2. Bundesliga 2018/19: SC Paderborn VS 1. FC Union Berlin

Sonntag, 21. Oktober 2018 - 13:30 Uhr - Benteler-Arena in Paderborn

Paderborn

10. Spieltag

Berlin

Bleibt Union Berlin auch in Paderborn ungeschlagen?

Die Partie SC Paderborn gegen den 1. FC Union Berlin musste man in einer 2. Bundesliga Prognose vor der Saison nicht unbedingt als Top-Spiel auf der Rechnung haben. Union wurde zwar durchaus eine gute Rolle zugetraut, doch Paderborn als Aufsteiger automatisch eher im Kampf um den Klassenerhalt verortet. Die Ostwestfalen haben aber mit 15 Punkten aus den ersten neun Spielen einen guten Start hingelegt und dabei Duftmarken gesetzt. Gegen den 1. FC Union, der als einziger Zweitligist noch ungeschlagen ist, winkt dem SCP nun sogar ein Aufstiegsplatz. Dafür freilich müssten neben einem eigenen Sieg auch die Ergebnisse auf den anderen Plätzen passen.

Am Sonntag, den 21. Oktober 2018, genießt der SC Paderborn um 13.30 Uhr zum fünften Mal in dieser Saison Heimrecht. Noch ist der SCP zu Hause bei zwei Siegen und zwei Remis ungeschlagen. Das will der 1. FC Union Berlin am zehnten Spieltag der 2. Bundesliga natürlich ändern und seine Ambitionen unterstreichen. In vielen Wett-Tipps von Profis werden die Eisernen bereits heiß gehandelt. Und natürlich will Union da sein, sollten die Top-Favoriten aus Köln und Hamburg schwächeln. Der bislang gezeigte Fußball der Köpenicker macht auf jeden Fall Hoffnung darauf, dass der Aufstieg gelingen kann.

SC Paderborn vs. 1. FC Union Berlin im Schnelldurchlauf

  • Paarung: SC Paderborn – 1. FC Union Berlin
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga 2018/19
  • Runde: 10. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 21. Oktober 2018 um 13.30 Uhr
  • Ort: Benteler-Arena, Paderborn
  • Paderborn: 6. Platz, 15 Punkte, 19:15 Tore
  • Union Berlin: 2. Platz, 17 Punkte, 14:7 Tore

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Heimstark: Paderborn ist zu Hause noch ungeschlagen (2-2-0)
  • Gefährlich: Paderborn stellt mit 19 Toren die zweitbeste Offensive der Liga
  • Unbesiegt: Union Berlin ist als einziger Zweitligist noch ungeschlagen (4-5-0)
  • Stabil: Union Berlin besitzt die beste Defensive der Liga (sieben Gegentore)
  • Vorteil Union?: Das Direktduell endete sechs Mal in Folge ohne Heimsieg

2. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDer SC Paderborn hat zum Auftakt zwar mit 0:1 in Darmstadt verloren, sich dann aber bestens in der 2. Bundesliga zurechtgefunden. Von den letzten neun Pflichtspielen verloren die Ostwestfalen nur eines – am siebten Spieltag unglücklich mit 1:2 beim FC St. Pauli. Danach allerdings gelangen gegen Erzgebirge Aue (1:0) und beim FC Ingolstadt (2:1) zwei Siege in Folge. Nicht erst seit dieser starken Reaktion auf die Pleite am Millerntor ist klar, dass der SCP mehr als nur konkurrenzfähig ist. Vor allem das beinahe sensationelle 5:3 beim 1. FC Köln am fünften Spieltag war ein Ausrufezeichen. Aber auch der 2:1-Pokalsieg gegen den FC Ingolstadt oder ein in Unterzahl aufgeholter 0:2-Rückstand bei der SpVgg Greuther Fürth (2:2) waren bemerkenswert. Eine 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage mit dem SCP als Absteiger scheint schon jetzt kaum mehr realistisch.

Union meist glanzlos, aber effektiv

Der späte 1:0-Sieg am ersten Spieltag gegen Erzgebirge Aue war in gewisser Weise ein Spiegelbild des ersten Saisonviertels von Union Berlin. Die Eisernen glänzten selten, spielten aber sehr effektiv und fuhren letztlich verdiente Punkte ein. Vor allem ist die Mannschaft unter dem neuen Trainer Urs Fischer noch ungeschlagen. Dass es trotzdem “nur“ zu Platz zwei reicht, liegt an bereits fünf Unentschieden. Dabei fehlte meist noch der letzte Punch, wobei das jüngste 1:1 gegen den 1. FC Heidenheim eher glücklich war. Ohne den Ausgleichstreffer von Keeper Rafa Gikiewicz kurz vor Schluss hätte es Union erstmals erwischt. Zuvor hatten die Köpenicker nach drei Unentschieden am Stück sowohl gegen Holstein Kiel (2:0) als auch beim FC Ingolstadt (2:1) gewonnen. Der Erfolg in Ingolstadt war im vierten Anlauf der erste Auswärtsdreier nach zuvor drei Unentschieden.

Einschätzung: Paderborn ist zu Hause, Union Berlin generell noch unbesiegt. Einen gewissen Hang zu Unentschieden weisen indes beide Teams auf.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDer zu Hause noch unbesiegte SC Paderborn und der generell noch ungeschlagene 1. FC Union haben jeweils eine Serie zu verteidigen. Beide Mannschaften weisen indes in anderer Hinsicht auch Gegensätze auf. So stellt Paderborn mit 19 Toren nach dem ersten 1. FC Köln (22) die beste Offensive der Liga. Auf der anderen Seite verfügt Union über die ligaweit beste Defensive. Sieben Gegentore sind der Top-Wert, von dem Paderborn mit bereits 15 Gegentreffern weit entfernt ist. Angesichts dieser Zahlen überrascht es nicht, dass die Spiele beider Teams unterschiedlich torreich verlaufen. Während es beim SCP im Schnitt 3,78 Treffer sind, fallen bei Union-Beteiligung lediglich 2,33 Tore.

Heimsiege zuletzt Fehlanzeige

16 Mal trafen der SC Paderborn und der 1. FC Union Berlin bisher aufeinander. Mit acht Siegen spricht die Statistik für Paderborn bei drei Unentschieden und fünf Berliner Erfolgen. In Paderborn stehen vier Heimsiegen zwei Unentschieden und zwei Auswärtssiege Unions gegenüber. Bemerkenswert ist die Bilanz der letzten sechs Begegnungen. Kein einziges dieser Direktduelle endete mit einem Heimsieg. Und in vier dieser sechs Spiele blieb das Heimteam sogar ohne Tor, erzielte ansonsten nie mehr als einen Treffer. Sowohl in Paderborn als auch in Berlin gab es je ein Remis und zwei Auswärtssiege. So gelangen Union Berlin in der Benteler-Arena 2013/14 (3:0) und 2015/16 (4:0) die beiden ersten und bis dato auch einzigen Siege.

Einschätzung: Paderborn ist heimstark, doch die Bilanz der letzten Direktduelle spricht eher nicht dafür, dass die drei Punkte in Ostwestfalen bleiben.

Wett-Tipps heute für SC Paderborn – 1. FC Union Berlin

icon_02_wettenReißt eine der beiden Serien? Das ist natürlich auch eine zentrale Frage unserer 2. Bundesliga Prognose für die Partie Paderborn gegen Union Berlin. Unsere Tendenz in den Wett-Tipps heute für die Begegnung geht indes eher in die Richtung, dass es keinen Verlierer gibt. Dafür spricht vor allem, dass beide Teams relativ häufig die Punkte teilen. Insbesondere Union Berlin ist mit bereits fünf Unentschieden ein Remis-König. Aber auch die drei Paderborner Unentschieden, davon zwei zu Hause, lassen uns zu Risiko Wett-Tipps auf Remis raten. Für entsprechende Wett-Tipps zeigt der Sportwetten Vergleich die beste Quote 3,60 von Bet3000.

Wie gut sind die Quoten für SC Paderborn – 1. FC Union Berlin?

In unserer 2. Bundesliga Prognose haben wir aber natürlich auch weniger riskante Wettvorschläge. Als relativ sichere Wett-Tipps erachten wir Wetten auf Over 1.5 mit der Wettquote 1,21 von Interwetten. Denn die Analyse zeigt, dass in jeweils acht der letzten neun Spiele beider Teams mindestens zwei Tore fielen. Zugleich glauben wir aber nicht an mehr als drei Treffer. Union steht für eher nüchternen Fußball und nur an zwei der ersten neun Spieltage waren es in den Partien der Eisernen mehr als drei Tore. Zugleich ging es bei Paderborn zuletzt etwas gemäßigter zu und es waren drei Mal nacheinander auch maximal drei Tore. Die Quote 1,50 von Bet3000 für Under 3.5 scheint daher eine interessante Wahl. Ebenso wie generell der Bet3000 Bonus.

Einschätzung: Paderborn war zuletzt etwas ruhiger unterwegs und trifft nun auf eine abgeklärte Mannschaft. Die Erfahrung Unions sorgt dafür, dass es kein offener Schlagabtausch wird. Maximal drei Tore und damit die Quote 1,50 für Under 3.5 ist ein aussichtsreicher Tipp!


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,21 - Stake 8/10
Interwetten SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteUnder 3.5
Beste Wettquote1,50 - Stake 6/10
Bet3000 SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteUnentschieden X
Beste Wettquote3,60 - Stake 1/10
Bet3000 SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

© Copyright 2019 Sportwette.net