VfB Stuttgart – Eintracht Frankfurt: Wett-Tipps, Vorhersagen, Quoten & Vorschau

Am 21. Spieltag der Bundesliga treffen am Samstagnachmittag in der Mercedes Benz Arena zwei Mannschaften aufeinander, die mit dem Start ins Jahr 2022 mitnichten zufrieden sein können. Ab 15.30 Uhr rollt der Ball zwischen dem VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt. Die Schwaben haben eine Horror-Serie hinter sich. Sie sind auf den direkten Abstiegsplatz abgerutscht. Es heißt – punkten, ohne Wenn und Aber. Die Mainhessen wollten eigentlich zur großen Aufholjagd in Richtung Europa blasen, haben sich aber direkt selbst ausbremst. Wer kommt zurück in die Erfolgsspur?

VfB Stuttgart gegen Eintracht Frankfurt Wett Tipps am 05.02.2022

Vorhersage Top Quoten
TENDENZ Unentschieden 3,58 @ Sportwetten.de
ÜBER/UNTER Unter 2.5 2,00 @ betway
ERGEBNIS-TIPP VfB Stuttgart gegen Eintracht Frankfurt 1:1 6,00 @ Interwetten

VfB Stuttgart – Eintracht Frankfurt: Prognose zum 1. Bundesliga Match

Die Zeichen in Stuttgart stehen auf Sturm. Die Mannschaft von Trainer Pellegrino Matarazzo ist mit 18 Punkten auf der Habenseite auf dem vorletzten Tabellenplatz zu finden. Die Schwaben haben aus den zurückliegenden fünf Bundesliga-Partien nur einen Zähler geholt. Sie sind fünf Mal in Folge ohne eigenes Tor geblieben. Will der VfB die Wende schaffen, muss er offensiv zu alter Stärke zurückfinden. Den einzigen Punkt in diesem Jahr haben die Stuttgarter in Fürth, in der torlosen Partie beim Tabellen-Schlusslicht, geholt. Es folgt zwei 0:2 Pleiten, zu Hause gegen den RB Leipzig sowie beim SC Freiburg. Gegen die Roten Bullen aus Sachsen hat Stuttgart eine couragierte Leistung gezeigt, aber die zahlreichen Chancen nicht verwertet. Mit einer ähnlichen Leistung am Samstag sollte gegen Frankfurt etwas Zählbares in Reichweite sein.

Eintracht Frankfurt steht mit 28 Punkten auf dem neunten Tabellenplatz. Die Hessen haben derzeit drei Zähler Rückstand zur Europa League Qualifikation. Das Team ist noch längst nicht aus dem internationalen Rennen, muss aber im Vergleich zu den zurückliegenden Wochen eine gewaltige Schippe draufpacken. Frankfurt hat in diesem Jahr ebenfalls nur einen Punkt geholt, beim 1:1 in Augsburg. Zu Hause hat die Eintracht zwei Mal verloren. Beim 2:3 gegen Borussia Dortmund, hat die Mannschaft eine 2:0 Pausenführung vergeigt. Das 0:2 vor der Länderspielpause gegen Arminia Bielefeld kam schon fast einem Offenbarungseid gleich.

Der Head-to-Head Vergleich VfB Stuttgart vs. Eintracht Frankfurt ist fast ausgeglichen. Aus Sicht der Schwaben stehen 58 Siege, 28 Remis und 50 Niederlagen zu Buche. Zu Hause hat der VfB gegen die Eintracht 41 Mal gewonnen, 13 Mal unentschieden gespielt und 14 Mal verloren. Die letzten direkten Vergleich endeten allesamt mit einer Punkteteilung. In der Vorsaison endeten beide Begegnungen unentschieden. In der Mercedes Benz Arena stand ein 2:2 auf der Anzeigentafel. Das Hinspiel im September endete 1:1.

VfB Stuttgart – Eintracht Frankfurt: Bundesliga Vergleich und Statistiken

Stuttgart Frankfurt
Die letzten fünf Spiele N, N, U, N, N N, U, N, S, S
Erzielte Tore insgesamt 22 30
Erzielte Tore pro Spiel 1,1 1,5
Kassierte Tore insgesamt 35 30
Kassierte Tore pro Spiel 1,75 1,5
Topscorer Konstantinos Mavropanos (4) Rafael Borré (6)

Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links