Bis zu 250€ Bonus *** Paukenschlag in Mainz: Adam Szalai gefeuert *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Reyna nach Liverpool? Nicht mit Michael Zorc *** Skybet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** UEFA Supercup Wett-Tipps: Bayern vs. Sevilla *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: RB Leipzig vs. Mainz *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: Chelsea vs. Liverpool *** Betway Quotenboost - Bayern München vs. Schalke ***

DFB-Pokal 2019/20: 1. FC Saarbrücken VS Karlsruher SC

Achtelfinale
vsAchtelfinale
5. Februar - 20:45 Uhr - Ludwigsparkstadion in Saarbrücken

Saarbrücken

Achtelfinale

Karlsruhe

Saarbrücken vs. Karlsruher SC Wett Tipp, Prognose & Quoten » 05.02.20

Der Pokal schreibt bekanntlich seine ganz eigenen Geschichten. Und einen interessanten Einstieg hat sich in der DFB-Pokal Prognose der 1. FC Saarbrücken gesichert. Die Mannschaft von Cheftrainer Lukas Kwasniok ist eigentlich in der Regionalliga Südwest aktiv. Das hinderte den FCS allerdings nicht daran, mit Jahn Regensburg und dem 1. FC Köln zwei Vereine aus den ersten beiden Ligen aus dem Wettbewerb zu kegeln. Und nun? Geht es erst einmal mit einem Zweitligist weiter.

Am Mittwoch (5. Februar 2020) empfängt der 1. FC Saarbrücken um 20.45 Uhr im Ludwidgsparkstadion in Saarbrücken die Truppe vom Karlsruher SC. Der KSC reist als Zweitligist natürlich als denkbar großer Favorit an, sollte nach den bisherigen Auftritten des Regionalligisten aber gewarnt sein. Zusätzlich dazu kommt der KSC derzeit nicht so richtig in Schwung und kassierte in der Liga gleich zwei Pleiten am Stück. Stolpert Karlsruhe jetzt auch im Pokal?

Saarbrücken vs. Karlsruhe im Schnelldurchlauf

  • Paarung: 1. FC Saarbrücken – Karlsruher SC
  • Wettbewerb: DFB-Pokal 2019/20
  • Runde: Achtelfinale
  • Anstoß: Mittwoch, den 5. Februar 2020 um 20.45 Uhr
  • Ort: Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
  • FCS: 1. Platz, 49 Punkte, 47:17 Tore
  • KSC: 17. Platz, 20 Punkte, 29:39 Tore

DFB-Pokal Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Kurios: Sarrbrücken ist noch in der Winterpause
  • Bank: In den letzten 11 Heimspielen nur eine Niederlage
  • Hart: Karlsruhe verlor 4 seiner letzten 5 Spiele
  • Beute: In der Liga in 8 Gastspielen 10 Punkte geholt
  • Selten: In 24 direkten Duellen erst 3 FCS-Siege

DFB-Pokal Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDer FC Saarbrücken hat im DFB-Pokal bereits mehr erreicht, als sich die Mannschaft zu träumen gewagt hätte. Jetzt allerdings möchte man komplett nach den Sternen greifen. Nachdem bereits der 1. FC Köln und Jahn Regensburg aus dem Wettbewerb gekegelt wurden, soll nun der Karlsruher SC folgen. Kurios ist dabei in unserer Analyse der Wett-Tipps heute für diese Partie: Aktuell befinet sich Sarrbrücken noch in der Winterpause. Die Ergebnisse in den Testspielen können sich aber sehen lassen. So gab es zum Beispiel ein 4:0 gegen Sonnenhof vor rund zwei Wochen. Darauf folgten ein 1:0 gegen den SCR Altach und ein 3:0 gegen Röchling Völklingen. In der Liga ist der FCS als Tabellenführer ohnehin das Maß aller Dinge.

Karlsruhe kämpft gegen den Abstieg

Etwas andere Voraussetzungen begleiten in der DFB-Pokal Wett-Tipp Vorhersage die Gäste aus Karlsruhe. Der KSC ist als Zweitligist natürlich der Favorit, dennoch lassen sich hier enorm zweifelhafte Auftritte in den letzten Wochen entdecken. Gewonnen hat der Tabellensiebzehnte der Liga zwei nur eines seiner letzten fünf Spiele. Gegen RW Essen und Steaua Bukarest holte man sich ein 0:2 und ein 0:1 ab. Der einzige Dreier wurde dann im Test-Kick gegen den FC Ingolstadt beim 4:0 gefeiert. In der Liga allerdings gab es dann ein 0:1 bei Dynamo Dresden und ein 0:2 gegen Holstein Kiel. Aktuell könnte der KSC also andere Sorgen haben, als die nächste Runde im Pokal zu erreichen.

Einschätzung: Saarbrücken konnte sich in Ruhe auf die Partie vorbereiten. Die Gäste müssen den Abstieskampf in der Liga hier ausblenden.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenBeide Teams haben schon deutlich glorrreichere Zeiten erlebt und kickten zum Beispiel auch schon in der Fußball Bundesliga gegeneinander. Insgesamt können wir in der DFB-Pokal Prognose hier auf 24 Partien zurückblicken, die ziemlich deutlich in der Hand des KSC liegen. Die Karlsruher gewannen 15 dieser 24 Duelle und mussten sich erst drei Mal geschlagen geben. Immerhin sechs Mal kam der FC hier zu einem Punkt. Den gab es auch im letzten direkten Duell 2013. Damals teilten sich die Teams bei einem 0:0 die Zähler.

KSC mit viel Offensivpower

Erfreulicherweise war diese torlose Partie in den letzten 19 Jahren eine Ausnahme und gleichzeitig das bisher einzige 0:0 zwischen diesen beiden Mannschaften. Notiz für die Wett-Tipps: Mindestens eine Bude fällt also in der Regel immer. Häufiger genetzt haben die Gäste aus Karlsruhe. Der KSC konnte in den 24 Spielen starke 54 Treffer erzielen. Saarbrücken steht bei 26 Toren. Dennoch endeten vier der vergangenen fünf Duelle in einem Over 2.5. Und in drei dieser vier Duelle erzielten auch beide Teams mindestens einen Treffer.

Einschätzung: Karlsruhe ist in der Bilanz ziemlich deutlich im Vorteil. Nicht nur bei den Siegen, sondern auch bei den Toren.

Wett-Tipps heute für 1. FC Saarbrücken – Karlsruher SC

icon_02_wettenKarlsruhe dürfte hier recht verunsichert anreisen, nachdem in der Liga zwei Pleiten am Stück geschluckt wurden. Die Gastgeber allerdings sind noch in der Winterpause. Wir rechnen daher unterm Strich nicht mit vielen Toren und gehen im Bereich für sichere Wett-Tipps auf das Under 3.5. Der Wettanbieter Tipico bietet uns hierfür im Sportwetten Vergleich mit einer 1,37 die beste Wettquote an. Erweitert werden unsere Wett-Tipps von Profis durch eine Wette auf das Under 2.5. Hierfür liefert euch der Bookie Unibet mit einer 2,02 die beste Quote auf dem Markt.

Wie gut sind die Quoten für 1. FC Saarbrücken – Karlsruher SC?

Den FC Saarbrücken erwarten wir hier wie schon gegen Köln und Regensburg als enorm unangenehmen Gastgeber. Die Hausherren werden kämpfen bis zum Umfallen, immerhin ist das Achtelfinale für sie das Spiel des Jahres. Der KSC wird hier Probleme bekommen und trotz der höheren Qualität im Kader vermutlich enorm arbeiten müssen. Im Bereich für Risiko Wett-Tipps steuern wir in der DFB-Pokal Prognose deshalb zu einer Wette auf das Unentschieden X zu. Hierfür liefert euch der Buchmacher Bet3000 mit einer 3,60 die beste Quote. Und diese ist sogar dafür geeignet, um den Bet3000 Bonus freizuspielen.

Einschätzung: Wir erwarten ein umkämpftes Duell und sehen eher weniger Tore. Für das Under 2.5 gibt es zudem eine schmackhafte Quote von 2,02.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Under 2.5
Quote:2,02
Einsatz:5/10
low
med
high
Button imageZu Unibet
Bester Tipp:Unentschieden X
Quote:3,60
Einsatz:1/10
low
med
high
Button imageZu Bet3000

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net