Schalke - SC Paderborn: Wett-Tipps, Vorhersagen, Quoten & Vorschau

Zum Auftakt des 23. Spieltags in der 2. Bundesliga Prognose empfängt der FC Schalke 04 den auswärts noch ungeschlagenen SC Paderborn. Während die Gäste in den vergangenen Wochen den Anschluss zu den Aufstiegsplätzen bereits verloren haben, sind die Chancen bei den Schalkern trotz jüngstem Rückschlag in Düsseldorf noch intakt. Bei dem Tempo, das aktuell insbesondere Werder Bremen und der Hamburger SV vorlegen, darf ein weiterer Ausrutscher aber nicht hinzukommen. Im folgenden Artikel machen wir für euch den Formcheck zum Schalke – SC Paderborn Wett-Tipp. Der Anstoß erfolgt am Freitag, dem 18. Februar, um 18:30 Uhr in der Veltins Arena.

Schalke – SC Paderborn Wett Tipps am 18.02.2022

Vorhersage Top Quoten
TENDENZ Sieg Schalke 1,90 @Sportwetten.de
ÜBER/UNTER Über 2.5 1,65 @Sportwetten.de
ERGEBNIS-TIPP Schalke gegen SC Paderborn 2:1 8,75 @HpyBet

Schalke gegen SC Paderborn: Prognose zum 2. Bundesliga Match

Nach der völlig verdienten 1:2-Niederlage am vergangenen Wochenende bei Fortuna Düsseldorf steht Schalke 04 im Heimspiel gegen Paderborn unter Zugzwang, denn plötzlich beträgt der Rückstand auf die direkten Aufstiegsplätze wieder vier Punkte. Vor allem die Art und Weise der Niederlage in Düsseldorf dürfte Trainer Dimitrios Grammozis Sorgen bereiten. Denn die glückliche 1:0-Führung kurz vor der Pause sorgte nicht für die erhoffte Stabilität, stattdessen geriet die Defensive im zweiten Durchgang noch stärker unter Druck.

Auch im Rückblick auf die letzten zwei Heimspiel muss definitiv eine Leistungssteigerung her, um an den Aufstiegsplätzen dranzubleiben. Sowohl beim 1:1 gegen Holstein Kiel als auch beim 2:1 gegen Regensburg gerieten die Knappen zunächst in Rückstand und boten keine überzeugenden Auftritte. Die Punkte-Versicherung war einmal mehr Torjäger Simon Terodde, obwohl er auch in diesen Spielen viel zu wenig Unterstützung aus dem Mittelfeld bekommen hat.

Und was ist eigentlich los beim SC Paderborn? Das Team von Trainer Lukas Kwasniok hat in den vergangenen neun Spielen nur einen Sieg gefeiert und mittlerweile acht Punkte Rückstand auf Platz drei. Beim jüngsten 0:0 im eigenen Stadion gegen Dynamo Dresden enttäuschte ausgerechnet die Offensive, die zuvor in drei Spielen sieben Treffer erzielt hatte. Letztlich war es aber die Fortsetzung einer mit zwei Siegen, vier Remis und sechs Niederlagen ganz schwachen Saison in der Benteler-Arena.

Im Gegensatz dazu liegt Paderborn in der Auswärtstabelle mit sechs Siegen und vier Remis auf Platz zwei. In der Rückrunde gelang ein 2:1-Erfolg beim 1. FC Nürnberg, gefolgt von einem 2:2 am Millerntor auf St. Pauli – nach zweimaligem Rückstand.

Den direkten Vergleich gab es beim Schalke – SC Paderborn Wett-Tipp erst fünfmal. In der Rückrunde der aktuellen Saison gewann Schalke auswärts durch einen Treffer von Simon Terodde knapp mit 1:0. In der 1. Bundesliga endete der letzte Vergleich im Februar 2020 auf Schalke 1:1. Davor gab es drei Siege für Schalke.

Schalke gegen SC Paderborn: 2. Bundesliga Vergleich und Statistiken

Schalke SC Paderborn
Die letzten fünf Spiele N, S, S, U, U U, U, N, S, N
Erzielte Tore insgesamt 43 38
Erzielte Tore pro Spiel 12 1,7
Kassierte Tore insgesamt 27 28
Kassierte Tore pro Spiel 1,2 1,3
Topscorer Simon Terodde (15) Sven Michel (14)

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links