Premier League 2019/20: Aston Villa VS Manchester City

22. Spieltag
vs22. Spieltag
12. Januar - 17:30 Uhr - Villa Park in Birmingham

Aston

22. Spieltag

Manchester

Aston Villa vs. Manchester Wett Tipp, Wettbonus & Quoten » 12.01.20

Auf den Tabellensiebzehnten von Aston Villa wartet in unserer Premier League Prognose für diesen 22. Spieltag eine echte Hammer-Aufgabe. Und das möglicherweise zu einem erdenklich falschen Zeitpunkt. So richtig gut drauf ist man im Stadtteil von Birmingham derzeit nicht. Das dürfte zum einen am Tabellenplatz liegen, zum anderen aber auch an dem nur einen Sieg au den vergangenen vier Partien.

Die Citizens gehen in dieses Duell am Sonntag (12. Januar 2020) um 17.30 Uhr im Villa Park in Birmingham wiederum mit vier Siegen im Gepäck. Vor einigen Tagen gab es einen stattlichen 3:1 Erfolg im Derby gegen Manchester United, zudem spricht aus historisch einiges für die Elf von Pep Guardiola. Andererseits sind die Citizens in dieser Saison schon mehrfach für einen Ausrutscher gut gewesen. Ganz ohne Hoffnungen werden die Gastgeber also nicht auflaufen.

Aston vs. Manchester im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Aston Villa – Manchester City
  • Wettbewerb: Premier League 2019/20
  • Runde: 22. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 12. Januar 2020 um 17.30 Uhr
  • Ort: Villa Park, Birmingham
  • Villa: 17. Platz, 21 Punkte, 27:37 Tore
  • City: 3. Platz, 44 Punkte, 56:24 Tore

Premier League Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Hoffen: Seit 2 Spielen ist Aston Villa ohne Sieg
  • Stärke: 14 ihrer 21 Punkte holten die Villans zuhause
  • Siegreich: 4 Siege für Manchester City in Serie
  • Hunger: Citizens mit der besten Offensive der Liga – 56 Tore
  • Klar: Im direkten Duell 3 City-Siege zu Null in Serie

Premier League Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikFür Trainer Dean Smith und seine Villans ist diese Saison enorm schwierig. Der 17. Platz ist keinesfalls das, was man sich vor dieser Saison zum gegenwärtigen Zeitpunkt erhofft hat. 21 Punkte aus bisher 21 Spielen sprechen da eine deutliche Sprache. Zuletzt gab es hier und da kleine positive Zeichen, gewonnen wurden aber nur zwei der vergangenen fünf Partien. Einen Dreier kann Villa in der Analyse für unsere Premier League Wett-Tipp Vorhersage beim 1:0 gegen Norwich vorweisen. Danach folgten ein 0:3 gegen Watford, ein 2:1 gegen Burnley, ein 1:2 gegen Fulham und ein 1:1 bei Leicester City. Letzteres kann durchaus ebenfalls zu den positiveren Momenten gezählt werden.

City ohne Ziel?

Richtig ärgerlich ist die Saison auch für Manchester City verlaufen. Liverpool hat nicht nur 14 Punkte Vorsprung auf dem Konto, sondern auch noch ein Spiel weniger gespielt. Vom Meistertitel wird sich City in dieser Saison wohl verabschieden müssen. Der Rückstand auf Rang vier beträgt aber schon acht Punkte. So wirklich heiß scheint es für die Citizens in dieser Saison nicht mehr zu werden. Zuletzt gab es zudem erfreuliche Ergebnisse. Im Pokal konnte die Guardiola-Elf gegen Manchester United mit 3:1 gewinnen. Davor gab es ein 4:1 gegen Port Vale, ein 2:1 gegen Everton und ein 2:0 gegen Sheffield. Die letzte Pleite kassierte City am 19. Spieltag bei den Wolverhampton Wanderers mit 2:3.

Einschätzung: Bei den Citizens läuft es wieder, nur wohl wesentlich zu spät. Villa wiederum kämpft gegen den Abstieg und das wohl bis zum Ende der Saison.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenIn den letzten Jahren war in diesem Duell durchaus ein Qualitätsunterschied zu erkennen – und das sogar ziemlich deutlich. Keines der letzten fünf Aufeinandertreffen brachte den Villans einen Dreier ein. City gewann dafür vier dieser fünf Spiele. Und Gegentore gab es dabei nur in einer einzigen Partie. Villa wiederum wartet seit 2013 auf einen Dreier in diesem Duell. Für die Villans wäre das der 57. Sieg im 168. Aufeinandertreffen. Die Citizens können hier in den Wett-Tipps mit 72 Siegen einen klaren Vorteil vorweisen. 40 weitere Duelle endeten mit einem Unentschieden zwischen beiden Mannschaften.

Villans treffen den Kasten nicht

In den letzten vier Aufeinandertreffen hat Aston Villa gegen Manchester City kein einziges Tor erzielen können. 2015 gab es die letzten Buden für die jetzigen Hausherren. Die Citizens waren da weniger kompromissbereit. 3:0 endete das letzte Duell, davor feierte Manchester ein 4:0 und ein 4:0. In der jüngeren Vergangenheit ist dieses Duell also immer klar in der Hand der Skyblues gewesen. Insgesamt gesehen sieht es in den Wett-Tipps heute für diese Partie etwas enger aus. City netzte in den 168 Spielen 275 Mal ein. Villa steht aber ebenfalls bei starken 238 Toren. Unterhaltsam dürfte es bei einem Schnitt von 3,05 Toren pro Partie durchaus werden.

Einschätzung: Villa traf in nur einem der letzten sieben direkten Duelle gegen Manchester City. Zudem gab es seit Ewigkeiten keinen Sieg.

Wett-Tipps heute für Aston Villa – Manchester City

icon_02_wettenDie Qualitätsunterschiede zwischen diesen beiden Teams sind enorm. Auch wenn die Saison für die Citizens nicht sonderlich gut läuft, ist ein Dreier hier Pflicht. Wir greifen im Bereich für sichere Wett-Tipps deshalb zu einer Wette auf den Auswärtssieg 2. Mit einer 1,20 bietet euch Interwetten hierfür im Sportwetten Vergleich die beste Wettquote. Interessant: Beide Teams kassierten in vier ihrer letzten fünf Matches Gegentore. City traf dabei in allen Spielen, Villa in vier der fünf Begegnungen. In den Wett-Tipps von Profis nehmen wir daher auch das Both2Score B2S mit ins Visier. Die beste Quote für diesen Tipp bringt euch in der Premier League Prognose Comeon mit einer 1,71 ein.

Wie gut sind die Quoten für Aston Villa – Manchester City?

Wie offensiv City Fußball spielen wird, dürfte auch von der Ausrichtung der Hausherren abhängig sein. Mit Blick auf die letzten Auftritte in der Fremde ist aber definitiv ein torhungriges Manchester zu erwarten. Da wir allerdings auch den Villans einen Treffer zugestehen, erwarten wir keinen Total-Abschuss der Gastgeber. Wir entscheiden uns im Bereich Risiko Wett-Tipps in der Premier League Prognose für eine Wette auf das X Handicap 2:0. Hierfür stellt Bet3000 mit einer 4,50 die beste Quote bereit. Und diese dient euch sogar wunderbar dazu, um den Bet3000 Bonus freispielen zu können.

Einschätzung: City ist offensiv immer aktiv, momentan aber auch in der Defensive für Gegentore zu haben. Mit dem Both2Score B2S und der 1,71 haben wir einen guten Weg gefunden.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Auswärtssieg 2
Odds:1,20
Stakes:8/10
low
med
high
Bester Tipp:Both2Score B2S
Odds:1,71
Stakes:6/10
low
med
high
Bester Tipp:X HC 2:0
Odds:4,50
Stakes:1/10
low
med
high

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net