header grafik freebets

Wetten Tipps auf Facebook: Wie gut sind die Tipps?

In den letzten Wochen und Monaten machen immer mehr Wetten Tipps auf Facebook die Runde und versprechen den Tippern nicht selten rasante Gewinne innerhalb kürzester Zeit. Doch kann das überhaupt möglich sein? Sind die selbsternannten Sportwetten-Experten im sozialen Netzwerk wirklich so gut, wie sie sich präsentieren wollen? Oder steckt hinter dem Ganzen wohlmöglich nur eine üble Abzocke, mit der die Hobby-Tipper am Ende das Nachsehen haben? Wir sind der Sache einmal auf den Grund gegangen und haben uns angesehen, ob ihr für eure Wetten Tipps Facebook als Unterstützung solltet oder lieber nicht.

Was für Tipps werden auf Facebook angeboten?

Facebook ist schon lange mehr als nur ein soziales Netzwerk und für Unternehmen und sonstige Dienstleister ein riesengroßer Marktplatz. Das gilt auch für die Personen, die vermeintlich sichere Sportwetten Tipps auf Facebook herausgeben. Noch vor wenigen Jahren handelte es sich vor allem um ein Problem aus den osteuropäischen Ländern. Viele dubiose „Geschäftsleute“ haben dort die Zeichen der Zeit gedeutet und sich kurzerhand selbst in den sozialen Netzwerken als Experten und Insider ausgegeben. Die Folge: Es wurden unzählige Fixed Matches bei Facebook angeboten, die sich natürlich in 99 Prozent aller Fälle als Reinfall entpuppten. Und dennoch: Zahlreiche gutgläubige Wett-Fans haben für vermeintliche Insider-Infos schon viel Geld bezahlt und wurden auf diese Art und Weise bitter getäuscht. Dabei ist die Prozedur hinter diesem Sportwetten Betrug keinesfalls kompliziert. Die Kriminellen veröffentlichen einfach gefälschte Wettscheine und sorgen dafür, dass die Resonanz auf der eigene Facebook-Seite ausschließlich positiv ist.

Angeboten wurden und werden dabei vor allem Fußball Wetten Tipps auf Facebook, schließlich handelt es sich hierbei im europäischen Raum um die beliebteste Sportart. Und womit lassen sich die Wett-Fans besonders gut ködern? Richtig, mit hohen Quoten. Dementsprechend geben sich die Betrüger auch nicht mit Vorhersagen für den Sieger eines Spiels zufrieden, sondern fokussieren sich vor allem auf die Halbzeit/Endstand-Wetten und auf genaue Ergebnisse. Hier liegen die größten Quoten verborgen – und die Wett-Fans können schnell an den Haken genommen werden. Wichtig: Bei allen vermeintlichen Informationen eines Insiders handelt es sich um Betrügereien. Ihr solltet für eure Sportwetten Vorhersage Facebook also nicht nutzen – zumindest nicht dann, wenn ihr für vermeintliche Insider-Tipps Geld bezahlen sollt.

Sportwetten Tipps auf Facebook: Es gibt auch kostenlose Angebote

Wer für die Wetten Tipps Facebook nutzen möchte, muss für Tipps und Anreize aber nicht immer unbedingt Geld bezahlen. Eine Möglichkeit, um kostenlos an den einen oder anderen Tipp zu kommen, sind die Gruppen im sozialen Netzwerk. Hier finden sich oftmals mehrere tausend Wett-Freunde zusammen, die dann gemeinsam über ihre Wettscheine und die bevorstehenden Partien diskutieren. In derartigen Gruppen finden sich natürlich immer einige Anregungen und Partien, die möglicherweise ansonsten übersehen worden wären. Seid ihr auf der Suche nach Fußball Wetten Tipps auf Facebook, stehen eure Chancen in diesen Gruppen enorm gut. Anders sieht es allerdings aus, wenn ihr Pferdewetten online platzieren wollt oder euch auf Randsportarten fokussiert.

Zusätzlich dazu gibt es einige Seiten, welche euch kostenlos mit Wetten Tipps auf Facebook versorgen. In diesem Fall können derartige Tipps natürlich problemlos ausprobiert werden, auch wenn hierfür immer ein geringer Einsatz genutzt werden sollte. Im Vergleich zu den Tipps, für die ihr bezahlen sollt, stellen diese kostenlosen Angebote aber definitiv die bessere und attraktivere Alternative dar. Die Frage: „Wo gibt es Wetten Tipps auf Facebook?“ hätten wir damit also schon einmal beantwortet.

Hier kostenlos seriöse Wett-Tipps lesen

Wie seriös sind die Wetten Tipps auf Facebook?

Gerade bei den Personen und Seiten, die euch mit vermeintlichen Fixed Matches versorgen wollen, ist Vorsicht geboten. In 99,99 Prozent aller Fälle handelt es sich hierbei um Betrüger und ihr solltet einen großen Bogen um derartige Angebote machen. Die Quoten bei diesen Angeboten sind zwar hoch, die Erfolgsaussichten allerdings enorm gering. Lasst euch also auf keinen Fall von den angeblich gewonnenen Wettscheinen beeindrucken, denn diese können problemlos gefälscht werden. Noch ein weiterer Hinweis: Die Tipps dieser angeblichen Insider beziehen sich in der Regel nicht auf prominente Wettbewerbe wie die Bundesliga oder die Champions League. Um das eigene Angebot glaubwürdiger zu gestalten, werden meist Partien aus Südamerika oder Osteuropa angeboten.

Zu den Seiten, die ihre Tipps kostenlos zur Verfügung stellen, lässt sich sagen, dass diese in den meisten Fällen zwar als seriöse bezeichnet werden können. Ein Großteil dieser Empfehlungen führt allerdings nicht zum gewünschten Erfolg. Immerhin handelt es sich bei den Seitenbetreibern nicht um ausgewiesene Sportwetten-Experten, sondern in der Regel um Hobby-Wettfreunde, die ihre Einschätzungen mit anderen teilen wollen. Von wirklich seriösen Tipps kann also in beiden Fällen nur bedingt die Rede sein. Und auch deshalb solltet ihr bei den Sportwetten Tipps auf Facebook immer nur zu den kostenlosen Angeboten greifen.

Das solltest du bei den Tipps immer beachten

Wie bereits erwähnt, solltet ihr für eure Wetten Tipps Facebook nur dann nutzen, wenn keine Kosten erhoben werden. Selbst wenn die Angebote noch so vielversprechend sind: Bezahlen solltet ihr für die Tipps von anderen Usern auf jeden Fall nicht. Immerhin handelt es sich hierbei nicht um Experten, sondern Tipper, wie ihr es seid. Ihr könnt euch also auf keinen Fall darauf verlassen, dass diese Tipps erfolgreich sein werden. Dementsprechend ist auch immer zu Vorsicht bei den Einsätzen geboten. Selbst wenn die vermeintlichen Experten mehrere hundert Euro für ihren „todsicheren“ Tipp riskieren, müsst ihr das nicht genau so machen. Gerade weil es sich lediglich um die Empfehlungen von Hobby-Tippern handelt, ist immer Vorsicht geboten. Besser ist es also, wenn ihr immer nur mit einem kleineren Einsatz mitgeht. Solltet ihr nämlich aufgrund der Empfehlung eines Anderen euer Geld verlieren, ist das gleich doppelt bitter.

Selbstverständlich solltet ihr die Wetten Tipps auf Facebook auch niemals einfach so übernehmen. Stattdessen solltet ihr die Entscheidungen immer hinterfragen und euch selbst von den Erfolgsaussichten dieser Empfehlung überzeugen. Dazu ist es hilfreich, sich mit genauen Informationen zu der Partie einzudecken. Hierzu gehören zum Beispiel mögliche Verletzte oder Sperren. Gleichzeitig solltet ihr aber auch die aktuelle Form und die letzten direkten Duelle beider Mannschaften betrachten. Bevor ihr also den Wetten Tipps heute auf Facebook folgt, macht euch lieber noch einmal ein eigenes Bild von der Ausgangslage.

So kannst du dich vor Betrug bei Sportwetten schützen

Ein Betrug bei Sportwetten kann natürlich nicht nur durch Kriminelle Dritte vollzogen werden, sondern theoretisch auch durch den Buchmacher. Doch wie können sich die Sportwetten-Fans davor schützen? Erfreulicherweise ist die Antwort auf diese Frage gar nicht so schwer zu finden. Natürlich solltet ihr euer Konto nur bei einem seriösen Anbieter eröffnen. In unserem Wettanbieter Vergleich sind ausschließlich seriöse Buchmacher zu finden, so dass ihr ganz bequem einen passenden Anbieter für eure Registrierung entdecken könnt. Wollt ihr dazu auch auf eigene Faust den Markt unter die Lupe nehmen, solltet ihr vor allem auf eine vorhandene Lizenz beim Wettanbieter achten. Diese garantiert, dass der Bookie von einer unabhängigen Behörde überwacht wird und sich somit immer an die gesetzlichen Vorgaben hält.

Achten solltet ihr zusätzlich auch darauf, dass der Buchmacher auch verlässlich mit euren Daten und Informationen umgeht. Konkret bedeutet das, dass sämtliche Angaben von euch immer nur verschlüsselt übertragen werden sollten. Gerade bei der Abwicklung der Ein- und Auszahlungen ist dieser Schutz zwingend erforderlich, schließlich müssen zum Beispiel die Kontodaten oder Kreditkartendaten angegeben werden. Und genau die sollten bestens geschützt sein, um nicht in die Hände von Kriminellen zu gelangen. Ein Tipico Sportwetten Paypal Betrug oder andere kriminelle Entwicklungen können so ausgeschlossen werden.

Hilfe für deinen Wettschein: Hier gibt es kostenlose Tipps & Tricks

Ihr könnt für eure Wetten Tipps heute Facebook mal getrost ignorieren, denn wir stellen euch ebenfalls Wett-Tipps zur Verfügung. Die sind vollkommen kostenlos für euch zugänglich und können euch garantiert in der einen oder anderen Situation ein gutes Stück weiterhelfen. Formuliert werden die Tipps von unseren Experten, die sich im Vorfeld einer Partie erst einmal intensiv mit den einzelnen Beteiligten beschäftigen. Das ist aber noch nicht alles: Passend dazu servieren wir euch auch gleichzeitig die Buchmacher, die für den jeweiligen Tipp im Wettquoten Vergleich den besten Eindruck hinterlassen konnten. So seht ihr sofort, wo ihr mit eurer Wette den größten Gewinn einfahren könnt – und kommt natürlich auch direkt zum Anbieter.

Darüber hinaus beschäftigen wir uns im Sportwetten Vergleich aber noch mit zahlreichen weiteren Aspekten – wie zum Beispiel einem Wettanbieter Bonus. Bonusangebote stellen mittlerweile alle Buchmacher zur Verfügung und wir haben die Offerten in unserem Wettbonus Vergleich für euch aufgelistet. Zusätzlich könnt ihr euch dabei ganz einfach ansehen, welches Angebot sich über den Titel als bester Online Wetten Bonus freuen darf. Möchtet ihr einfach nur ein paar grundlegende Informationen zu den Wetten, Buchmachern und allem, was dazugehört, raten wir euch zu einem Blick in unsere Sportwetten Ratgeber – auch das natürlich vollkommen kostenlos.

Tipps für Neulinge: So klappt es mit den erfolgreichen Wetten

Ihr werdet schon ziemlich schnell feststellen, dass ihr für Wetten Tipps Facebook oder andere soziale Netzwerke überhaupt nicht benötigt. Stattdessen solltet ihr euch zügig eine eigene Strategie überlegen und diese dauerhaft verfolgen. Tipps lassen sich über den Tag verteilt genügend finden, wenn ihr euch einfach nur mit den Partien und Hintergründen der Spiele auseinandersetzt. Bevor ihr also einem Betrüger das Geld zuwerft, solltet ihr lieber selber ein wenig Zeit in die Recherche stecken – es lohnt sich. Gleichzeitig solltet ihr bei euren eigenen Wetten immer auf ein möglichst geringes Risiko achten. Zu empfehlen sind hierfür Märkte wie die Über/Unter-Wetten oder die doppelten Chancen. Diese weisen eine deutlich geringere Verlustgefahr auf, als die Drei-Weg-Wetten und sind daher für Anfänger besonders zu empfehlen.

Möglichst geringes Risiko bedeutet gleichzeitig aber natürlich auch, die Einsätze auf einem gesunden Level zu platzieren. Gemeint ist damit, dass immer nur ein gewisser Teil des gesamten Kontostands in die Hand genommen werden sollte. Ein „All-In-Wette“, bei der Tipper ihren gesamten Einsatz platzieren, sollte so gut wie nie vorkommen. Haltet euch zudem zu Beginn vor allem an die Einzelwetten bei einem Buchmacher. Diese bringen auf den ersten Blick zwar nicht ganz so attraktive Quoten wie die Kombiwetten, garantieren euch dafür aber deutlich mehr Sicherheit. Immerhin gilt bei den Kombis: Ist eine Wette auf dem Schein falsch, ist der gesamte Einsatz verloren.

Fazit: Vorsicht ist geboten bei den Tipps auf Facebook und Co.

Wer sich für seine Sportwetten Tipps Facebook oder andere soziale Netzwerke zu Nutze machen möchte, der sollte immer mit Bedacht und Vorsicht an die Sache herangehen. Zahlreiche Wetten Tipps auf Facebook sind lediglich Betrügereien und bringen am Ende nichts, außer einen leereren Geldbeutel. Gleichzeitig solltet ihr aber auch bei den kostenlosen Sportwetten Tipps auf Facebook beachten, dass diese nicht von Experten formuliert werden und dementsprechend mit geringen Einsätzen gewettet werden sollte. Folgen könnt ihr allerdings auch den Empfehlungen unserer Redaktion, die euch dauerhaft mit zahlreichen Tipps und Ansätzen für eure Wettscheine versorgen. Darüber hinaus erfahrt ihr mit unserer Hilfe aber auch immer alle Fakten über neue Sportwetten Angebote und könnt die Quoten verschiedener Buchmacher miteinander vergleichen. Zusammenfassen gesagt: Bei uns gibt es das volle Programm!

Hier geht es zu seriösen Wett-Tipps

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
schließen X