HSV-BSC: Hamburg hat im Rückspiel gegen Hertha BSC alle Trümpfe in der Hand

Expertentipp Beste Quoten Empfohlener Einsatz
Konventioneller Tipp Doppelte Chance 1X 1,35 bei Betway 8/10
Strategische Wette Unter 2,5 Tore 1,90 bei Mobilebet 6/10
Risiko Wett-Tipp Unentschieden 3,40 bei 888Sport 2/10

In einer Prognose für das Rückspiel zur Bundesliga Relegation 2022 beschäftigen wir uns nachfolgend mit dem Hamburger SV gegen Hertha BSC Berlin Wett-Tipp. Das Hinspiel im Berliner Olympiastadion hat der Zweiligist aus Hamburg durch einen sehenswerten Treffer von Ludovit Reis mit 1:0 gewonnen, entsprechend groß ist die Hoffnung bei den Hanseaten nach vier Jahren endlich die Rückkehr ins Oberhaus zu schaffen. Hertha benötigt definitiv eine klare Leistungssteigerung, um den Abstieg zu verhindern. Das letzte Gastspiel in der 2. Bundesliga gab es für den Hauptstadtklub in der Saison 2012/13, nachdem als Bundesligist die Relegation gegen Fortuna Düsseldorf verloren ging.

Termin & Uhrzeit: Wo und wann spielt HSV gegen Hertha BSC?

Das Relegations-Rückspiel für die Bundesliga in der Saison 2021/22 zwischen dem Hamburger SV und Hertha BSC Berlin findet am Montag, dem 23.05.2022, statt. Gespielt wird im Hamburger Volksparkstadion und der Anpfiff ertönt um 20:30 Uhr. In Deutschland wird das Rückspiel der Relegation zwischen HSV und Hertha live im Free-TV bei Sat 1 zu sehen sein.

🆚 Spiel: Hamburger SV (HSV) gegen Hertha BSC Berlin (BSC)
📅  Datum 23. Mai 2022
🕰️ Uhrzeit 20:30 Uhr
🧭  Wettbewerb Bundesliga Relegation – Rückspiel
🏟️ Stadion Volksparkstadion in Hamburg
📺  TV-Übertragung Sat 1

Tipps, Prognose & Quote – Schafft Hamburg die Rückkehr?

Konventioneller Tipp

  • Inklusive Hinspiel hat der HSV jetzt sechs Pflichtspiele in Folge gewonnen.
  • Die Hertha dagegen hat drei Spieler in Serie verloren und davor bei Absteiger Arminia Bielefeld nur 1:1 gespielt.
  • Tipp: Doppelte Chance 1X – Wettquote: 1,35 @  Betway

Strategische Wette

  • Nachdem Hinspiel muss Berlin ins Risiko gehen, aber in den letzten acht Pflichtspielen gelangen nur einmal zwei Tore.
  • Hamburg dagegen wird versuchen, die Partie über eine stabile Abwehrarbeit zu kontrollieren. Ein Torfestival ist nicht zu erwarten.
  • Prognose: Unter 2,5 Tore – Wettquote: 1,90 @ Mobilebet

Risiko Wett-Tipp

  • Hamburg wird sich nicht verstecken, aber auch nicht zu viel riskieren, denn bei einem knappen Spielverlauf reicht ein Unentschieden zum Aufstieg.
  • Die Gäste aus Berlin müssen gewinnen, die jüngsten Ergebnisse zeigen allerdings in Richtung 2. Bundesliga.
  • Expertentipp: Unentschieden – Wettquote: 3,40 @ bei 888Sport
Hamburger SV Hertha BSC Berlin
3. Platz (2. BL) Tabellenplatz 16. Platz (1. BL)
26% Weiße Westen 18%
68% Beide Teams treffen 62%
1,93 Erwartete Tore (xG) 1,13
3,00 Ø Tore 3,18
Robert Glatzel (22) Bester Torschütze Stevan Jovetic (6)
S-S-S-S-S Formkurve
N-U-S-S-N

Statistik Vergleich zum Spiel zwischen Hamburger SV und Hertha BSC

Den direkten Vergleich haben wir in der Vorschau zum Hinspiel bereits besprochen. Mit dem Sieg hat der HSV jetzt 31 Siege gegen die Hertha auf dem Konto, bei 33 Niederlagen und 13 Remis.

Interessant ist die letzte Relegation, die Berlin im Jahr 2012/13 gespielt, denn damals ging das Hinspiel zuhause gegen Düsseldorf ebenfalls verloren (1:2) und das Rückspiel in Düsseldorf endete Remis (2:2).

Direkter Vergleich zwischen HSV und Hertha BSC

Hertha BSC Berlin 0:1 (19.05.2022) Hamburger SV
Hamburger SV 2:0 (05.09.2020) Hertha BSC Berlin
Hamburger SV 1:2 (17.03.2018) Hertha BSC Berlin
Hertha BSC Berlin 2:1 (28.10.2017) Hamburger SV
Hamburger SV 1:0 (05.03.2017) Hertha BSC Berlin

Die voraussichtlichen Aufstellungen zum Spiel HSV vs Hertha BSC

Voraussichtliche Aufstellung Hamburger SV

Heuer Fernandes – Heyer, Vuskovic, Schonlau, Muheim – Meffert, Reis, Rohr – Jatta, Glatzel, Kittel

Wahrscheinliche Ausfälle: Leibold (Verletzung) und Suhonen (Verletzung)

Voraussichtliche Aufstellung Hertha BSC Berlin

Christensen – Pekarik, Boyata, Kempf, Plattenhardt – Stark, Tousart, S. Serdar, Mittelstädt – Belfodil, Wollschläger

Wahrscheinliche Ausfälle: Lee (Verletzung), Schwolow (Verletzung), Klünter (Verletzung), Nsona (Verletzung), Selke (Verletzung), Dardai (Verletzung), Jarstein (Verletzung) und Gechter (Erkältung)

Fazit: Wett Tipps & Vorhersage zum Spiel HSV gegen Hertha BSC

Die letzte Entscheidung der Bundesligasaison steht an und natürlich fehlt noch der finale Hamburger SV gegen Hertha BSC Wett-Tipp. Am Montagabend gibt es keine Ausreden mehr, die Wahrheit liegt auf dem Platz. Noch ist auch für die Hertha alles möglich, aber die Formkurve der letzten Wochen und vor allem das Ergebnis im Hinspiel sprechen für den HSV, dem schon ein Remis reicht. Wir bleiben im diesen Fall mit der doppelten Chance zugunsten des HSV sogar konservativ und nehmen die Quote von Betway gerne an.

Unser Expertentipp: Doppelte Chance 1X – Wettquote: 1,35 bei Betway

Bundesliga Relegation Wett-Tipps für heute und morgen: Nützliche Links