2. Bundesliga Saison 2020/21: Würzburg VS Paderborn

34. Spieltag
vs34. Spieltag
23. Mai - 15:30 Uhr - Flyeralarm Arena in Würzburg

Würzburger Kickers

34. Spieltag

SC Paderborn

Würzburger Kickers vs. SC Paderborn Wett Tipp & Prognose » 23.05.21

Aktualisiert Jul 2021

Michael Schnellmann
Von Michael Schnellmann
Redakteur
Auch wenn die Würzburger Kickers laut unserer 2. Bundesliga Prognose den Weg in die 3. Liga antreten, so wollen sie sich dennoch würdig verabschieden. Schon am vergangenen Wochenende gab es daher einen Sieg über Braunschweig. In unserer Fußball Analyse trifft der Club auf den SC Paderborn, der sich im Tabellenmittelfeld niedergelassen hat. Für die Paderborner kann es laut unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage maximal noch drei Plätze nach oben gehen. Ein weiteres Abrutschen ist nicht mehr möglich. Wer spielt befreiter auf und sichert sich in unseren Wett-Tipps heute für das Spiel die bessere Ausgangsposition?


Am Sonntag, den 23. Mai 2021, um 15.30 Uhr findet in der Flyeralarm Arena zu Würzburg das letzte Saisonspiel statt. Folglich steht bereits der 34. Spieltag vor der Tür. Die Saison geht zu Ende. Doch die EM lässt nicht lange auf sich warten. Doch zunächst wollen wir den Würzburgern und Paderbornern einen würdigen Abschied bereiten – und zwar in unserem Sportwetten Vergleich. Dabei gilt es auf die Fakten zum Match zu schauen. Den Anfang machen wir bei der Form. Danach teilen wir die Leistung in Heim- und Auswärtsspiele auf und kümmern uns um den direkten Vergleich. Daraus erstellen wir letztlich unsere Wett-Tipps zur Begegnung.

2. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikViele gute Nachrichten haben wir für die Fans der Kickers nicht. Denn Würzburg ist abgeschlagen auf dem letzten Platz zu finden. In den bisherigen 33 Spielen hat es halt nur zu 24 Punkten gereicht. Dieser Punktestand resultiert aus sechs Siegen und sechs Unentschieden. Folglich endeten 21 Spiele mit einer Niederlage. Auch das Torverhältnis rechtfertigt den letzten Tabellenplatz. Denn bei den Würzburger Kickers finden sich laut unserer 2. Bundesliga Prognose 36:68 Tore auf dem Konto. Dennoch gab es zuletzt den 2:1-Erfolg über Eintracht Braunschweig. Weiterhin kam es zum 1:3 gegen den VfL Osnabrück und zum 2:2 beim KSC. Zuletzt sollen das 1:3 gegen Darmstadt und das 0:4 bei St. Pauli genannt sein. Mal abgesehen vom letzten Wochenende spricht viel für Risiko Wett-Tipps.

Macht der SC Paderborn noch ein paar Plätze gut?

46 Punkte haben die Paderborner auf dem Konto. Hannover hinter ihnen hat nur 42 Zähler. In den Rückspielgel braucht der SCP also nicht zu schauen. Doch können sie noch von Rang zehn auf Platz sieben klettern. Dafür braucht es einen Sieg. Und die Mannschaften vor ihnen müssen verlieren oder dürfen zumindest nicht gewinnen. Nach zwölf Siegen, zehn Remis und elf Niederlagen geht die Saison mit 52:44 Toren in der Mitte der Tabelle zu Ende. Zumindest das Torverhältnis spricht fast schon für sichere Wett-Tipps. Zuletzt verloren die Paderborner gegen Greuther Fürth mit 2:4. Davor kam es zum 8:3 bei Erzgebirge Aue und zum 2:1 über Düsseldorf. Weiterhin stehen Unentschieden mit 2:2 gegen Osnabrück und mit 0:0 bei Eintracht Braunschweig gelistet.

Einschätzung: Paderborn macht in fast allen Belangen die bessere Figur. Nur am letzten Wochenende, wo die Kickers mal gewannen, da verlor der SCP.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenEin weiterer Pluspunkt für die Würzburger könnte das Heimrecht sein. Doch zuhause klettern die Kickers nur auf Platz 17. Sie gewannen drei Spiele, holten fünf Unentschieden und verloren acht Mal. Damit gingen immerhin nur die Hälfte der Spiele verloren. Gleichwohl stehen im eigenen Stadion 21:32 Tore gelistet. Jetzt wollen wir innerhalb unserer 2. Bundesliga Prognose mit der Auswärtsform der Paderborner weitermachen. Dabei erkennen wir vier Dreier, fünf Unentschieden und sieben Pleiten. Die Trefferquote fällt auf 20:18 ab. Paderborn holte auswärts also nur drei Zähler mehr, als Würzburg zuhause. Doch das Torverhältnis spricht deutlich für die Paderborner.

Würzburg vs. Paderborn im direkten Vergleich

Unser Rückblick reicht in diesem Fall nur bis in das Jahr 2017. Denn ab dort duellierten sich die Mannschaften zwei Mal in der 3. Liga. Das Hinspiel in Würzburg konnten die Paderborner mit 3:2 gewinnen. Zuhause gab es für den SCP dann nur ein 0:0. Womit wir direkt auf das Hinspiel der aktuellen Spielzeit zu sprechen kommen. Denn laut unserer Wett-Tipps von Profis endete die Partie mit einem 1:0 für die Paderborner. Fazit: Würzburg hat noch nie gegen den SC Paderborn gewonnen. Allerdings gibt es am letzten Spieltag häufig einen Hang zu vielen Toren. Ist davon auch diese Partie betroffen?

Einschätzung: Besonders das Torverhältnis von Würzburg, mit 21:32 Toren in bislang 16 Heimspielen, spricht für nicht wenige Treffer.

Wett-Tipps heute für Würzburger Kickers – SC Paderborn

icon_02_wettenZunächst setzen wir auf viele Tore. Dafür haben wir mehrere Gründe. Einmal ist es der letzte Spieltag, wo häufig nicht wenige Treffer fallen. Und dann endeten die Heimspiele der Würzburger in Addition mit 21:32 Treffern. Das letzte Spiel spielte Würzburg 2:1 und Paderborn 2:4. Da können wir das Over 1.5 und Over 2.5 durchaus versuchen. Weiterhin gehen wir auf den Sieg des Tabellenletzten. Es ist der letzte Spieltag! Würzburg will sich würdig verabschieden und kann befreit aufspielen. Für die Paderborner geht es nur noch um ein bis zwei Plätze nach oben. Da ist die Luft also raus.

Wie gut sind die Quoten für Würzburger Kickers – SC Paderborn?

Jeder der auf das Over 1.5 setzen möchte, sollte bei Interwetten vorbeischauen. Denn dort gibt es eine Wettquote in Höhe von 1,20. Wer es gleich mit dem Over 2.5 versuchen möchte, der wechselt zu Bet3000. Denn dieser Buchmacher gewährt uns eine Quote im Wert von 1,65. Zuletzt wollen wir dir den Bet3000 Bonus schmackhaft machen. Wenn du auf den Heimsieg der Würzburger tippst, dann gibt es dort eine Quotierung von 4,50 gewährt.

Einschätzung: Natürlich ist der Sieg der Würzburger Kickers mit einem gewissen Risiko verbunden. Doch die hohe Quote entschädigt uns dafür.

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Over 1.5
Quote:1,20
Einsatz:8/10
low
med
high
Button imageZu Interwetten
Michael Schnellmann
Unser Autor: Michael Schnellmann
Redakteur

„Champions League oder Nationalmannschaft? Hauptsache Fußball! Und das am Besten noch im internationalen Bereich. Ich war schon immer ein Freund verschiedener Spielstile und Taktiken und somit war ich von Anfang an Feuer und Flamme für alle Ligen über die Bundesliga hinaus. Als Autor für unsere internationalen Wett-Tipps bin ich auf allen eur...

mehr über Michael Schnellmann lesen...

 

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net