten.com Bonus ist es möglich, 120 Euro zusätzlich zu den herkömmlichen Einzahlungen zu erhalten. Dieser Betrag ist freilich an Bonusbedingungen geknüpft. Aber nicht nur der Buchmacher überzeugt mit lukrativen Bonusangeboten. Auch bei Neteller sind Boni abzustauben.

Wetten.com Sport Bonus

Wetten.com Sport Bonus – 100% bis zu 100€ +20 Spielotheken Freispiele + 2 x 10€ Gratiswette

Anders als beim Wettbonus, wird der Kunde bei Neteller mit einen Bonussystem in Form von Punkten belohnt. Ein Einkauf bei Shop mit dem Zahlungsdienstleister sorgt für einen Anstieg. Zudem gibt es eine gesonderte Unterseite mit Promoaktionen und sogenannten „Hammer-Aktionen“. Dafür ist wiederum eine Anmeldung notwendig.

Auf einen Blick: Alles über die Wetten.com Einzahlung und Auszahlung!

Das Ziel eines Kunden vom Bookie ist das Abschließen von Wett Tipps. Es ist zum Beispiels sehr gut möglich, dass dich der Wettbonus Vergleich zu Wetten.com geführt hat. Denn die Endsumme ist hier sehr hoch. Um eine Wetten.com Auszahlung Bonus vorzunehmen, sind zunächst die Umsatzbedingungen zu erfüllen.

Worauf wollen wir hinaus? Die Verwendung von Wettanbietern sollte, insbesondere im Falle von Boni, von der Ein- bis zur Auszahlung durchdacht sein. Eine Wettencom withdraw Neteller (also ein Abheben von Geld) ist ebenso möglich wie das Einzahlen. Dabei sind einige Besonderheiten, neben all den Vorteilen, zu beachten.

Was sollte über die Wetten.com Neteller Einzahlung gewusst werden?

In unserem Ratgeber zum Wetten.com Wettanbieter haben wir den Buchmacher bis ins kleinste Detail durchleuchtet und sind zu einem positiven Ergebnis gekommen. Neteller ist ein eWallet. Die Zahlungen mit dem Dienstleister haben den Vorzug sofort ausgeführt zu werden. Dabei sind zumindest 10 Euro vom Konto zu überweisen. Maximal können 15.000 Euro transferiert werden.

Allerdings hat die Zahlungsmodalität auch ein kleines Handicap. Gemeint ist die Gebühr, welche für jede Überweisung veranschlagt wird. Diese beziffert sich auf 4%. Möchtest du also 200 Euro überstellen, so fallen zudem acht Euro Gebühren an. Was sich bei kleineren Summen kaum bemerkbar macht, ist bei großen Beträgen mitunter eine Belastung.

Wie geht eine Wetten.com Neteller Auszahlung vonstatten?

Eines gleich vorweg, unsere Wetten.com Auszahlung Erfahrung ist bestens. Wo sich der Kunde schon beim Bonus mit einem Code bestätigen muss (Wetten.com Verifizierung), ist ein ähnliches Verfahren meist auch bei größeren Gewinnen erforderlich. Dies ist nicht als zusätzliche Schikane zu verstehen. Es geht mehr darum die Identität des Spielers zu überprüfen und Geldwäsche zu verhindern.

Ohne Wetten.com Auszahlung Probleme sind unsere Tests verlaufen. Neben den bekannten Gebühren von 4% müssen bei der Rücküberweisung zumindest 20 Euro ausgewählt werden. Maximal sind 15.000 Euro zu überstellen. In Bezug auf die Wetten.com Auszahlung Dauer sind lediglich 24 Stunden angegeben. Nur Skrill ist hier schneller. Weiteren Fragen zur Zahlung, aber natürlich ebenso zur Wettsteuer oder dem Quotenvergleich, nimmt sich der Wetten.com Kundenservice an.

Abseits von Neteller: Weitere Varianten der Zahlung auf Wetten.com

Wetten.com mag noch recht jung auf dem Markt aktiv sein, aber dennoch steht eine interessante Fülle an Überweisungsdienstleistern zur Verfügung. Eines gleich vorweg: Von einer Wetten.com Auszahlung PayPal Dauer brauchen wir gar nicht zu reden. Denn der beliebte Dienst gehört nicht zum Portfolio.

Neben den nachfolgend vorgestellten Dienstleistern können wir auf eine weitere Modalität hinweisen. Denn uns ist bekannt, dass Wetten.com Paysafecard kurz vor der Veröffentlichung steht. Damit ist das Einzahlen möglich, ohne seine Bankdaten preisgeben zu müssen. Da es sich jedoch um eine PrePaid-Karte handelt, ist eine Rücküberweisung nicht umzusetzen. Es wäre folglich eine andere Variante zu wählen.

Diese Zahlungsmethoden stehen zur Verfügung

Ohne lange Vorrede kommen wir direkt zu den Zahlungsanbietern, die im Jahr 2017 zur Verfügung stehen.

  • Visa: Die Kreditkarte hat ein Limit von 10 bis 20.000 Euro bei den Überweisungen und verlangt keine Gebühren.
  • Mastercard: Siehe Visa.
  • Skrill: Wetten.com Skrill ist ebenfalls ein eWallet, welches 4% Gebühren verlangt. Gleichwohl ist die Obergrenze bei der Ein- und Auszahlung mit bis zu 25.000 Euro je Transaktion am höchsten.
  • Sofortüberweisung: Es handelt sich um die deutsche Alternative zu Neteller und Skrill. Allerdings ist hier nur die Einzahlung und nur in einem Rahmen vom 20 bis 2.500 Euro möglich.
  • Instant Banking: Der Banktransfer steht freilich ebenso bereit. Wobei hier die längsten Wartezeiten – auch bei der Einzahlung – zu befürchten sind. Bis zu fünf Werktage wird auf den Eingang gewartet. Die Wetten.com Auszahlung Banküberweisung veranschlagt sogar eine Dauer von bis zu sieben Werktagen.

Fazit: Wetten.com Einzahlung und Auszahlung ohne Schwächen

Die Vorteile der Wetten.com Neteller Zahlung überwiegen die wenigen Nachteile. Eine Schwachstelle ist freilich die 4-prozentige Gebühr je Überweisung. Bei kleinen Summen fällt dies wenig ins Gewicht. Wer die Servicegebühr umgehen möchte, muss einfach auf die Kreditkarten oder die Banküberweisung ausweichen. Auch ist die Einzahlung via Sofortüberweisung nicht mit Gebühren belegt.
Ansonsten hat sich Neteller folgende Beschreibungen verdient: sicher, seriös und schnell!

Weiter zu Wetten.com Unsere Wetten.com Erfahrungen lesen

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net