Top Quoten für skurrile und verrückte Sportwetten

Dass der FC Bayern München auch am Ende der Saison 2016/17 wieder die hässlichste Salatschüssel der Welt in den Himmel reckt und also abermals Deutscher Meister wird – geschenkt. Maximal 1,30 – das ist alles andere als eine Traumquote für einen wenig gewagten Tipp. Was aber, wenn die Lilien, immerhin 2015/16 eine der stärksten Auswärtsmannschaften der Bundesliga, sich in der aktuellen Spielzeit auch zu Hause steigert, das Stadion am Böllenfalltor zur Festung macht und am Ende die Riesensensation mit dem Titel perfekt ist? Dann dürfen sich die kühnsten Optimisten und Edelfans vom SV Darmstadt 98 bei nur zehn Euro Einsatz über einen Gewinn von sage und schreibe 15.000 Euro freuen. Denn die Quote für Darmstadt als neuen Deutschen Meister erreicht Topwerte von 1500,00.

Der Papst als Feierbiest? Traumquote Quote 1: 2.000,00!

Eine noch bessere Wettquote gab es allerdings für eine recht eigenwillige Zweier-Kombi. Zum einen hätte Deutschland 2010 in Südafrika Weltmeister werden müssen. Das hat zwar nicht geklappt, war aber auch nicht komplett aus der Luft gegriffen. Interessant allerdings wäre es geworden, wenn der damalige Papst Benedikt XVI., ein gewisser Joseph Aloisius Ratzinger, den Triumph der DFB-Adler entsprechend zelebriert hätte. Nämlich mit dem Klassiker von Queen auf dem Petersplatz: We are the Champions! Diese und weitere skurrile Wettquoten präsentiert euch Sportwette.net mit der folgenden Infografik. Macht euch gefasst auf Hammer-Quoten und irre Wettvorschläge!

Skurrile-Sportwetten

Autor Mark Weber

 

Copyright 2016 Sportwette.net
X

Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: