1. Bundesliga 2020/21: Bayer 04 Leverkusen VS Hertha BSC

9. Spieltag
vs9. Spieltag
29. November - 15:30 Uhr - BayArena in Leverkusen

Leverkusen

9. Spieltag

Berlin

Leverkusen vs. Hertha BSC Wett Tipp, Prognose & Quoten » 29.11.20

Aktualisiert Nov 2020

Benjamin Dworak
Von Benjamin Dworak
Redakteur
Auf den ersten Blick ist die Ausgangslage in unserer 1. Bundesliga Prognose eine denkbar klare Angelegenheit. Bayer Leverkusen steht mit 18 Punkten aktuell auf Rang drei und ist somit bestens dabei. Hertha BSC wiederum „eiert“ aktuell auf dem 13. Platz herum und hat lediglich sieben Punkte auf dem Konto. Aber: Die „Werkself“ hat die letzten beiden Aufeinandertreffen mit den Berlinern verloren.


Ein Selbstläufer wird das Duell am Sonntag (29. November 2020) um 15.30 Uhr in der BayArena in Leverkusen für die Hausherren also nicht. Gegen die Berliner spricht wiederum die aktuelle Form. Die Hertha konnte in den vergangenen fünf Partien nur einen Sieg einfahren. Leverkusen blickt auf fünf Siege in Serie zurück.

1. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikWenn es für eine Mannschaft derzeit richtig rund läuft, dann für Bayer Leverkusen. Und zwar wettbewerbsübergreifend. Die „Werkself“ konnte sich unter der Woche in der Europa League mit 4:1 gegen Hapoel Be’er Sheva durchsetzen. Davor gab es ein 2:1 gegen Arminia Bielefeld und ein 4:3 gegen Mönchengladbach. Fünf Mal in Folge konnte Bayer die volle Ausbeute von drei Punkten einfahren. Wirkliche Sorgen gibt es in der Analyse also nicht zu beklagen. Und rutschen der BVB und Bayern aus, wäre sogar die Spitze drin.

Berliner mit Problemen

Bei der „Werkself“ läuft es richtig gut, bei der Hertha eher nicht. Die Berliner mussten am vergangenen Spieltag ein sattes 2:5 gegen Borussia Dortmund schlucken. Auch davor lief es nur bedingt gut. Insgesamt kommen die Herthaner in den vergangenen fünf Partien nur auf einen Sieg. Den entdecken wir in den Wett-Tipps heute für dieses Duell beim 3:0 in Augsburg. Ein 1:1 gegen Wolfsburg brachte immerhin einen Punkt. Anders als das 1:2 gegen RB Leipzig und ein 0:2 gegen den VfB Stuttgart.

Einschätzung: Klare Sache: Das Formplus liegt in der 1. Bundesliga Prognose eindeutig auf Seiten der Leverkusener.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenAuch wenn die aktuelle Form für Leverkusen spricht, gibt es für die Berliner in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage Hoffnungen. Die Herthaner setzten sich in den beiden letzten direkten Duellen nämlich jeweils durch und kassierten dabei kein einziges Gegentor. Allerdings: Auch Bayer konnte immerhin zwei der vergangenen fünf direkten Duelle gewinnen. Darüber hinaus setzte sich Leverkusen in 27 von 54 Aufeinandertreffen durch. Also in der Hälfte aller Spiele. 14 Mal gewann die Hertha, 13 Mal teilten sich beide Teams die Punkte.

Wo bleiben die Bayer-Tore?

Eigentlich sieht es in der Bilanz zwischen beiden Teams in der 1. Bundesliga Prognose deutlich aus. Leverkusen ballerte 111 Mal ins Schwarze. Für 54 Aufeinandertreffen keine schlechte Ausbeute. Die Hertha kann nur 73 Tore dagegen halten. Aber: Leverkusen ist jetzt seit 180 Minuten torlos gegen die Berliner. Das dürfte ein wenig an der Bayer-Seele nagen.

Einschätzung: Bayer hat in den letzten beiden Duellen Probleme gegen die Hertha gehabt. Grundsätzlich ist Leverkusen jedoch deutlich vorne.

Wett-Tipps heute für Bayer 04 Leverkusen – Hertha BSC

icon_02_wettenDie Ausgangslage in diesem Duell ist ziemlich klar. Leverkusen spielt den deutlich besseren Fußball und hat zudem auch keine lange Europa-League-Reise in den Knochen. Es gibt nichts, was hier in den Wett-Tipps von Profis für die Hertha spricht. Im Bereich für sichere Wett-Tipps gehen wir auf die Double Chance 1X und nehmen die beste Quote von 1,25 bei Bet3000 mit. Reicht euch die noch nicht aus, könnt ihr auch auf den Heimsieg 1 mit der besten Wettquote von 1,80 zusteuern. Geboten bekommt ihr die beim Buchmacher Betano.

Wie gut sind die Quoten für Bayer 04 Leverkusen – Hertha BSC?

Obwohl die Herthaner nicht unbedingt erfolgreich unterwegs sind, war man auswärts durchaus gefährlich. Sechs Zähler gab es in den vergangenen vier Gastspielen. Zudem trafen die Berliner in diesen vier Spielen auswärts ganze elf Mal. Da auch Bayer zuhause natürlich offensiv auftritt, raten wir euch im Bereich für Risiko Wett-Tipps zu einer Wette auf das Over 3.5. Hierfür bietet euch Betvictor mit einer 2,60 die beste Quote. Eine coole Vorlage, wenn ihr den Betvictor Bonus freispielen möchtet.

Einschätzung: Die Hertha ist auswärts enorm torgefährlich. Leverkusen kassierte zuletzt immer Gegentore. Wir nehmen deshalb das Over 3.5 und die 2,60 mit.

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Double Chance 1X
Quote:1,25
Einsatz:8/10
low
med
high
Button imageZu Bet3000
Bester Tipp:Heimsieg 1
Quote:1,80
Einsatz:6/10
low
med
high
Button imageZu Betano
Benjamin Dworak
Unser Autor: Benjamin Dworak
Redakteur

„Ich fühle mich ein wenig wie Otto Rehhagel – als Kind der Bundesliga eben. Seit jungen Jahren schlägt mein Herz für Fußball und habe mich schon immer dafür begeistert, mit Freunden auf Spiele zu wetten. Was damals als reiner Wettbewerb zwischen Kumpels begann, hat mich letztendlich zu meinem Traumjob geführt: Heute helfe ich anderen Mens...

mehr über Benjamin Dworak lesen...

 

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net