Spielothek Bremen – Übersicht alle Spielbanken

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 21.04.2021

Auch in Bremen müssen Fans der Slots sowie Karten- und Tischspiele nicht auf lokale Angebote verzichten. Allerdings ist die Auswahl der Spielothek Bremen Standorte im Vergleich zu anderen Bundesländern (beispielsweise im Vergleich Spielbank in Hamburg) deutlich geringer. Zwar gibt es mehr als eine Spielothek in Bremen, jedoch nur zwei: Bremen und Bremerhaven.

Wer einige Kilometer weiter fährt, kann noch mehr Auswahl bekommen. Neben der Spielbank in Bremen gibt es auch in Seevetal oder Bad Oeynhausen sowie Bad Zwischenahn interessante Spielmöglichkeiten.

Spielotheken in Bremen: Eine Übersicht

Die Liste der Spielothek Bremen Standorte ist im Vergleich zur Liste einer möglichen Spielbank in Niedersachsenäußerst überschaubar. Dennoch ist die Spielbank in Bremen bzw. Bremerhaven einen Besuch wert, vor allem wegen der Automaten.

Spielbank Bremen

Bekannt ist die freie Hansestadt nicht nur wegen seiner Stadtmusikanten, sondern auch wegen seiner Charakteristik als Stadtstaat. Ähnlich wie in Berlin (hier ist auch die ein oder andere Spielbank in Berlin vertreten) gibt es auch in Bremen Spielangebote. Die Spielbank Bremen befindet sich an unmittelbar am Wasser und bietet nicht nur einen imposanten Blick. Nein, in der Spielothek Bremen dürfen sich die Besucher gegen ein Eintrittsgeld von 3 € auch über tolle Spielmöglichkeiten freuen. Nicht nur Automatenspiele, sondern auch viele Tischspiele sowie Poker werden angeboten.

Amerikanisches Roulette gibt es beispielsweise an sechs zwischen von Montag bis Sonntag ab 15:00 Uhr, Blackjack an zwei Tischen von Montag bis Sonntag ab 19:00 Uhr. Zusätzlich werden von Montag bis Sonntag ab 15:00 Uhr Pokerspiele und sogar Pokerturniere in der Spielbank in Bremen bereitgestellt. 

Auch die Auswahl der Slots kann sich in der Spielothek sehen lassen, denn es gibt immerhin mehr als 120. Zu den ausgewählten Automaten in der Spielbank gehören nicht nur verschiedene Jackpots, sondern auch elektronisches Roulette, elektronisches Bingo, Video-Poker, Keno sowie elektronisches Blackjack oder Multi-Roulette. Wer die Spielhalle in Bremen im Automaten-Bereich besuchen möchte, kann das ab 12:00 Uhr von Montag bis Sonntag in legerer Kleidung. Allerdings ist der Einlass nur möglich, wenn die Besucher mindestens 18 Jahre alt sind (jede Spielothek in Bremen ist legal und hält sich an die gesetzliche Alterskontrolle).

Spielbank Bremerhaven

Am Theodor-Heuss-Platz 3 gibt es eine weitere Spielbank in Bremen bzw. Bremerhaven. Hier geht elegant-informal zu und Zutritt haben ebenfalls alle Spieler ab 18 Jahren. Fast unscheinbar befindet sich die Spielhalle in Bremen/Bremerhaven inmitten des Zentrums und dennoch ist sie an ihren blauen Schriftzügen gut erkennbar. Während die Spielothek in Bremen selbst Karten- und Tischspiele sowie Automaten im Angebot hat, müssen sich die Besucher hier mit etwas weniger Auswahl begnügen.

Diese Spielhalle in Bremen/Bremerhaven hat ausschließlich Automaten, insgesamt mehr als 90. Elektronisches Poker, Bingo, Roulette oder Video-Poker sind nur einige Angebote. Geöffnet ist dieser Spielothek in Bremen/Bremerhaven von Sonntag bis Donnerstag von 11:00 Uhr bis 9:00 Uhr und Freitag bis Samstag von 11:00 Uhr bis 1:00 Uhr. Wer sich als Alternative zur Spielbank in Bremen/Bremerhaven etwas mehr Auswahl bei den Automaten wünscht, sollte sich eine Alternative Spielhalle im Umfeld (beispielsweise in Hamburg oder Niedersachsen) suchen oder eine Online Spielo testen. Gerade bei den Online-Spielotheken ist es möglich, sogar Automatenspiele gratis spielen zu können und mit virtuellem Guthaben sein Glück zu versuchen. Wer Spielautomaten kostenlos ausprobieren will, muss sich an keine Öffnungszeiten halten, denn die Angebote stehen 24/7 zur Auswahl. Auch bei den online Slots mit Echtgeld spielen ist möglich – sogar mit geringen Einsätzen.

FAQ: Alles zu deiner Spielothek in Bremen

Wie alt muss ich sein, um eine Spielbank in Bremen besuchen zu können?

Da jede Spielothek in Bremen legal agiert, müssen Besucher mindestens 18 Jahre alt sein. Zur Bestätigung ist das Vorzeigen eines Ausweises/Reisepasses notwendig. 

Wo befinden sich die Spielothek Bremen Standorte?

Es gibt eine Spielbank in Bremen direkt und einen weiteren Standort und Bremerhaven. In nähere Umgebung einer Spielhalle in Bremen gibt es ebenso weitere Standorte, beispielsweise in Seevetal.

Wie sicher ist eine Spielothek in Bremen?

Da eine Spielothek in Bremen lizenziert sein muss, ist zumindest von Rechtswegen maximale Sicherheit geboten. Wer Spielautomaten kostenlos spielen möchte, kann das nur, wenn er vorher echt Geld einsetzt und sich damit beispielsweise Freispiele sicher. Dennoch ist und bleibt es ein Glücksspiel, sodass Verluste durchaus entstehen können.

Welche Automaten stehen in einer Spielhalle in Bremen zur Verfügung?

Jede Spielbank in Bremen hat ein ganz variables Automatenangebot. Elektronisches Roulette, Bingo, Video-Poker oder andere Titel – die Auswahl ist riesig. Wer sich noch mehr Slot-Möglichkeiten wünscht, sollte Spielautomaten online spielen und Echtgeld dafür einsetzen.

Wie lässt sich in einer Spielothek in Bremen ohne eigenes Geld spielen?

Keine Spielothek in Bremen bietet die Möglichkeit, mit virtuellem Guthaben aktiv zu werden. Wer die Automaten oder Tischspiele nutzen will, braucht zumindest einen geringen Mindesteinsatz.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net