info_header

Sportwetten Schweiz – Legal und sicher online wetten?

In Deutschland ist das online Wetten legal. Für viele Bewohner der Schweiz jedoch hat das Positionieren von Sportwetten bei privaten Anbietern im Internet einen faden Beigeschmack. Aufgrund einer undurchsichtigen Gesetzgebung wissen viele von ihnen nicht, wo sie ihre Wetten legal platzieren dürfen und wo nicht. Das Wettgesetz, das in der Schweiz Gültigkeit besitzt, trat bereits im Jahre 1923 in Kraft und reguliert seitdem noch immer das Glücksspiel in der Schweiz. Laut dieses Gesetzes besitzt der Staat monopolistische Rechte auf die Durchführung von Glücksspielen und Lotterien, wobei einige Ausnahmen die Regeln bilden.

Dementsprechend existiert mit dem staatlichen Anbieter Sporttip eine offiziell anerkannte Version und damit auch ein zu einhundert Prozent legales Wettbüro der Schweiz. Trotzdem würden viele Sportwetter lieber bei privaten Buchmachern wetten. Bei diesen existiert in den meisten Fällen nicht nur eine deutlich größere Auswahl an Wettereignissen, sondern es gibt auch bessere Quotenangeboten, die sich für die Spieler stärker rentieren. Darüber hinaus belebt die Konkurrenz unter den verschiedenen privaten Anbietern das Geschäft und so winken bei den meisten Buchmachern tolle Bonusaktionen und Sonderprämien, die von staatlichen Wettbüros in der Regel nicht oder nur in geringerem Ausmaß vergeben werden.

Zur Erleichterung vieler regelmäßiger und sporadischer Sportwetter können private Online Sportwetten der Schweiz legal sein, sofern der Unternehmenssitz des betreffenden Buchmachers außerhalb der Schweiz liegt. Allerdings gibt es hierbei einige Aspekte, die beachtet werden sollten, denn nicht jeder Online Buchmacher ist für Kunden aus der Schweiz zu empfehlen.

Empfehlenswerte Buchmacher für Kunden aus der Schweiz

Rivalo – Bis zu 150 CHF Neukundenbonus

Rivalo ist einer der Wettanbieter, die sich speziell auch auf die schweizerischen Sportwetter eingeschossen haben. Bei diesem Buchmacher erwarten alle Kunden rund 20 verschiedene Sportarten, angefangen bei den allseits beliebten Klassikern Fußball und Basketball bis hin zu den etwas exotischer anmutenden Sportarten Darts, Cricket und Unihockey.

Für Neukunden aus der Schweiz wartet bei Rivalo außerdem ein ganz besonderes Bonusangebot: Auf die erste Einzahlung erhalten Spieler, die sich bei Rivalo registrieren, einen Bonus in Höhe von 100 %. Die erste Einzahlung wird demnach bis zu einer maximalen Einzahlungssumme von 150 CHF verdoppelt. So ergibt sich in Sekundenschnelle ein maximal zu erreichendes Startbudget von 300 CHF.

Weiter zu Rivalo Unsere Rivalo Erfahrungen lesen

bet365 – Das Urgestein unter den Online Buchmachern

Das Online Wettbüro bet365 hat sich mittlerweile nicht nur in den Ländern Europas, sondern auf der ganzen Welt einen hervorragenden Ruf erarbeitet, an dem sich so leicht nicht rütteln lässt. Ein überdurchschnittlich großes Portfolio von mehr als dreißig verschiedenen Sportarten, eine eigenständige App für den mobilen Zugang sowie ein Bonusangebot für Neukunden, das sich im allgemeinen Vergleich gegenüber allen Konkurrenten behauptet, sind die besonderen Kennzeichen dieses Buchmachers. Wie kein anderer Wettanbieter schafft es bet365 seine Kunden zufriedenzustellen, unabhängig davon ob diese sich vorrangig für Windhunderennen, Golf, Fußball oder Surfen interessieren.

Und für Neukunden winkt außerdem einer der am leichtesten zu verdienenden Boni der Branche: 100,00 Euro (ca. 120 CHF) Echtgeld-Bonus warten auf alle Spieler, die sich dazu entschließen, sich bei diesem Buchmacher zu registrieren. Das Beste aber ist, dass dieser Bonus weit und breit über die besten Konditionen verfügt, weshalb neue Spieler nicht lange zögern sollten.

Weiter zu bet365 Unsere bet365 Erfahrungen lesen

Sportingbet – Wetten mit Tradition

Der Buchmacher sportingbet ist bereits ein alter Hase im Online Wettgeschäft und kann sich über eine stetig anwachsende Zahl von Kunden aus allen Ländern der Welt freuen. Wer auf Sportwetten in der Schweiz nicht verzichten möchte, sollte sich diesen Anbieter einmal genauer ansehen. Bei sportingbet gibt es nur wenige Sportereignisse, auf die nicht gewettet werden kann. Mehr als zwanzig verschiedene Sportarten befinden sich ständig im Portfolio, auch Politik- und zahlreiche Spezialwetten offeriert der Anbieter seinen Kunden.

Darüber hinaus bietet auch sportingbet allen Sportwettern, die sich für eine Anmeldung bei diesem Buchmacher entscheiden, einen tollen Bonus an: 120,00 Euro (ca. 140 CHF) Bonus gibt es auf die erste Einzahlung für alle Spieler aus der Schweiz. Ein Angebot, das im Wettbonus Vergleich ausnahmslos gut abschneidet.

Weiter zu Sportingbet Unsere Sportingbet Erfahrungen lesen

Interwetten – Gestaffelter Bonus für Neukunden

Ganz besonders lukrativ wird das Thema Sportwetten der Schweiz, wenn neue Spieler sich beim Buchmacher Interwetten registrieren. Dieser bietet nicht nur eine Auswahl von rund 25 verschiedenen Sportarten an, sondern kommt seinen Kunden beispielsweise auch bei den Einzahlungsmethoden entgegen. Darüber hinaus können Kunden sich bei diesem Buchmacher mit ein und demselben Konto auch im Casino sowie mit Rubbellosen vergnügen.

Dasselbe gilt auch für den aktuellen Neukundenbonus, bei dem für Spieler mit Wohnsitz in der Schweiz 100,00 Euro (ca. 120 CHF) Bonus winken. Diese sind unabhängig von der ersten Einzahlung und können komplett ausbezahlt werden.

Weiter zu Interwetten Unsere Interwetten Erfahrungen lesen

Betvictor – Sichere Unterhaltung und ein satter Bonus

Während einige Buchmacher sich von Kunden aus der Schweiz entweder abwenden oder diese übers Ohr hauen wollen, hat sich der Buchmacher Betvictor das Wort Unterhaltung in großen Lettern auf die Fahne geschrieben. Und das gilt für Kunden aus allen Ländern. Auch bei Betvictor erfreuen sich rund 25 Sportarten großer Beliebtheit.

Außerdem sind die Sicherheitsbestimmungen immer auf dem neusten Stand, der Kundenservice arbeitet schnell und zuverlässig und das Bonusprogramm kann sich sehen lassen: Betvictor spendiert seinen Neukunden aus der Schweiz beim Abschluss ihrer ersten Wette einen Bonus von bis zu 100,00 Euro (ca. 120 CHF).

Weiter zu Betvictor Unsere Betvictor Erfahrungen lesen

Sind Sportwetten in der Schweiz legal?

Wer schon einmal die Stichwörter „Sportwetten Schweiz legal“ in eine Suchmaschine eingegeben hat, kennt das Problem: Die Berichterstattung ist ebenso uneindeutig und undurchsichtig wie die entsprechende Gesetzgebung. Fest steht in jedem Fall, dass die online Sportwetten der Schweiz nicht verboten sind. Verbote bestehen in der Regel aktuell nur in Bezug auf die Handlungsweise der privaten Wettunternehmen. So dürfen dieser in der Schweiz beispielsweise nicht für sich oder ihre Dienste und Angebote werben. Dies bedeutet nicht nur, dass sie keine Fernseh- oder Radiowerbung schalten dürfen, sondern verhindert außerdem die Übernahme des Sponsorings für bestimmte Teams.

Dieses Verbot hat auch für die finanzielle Situation schweizerischer Vereine und Mannschaften nicht unbeachtliche Folgen: Durch die Einnahmen, die sich beispielsweise für Fußballvereine der Schweizer Liga ergeben würden, wenn sie ein privates Wettunternehmen als Sponsor akzeptieren dürften, könnten unter anderem bessere Spieler oder Trainer verpflichtet werden. Genau aus diesem Grund wird in den Schweizer Gremien aktuell darüber verhandelt, das allgemeine Werbeverbot für private Wettunternehmen in der Schweiz zu lockern.

Für Spieler, die sich bei privaten Wettanbietern vergnügen, besteht bislang keine Gefahr, sofern es sich um Privatspieler handelt. Ein Privatspieler ist eine Person, die sich ausnahmslos zu Unterhaltungszwecken auf den Seiten von Sportwettenabietern vergnügt. Personen, die berufsmäßig spielen und versuchen ihren Lebensunterhalt mit dem Positionieren von Sportwetten zu verdienen, verstoßen jedoch gegen das aktuell gültige Wettgesetz der Schweiz. Spieler, die sich jedoch an die Regeln halten und nur seriöse Anbieter, wie die von uns vorgestellten, nutzen, haben bei der momentanen gesetzlichen Lage keinerlei Probleme zu erwarten. Darüber hinaus stehen die Chancen nicht schlecht, dass Erweiterungen und Ausnahmen von der bisherigen Regelung sich zukünftig häufen werden, wodurch einer noch größeren Personenzahl der Zugang zu den vielfältigen Angeboten privater Wettunternehmen im Internet gewährt wird.

Woran lässt sich ein seriöser Buchmacher erkennen?

Ein seriöser Buchmacher sollte zunächst einmal über eine gültige Glücksspiellizenz verfügen. Verschiedene Länder wie beispielsweise Malta oder Gibraltar stellen diese Lizenzen aus und achten darauf, dass damit einhergehende Verpflichtungen von den Buchmachern eingehalten werden. Hierzu gehören beispielsweise diverse Aspekte des fairen, sicheren und verantwortungsvollen Spielens. Darüber hinaus sollten Spieler darauf achten, dass die allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Homepage des Unternehmens aufgelistet sind.

Verträge sollten niemals zu Konditionen eingegangen werden, die dem Spieler nicht bekannt sind. Hierzu gehört beispielsweise auch, dass eventuelle Kosten, die auf den Spieler zukommen, transparent aufgelistet werden. Bei seriösen Buchmachern ist das Spielen aber in der Regel umsonst. Versteckte Gebühren können jedoch auch im Bereich der finanziellen Transaktionen lauern: Einige Wettanbieter verlangen beispielsweise für Ein- und Auszahlungen bestimmte Gebühren. Das können kleine, in manchen Fällen aber auch durchaus große Beträge sein. Während einiger dieser Gebühren gerechtfertigt sind, können andere Gebühren als versteckter Indikator dafür gesehen werden, dass es sich beim Anbieter um einen weniger verlässlichen und seriösen Buchmacher handelt.

Ein weiterer wichtiger Punkt, der bei der Wahl eines neuen Wettanbieters beachtet werden sollte, ist die Erreichbarkeit des Kundensupports. Beim Wetten im Internet kann es immer wieder zu verschiedensten Problemen unterschiedlicher Natur kommen. Hierzu gehören technische Probleme, Verständnisfragen oder aber auch Unklarheiten bezüglich bestimmter Wettarten. Dementsprechend ist es überaus wichtig, dass der Buchmacher seinen Kunden ein Supportteam zur Verfügung stellt, dass nicht nur über die entsprechenden Kenntnisse verfügt, sondern außerdem auch gut zu erreichen ist. Weitere Auskünfte finden sich auch in unserem großen Wettanbieter Vergleich.

  • Regulatorische Glücksspiellizenz vorhanden?
  • Zahlungssystem transparent dargestellt?
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen vorhanden und einsehbar?
  • Kann das Angebot kostenfrei genutzt werden?
  • Gibt es einen Kundenservice, an den Spieler sich wenden können?

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: