Spielothek Brandenburg – Übersicht alle Spielbanken

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 09.07.2021

Unweit von Berlin und an der polnischen Grenze liegt ein vergleichsweise kleines Bundesland: Brandenburg. Kaum vorstellbar, dass hier auch eine Spielbank Brandenburg gibt. Eine Überraschung, denn es gibt gleich mehrere Spielothek Brandenburg Standorte: Cottbus und Potsdam. Noch vor einiger Zeit gab es auch eine Spielhalle in Brandenburg mit Standort in Frankfurt/Oder, jedoch wurde diese Spielmöglichkeit geschlossen.

Wem die Auswahl in der Spielhalle in Brandenburg nicht ausreicht, der kann sich auch in die Nachbarländer begeben und dort beispielsweise die ein oder andere Spielbank in Berlin aufsuchen. Dazu gibt es aber gar keinen Grund, denn vor allem die Spielbank in Potsdam hält so einiges bereit. Sie besticht vor allem durch ein tolles Ambiente, denn dieses denkmalgeschützte Gebäude stammt noch aus dem Jahr 1750 und wurde zwischenzeitlich mit einer Renovierung in die Moderne geholt.

Einige Kilometer von Potsdam entfernt befindet sich eine weitere Spielbank in Brandenburg: Cottbus. Auch in diesem Gebäude hat sich viel getan, denn seit der Renovierung 2012 und der Eröffnung kommen hier vor allem Automaten-Fans auf ihre Kosten.

Spielotheken in Brandenburg: Eine Übersicht

Die Liste der Spielothek Brandenburg Standorte ist im Vergleich zu anderen Bundesländern (mit Ausnahme der Spielbank in Thüringen) äußerst kurz, denn es stehen von ehemals drei Standorten nur noch zwei zur Verfügung.

Spielbank Cottbus 

Die Spielbank Cottbus wurde 1998 eröffnet. Diese Spielbank in Brandenburg besticht vor allem durch ihr tolles Ambiente. Das Haus, in dem sich diese Spielhalle in Brandenburg befindet, erleuchtet vor allem in der Nacht in einem warmen Licht und markiert seinen Standort als wunderschönes Eckgebäude. Doch nicht nur von außen versetzt diese Spielothek in Brandenburg Besuchern ins Staunen, sondern auch im Inneren.

In dieser Spielothek gibt es mehr als 90 Slots (darunter Video-Poker-Automaten, elektronisches Roulette, elektronisches Bingo oder elektronisches Blackjack). Die Spielbank hat aber noch mehr zu bieten, beispielsweise regelmäßige Pokerturniere sowie Blackjack- und Pokertische (ähnlich einer Spielbank in Sachsen).

Wer die Spielbank in Brandenburg in Cottbus besuchen möchte, muss dafür keinen Eintritt zahlen, jedoch mindestens 18 Jahre alt sein (jede Spielothek in Brandenburg wird legal geführt und hält sich deshalb an die Alterskontrollen). Beim Dresscode können sich die Besucher entspannen, denn es darf gerne leger sein jedoch nicht zu sportlich.

Spielbank Potsdam

In der Liste der Spielothek Brandenburg Standorte ist Potsdam ebenfalls noch verblieben. Die Spielbank Potsdam eröffnete 2002 und befindet sich in einem wunderschönen Gebäude aus dem Jahr 1750. Geführt durch die Brandenburgische Spielbanken GmbH erstrahlt die Spielbank in Brandenburg nach der Restaurierung wieder am neuen Glanz und lädt die Gäste zum Verweilen ein.

Ganz anders als eine Online Spielo geht es in dieser Spielhalle weniger leger zu, denn der Dresscode ist semi-formal. Das bedeutet bei Live-Spielen mindestens Sakko und Hemd. Geboten bekommen die Gäste in der Spielbank Brandenburg so einiges, darunter mehr als 90 Automaten sowie Roulette und Blackjack an verschiedenen Spieltischen und sogar immer wieder Pokerturniere. Wer dieser Spielhalle in Brandenburg einen Besuch abstatten möchte, kann das von Montag bis Sonntag zwischen 18:00 Uhr und 3:00 Uhr (an den Spieltischen) oder Montag bis Sonntag zwischen 11:00 Uhr und 3:00 Uhr (bei den Automaten). Pokerturniere werden dienstags ab 20:00 Uhr ausgetragen.

Spielautomaten kostenlos spielen können die Besucher hingegen nicht auf eigene Faust, denn die Spielbank in Brandenburg spendiert kein virtuelles Guthaben. Wer sich virtuelles Guthaben sichern und Automatenspiele gratis spielen möchte, sollte sich nach alternativen zur Spielothek in Brandenburg umsehen. Vor allem online gibt es unzählige Angebote, bei denen die User Spielautomaten kostenlos ausprobieren können. Der Nachteil: Echte Gewinne können damit nicht erzielt werden. Allerdings ist durch das virtuelle Guthaben natürlich auch kein echter Verlust wie in einer Spielhalle in Brandenburg möglich.

FAQ: Alles zu deiner Spielothek in Brandenburg

Wo kann ich in einer Spielothek Brandenburg legal spielen?

Wer in einer Spielothek in Brandenburg legal spielen möchte, kann nach Cottbus oder Potsdam gehen. Beide Standorte verfügen natürlich über die offizielle Erlaubnis, um ihr Casino-Angebot zur Verfügung zu stellen.

Wie zeitlich flexibel kann ich in einer Spielbank in Brandenburg aktiv sein?

Die Öffnungszeiten einer Spielbank in Brandenburg können variieren. Meist hat der Automaten-Bereich schon ab Mittag geöffnet. Noch flexibler sind die Gäste in einer Online-Bibliothek, denn sie hat 24/7 geöffnet. Hier können User auch Spielautomaten online spielen und echt Geld dafür einsetzen.

Wie hoch sind die Mindesteinsätze in einer Spielhalle in Brandenburg?

Der Mindesteinsatz in einer Spielhalle in Brandenburg kann variieren. Jeder Standort bestimmt die Einsätze selbst. Erfahrungsgemäß sind es an den Tischen häufig 2 €, bei den Automaten 1 €/Runde. 

Welche Tische und Slots stehen in einer Spielothek in Brandenburg zur Verfügung?

Die Auswahl bei einer Spielothek in Brandenburg ist umfangreich. Automaten (darunter elektronisches Roulette, Video-Poker) sowie Roulette, Blackjack und Pokerturniere. Wer sich noch mehr Auswahl wünscht, sollte online Slots mit Echtgeld spielen und die Risiken Automaten-Möglichkeiten nutzen.

Wird ein Eintritt bei einer Spielothek in Brandenburg verlangt?

Wie die Erfahrungen zeigen, ist der Eintritt meist frei. Während viele Spielhallen anderen Bundesländern 2 € und mehr für den Eintritt fordern, müssen die Besucher in Cottbus beispielsweise nicht zahlen.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net