Hertha BSC - Dortmund: Wett-Tipps, Vorhersagen, Quoten & Vorschau

Top-Spiel in der Hauptstadt: Am letzten Bundesliga Spieltag in diesem Kalenderjahr muss Bayern Verfolger Borussia Dortmund auswärts bei der alten Dame ran. Zuletzt gewann der BVB dreimal in Folge in Berlin und alles andere als ein weiterer Auswärtsdreier wäre eine Überraschung. Die Hertha rangiert in der Tabelle nur auf dem 14. Tabellenplatz und ging zuletzt mit 4:0 in Mainz baden. Unser Hertha BSC – Dortmund Wett Tipp steht bereit. Er basiert auf einer 1. Bundesliga Prognose zum 17. Spieltag der Saison 21/22. Freilich haben wir bedacht, dass die Berliner im Olympiastadion ein Heimrecht vor der Nase haben. Der Anpfiff ertönt am Samstag, den 18. Dezember 2021, um 18:30 Uhr.

Hertha BSC gegen Dortmund Wett Tipps am 18.12.2021

Vorhersage Top Quoten
TENDENZ Sieg Dortmund 1,57 @ 888Sport
OVER/UNDER Over 3.5 2,40 @ Betway
ERGEBNIS-TIPP Hertha BSC gegen Dortmund 1:3 11,50 @ XTiP

Hertha BSC – Dortmund: Prognose zum 1. Bundesliga Match

Als erstes möchten wir unseren Hertha BSC – Dortmund Wett-Tipp mit den Hausherren aus Berlin beginnen. Wie schon erwähnt hatte die alte Dame beim 4:0-Debakel in Mainz nicht den Hauch einer Chance. Die Akteure aus der Hauptstadt konnten einem schon fast leid tun, und das, nachdem sie am vergangenen Wochenende mit 2:0 gegen Bielefeld gewinnen konnten. Davor spielte Hartha BSC zweimal nur Remis, 2:2 beim VfB Stuttgart und 1:1 im heimischen Olympiastadion gegen den FC Augsburg. Zuhause lief es für die Hertha in dieser Saison etwas besser als in der Ferne, denn hier holten sie elf ihrer 18 Bundesliga Punkte. Erschreckend schwach ist dabei jedoch die Torausbeute der alten Dame, denn in sieben Heimspielen schoss die Hertha nur neun Tore.

Blicken wir im Hertha BSC – Dortmund Wett-Tipp rüber zu den Gästen in Schwarz-Gelb. Der BVB Schlug den Tabellenletzten aus Fürth standesgemäß unter der Woche mit 3:0. Davor gelang Dortmund jedoch nur ein 1:1 im kleinen Revier-Derby beim VfL Bochum. Da der deutsche Classico am 14. Spieltag ebenfalls mit einer Niederlage für den BVB endete, musste der Verfolger aus dem Ruhrpott den Abstand auf Bayern ein wenig abreißen lassen. Umso wichtiger für den BVB, dass sie bei der Partie in Berlin noch alle drei Zähler mitnehmen. Ein möglicher Schlüssel zum Erfolg wird dabei natürlich der widergenese Erling Haaland sein. Seit seiner Rückkehr nach der Verletzungspause war Haaland in allen vier Bundesliga Spielen an Toren beteiligt (4 Tore, 1 Assist).

Zu guter Letzt möchten wir in unserem Hertha BSC – Dortmund Wett-Tipp noch den direkten Vergleich zwischen beiden Kontrahenten unter die Lupe nehmen. Im deutschen Oberhaus trafen die beiden Teams schon 68 Mal aufeinander. 32 Mal, darunter auch die letzten drei Duelle, ging Borussia Dortmund als Sieger vom Platz. 18 Spiele endeten mit einem Remis und ebenso oft konnte Hertha gewinnen.

Hertha BSC – Dortmund: Bundesliga Vergleich und Statistiken

Hertha Dortmund
Die letzten fünf Spiele N, S, U, U, N, U S, U, S, N, S, N
Erzielten Tore insgesamt 17 39
Erzielten Tore pro Spiel 1,1 2,4
Kassierte Tore insgesamt 33 23
Kassierte Tore pro Spiel 2,1 1,4
Topscorer Stevan Jovetic (5) Erling Haaland (13)

 

Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links