HSV-SCP: Hamburg droht ein fünftes Jahr in Liga 2

Expertentipp Beste Quoten Empfohlener Einsatz
Konventioneller Tipp Doppelte Chance 1X 1,22 bei Interwetten 8/10
Strategische Wette Beide Teams treffen 1,59 bei Sportwetten.de 6/10
Risiko Wett-Tipp Sieg HSV + BTTS 3,10 bei Betway 3/10

Quo vadis, HSV? Die Saison in der 2. Bundesliga befindet sich im entscheidenden letzten Drittel und der traditionsverein aus Hamburg ist seit vier Spielen sieglos, sodass bei aktuell neun Punkten Rückstand auf die direkten Aufstiegsplätz eine fünfte Spielzeit in der Zweitklassigkeit droht. Um das zu verhindern zählt im Heimspiel am kommenden Samstag gegen den SC Paderborn daher nur ein Sieg. Einfach wird das aber nicht. Die Gäste sind zwar raus aus dem Aufstiegsrennen, aber das liegt einzig an der schwachen Heimbilanz. Auswärts hat Paderborn in dieser Saison schon sieben Siege eingefahren und kann die zweitbeste Punktausbeute hinter Werder Bremen vorweisen. Welchen Einfluss diese Konstellation auf unsere Hamburger SV gegen SC Paderborn Wett-Tipps hat, das besprechen wir in der folgenden Prognose zum 28. Spieltag.

Termin & Uhrzeit: Wo und wann spielt HSV gegen SC Paderborn

Die Partie zwischen dem Hamburger SV und SC Paderborn findet am Samstag, dem 02.04.2022 statt. Der Anstoß ertönt um 13:30 Uhr im Volksparkstadion, übertragen wird die Begegnung in Deutschland exklusiv im Pay-TV bei Sky Bundesliga.

🆚 Spiel Hamburger SV (HSV) gegen SC Paderborn (SCP)
📅  Datum 02. April 2022
🕰️ Uhrzeit 13:30 Uhr
🧭  Wettbewerb 2. Bundesliga, 28. Spieltag
🏟️ Stadion Volksparkstadion in Hamburg
📺  TV-Übertragung Sky Bundesliga

Tipps, Prognose & Quote – Hält der HSV diesmal dem Druck stand?

Konventioneller Tipp

  • Die Hamburger sind seit vier Spielen ohne Sieg, mussten aber auch dreimal auswärts antreten. Psychologisch wichtig war der jüngste Last-Minute-Ausgleich in Düsseldorf.
  • Paderborn hat in der Rückrunde auswärts mit zwei Siegen, einem Remis und zwei Niederlagen ein ausgeglichene Bilanz.
  • Tipp: Doppelte Chance 1X – Wettquote: 1,22 @Interwetten

Strategische Wette

  • Der BTTS-Wert (beide Teams treffen) liegt bei den Rothosen in dieser Saison mit 73 % deutlich über dem Durchschnitt.
  • Gleiches gilt für den SC Paderborn mit einem BTTS-Wert von 70 %.
  • Prognose: Beide Teams treffen – Wettquote: 1,59 @Sportwetten.de

Risiko Wett-Tipp

  • Der Hamburger SV steht mächtig unter Druck. Sollte gegen Paderborn kein „Dreier“ gelingen, sinken die Aufstiegschancen auf ein Minimum.
  • Paderborn ist insbesondere auswärts immer für einen Treffer gut.
  • Expertentipp: Sieg HSV – BTTS – Wettquote: 3,10 @Betway
Hamburg SC Paderborn
6. Platz Tabellenplatz 17. Platz
23% Weiße Westen 15%
73% Beide Teams treffen 70%
1,78 Erwartete Tore (xG) 1,57
2,81 Ø Tore 3,11
Robert Glatzel (16) Bester Torschütze Sven Michel (14)
S-U-N-N-U Formkurve
N-U-S-U-N

Statistik Vergleich zum Spiel zwischen HSV und SC Paderborn

In unserer Vorschau zu den HSV gegen SC Paderborn Wett Tipps gucken wir natürlich auch auf den direkten Vergleich zwischen beiden Mannschaften und der fällt deutlich zu Gunsten des HSV aus. In der 2. Bundesliga gewannen die Hanseaten vier von fünf Spielen, zuletzt in der Hinrunde der aktuelle Spielzeit in Paderborn mit 2:1. Dazu kommt ein 2:0 Auswärtssieg in der Saison 2018/19 im DFB-Pokal-Viertelfinale. In der Saison 2014/15 gab es auch zwei Spiele im Oberhaus, wobei beide Mannschaften auswärts jeweils 3:0 gewinnen konnten.

Direkter Vergleich zwischen HSV und SC Paderborn

SC Paderborn 1:2 (22.10.2021) Hamburger SV
Hamburger SV 3:1 (30.01.2021) SC Paderborn
SC Paderborn 3:4 (28.09.2020) Hamburger SV
SC Paderborn 4:1 (12.05.2019) Hamburger SV
SC Paderborn 0:2 (02.04.2019) Hamburger SV

Die voraussichtliche Aufstellungen zum Spiel HSV gegen SC Paderborn

Voraussichtliche Aufstellung Hamburger SV

Heuer Fernandes – Vagnoman, Vuskovic, Schonlau, Muheim – Meffert – Reis, Kittel – Jatta, Glatzel, Chakvetadze

Wahrscheinliche Ausfälle: Ambrosius (Trainingsrückstand), Gyamerah (COVID-19), Leibold (Kreuzbandriss)

Voraussichtliche Aufstellung SC Paderborn

Huth – Ananou, Hünemeier, Correia, Collins – Schallenberg, M. Schuster – Srbeny, Marcel Mehlem, Muslija – Platte

Wahrscheinliche Ausfälle: Justvan (Erkältung), Klement (Muskelfaserriss)

Fazit: Wett Tipps & Vorhersage zum Spiel HSV gegen SC Paderborn

Zum Abschluss unserer Vorschau für die Wett-Tipps zum Spiel Hamburger SV gegen SC Paderborn legen wir uns wie gewohnt auf den Top-Tipp fest. Hamburg muss auf Sieg und entsprechend offensiv spielen, wenn im Aufstiegsrennen noch etwas gehen soll. Das wird den Konterstarken Gästen entgegen kommen und dementsprechend erwarten wir Tore auf beiden Seiten. Unser Expertentipp ist also ‚Beide Teams treffen‘ und dafür bekommen wir bei Sportwetten.de die beste Quote.

Unser Expertentipp: Beide Teams treffen – Wettquote: 1,59 bei Sportwetten.de

2. Bundesliga Wett-Tipps für heute und morgen: Nützliche Links