2. Bundesliga 2020/21: Hannover 96 VS SC Paderborn

21. Spieltag
vs21. Spieltag
12. Februar - 18:30 Uhr - HDI-Arena in Hannover

Hannover

21. Spieltag

Paderborn

Hannover vs. Paderborn Wett Tipp & Sportwetten Bonus » 12.02.21

Aktualisiert Aug 2021

Benjamin Dworak
Von Benjamin Dworak
Redakteur
Derbysieg in der Tasche – das liest sich aus Sicht von Hannover 96 in unserer 2. Bundesliga Prognose richtig gut. Am letzten Spieltag konnten die Niedersachsen einen wichtigen 2:1-Erfolg gegen Eintracht Braunschweig einfahren. Schon der zweite Sieg in Folge und der dritte Dreier in den vergangenen vier Partien. Zumindest zaghaft darf sich 96 wieder ein paar Hoffnungen auf den Aufstieg machen.


Unterstreichen wollen die Hannoveraner diesen Auftritt nun am Freitag (12. Februar 2021) um 18.30 Uhr in der heimischen HDI-Arena gegen den SC Paderborn. Die Gäste wurden eigentlich auch mal als Favorit auf den Aufstieg gehandelt, haben sich mittlerweile aber eher im Mittelfeld einsortiert. Kann 96 hier den dritten Dreier in Folge servieren?

2. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie Formkurve bei Hannover 96 zeigt in unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage klar nach oben. Für die Niedersachsen gab es in den vergangenen fünf Partien drei Siege. Eine Niederlage kassierte Hannover etwas ärgerlich mit einem 2:3 im Heimspiel gegen den FC St. Pauli. Ausbügeln konnten die Niedersachsen diese Pleite aber mit einem 5:2 in Nürnberg. Zwar gab es dann beim 0:1 gegen Karlsruhe noch einmal einen Rückschlag. Seit dem läuft es aber. Gegen den VfL Osnabrück sicherte sich Hannover ein 1:0 im eigenen Stadion. Gegen Braunschweig wurde ein 2:1 in der Fremde nachgelegt.

Paderborn stolpert derzeit durch die Liga

Beim SC Paderborn hat der Saisonverlauf eine etwas andere Richtung eingeschlagen als erhofft. Der SCP wäre natürlich gerne wieder etwas weiter oben mit dabei, steckt aktuell jedoch im Mittelfeld der Tabelle fest. Warum, lässt sich in unserer Analyse in den Wett-Tipps heute für dieses Duell an den Ergebnissen erkennen. Einen Sieg gab es in nur einem der vergangenen fünf Matches beim 1:0 gegen die Würzburger Kickers. Hinzu kommen zwei Remis gegen Kiel und Fürth (1:1), ein 1:3 gegen den HSV und das Pokal-Aus beim BVB. Am vergangenen Spieltag hatten die Paderborner spielfrei, da die Partie gegen Heidenheim witterungsbedingt nicht stattfinden konnte.

Einschätzung: Hannover holte einen wichtigen Sieg im Derby, während Paderborn die freie Zeit genießen konnte.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenWirklich oft wurde dieses Duell in der Vergangenheit noch nicht ausgetragen. Erst sieben Partien können wir hier in der 2. Bundesliga Prognose zu Rate ziehen. Interessant: 1982/83 begegneten sich beide Teams zum ersten Mal. Der SC Paderborn kickte damals noch als TuS Schloß-Neuhaus und verlor sein erstes Duell mit 1:6 gegen die Hannoveraner. Heute allerdings hat sich die Bilanz in der 2. Bundesliga Prognose gewandelt. Vier der sieben Aufeinandertreffen entschied der SCP für sich. Nur zwei Mal setzte sich Hannover 96 durch, einmal teilten sich beide Teams ihre Punkte bei einem Unentschieden. Auf einen Sieg in diesem Duell wartet Hannover 96 nun bereits seit 2018.

Hannover trifft häufiger, aber verliert auch öfter

Platz für etwas Kurioses ist in der Historie hier ebenfalls. Hannover 96 hat zwar erst zwei der sieben Aufeinandertreffen gewonnen, ist dafür aber wesentlich kaltschnäuziger vor dem Kasten gewesen. Zwölf Buden erzielten die „Roten“ in den sieben Partien. Paderborn fuhr seine vier Erfolge wiederum mit nur neun Toren ein. Zwei Mal in Folge blieb der SCP gegen die Hannoveraner auch ohne Gegentor.

Einschätzung: Eine interessante Bilanz, die vor allem ein gutes Licht auf den SC Paderborn wirft. Hannover hat hier noch Nachholbedarf.

Wett-Tipps heute für Hannover 96 – SC Paderborn

icon_02_wettenEinen Sieg gab es für den SCP in den vergangenen vier Auswärtsspielen nicht. Die Gäste trafen allerdings immer in ihren vergangenen fünf Gastspielen. Wir nehmen auch hier im Bereich für sichere Wett-Tipps die Quote für das Over 1.5 mit. Betano stellt euch hierfür mit einer 1,23 das beste Angebot auf dem Markt zur Verfügung. Eine gute Ergänzung hierzu findet ihr in unseren Wett-Tipps von Profis mit der Empfehlung für das Both2Score B2S. In diesem Fall schnappt ihr euch die beste Wettquote mit einer 1,62 beim Anbieter 22Bet.

Wie gut sind die Quoten für Hannover 96 – SC Paderborn?

In Hannover darf man sich wieder nach oben orientieren. Paderborn wiederum wirkte zuletzt überfordert und steht nicht ganz zu Unrecht weit im Schatten der Aufstiegsplätze. Im Bereich für Risiko Wett-Tipps geht unsere Empfehlung nach den letzten Eindrücken in Richtung des Heimsieg 1. Hierfür könnt ihr euch mit einer 2,25 bei Betway eine überraschend hohe Wettquote sichern. Und diese ermöglicht es euch sogar, den Betway Bonus für die Auszahlung freizuspielen.

Einschätzung: Hier dürfte offensiv einiges möglich sein. Wir nutzen deshalb die gute 1,62 für das Both2Score B2S.

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Over 1.5
Quote:1,23
Einsatz:8/10
low
med
high
Button imageZu Betano
Bester Tipp:Heimsieg 1
Quote:2,25
Einsatz:2/10
low
med
high
Button imageZu Betway
Benjamin Dworak
Unser Autor: Benjamin Dworak
Redakteur

„Ich fühle mich ein wenig wie Otto Rehhagel – als Kind der Bundesliga eben. Seit jungen Jahren schlägt mein Herz für Fußball und habe mich schon immer dafür begeistert, mit Freunden auf Spiele zu wetten. Was damals als reiner Wettbewerb zwischen Kumpels begann, hat mich letztendlich zu meinem Traumjob geführt: Heute helfe ich anderen Mens...

mehr über Benjamin Dworak lesen...

 

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net