1. Bundesliga 2018/19: FC Schalke 04 VS SV Werder Bremen

Samstag, 20. Oktober 2018 - 18:30 Uhr - Veltins-Arena in Gelsenkirchen

Schalke

8. Spieltag

Bremen

Behauptet Bremen seinen guten Tabellenplatz auf Schalke?

Es ist durchaus ein ungewohntes Bild, was uns in dieser 1. Bundesliga Prognose erwartet. Mit dabei auf den Top-Plätzen ist aktuell nämlich auch der SV Werder Bremen, der sich in den letzten Jahren ansonsten überwiegend im Tabellenkeller aufgehalten hat. Mittlerweile sind die Bremer allerdings eine schlagfertige Truppe, die bereits 14 Punkte einfahren konnte. Und an diesem Wochenende locken die Zähler 15, 16 und 17, welche bei einem optimalen Lauf der Dinge einen guten Sprung in der Tabelle ermöglichen könnten.

Noch ein Wörtchen mitzureden hat hier am Samstag (20. Oktober 2018) um 18.30 Uhr in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen aber auch der FC Schalke 04. Die Knappen hängen ihren Erwartungen bisher ein gutes Stück hinterher, haben zuletzt aber wieder einen deutlich positiveren Weg eingeschlagen und drei Siege am Stück verbuchen können. Geht es jetzt auch so weiter oder waren diese drei Erfolge lediglich ein kurzer Hoffnungsschimmer? Wir dürfen gespannt sein, denn auch der Stuhl von Domenico Tedesco dürfte bei einer Pleite zumindest wackeln.

Schalke vs. Bremen im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Schalke 04 – SV Werder Bremen
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2018/19
  • Runde: 8. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 20. Oktober 2018 um 18.30 Uhr
  • Ort: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
  • Schalke: 15. Platz, 6 Punkte, 5:9 Tore
  • Bremen: 4. Platz, 14 Punkte, 13:8 Tore

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Sicherheit: 3 Mal in Folge gewann Schalke zu Null
  • Eng: Keines der Spiele endete im Over 2.5
  • Trend: Werder verlor nur 2 der letzten 11 Partien
  • Tore: In 4 der letzten 5 Spiele traf Bremen doppelt
  • Marke: 6 Mal in Serie in diesem Duell Over 2.5 Tore

1. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDomenico Tedesco und seine Schalker haben möglicherweise den größten Ärger dieser Hinrunde schon hinter sich gebracht. Jedenfalls ist das aus Schalker Sicht zu hoffen, denn ansonsten erwartet S04 eine äußerst düstere Saison. Die Knappen konnten aus ihren bisherigen sieben Spielen nämlich erst sechs Punkte einfahren. Wie die Analyse zeigt, gab es diese sechs Zähler aber in zwei der letzten drei Partien. Da gewann Schalke erst in der Fußball Bundesliga mit 1:0 gegen Mainz, setzte sich dann mit 1:0 gegen Lokomotive Moskau auf dem internationalen Parkett durch und verbuchte dann ein 2:0 auswärts bei Fortuna Düsseldorf. Die Tendenz geht hier also klar in die positive Richtung.

Bremen ein Überraschungs-Team

Dass der SV Werder Bremen einen derart fulminanten Start hinlegen würde, war nicht unbedingt abzusehen. Dennoch sind die Bremer in der Verlosung bisher ganz vorne mit dabei und können sich mit 14 Punkten nach sieben Spielen durchaus auf die Schulter klopfen. Nur drei Zähler Rückstand sind es auf Tabellenführer Dortmund, der allerdings ein deutlich besseres Torverhältnis vorweisen kann. Trotzdem ist Bremen zuletzt enorm stark gewesen und hat gleich vier seiner letzten fünf Partien gewonnen. So gab es ein 3:2 gegen den FC Augsburg und ein 3:1 gegen Hertha BSC, ehe gegen Stuttgart eine 1:2 Pleite hingenommen werden musste. Im Anschluss daran folgten allerdings ein 2:0 gegen Wolfsburg und ein 2:1 im Testspiel gegen den VfL Osnabrück.

Einschätzung: Bremen spielt schon seit längerer Zeit stabil, während Schalke gerade erst wieder bessere Ergebnisse einfahren konnte.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenInsgesamt schon 110 Mal hat es dieses Duell zwischen Schalke und Bremen wettbewerbsübergreifend gegeben. Wie die 1. Bundesliga Prognose zeigt, haben beide Teams vor allem offensiv eine Menge geleistet. Werder netzte zum Beispiel 154 Mal ein, die Schalker trafen sogar 159 Mal. Damit ist es auch nicht ganz so überraschend, dass dieses Duell gleich sechs Mal in Folge mit mehr als zwei Treffern endete – ein guter Hinweis für unsere heutigen Wett-Tipps, in denen wir uns natürlich auch mit den Toren beschäftigen. Passend dazu: In fünf der letzten sechs Duelle konnten beide Teams mindestens einen Treffer in diesem Duell erzielen.

Schalker mit leichten Vorteilen

Neben dem Vorteilen im Torverhältnis kann der FC Schalke 04 auch mit Blick auf die Gesamtbilanz ein paar Vorteile nutzen. Die Knappen setzten sich in den 110 Duellen insgesamt 46 Mal durch und mussten sich erst 42 Mal geschlagen geben. 22 Duelle endeten darüber hinaus mit einem Unentschieden. Erfreulich: In keinem der letzten sechs Duelle gab es eine Punkteteilung. Stattdessen haben beide Teams diese Partien fair unter sich aufgeteilt und jeweils drei Siege eingefahren. Das letzte direkte Duell Anfang des Jahres konnte Bremen auf Schalke mit 2:1 gewinnen. Zuvor hatte Schalke auswärts in Bremen ebenfalls einen 2:1 Sieg eingefahren.

Einschätzung: Die Bilanz spricht eher die Sprache von Schalke, wenn auch nur minimal. Das letzte Aufeinandertreffen ging zudem an die Weser.

Wett-Tipps heute für FC Schalke 04 – SV Werder Bremen

icon_02_wettenIn unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage sind wir der Meinung, dass die Leistungen des FC Schalke 04 noch mit Vorsicht zu genießen sind. Zwar gab es drei Dreier in Serie, diesen waren jedoch keinesfalls überragend herausgespielt. Bremen muss sich hier also nicht verstecken und wird mit großer Sicherheit auch nicht tun. Da die Gäste offensiv agieren, sind auch die Hausherren zum Spielen gezwungen. Aus diesem Grund raten wir euch im Bereich sichere Wett-Tipps zu einer Wette auf das Over 1.5, für das Interwetten im Sportwetten Vergleich mit einer 1,30 die beste Wettquote bereitstellt. Weil Bremen insgesamt ziemlich gut in Form ist, rechnen wir hier in den Wett-Tipps heute für diese Partie auch nicht mit einer Pleite der Gäste. Daher empfehlen wir euch eine Wette auf die Double Chance X2, die bei Unibet mit einer 1,86 am besten quotiert wird.

Wie gut sind die Quoten für FC Schalke 04 – SV Werder Bremen?

Wie immer, bestehen unsere Wett-Tipps von Profis auch aus Empfehlungen der Kategorie Risiko Wett-Tipps. In diesem Fall sehen wir in der 1. Bundesliga Prognose durchaus Chancen für die Bremer, hier einen Dreier mitzunehmen. Werder hat das letzte Gastspiel auf Schalke gewonnen und ist aktuell enorm stark drauf. Schalke muss wiederum erst noch beweisen, dass wirklich die Kurve gekratzt werden konnte. Aus diesem Grund raten wir euch zu einer Wette auf den Auswärtssieg 2. Die beste Quote hierfür spendiert Cashpoint mit einer 3,92. Diese ist damit auch wunderbar dafür geeignet, um den Cashpoint Bonus freizuspielen.

Einschätzung: Bremen wird hier offensiv agieren und dadurch auch Schalke zum Agieren zwingen. Wir gehen auf Nummer sicher und greifen hier zum Over 1.5 und der Quote von 1,30.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,30 - Stake 8/10
Interwetten SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteDouble Chance X2
Beste Wettquote1,86 - Stake 6/10
Unibet SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteAuswärtssieg 2
Beste Wettquote3,92 - Stake 2/10
Cashpoint SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2019 Sportwette.net