HSV-SVW: Revanchiert sich Werder für die Heimniederlage?

Expertentipp Beste Quoten Empfohlener Einsatz
Konventioneller Tipp Beide Teams treffen 1,55 bei Betway 7/10
Strategische Wette Über 2,5 Tore 1,67 bei Interwetten 6/10
Risiko Wett-Tipp Sieg HSV  2,60 bei Interwetten 4/10

Das Timing hätte nicht besser sein können! Wenn der Hamburger SV am Sonntag den SV Werder Bremen empfängt, dann sprechen wir nicht nur vom brisantesten Nordderby im deutschen Fußball, sondern auch vom absoluten Spitzenspiel in der 2. Bundesliga. Beide Teams haben in den vergangenen Wochen eine fulminante Aufholjagd gestartet und letztlich eine Punktladung hingelegt, sodass es beim Nordderby gleichzeitig zum Duell des Tabellenzweiten gegen den Spitzenreiter kommt. Wir dürfen uns beim Hamburger SV vs Werder Bremen Wett-Tipp also auf ein hochspannendes Spiel freuen. Ob es einen Favoriten gibt, besprechen wir in der Prognose zum 24. Spieltag in der 2. Bundesliga.

Termin & Uhrzeit: Wo und wann spielt HSV gegen Werder Bremen?

Das Nordderby zwischen dem Hamburger SV und dem SV Werder Bremen findet am Sonntag, dem 27.02.2022, statt. Der Anstoß ertönt um 13:30 Uhr im Volksparkstadion vor 25.000 Zuschauern. Übertragen wird die Partie exklusiv im Pay-TV bei Sky Bundesliga.

🆚 Spiel Hamburger SV (HSV) gegen Werder Bremen (SVW)
📅  Datum 27. Februar 2022
🕰️ Uhrzeit 13:30 Uhr
🧭  Wettbewerb 2. Bundesliga, 24. Spieltag
🏟️ Stadion Volksparkstadion in Hamburg
📺  TV-Übertragung Sky Bundesliga

Tipps, Prognose & Quote – HSV im Volkspark noch ungeschlagen, aber…

Konventioneller Tipp

  • Der Hamburger SV ist in dieser Saison zuhause noch ungeschlagen und hat vor eigenem Publikum immer getroffen. Insgesamt liegt die Quote, dass beide Teams treffen beim HSV bei 70 %.
  • Werder hat auswärts im Schnitt zwei Tore pro Spiel erzielt, blieb einzig am 4. Spieltag beim Karlsruher SC (0:0) ohne eigenen Treffer. Die BTTS-Quote liegt bei 61 %.
  • Tipp: Beide Teams treffen – Wettquote: 1,55 @Betway

Strategische Wette

  • In den bisher zwölf Spielen im Volksparkstadion sind im Schnitt 2,91 Tore gefallen und gegen Werder wird sich der HSV definitiv nicht hinten reinstellen.
  • Bei den Bremer Auswärtsspielen sind im Schnitt sogar 3,7 Tore gefallen. Auch in Hamburg gilt daher, ein Tor mehr als der Gegner zu erzielen.
  • Prognose: Über 2,5 Tore – Wettquote: 1,67 @Interwetten

Risiko Wett-Tipp

  • Wie bereits erwähnt, ist der HSV zuhause noch ungeschlagen. Auf der anderen Seite musste man sich aber in sechs von zwölf Heimspielen mit einem Punkt zufrieden geben. Was wiederum für die Hamburger spricht, ist, dass zuletzt die Spitzenspiele gegen Stadtrivale St. Pauli (2:1) und Heidenheim (2:0) gewonnen wurden.
  • Werder Bremen hat zwar auswärts in den letzten fünf Spielen 13 Punkte geholt, die ganz Prüfungen stehen aber noch bevor. Hamburg ist nur der Anfang einer schweren Auswärtsstrecke über Heidenheim, St. Pauli und Schalke 04.
  • Expertentipp: Sieg HSV – Wettquote: 2,60 @ bei Interwetten
Hamburg Bremen
2. Platz Tabellenplatz 1. Platz
26% Weiße Westen 26%
70% Beide Teams treffen 61%
1,81 Erwartete Tore (xG) 2,08
2,74 Ø Tore 3,26
Robert Glatzel (14) Bester Torschütze Marvin Duksch (12)
U-S-S-S-U Formkurve
S-S-S-S-U

Statistik Vergleich zum Spiel zwischen HSV und Werder Bremen

Das Nordderby zwischen dem HSV und Werder gab es 108-Mal in der Bundesliga, achtmal im DFB-Pokal und sogar zweimal in der Europa League. Die Bilanz ist relativ ausgeglichen, Hamburg kommt auf 39 Siege, Werder auf 44. Das einzige Duell in der 2. Liga gewann Hamburg in der Hinrunde in Bremen mit 2:0.

Unvergessen sind unter anderem die drei Wochen im Mai 2009, als das viermal gespielt wurde. Werder gewann im Pokal nach Elfmeterschießen, in der Europa League brachte im Rückspiel eine mittlerweile im Wuseum ausgestellte Papierkugel die Wende und auch in der Bundesliga behielten die Grün-Weißen gegen die Rothosen die Oberhand.

Direkter Vergleich zwischen HSV und Werder Bremen

Werder Bremen 0:2 (18.09.2021) HSV
Werder Bremen 1:0 (24.02.2018) HSV
HSV 0:0 (30.09.2017) Werder Bremen
Werder Bremen 2:1 (16.04.2017) HSV
HSV 2:2 (26.11.2016) Werder Bremen

Die voraussichtliche Aufstellungen zum Spiel HSV vs Werder Bremen

Voraussichtliche Aufstellung HSV

Heuer Fernandes – Heyer, Vuskovic, Schonlau, Muheim – Meffert – Reis, Kittel – Jatta, Glatzel, Alidou

Wahrscheinliche Ausfälle: S. Ambrosius (Trainingsrückstand), Leibold (Kreuzbandriss),

Voraussichtliche Aufstellung Werder Bremen

Pavlenka – Veljkovic, Toprak, Friedl – Weiser, C. Groß, A. Jung – Bittencourt, Schmid – Füllkrug, Ducksch

Wahrscheinliche Ausfälle:

Fazit: Wett Tipps & Vorhersage zum Spiel HSV gegen Werder Bremen

Eine Prognose für den Wett-Tipp Hamburger SV vs Werder Bremen abzugeben, ist aktuell ganz schwierig. Beide Mannschaften sind in sehr guter Verfassung und werden mit bereiter Brust antreten. Alles in allem gehen wir daher von einem offenen Schlagabtausch aus und rechnen mit Toren auf beiden Seiten. Der Tipp „Beide Teams treffen“ liegt also Nahe und bei Betway bekommen wir dafür eine mehr als faire Quote.

Unser Expertentipp: Beide Teams treffen – Wettquote: 1,55 bei Betway

2. Bundesliga Wett-Tipps für heute und morgen: Nützliche Links