2. Bundesliga 2020/21: Hamburger SV VS SpVgg Greuther Fürth

21. Spieltag
vs21. Spieltag
13. Februar - 13:00 Uhr - Volksparkstadion in Hamburg

Hamburg

21. Spieltag

Fürth

Hamburg vs. SpVgg Greuther Fürth Wett Tipp & Prognose » 13.02.21

Aktualisiert Aug 2021

Benjamin Dworak
Von Benjamin Dworak
Redakteur
So langsam, aber sicher können wir in unserer 2. Bundesliga Prognose die heiße Phase einläuten. Allzu viele Wochen sind nicht mehr zu gehen im Unterhaus, das Aufstiegsrennen verschärft sich. Die gute Nachricht: Beide Teams mischen hier ganz kräftig mit im Rennen um die großen Fleischtöpfe. Der HSV hat die Nase derzeit noch vorne. Nach einem 3:3 in Aue allerdings nur noch hauchdünn. Verlieren die „Rothosen“, gibt es mit großer Wahrscheinlichkeit einen Führungswechsel an der Tabellenspitze.


Ein echtes Spitzenspiel steht als am Samstag (13. Februar 2021) um 13 Uhr im Volksparkstadion in Hamburg bevor. Der höhere Druck liegt natürlich bei den Gastgebern. Nach dem fragwürdigen Remis in Aue ist der HSV zwar seit zehn Spielen unbesiegt, die Verfolger liefern jedoch ebenfalls. Beleg dafür? Das 4:1 der „Kleeblätter“ am vergangenen Wochenende gegen Würzburg.

2. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDer HSV kennt die Situation als Aufstiegsfavorit kurz vor der Saison-Zielgeraden bestens. In den vergangenen Jahren brachen die „Rothosen“ zu diesem Zeitpunkt regelmäßig ein. In diesem Jahr soll es anders laufen. Und die harten Zahlen sprechen in unseren Wett-Tipps heute für diese Partie klar für den HSV. Die Hamburger sind seit zehn Spielen in Folge unbesiegt und gleichzeitig Tabellenführer. Trotzdem gab es „nur“ einen Sieg aus den letzten drei Spielen. Nach einem 0:0 gegen Düsseldorf holten die Hamburger ein 3:1 gegen Paderborn und das angesprochene 3:3 gegen den FC Erzgebirge Aue.

Fürth heiß auf die Bundesliga

Im aktuellen Vierkampf um die Aufstiegsplätze macht auch die Spielvereinigung aus Fürth eine Menge Wirbel. Die „Kleeblätter“ sammelten immerhin schon 38 Punkte aus ihren 20 Partien ein. Damit steht die Truppe von Trainer Stefan Leitl derzeit auf dem dritten Tabellenplatz. Mit einem Sieg hier wäre man jedoch punktgleich mit Tabellenführer Hamburg – das wird Fürth nutzen wollen. Warm geschossen hat sich die Spielvereinigung am vergangenen Wochenende mit einem 4:1 gegen die Würzburger Kickers. Davor gab es zwar ein Pokal-Aus in Bremen (0:2), aber auch Siege gegen Aue (3:0) und den VfL Osnabrück (1:0).

Einschätzung: Die Vorzeichen in unserer 2. Bundesliga Prognose deuten auf ein heißes Duell hin. Beide Teams kämpfen schließlich um den Aufstieg.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenSpätestens seit der Relegation 2013/14 verbindet diese beiden Teams eine besondere Geschichte. Der HSV rettete sich damals mit zwei Unentschieden in die Bundesliga und sorgte für bittere Enttäuschung bei den „Kleeblättern“. Zumindest etwas enttäuschend sieht es für die Fürther in der 2. Bundesliga Prognose auch beim weiteren Blick zurück aus. In 13 Aufeinandertreffen gab es erst zwei Siege der Spielvereinigung. Der HSV gewann fünf Duelle, sechs Mal gab es ein Remis. Drei der letzten vier Aufeinandertreffen gingen ebenfalls an Hamburg. Die Fürther warten seit 1963/64 auf einen Sieg gegen die Gastgeber.

Die klarste Under-Tendenz aller Zeiten?

Dass es hier Tore regnet, scheint in unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage aus historischer Sicht enorm unwahrscheinlich. In den 13 Aufeinandertreffen gab es bisher nur ein einziges Over 2.5. Das war das 2:2 beider Mannschaften in Fürth im Jahre 2020. In auch nur vier der 13 Duelle kamen beide Teams auf immerhin zwei Treffern. Die restlichen Matches blieben allesamt im Under 1.5! Hoffnungen auf ein offensives Feuerwerk machen diese Zahlen in der Analyse also nicht wirklich.

Einschätzung: Der HSV hat eine wenig unterhaltsame Historie recht fest in der Hand. Fürth hat seit 2013/14 aber eine spezielle Rechnung mit den „Rothosen“ offen.

Wett-Tipps heute für Hamburger SV – SpVgg Greuther Fürth

icon_02_wettenObwohl die Historie hier nicht gerade torreich ausfällt, zeigen die letzten Auftritte in andere Richtungen. Beide Teams stehen für Tore und unterhaltsamen Fußball. In der Sektion für sichere Wett-Tipps geht unsere Empfehlung deshalb auf das Over 1.5 und die beste Quote von 1,22 beim Anbieter Betano. Passend dazu könnt ihr in unseren Wett-Tipps von Profis auch eine Empfehlung für das Both2Score B2S finden. Mit einer 1,64 liefert euch 22Bet die beste Wettquote für diesen Tipp.

Wie gut sind die Quoten für Hamburger SV – SpVgg Greuther Fürth?

Diese Partie könnte zu einem wichtigen Duell im Aufstiegsrennen werden. Beide Mannschaften werden eine Niederlage unter allen Umständen vermeiden wollen. Daraus resultiert oftmals eine Punkteteilung. Und die scheint in diesem Fall ebenfalls realistisch. Im Bereich für Risiko Wett-Tipps geht es bei uns deshalb auf das Unentschieden X. Dafür bietet euch 22Bet mit einer 3,78 die beste Wettquote und gleichzeitig eine wunderbare Option, wenn ihr den 22Bet Bonus freispielen wollt.

Einschätzung: Die Historie sagt was anderes als die letzten Auftritte. Wir greifen deshalb zum Both2Score B2S mit der 1,64.

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Over 1.5
Quote:1,22
Einsatz:8/10
low
med
high
Button imageZu Betano
Benjamin Dworak
Unser Autor: Benjamin Dworak
Redakteur

„Ich fühle mich ein wenig wie Otto Rehhagel – als Kind der Bundesliga eben. Seit jungen Jahren schlägt mein Herz für Fußball und habe mich schon immer dafür begeistert, mit Freunden auf Spiele zu wetten. Was damals als reiner Wettbewerb zwischen Kumpels begann, hat mich letztendlich zu meinem Traumjob geführt: Heute helfe ich anderen Mens...

mehr über Benjamin Dworak lesen...

 

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net