1. Bundesliga 2018/19: Bayer 04 Leverkusen VS Fortuna Düsseldorf

Sonntag, 17. Februar 2019 - 18:00 Uhr - BayArena in Leverkusen

Leverkusen

22. Spieltag

Düsseldorf

Druck ist spürbar: Leverkusen muss gegen Düsseldorf punkten

Es lässt sich in unserer 1. Bundesliga Prognose derzeit nur bedingt sagen, dass bei Bayer 04 Leverkusen alles in bester Ordnung ist. Die Werkself hat nämlich mit gehörigen Problemen zu kämpfen, da nur eines der letzten drei Spiele gewonnen wurde. Im Pokal gab es das Aus gegen Heidenheim, in der Liga einen Sieg gegen Mainz und in der Europa League ein Unentschieden gegen Krasnodar – und wie geht es jetzt weiter?

Die Zielvorgabe für die Partie am Sonntag (17. Februar 2019) um 18 Uhr in der heimischen BayArena in Leverkusen ist jedenfalls klar: Gegen Fortuna Düsseldorf muss es ein Sieg werden. Immerhin schielt Bayer durchaus noch auf die Königsklasse, muss mit einem Auge aber auch den Rückspiegel im Blick behalten. Für die Gäste geht es wiederum vor allem darum, den Vorsprung auf die Abstiegsränge weiter zu vergrößern. Das Ganze serviert als Nachbarschaftsduell verspricht also durchaus eine Menge Spannung.

Leverkusen vs. Düsseldorf im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Bayer 04 Leverkusen – Fortuna Düsseldorf
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2018/19
  • Runde: 22. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 17. Februar 2019 um 18 Uhr
  • Ort: BayArena, Leverkusen
  • Bayer: 6. Platz, 33 Punkte, 37:32 Tore
  • Düsseldorf: 12. Platz, 25 Punkte, 25:39 Tore

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Formstark: Bayer gewann 8 der letzten 11 Spiele
  • Souverän: Nur 2 der 12 Partien wurden verloren
  • Zielsicher: Düsseldorf traf in den letzten 3 Spielen 5 Mal
  • Schwierig: Nur ein Fortuna-Sieg aus den letzten 4 Partien
  • Stark: 6 der letzten 7 direkten Duelle gewann Leverkusen

1. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikLeverkusen hat sich unter Trainer Peter Bosz auf starke Art und Weise und mit ansprechendem Fußball in dieser Saison zurückgemeldet. Bayer ist plötzlich auf Europa-Kurs, obwohl es danach ganz lange Zeit überhaupt nicht aussah. Mittlerweile aber wurden aus den letzten zwölf Spielen acht Siege verbucht und nur zwei Niederlagen kassiert. Die Pleiten gab es beim 0:1 gegen Gladbach und dem 1:2 gegen Heidenheim im Pokal. Danach zauberte Leverkusen vor allem in der Bundesliga und lieferte in Mainz ein sattes 5:1 auf den Rasen. In der Europa League fällt die Analyse wieder deutlich nüchterner aus, denn da gab es für Bayer in Krasnodar nur ein 0:0 – für das Rückspiel aber natürlich kein ganz schlechtes Ergebnis.

Die Fortuna kann doch noch gewinnen

Für Düsseldorf verlief der Start ins neue Jahr extrem erfolgreich, wurde dann allerdings auch ziemlich schlagartig gestoppt. Die Düsseldorfer gewannen mit 3:1 gegen Hertha und mit 2:1 gegen den FC Augsburg. Danach wiederum gab es ein 0:4 gegen Leipzig, ein 1:1 in Hoffenheim und ein 1:4 auswärts bei Schalke 04 im Pokal. Gut für F95: Der letzte Spieltag brachte mit einem 3:0 gegen Stuttgart nicht nur drei Punkte, sondern hat auch dem Selbstbewusstsein der Düsseldorfer wieder viel Gutes getan. Zehn Punkte Vorsprung sind es aktuell auf den Relegationsrang, damit kann man bei der Fortuna hervorragend leben.

Einschätzung: F95 hat sich mit einem Sieg in der Liga zurückgemeldet. Bayer war unter der Woche nicht ganz so erfolgreich, ist im Liga-Alltag aber ebenfalls recht zuverlässig unterwegs.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDie Bilanz zwischen Bayer 04 Leverkusen und der Fortuna aus Düsseldorf kann als enorm interessant bezeichnet werden. Da wäre zum Beispiel der Blick auf die geschossenen Tore, bei denen die Düsseldorfer ganz klar im Vorteil sind. 100 Mal netzte die Fortuna in den bisherigen 57 Partien gegen Leverkusen, Bayer steht wiederum nur bei 83 eigenen Treffern. Insgesamt sind das allerdings gute Vorzeichen für eine torreiche Partie, zumal auch nur eines der letzten sieben Aufeinandertreffen im Under 2.5 beendet wurde.

Bayer mit schwacher Ausbeute

Ebenfalls überraschend ist die Tatsache, dass Bayer 04 Leverkusen von den bisherigen 57 Partien nur 16 Spiele für sich entscheiden konnte. 17 Mal teilten sich beide Vereine wiederum die Punkte, 24 Mal verließen die Düsseldorfer den Platz als Sieger. In den letzten Aufeinandertreffen hat sich dieses Blatt jedoch ein bisschen gewendet. Seit 2010 ist Bayer gegen die Fortuna ohne Niederlage und konnte in den fünf Spielen seit dem fünf Siege verbuchen. In drei dieser fünf Spiele erzielten die Leverkusener dabei drei oder mehr Treffer.

Einschätzung: Das Zepter hat Leverkusen in den letzten Partien in die Hand genommen. Wirklich gut sieht die Bilanz aber vor allem für die Düsseldorfer aus.

Wett-Tipps heute für Bayer 04 Leverkusen – Fortuna Düsseldorf

icon_02_wettenAuch wenn Düsseldorf mit einem Sieg im Gepäck in diese Partie geht, sehen unsere Wett-Tipps bzw. die Wett-Tipps heute für diese Partie in Bayer 04 Leverkusen einen ziemlich deutlichen Favoriten. Gleichzeitig ist es aber nicht so, dass sich die Gäste hier verstecken werden. Auswärts wurde in den letzten acht Partien am Stück getroffen, zudem pusht das 3:0 am vergangenen Spieltag natürlich das Selbstvertrauen. Für unsere 1. Bundesliga Prognose bedeutet das, dass wir euch im Bereich sichere Wett-Tipps eine Wette auf den Heimsieg 1 empfehlen, für den Tipico mit einer 1,45 im Sportwetten Vergleich die beste Quote aufbietet. Noch ein bisschen besser ist die Wettquote, wenn ihr auf unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage für das Both2Score B2S geht. Hierfür bekommt ihr beim Buchmacher bwin mit einer 1,70 die beste Quote geboten.

Wie gut sind die Quoten für Bayer 04 Leverkusen – Fortuna Düsseldorf?

Gerade weil Fortuna Düsseldorf auswärts offensiv durchaus präsent ist, könnte sich dieses Nachbarschaftsduell laut unseren Wett-Tipps von Profis zu einer sehr munteren Angelegenheit entwickeln, die uns einige Tore beschert. Beide Seiten sind offensiv stark, hinten aber auch immer wieder für Lücken zu haben. Im Bereich Risiko Wett-Tipps ergänzen wir unsere 1. Bundesliga Prognose daher durch eine Empfehlung für das Over 4.5, für das Betvictor mit einer 3,70 die beste Wettquote zur Verfügung stellt. Diese könnt ihr damit auch wunderbar nutzen, um den Betvictor Bonus für die Auszahlung freizuspielen.

Einschätzung: Düsseldorf spielt in der Fremde gerne mit und dürfte mit Leverkusen einen optimalen Gegner dafür gefunden haben. Wir gehen daher auf das Both2Score B2S mit der Quote von 1,70.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteHeimsieg 1
Beste Wettquote1,45 - Stake 8/10
Tipico SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteBoth2Score B2S
Beste Wettquote1,70 - Stake 6/10
Bwin SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteOver 4.5
Beste Wettquote3,70 - Stake 1/10
BetVictor SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2019 Sportwette.net