1. Bundesliga 2017/18: Bayer 04 Leverkusen VS FC Schalke 04

Sonntag, 25. Februar 2018 - 15:30 Uhr - BayArena in Leverkusen

Leverkusen

24. Spieltag

Schalke

Endstand: Bayer 04 Leverkusen 0 - 2 FC Schalke 04

Schalke trifft auf Leverkusen: Und beide wollen nach Europa

Auf geht’s Richtung Champions League! Die Mission für Bayer 04 Leverkusen ist in dieser Saison ziemlich eindeutig. Die Werkself will in die Königsklasse und ist aktuell auch auf einem richtig guten Wege dahin. 38 Punkte hat Leverkusen auf dem Konto, was derzeit mit Platz vier gleichzusetzen ist. Allerdings spielt auch in jeder Partie der Druck mit, denn wirklich komfortabel ist der Vorsprung auf die Nachzügler ab Rang fünf nicht. Und gegen eben einen dieser Nachzügler muss Bayer Leverkusen jetzt am Sonntag (25. Februar 2018) um 15.30 Uhr in der BayArena in Leverkusen antreten. Der FC Schalke 04 ist zu Gast und hegt ebenfalls noch starke Hoffnungen für die Champions-League-Teilnahme. Beide Teams trennt nur ein Punkt – es ist also klar, was in diesem Duell auf dem Spiel steht.

Leverkusen vs. Schalke im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Bayer 04 Leverkusen – FC Schalke 04
  • Wettbewerb: Bundesliga Saison 2017/18
  • Runde: 24. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 25. Februar 2018 um 15.30 Uhr
  • Ort: BayArena in Leverkusen
  • Leverkusen: 4. Platz, 38 Punkte, 43:30 Tore
  • Schalke: 6. Platz, 37 Punkte, 36:30 Tore

Zahlenspielereien

  • Ballern: 43 Tore für Leverkusen – drittbeste Offensive der Liga
  • Fehlerkette: Gegentore für Bayer in 7 der letzten 8 Heimspiele
  • Wechselbad: S04 gewann nur 3 der letzten 7 Partien
  • Tore: In 5 der letzten 6 Schalker Gastspiele trafen beide Teams
  • Kurios: Seit 2014 gab es keinen Heimsieg in diesem Duell

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie Formkurve bei Bayer 04 Leverkusen zeigt jetzt also doch wieder leicht nach oben. Die Elf von Trainer Heiko Herrlich hat in den letzten Wochen nicht immer Bestleistungen gezeigt und aus den letzten vier Spielen nur einen Sieg innerhalb der regulären Spielzeit einfahren können. Da gab es zum Beispiel ein mageres 0:0 in Freiburg, ehe gegen Bremen im Pokal erst in der Verlängerung das Weiterkommen verbucht werden konnte. Anschließend gab es in der Liga wieder eine enttäuschende Partie zuhause, die mit einem 0:2 gegen Hertha BSC endete. Immerhin: Am letzten Wochenende feierte Leverkusen einen 2:1 Erfolg in Hamburg und ist damit zumindest erst einmal wieder auf Kurs. Die Qualität vom FC Schalke 04 dürfte allerdings ein weniger höher liegen, als beim Tabellensiebzehnten aus Hamburg.

Beim FC Schalke hat sich in den letzten Wochen auch das eine oder andere Mal der Schlendrian eingeschlichen. Die Knappen waren eigentlich sehr anständig unterwegs und standen zwischenzeitlich sogar Mal auf Platz zwei. Mittlerweile ist die Elf von Domenico Tedesco allerdings wieder bis auf den sechsten Rang durchgereicht worden. Der Grund: Nur drei Siege aus den letzten sieben Spielen. Nach einem guten 2:0 beim VfB Stuttgart folgte zuhause eine bittere 1:2 Niederlage gegen Werder Bremen. Nachdem dann gegen Wolfsburg mit 1:0 gewonnen wurde, setzte es gegen die Bayern auswärts beim 1:2 wieder die nächste Pleite. Zuletzt gab es jedoch auch wieder ein Positiv-Erlebnis beim 2:1 Erfolg von Schalke zuhause gegen Hoffenheim.

Einschätzung: Bei beiden Teams handelt es sich um einen Anwärter auf die europäischen Plätze. In beiden Fällen schleichen sich hier und da allerdings auch Ausrutscher ein.

5 geniale Leverkusen-Fakten – mit absolut reinem Gewissen

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenZwischen Bayer 04 Leverkusen und dem FC Schalke 04 hat es in der Historie bereits 82 Aufeinandertreffen gegeben. Das bessere Ende haben aktuell die Leverkusener auf ihrer Seite, die 32 dieser Partien gewinnen konnten. 25 Duelle endeten mit einem Unentschieden, 25 Mal waren die Schalker am längeren Hebel. Insgesamt erzielten beide Teams zudem 248 Treffer, was bei 82 Spielen einen Schnitt von 3,02 Toren pro Partie bedeutet. Damit lässt sich arbeiten. Deutlich kurioser ist allerdings die Tatsache, dass in diesem Duell schon seit 2014 kein Heimsieg eingefahren wurde. Den letzten Erfolg zuhause feierte Bayer Leverkusen mit einem 1:0, anschließend gab es in sechs Partien vier Siege des Gastes und zwei Unentschieden. Verloren hat Bayer Leverkusen seit jenem Spiel 2014 allerdings nur eine Partie. Das war aber das letzte Heimspiel gegen Schalke, welches mit 1:4 böse aus der Hand gegeben wurde.

Einschätzung: Für Bayer Leverkusen liefen die Duelle gegen Schalke recht anständig. Allerdings hat die Werkself noch eine Rechnung vom letzten Heimspiel offen, wo mit 1:4 verloren wurde.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenWas wir bei diesen beiden Mannschaften erwarten können, ist eigentlich klar. Beide Seiten wollen noch nach Europa und müssen hierfür definitiv noch ein paar Pünktchen einsammeln. Spielerisch top sind beide Seiten. Allerdings schleichen sich immer wieder Fehler ein, die in der jüngeren Vergangenheit viele Zähler gekostet haben. Vor allem die Defensiven werden arg in Mitleidenschaft gezogen. Genau deshalb gehen wir hier von einer munteren Partie aus, in der beide Teams zu ihren Chancen kommen werden. Konservativ, also mit geringem Risiko, empfehlen wir euch daher das Over 1.5, für das der Buchmacher Betvictor mit einer 1,25 die beste Wettquote zur Verfügung stellt. Passenderweise lässt sich dieser Tipp durch unsere strategische Empfehlung auf das Both2Score B2S ergänzen. Für diesen Tipp gibt es beim Buchmacher Interwetten mit einer 1,65 die beste Wettquote. Gerade weil beide Seiten anfällig für Fehler sind, ist es schwer einen Sieger auszumachen. Leverkusen hat zudem zwei der letzten vier Spiele mit einer Punkteteilung beendet, bei Schalke waren es drei der letzten sechs Auswärtsspiele. Spekulativ, also mit erhöhtem Risiko, raten wir euch daher zu einer Wette auf das Unentschieden X. Hierfür gibt es mit einer 3,80 die beste Quote beim Buchmacher Bet3000.

Einschätzung: Bei diesen beiden Teams ist offensiv einiges zu erwarten. Nicht zuletzt, weil auch die Defensiven enorm anfällig sind. Genau deshalb lohnt sich in unseren Augen das Both2Score B2S mit der Quote von 1,65.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,25 - Stake 8/10
BetVictor SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteBoth2Score B2S
Beste Wettquote1,65 - Stake 6/10
Interwetten SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteUnentschieden X
Beste Wettquote3,80 - Stake 2/10
Bet3000 SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net