Bis zu 250€ Bonus *** Alaba jetzt doch vor Wechsel? Wurde der FC Bayern wortbrüchig? *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Cristiano Ronaldo knackt die 100-Tore-Marke für Portugal *** Skybet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Betway odds Boost - Schweiz vs. Deutschlands ***

1. Bundesliga 2019/20: Borussia Dortmund VS Eintracht Frankfurt

22. Spieltag
vs22. Spieltag
14. Februar - 20:30 Uhr - Signal Iduna Park in Dortmund

Dortmund

22. Spieltag

Frankfurt

Dortmund vs. Frankfurt Wett Tipp & Sportwetten Bonus » 14.02.20

Die Stimmung bei Borussia Dortmund wird gefühlt in jeder 1. Bundesliga Prognose aktuell ein wenig schlechter. Die Borussen verabschiedeten sich unter der Woche aus dem Pokal und verloren mit 2:3 gegen den SV Werder Bremen. Zusätzlich gab es auch eine Pleite in der Liga am letzten Spieltag beim 3:4 gegen Bayer 04 Leverkusen. Gut für den BVB: Bayern und Leipzig trennten sich nur Unentschieden un bleiben damit beide in Reichweite.

Ein Sieg ist am Freitag (14. Februar 2020) um 20.30 Uhr im Signal Iduna Park in Dortmund gegen Eintracht Frankfurt jetzt eigentlich Pflicht. Die Hessen allerdings sind enorm gut in Form und mussten sich in der Rückrunde noch kein einziges Mal geschlagen gebe. Mit 3:1 wurde Leipzig im Pokal geschlagen, am letzten Wochenende holten die Frankfurter ein 5:0 gegen Augsburg. Ein Selbstläufer wird die Partie für Schwarz-Gelb also auf keinen Fall.

Dortmund vs. Frankfurt im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 22. Spieltag
  • Anstoß: Freitag, den 14. Februar 2020 um 20.30 Uhr
  • Ort: Signal Iduna Park, Dortmund
  • BVB: 3. Platz, 39 Punkte, 59:32 Tore
  • Frankfurt: 9. Platz, 28 Punkte, 37:31 Tore

1.Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Spitze: Keiner trifft öfter als der BVB – 59 Tore
  • Gegentore: 7 Gegentore in den letzten 2 Spielen
  • Aufwind: Frankfurt hat seit 5 Spielen nicht verloren
  • Ziel: 8 Tore für die Eintracht in den letzten 2 Spielen
  • Herb: Seit 2010 hat Frankfurt in Dortmund immer verloren

1. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikAlles im Lot beim BVB? Eher weniger! Die Stimmung ist etwas angeschlagen und auch Lucien Favre überraschte vor einigen Tagen mit der Aussage, dass er noch nie eine verunsichertere Mannschaft als den BVB trainiert habe. Angesichts der letzten Leistungen lässt sich diese Aussage wohl unterstreichen. Der BVB hat in der Analyse vor allem in der Defensive Probleme. Gleich sieben Gegentore gab es in den letzten zwei Matches. Mit 3:4 verlor Dortmund gegen Leverkusen, zuvor gab es im Pokal ein 2:3 gegen Werder Bremen. Vergessen sind die starken Siege zum Rückrundenstart, wo mit 5:3 in Augsburg, 5:1 gegen Köln und 5:0 gegen Union Berlin gewonnen wurde.

Frankfurt zurück in der Spur

Bei der Eintracht aus Frankfurt ist in unseren Wett-Tipps heute für diese Partie ein gegenläufiger Trend zu beobachten. Die Hessen haben in der Hinrunde überhaupt nicht performt, dafür aber seit der Rückrunde massiv geliefert. Eine Niederlage gab es bisher noch nicht. Stattdessen wurden in fünf Spielen vier Siege und ein Remis verbucht. Dreier gab es beim 2:1 gegen Hoffenheim und einem 2:0 gegen RB Leipzig. Auswärts bei der Fortuna reichte es dann nur zu einem 1:1. Wieder zuhause angekommen wurde RB im Pokal mit 3:1 besiegt, Augsburg danach mit 5:0 abgefertigt. Das Problem: Auswärts gab es für die Eintracht in zehn Spielen in dieser Saison erst sieben Punkte.

Einschätzung: Frankfurt ist hier im Formplus, spielt aber eindeutig lieber im eigenen Stadion. Dennoch ist der BVB zumindest verwundbar.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenEine Reise nach Dortmund ist für die Fans von Frankfurt in der Regel nur ganz selten von Erfolg gekrönt. Den letzten Dreier der Hessen in Dortmund finden wir in unseren Wett-Tipps im Jahre 2010. Seit jenem Spiel haben die Frankfurter keinen einzigen Punkt mehr mitnehmen können und jedes Gastspiel verloren. Auch in der Gesamtbilanz liegen die Vorteile in den Wett-Tipps von Profis bei Schwarz-Gelb. Dortmund feierte in 100 direkten Duellen 48 Siege und musste sich erst 33 Mal geschlagen geben. 19 Mal teilten sich beide Teams die Punkte. Interessant: Ein Remis gab es in drei der vergangenen fünf direkten Duelle.

Tore satt

Gleich zehn der letzten elf direkten Duelle kommen in unserer 1. Bundesliga Prognose über den altbekannten Schnitt von 2,5 Treffern pro Partie. Damit passt diese Bilanz in die aktuellen Formen beider Mannschaften. Tore erzielen beide fleißig, zudem hagelt es aber auch auf beiden Seiten regelmäßig Gegentore. Es verwundert daher nicht, dass in den letzten acht direkten Duellen auch immer beide Seiten mindestens einmal getroffen haben. Auf dem Konto des BVB können wir insgesamt 184 Tore entdecken, Frankfurt steht bei 138 Treffern.

Einschätzung: Diese Partie verspricht historisch gesehen einiges. Für Frankfurt bedeutet eine Reise nach Dortmund aber auch ein ungutes Gefühl.

Wett-Tipps heute für Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt

icon_02_wettenFormtechnisch ist der BVB in unserer 1. Bundesliga Prognose eindeutig im Nachteil. Zudem wird Julian Brandt gegen die Hessen aussetzen müssen. Der Dreier für die Hausherren ist uns daher etwas zu heikel und so legen wir den Fokus auf offensiven Fußball und Tore. Im Bereich für sichere Wett-tipps empfehlen wir euch eine Wette auf das Over 2.5, für das Interwetten mit einer 1,30 die beste Quote im Sportwetten Vergleich liefert. Erweitert wird unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage durch eine Wette auf das Over 3.5. Hierfür stellt euch Bet3000 mit einer 1,80 die beste Wettquote zur Verfügung.

Wie gut sind die Quoten für Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt?

Borussia Dortmund hat seine letzten fünf Partien am Stück allesamt im Over 4.5 beendet. Zudem vereint beide Teams die Tatsache, dass man zwar offensiv enorm effektiv ist, hinten jedoch auch immer wieder Gegentore kassiert. Aus diesem Grund entscheiden wir uns in den Risiko Wett-Tipps hier für eine Wette auf das Over 4.5. Die beste Wettquote für diese Empfehlung liefert euch mit einer 2,80 der Anbieter Unibet. Somit habt ihr auch eine wunderbare Option an der Hand, um den Unibet Bonus freispielen zu können.

Einschätzung: Wir erwarten hier Tore. Auf beiden Seiten und in mehrfacher Anzahl. Die 1,80 für das Over 3.5 nehmen wir daher gerne mit.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Over 2.5
Quote:1,30
Einsatz:8/10
low
med
high
Button imageZu Interwetten
Bester Tipp:Over 3.5
Quote:1,80
Einsatz:5/10
low
med
high
Button imageZu Bet3000
Bester Tipp:Over 4.5
Quote:2,80
Einsatz:1/10
low
med
high
Button imageZu Unibet

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net