Spielothek Mecklenburg-Vorpommern – Übersicht alle Spielbanken

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 01.08.2021


Die Liste der Spielothek Mecklenburg-Vorpommern Standorte hat sich in den letzten Jahren deutlich verkürzt. Waren es einst noch fünf Spielbanken, gibt es mittlerweile nur noch drei davon. Wer eine Spielbank in Mecklenburg-Vorpommern sucht, hat deutlich weniger Auswahl als bei der Suche nach einer Spielbank in Hamburg.

Wie die Erfahrungen zeigen, ist auch die Spieleauswahl deutlich anders. Wer eine Spielhalle in Mecklenburg-Vorpommern besucht, findet nicht wie gewohnt Blackjack, Poker und Co., sondern kann vor allem Automatenspiele nutzen. Durch die fehlenden Besucherzahlen wurde die Spielbank in Mecklenburg-Vorpommern mit Standort in Heringsdorf und auch Warnemünde wieder geschlossen. Spaß an den Slots können die Besucher nunmehr nur in der Spielothek in Schwerin, Stralsund sowie Neubrandenburg haben. Hier gibt es jedoch unterschiedliche Öffnungszeiten sowie Zugangsvoraussetzungen.

Nicht in jeder Spielbank in Mecklenburg-Vorpommern geht es beispielsweise streng nach Dresscode, sodass die Besucher geschlossene Schuhe, Sakko und Krawatte oder Abendkleid tragen müssen. Nein, viele Besucher eine Spielhalle in Mecklenburg-Vorpommern schätzen vor allem den ungezwungenen Dresscode, wie er beispielsweise auch bei einer Online Spielo zu finden ist, denn beim Besuch einer Online-Spielothek können die Gäste nahezu alles tragen, was sie wollen, sich sogar gemütlich auf der Couch platzieren.

Spielotheken in Mecklenburg-Vorpommern: Eine Übersicht

Auf der Suche nach einer Spielbank in Berlin haben die Gäste häufig die Qual der Wahl. Unweit von Mecklenburg-Vorpommern ist das Angebot der Spielbanken deutlich größer. Wer allerdings eine Spielhalle in Mecklenburg, Vorpommern aufsuchen möchte, hat lediglich die Auswahl aus drei Standorten. Ehemals umfasste die Liste der Spielothek Mecklenburg-Vorpommern Standorte zwar fünf Spielhallen, zwei Standorte wurden jedoch geschlossen.

Spielbank Schwerin

Schwerin ist nicht nur beliebtes Ausflugsziel, sondern auch Standort einer Spielbank in Mecklenburg-Vorpommern. Gleichzeitig Landeshauptstadt des Bundeslandes gibt es hier an der Spielothek am Platz kein Poker oder andere Tischspiele. Stattdessen dürfen sich Besucher der Spielbank Schwerin auf Automaten freuen. Zur Auswahl stehen beispielsweise Jackpot-Automaten, elektronisches Roulette, Video-Poker, elektronisches Blackjack und mehr. Geöffnet hat die Spielbank im Stadtzentrum von Montag bis sonntags von 12:00 Uhr bis 2:00 Uhr. Wer hinein möchte, braucht natürlich einen Ausweis und muss mindestens 18 Jahre alt sein.

Durch die strenge Einhaltung der Altersvorgaben wird sichergestellt, dass das Angebot in der Spielothek in Mecklenburg-Vorpommern legal ist und den gesetzlichen Vorgaben entspricht. Der Dresscode ist ebenfalls ausschlaggebend für den Einlass, denn geschlossene Schuhe sollten es sein.

Spielbank Stralsund

Stralsund verfügt nicht nur über ein Weltkulturerbe, sondern auch über eine Spielhalle in Mecklenburg-Vorpommern. Dabei dürfen sich Besucher über eine ganz besondere Optik freuen, denn die Spielhalle in Mecklenburg-Vorpommern ist in maritimer Optik gestaltet. Die Spielbank Stralsund wurde nämlich einem Luxusschiff nachempfunden und bietet im Inneren Platz für unzählige Automaten.

Wer sich selbst ein Bild der Spielhalle machen möchte, kann ab 12:00 Uhr hinein. Voraussetzung dafür: Mindestalter 18 Jahre und Eintritt von 2 €. Zu bieten hat die Spielbank Stralsund über 70 Slots, darunter nicht nur elektronisches Blackjack oder Roulette, sondern auch unzählige Video-Spielautomaten (ähnlich einer Spielbank in Brandenburg).

Spielbank Neubrandenburg

Ergänzt wird die Liste der Spielothek Mecklenburg-Vorpommern Standorte durch Neubrandenburg. Mit dem Angebot gehört die Spielbank zwar nicht zu den abwechslungsreichsten des Bundeslandes, trotzdem hat auch dieser Standort seinen ganz eigenen Charme. Direkt in der Innenstadt gelegen, bietet die Spielbank Neubrandenburg vor allem unzählige Automaten. Poker oder andere Tischspiele suchen Gäste jedoch vergebens.

Geöffnet hat diese Spielothek in Mecklenburg-Vorpommern von 12:00 Uhr bis 2:00 Uhr, wobei der Einlass ab 18 Jahren gewährt wird.

FAQ: Alles zu deiner Spielothek in Mecklenburg-Vorpommern

Welche Spielhalle gibt es in Mecklenburg, Vorpommern?
Wer Automatenspiele gratis spielen möchte, findet in Mecklenburg-Vorpommern zahlreiche Optionen. An drei Standorten (Stralsund, Neubrandenburg und Schwerin) können Besucher mit Echtgeldeinsatz um Freispiele spielen.

Wie hoch ist der Eintritt in einer Spielothek in Mecklenburg-Vorpommern?
In Mecklenburg-Vorpommern können die Gäste nicht ganz Spielautomaten kostenlos nutzen. Meist wird ein Eintritt von 1 € gefordert, um Zugang zum Automaten-Bereich zu erlangen.

Wird bei einer Spielothek in Mecklenburg-Vorpommern ein Dresscode erforderlich?
Der Dresscode ist abhängig von der jeweiligen Spielbank in Mecklenburg-Vorpommern. Die meisten erlauben informelle Kleidung (geschlossene Schuhe, aber keine kurzen Hosen).

Wie lange hat eine Spielbank im Mecklenburg-Vorpommern geöffnet?
Die Öffnungszeiten in einer Spielothek in Mecklenburg-Vorpommern können variieren. Meist sind sie bis 2:00 Uhr/3:00 Uhr nachts zugänglich. Der Einlass ist schon früher möglich und erfolgt mit Ausweiskontrolle (da eine Spielothek Mecklenburg-Vorpommern legal agiert und die rechtlichen Vorgaben ernst nimmt).

Wann kann ich in einer Spielothek in Mecklenburg-Vorpommern gratis spielen?
Wer Spielautomaten kostenlos spielen möchte, braucht etwas Unterstützung von Fortuna. An den Standorten haben Besucher die Möglichkeit, mit eigenem Einsatz Freispiele zu erhalten (ähnlich wie beim Spielautomaten online spielen mit Echtgeld). Wie hoch die Freispiele-Anzahl ist, kann abhängig vom Automaten deutlich variieren (wie bei den online Slots mit Echtgeld auch).

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net