1. Bundesliga 2020/21: VfB Stuttgart VS Hertha BSC

21. Spieltag
vs21. Spieltag
13. Februar - 15:30 Uhr - Mercedes-Benz Arena in Stuttgart

Stuttgart

21. Spieltag

Berlin

Stuttgart vs. Hertha BSC Wett Tipp, Wettbonus & Quoten » 13.02.21

Aktualisiert Jul 2021

Benjamin Dworak
Von Benjamin Dworak
Redakteur
Erwartung und Realität sind in der 1. Bundesliga Prognose oftmals denkbar unterschiedlich. So auch in dieser Partie. Der VfB Stuttgart wollte vor der Saison vor allem die Klasse halten. Aktuell ist die Tendenz hier aber eher Richtung Europa gewandt. Anders in Berlin. Die wollten nach Europa, stehen mit 17 Punkten aber denkbar tief im Tabellenkeller. Spiegelt sich diese Realität auch auf dem Platz wider?


Am Samstag (13. Februar 2021) empfängt der VfB Stuttgart jedenfalls um 15.30 Uhr in der Mercedes-Benz Arena seinen Gast Hertha BSC. Auf beiden Seiten ist die Stimmung vor diesem Duell angeschlagen. Die Hausherren verloren vier ihrer letzten fünf Spiele. Die Hertha genauso – aber sogar mit vier Pleiten in Folge. Höchste Zeit, diesen Trend wieder umzukippen.

1. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie Luft beim VfB Stuttgart scheint ein wenig raus zu sein. Die Schwaben sind mit einem echten Turbo in die Saison gestartet. In den letzten Wochen fällt die Analyse aber wieder deutlich nüchterner aus. So gab es nur einen Sieg in den letzten fünf Partien beim 2:0 gegen Mainz 05. Dazu kommen vier Pleiten beim 0:3 gegen Bielefeld, 1:2 gegen Freiburg, 1:2 gegen Gladbach und 2:5 gegen Bayer Leverkusen. In der Tabelle sind die Schwaben damit natürlich erst einmal wieder etwas abgerutscht. Aktuell steht der VfB mit 25 Punkten auf Rang zehn. Sieben Punkte Differenz sind es damit bis zum sechsten Tabellenplatz.

Pleitenserie in Berlin

Auch unter dem neuen Coach Pal Dardai hält der negative Trend bei der Hertha aus Berlin an. Die Hauptstädter stecken mittlerweile richtig fest im Tabellenkeller. Lediglich 17 Punkte sind auf dem Konto, das reicht lediglich für den 15. Tabellenplatz. Dabei sind die Berliner allerdings schon punktgleich mit Arminia Bielefeld auf dem Relegationsrang. Die Lage ist also bedrohlich. Wie bedrohlich, zeigt in unseren Wett-Tipps heute für dieses Duell der Blick auf die letzten Ergebnisse. Ein 0:1 gab es gegen die Bayern, davor ein 1:3 gegen Frankfurt, ein 1:4 gegen Bremen und ein 0.3 gegen Hoffenheim. Den letzten Punkt holte die Hertha mit einem 0:0 gegen den 1. FC Köln Mitte Januar.

Einschätzung: Fußballerische Meisterleistungen gab es auf beiden Seiten zuletzt nicht. Da ist auf jeden Fall mehr möglich!

 

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDer VfB Stuttgart hat den Bann gebrochen! Seit 2014 gab es in diesem Duell ausschließlich Siege für den jeweiligen Gastgeber. 2020 änderte Stuttgart das mit einem 2:0 in Berlin. Für die Schwaben war das gleichzeitig der dritte Sieg in den vergangenen vier direkten Duellen mit den Berlinern. Und so wiederum konnte sich der VfB die historische Führungsrolle für unsere 1. Bundesliga Prognose sichern. Nun sind es 28 Siege auf VfB-Seite aus 73 Partien. 27 Erfolge stehen auf dem Konto der Berliner. Dazu kommen 18 Unentschieden. Gut für Stuttgart zudem: Die Schwaben setzten sich in ihren vergangenen drei Heimspielen immer gegen die Hertha durch.

Stuttgart gibt die Richtung vor

Auch im Torverhältnis sind die Vorteile in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage auf Seiten der Stuttgarter zu finden. Die Schwaben netzten in den 73 Partien 97 Mal ein. In den vergangenen vier direkten Duellen netzte Stuttgart gegen die Berliner immer. Die Herthaner wiederum kommen auf 84 Treffer. Auffällig: In drei der letzten vier Gastspiele in Stuttgart konnte die Hertha keinen Treffer erzielen.

Einschätzung: Der VfB hat sich die Führung in den letzten direkten Duellen hart erarbeitet. Vor allem in Stuttgart taten sich die Berliner regelmäßig schwer.

Wett-Tipps heute für VfB Stuttgart – Hertha BSC

icon_02_wettenHertha netzte in seinen vergangenen fünf Gastspielen lediglich drei Mal ein. Da beide Seiten aktuell auch leicht verunsichert sind, erwarten wir hier in der 1. Bundesliga Prognose leider kein Offensivfeuerwerk. Im Bereich für sichere Wett-Tipps empfehlen wir euch einen Einsatz auf das Under 4.5. Hierfür bietet euch Betano mit einer 1,23 die beste Wettquote auf dem Markt. Ergänzen könnt ihr diesen Ansatz in unseren Wett-Tipps von Profis durch eine Wette auf den Sieg 1 DNB. Hierfür kassiert ihr bei Betvictor mit einer 1,70 die beste Quote ein.

Wie gut sind die Quoten für VfB Stuttgart – Hertha BSC?

Obwohl beide Seiten aktuell nicht wirklich überzeugen, hinterlassen die Stuttgarter den besseren Gesamteindruck. Zuhause gab es zuletzt lediglich zwei Niederlagen gegen Leipzig und Mönchengladbach. Hertha BSC ist da derzeit doch ein deutlich kleineres Kaliber. Im Bereich für Risiko Wett-Tipps geht unsere Empfehlung deshalb auf den Heimsieg 1. Hierfür könnt ihr die beste Quote mit einer 2,38 beim Anbieter Betway einsacken. Und damit auch noch wunderbar den Betway Bonus freispielen.

Einschätzung: Die Stuttgarter sind hier in unseren Augen im Vorteil. Aufgrund der schwachen letzten Auftritte greifen wir aber lieber zum Sieg 1 DNB mit der 1,70.

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Under 4.5
Quote:1,23
Einsatz:8/10
low
med
high
Button imageZu Betano
Bester Tipp:Heimsieg 1
Quote:2,38
Einsatz:2/10
low
med
high
Button imageZu Betway
Benjamin Dworak
Unser Autor: Benjamin Dworak
Redakteur

„Ich fühle mich ein wenig wie Otto Rehhagel – als Kind der Bundesliga eben. Seit jungen Jahren schlägt mein Herz für Fußball und habe mich schon immer dafür begeistert, mit Freunden auf Spiele zu wetten. Was damals als reiner Wettbewerb zwischen Kumpels begann, hat mich letztendlich zu meinem Traumjob geführt: Heute helfe ich anderen Mens...

mehr über Benjamin Dworak lesen...

 

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net