string(12) "fc-koeln.png"

1. Bundesliga Saison 2020/21: Köln VS Wolfsburg

10. Spieltag
vs10. Spieltag
5. Dezember - 15:30 Uhr - RheinEnergieStadion in Köln

1. FC Köln

10. Spieltag

VfL Wolfsburg

1. FC Köln vs. VfL Wolfsburg Wett Tipp & Prognose » 05.12.20

Aktualisiert Dez 2020

Michael Schnellmann
Von Michael Schnellmann
Redakteur
Hat der 1. FC Köln laut unserer 1. Bundesliga Prognose endlich Spaß an der Saison 20/21 gefunden? Zumindest gab es am letzten Wochenende den ersten Dreier für die Geißböcke. Allerdings geht es in unserer Fußball Analyse gegen den VfL Wolfsburg, der bislang noch kein Spiel verlor. Demzufolge müssen wir in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage schon ganz genau hinschauen. Denn obendrein haben die Wölfe jetzt schon drei Siege in Folge errungen.


Am 5. Dezember 2020, um 15.30 Uhr startet die Partie. Unsere Wett-Tipps heute für das Spiel beziehen sich also auf diesen Samstag-Nachmittag. Dann treffen nämlich die Kölner und Wolfsburger im RheinEnergieStadion aufeinander. Gleichwohl handelt es sich um ein Duell vom 10. Spieltag. Doch haben die Kölner Blut geleckt und holen den nächsten Dreier? Oder bleiben die Wölfe auch im zehnten Spiel ohne Niederlage? Innerhalb von unserem Sportwetten Vergleich wollen wir eine Antwort finden und daraus resultierend Wett-Tipps vorbereiten.

1. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikFür die Kölner Form hätten wir bis vor ein paar Tagen kaum ein lobendes Wort finden können. Doch dann gab es in unserer 1. Bundesliga Prognose den Befreiungsschlag. Köln gewann mit 2:1 bei Borussia Dortmund. Damit verließen die Geißböcke sogar die Abstiegsränge. Die Kölner sind jetzt auf Platz 15 zu finden. Doch mit einem Sieg, drei Remis und folglich nur mit sechs Punkten auf dem Konto ist die Mannschaft von Markus Gisdol längst nicht aus dem Schneider. Denn fünf Spiele gingen im bisherigen Saisonverlauf verloren. Obendrein schoss der 1. FC Köln lediglich zehn Tore, fing sich aber 15 Gegentreffer ein.

Unbesiegte Wolfsburger in der Favoritenrolle

Tabellarisch sind es sichere Wett-Tipps auf die Wölfe. Denn der VfL findet sich in der Tabelle auf dem fünften Platz wieder. Da stehen Bayern, Leipzig, Leverkusen und Dortmund vor ihnen. Niemand sonst. Kein Wunder. Denn die Wolfsburger sind mit vier Siegen und fünf Unentschieden perfekt gestartet. Inzwischen gab es sogar drei Dreier in Serie: 5:3 über Bremen, 2:0 auf Schalke und 2:1 über Hoffenheim. Obendrein war der Club aus Niedersachsen in der Lage 14 Tore zu schießen. Wirklich beachtlich ist jedoch, dass sie in Wolfsburg die zweitbeste Abwehr der Liga – gleich nach den Leipzigern – stellen. Denn der VfL fing sich lediglich acht Gegentore in neun Spielen ein.

Einschätzung: Wolfsburg ist statistisch zunächst einmal besser. Doch der Formaufschwung in Köln ist uns nicht entgangen.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenKöln hat das Heimrecht erlangt. Doch ausgerechnet zuhause gab es erst ein Remis und vier Pleiten. Dazu gesellen sich 6:11 Tore. Dabei gab es zuletzt nur knappe Niederlagen – wie das 1:2 gegen Union und das 1:2 gegen die Bayern – zu vermelden. Wolfsburg muss auswärts ran. Und mit einem Sieg und drei Unentschieden lässt es sich in der Fremde ganz gut leben. Aktuell reicht dies zum siebten Platz in der Auswärtsrangliste. Dazu gesellen sich noch 5:3 Tore. Dass wiederum spricht in vier Partien für eine unterdurchschnittliche Menge an Treffern. Vor dem 2:0 auf Schalke gab es auswärts drei Remis in Folge.

Klare Sache im direkten Vergleich?

Wenn wir die lange Tendenz betrachten, also alle Partien zurück bis ins Jahr 1997 beleuchten, so haben die Wolfsburger die Nase vorne. Der VfL überzeugt hier mit 13 Siegen in 29 Spielen. Dazu kommen dann noch neun Remis und sieben Erfolge der Kölner. Doch innerhalb unserer Wett-Tipps halten wir die letzten fünf Duelle – nachfolgend aus Sichtwinkel der Geißböcke dargestellt – für aussagekräftiger: 3:1, 1:2, 1:4, 1:0 und 1:0. Übrigens gewann in diesen fünf Duellen immer das Heimteam. Womit wir uns doch die Heim-Statistik im direkten Vergleich ansehen wollen: 3:1, 1:0, 1:0, 1:1 und 2:2. Sieht für die Wölfe gar nicht mehr so gut aus.

Einschätzung: Der direkte Vergleich rettet die Kölner. Das Duell ist keinesfalls so eindeutig, wie es uns die Tabelle glauben machen will.

Wett-Tipps heute für 1. FC Köln – VfL Wolfsburg

icon_02_wettenWolfsburg hat auswärts in drei von vier Spielen ein Unentschieden erzielt. Daher haben wir diese Wette in unseren Wett-Tipps von Profis aufgenommen. Doch obendrein spricht dies ebenso für knappe Duelle. Und die Kölner sind im Aufschwung. Daher setzen wir ebenfalls auf das 1 Handicap 2:0 – geben den Kölnern also zwei Tore Vorsprung. Zuletzt haben wir uns für das Under 2.5 Tore entschieden. Denn die Wölfe haben es in jedem Auswärtsspiel bislang auf exakt zwei Treffer gebracht.

Wie gut sind die Quoten für 1. FC Köln – VfL Wolfsburg?

Jetzt fehlen uns noch die Quotierungen und die zugehörigen Buchmacher. Für das 1 Handicap 2:0 ergattern wir bei Betway eine Quote im Wert von 1,25. Danach wechseln wir den Anbieter hin zu Bet365. Dort gibt es nämlich eine 2,10 für das Under 2.5. Zuletzt versuchen wir es noch mit dem Bet3000 Bonus und dem Unentschieden X. Denn hier steigt die Wettquote auf eine Höhe von 3,50 an.

Einschätzung: Grundsätzlich sind wir mit allen unseren Tipps sehr zufrieden. Weil es jedoch eine enge Partie wird, empfehlen wir das 1 Handicap 2:0.

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:1 Handicap 2:0
Quote:1,25
Einsatz:8/10
low
med
high
Button imageZu Betway
Bester Tipp:Under 2.5
Quote:2,10
Einsatz:5/10
low
med
high
Button imageZu Bet365
Bester Tipp:Unentschieden X
Quote:3,50
Einsatz:3/10
low
med
high
Button imageZu Bet3000
Michael Schnellmann
Unser Autor: Michael Schnellmann
Redakteur

„Champions League oder Nationalmannschaft? Hauptsache Fußball! Und das am Besten noch im internationalen Bereich. Ich war schon immer ein Freund verschiedener Spielstile und Taktiken und somit war ich von Anfang an Feuer und Flamme für alle Ligen über die Bundesliga hinaus. Als Autor für unsere internationalen Wett-Tipps bin ich auf allen eur...

mehr über Michael Schnellmann lesen...

 

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net