Qualifikation Gruppe J: Bosnien VS Italien

9. Spieltag
vs9. Spieltag
15. November - 20:45 Uhr - Bilino Polje in Zenica

Bosnien

9. Spieltag

Italien

Bosnien vs. Italien Wett Tipp, Wettbonus & Quoten » 15.11.19

Bosnien spielt in unserer EM Qualifikation Prognose gegen Italien. Die Italiener sind sicher durch. Sie haben acht Siege aus acht Spielen geholt und können von der Tabellenspitze nicht mehr verdrängt werden. Ehrlich gesagt sieht es für die Bosnier nicht gut aus. Denn sie sind nur Vierter. Mit fünf Punkten Rückstand zu Platz zwei, bei noch zwei ausstehenden Spielen, haben sie laut unserer Fußball Analyse bestenfalls noch eine Außenseiterchance. Doch noch ist die EM Qualifikation Wett-Tipp Vorhersage nicht zu ihrem Ende gekommen. Wir wollen schauen, ob Bosnien & Herzegowina gerade jetzt, wo Italien sich nicht mehr anzustrengen braucht, nicht doch eine Chance hat. Was sagen unsere Wett-Tipps heute für das Aufeinandertreffen.

Der Sportwetten Vergleich ist die Grundlage unserer Wettempfehlung. Unser Fokus liegt hierbei natürlich auf der Betrachtung der bisherigen Spiele innerhalb der Qualifikation. Doch für unsere Wett-Tipps versuchen wir auf weitere Daten, wie den direkten Vergleich, zurückzugreifen. Im Hinspiel unterlagen die Bosnier knapp. Doch jetzt können sie sich im Stadion Bilino Polje zu Zenica revanchieren. Denn dorthin müssen die Italiener am Freitag, den 15. November 2019 reisen. Um 20.45 Uhr wird die Partie freigegeben. Es handelt sich bereits um den 9. Spieltag der Gruppe J. Bald stehen die Teilnehmer am großen Wettbewerb, der EM 2020, im Sommer fest.

Bosnien vs. Italien im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Bosnien – Italien
  • Wettbewerb: EM Qualifikation 2019/20
  • Runde: 9. Spieltag | Gruppe J
  • Anstoß: Freitag, den 15. November 2019 um 20.45 Uhr
  • Ort: Bilino Polje, Zenica
  • Bosnien: 4. Platz, 10 Punkte, 17:14 Tore
  • Italien: 1. Platz, 24 Punkte, 25:3 Tore

EM Qualifikation Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • 3 Gegentore: In 8 Spielen der Italiener ist eine Hausnummer
  • 100 Prozent: Seiner EM-Quali-Spiele hat Italien gewonnen
  • Over 2.5: Tore endeten 7 von 8 Spielen der Bosnier
  • Over 3.5: Treffer erreichte Bosnien noch in 50 Prozent der Partien
  • Ohne Niederlage: 3 Siege und 1 Remis holte Bosnien zuhause

EM Qualifikation Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikBosnien und Herzegowina hat nur noch eine minimale Chance an der EM 2020 teilzunehmen. Denn in unserer EM Qualifikation Prognose liegen sie fünf Punkte hinter dem Zweiten zurück – und es sind nur noch zwei Spiele zu absolvieren. Doch wer ist eigentlich noch in dieser Gruppe? Da hätten wir natürlich den Gegner aus Italien. Weiterhin lassen sich Finnland und Armenien aktuell noch vor den Bosniern verorten. Zuletzt reihen sich Griechenland und Liechtenstein ein. Bosnien bislang mit drei Siegen, einem Remis und vier Pleiten. Zuhause lief es mit drei Erfolgen und einem Unentschieden aber sehr gut. Da halten sie sogar beim Torverhältnis fast mit den Italienern mit.

Wie ernst ist Italien bei der Sache?

Ist es richtig die Ernsthaftigkeit der Italiener anzuzweifeln. Eigentlich sind es Risiko Wett-Tipps auf Bosnien. Aber Italien ist mit acht Siegen aus acht Spielen längst qualifiziert. Sie haben bislang keinen Zähler abgegeben. Zuletzt gewannen sie, obwohl die Qualifikation schon abzusehen war, mit 5:0 in Liechtenstein. Die Italiener scheinen sich keine Blöße geben zu wollen. Natürlich haben sie auch auswärts jedes Spiel gewonnen. Dass Italien bei der EM 2020 dabei ist, steht also fest. Und die Squadra Azzurra ist gut drauf. Wenn die Italiener mit ihrer Stammmannschaft antreten, dann sollten – trotz Auswärtsfahrt – relativ sichere Wett-Tipps auf sie abzugeben sein.

Einschätzung: Der bisherige Durchmarsch von Italien ist bemerkenswert. Wollen sie eine perfekte Runde hinlegen, brauchen sie den Sieg über die Bosnier.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenItalien und Bosnien sind keine Vereine, die eine großartige Vergangenheit hätten. Doch immerhin können wir auf ein sehr aktuelles Spiel zurückgreifen. Die Rede ist vom Hinspiel, welches vor gut fünf Monaten gelaufen ist. Damals gewannen die Italiener zuhause knapp mit 2:1. Tatsächlich ging Bosnien durch einen Treffer von Edin Dzeko in der 32. Minute sogar in Führung. Kurz nach der Halbzeit glich Insigne für Italien aus. Bis zur 86. Minute stand es dann Unentschieden. Mit diesem Ergebnis hätte Bosnien gut leben können. Doch dann fiel noch das 2:1 für die Italiener. Veratti war der Torschütze. Trotzdem hat sich Bosnien so gut gegen Italien verkauft, wie bislang kein anderes Gruppenmitglied.

Tore in den letzten Quali-Spielen

Um unserer EM Qualifikation Prognose abzurunden, schauen wir noch auf die Treffer, die in den letzten fünf Spielen beider Teams erzielt worden sind. Bei Bosnien und Herzegowina sah es wie folgt aus: 1:2, 4:1, 2:4, 5:0 und 1:2. Dabei gingen die Partien in der Fremde verloren und die Heimspiele konnten gewonnen werden. Weiterhin lässt sich erkennen, dass das Over 2.5 immer Bestand hatte. Sogar das Over 3.5 und Over 4.5 scheinen relevant. Allerdings ist Italien ein anderes Kaliber als Liechtenstein und wird auch nicht so viele Gegentore zulassen wie Finnland. Die letzten Spiele von Italien endeten folgendermaßen: 5:0, 2:0, 2:1, 3:1 und 2:1. Hier sind dann auch gleich alle drei Gegentore der Italiener im Wettbewerb abgebildet. Mehr als eins pro Partie haben sie nie gefangen.

Einschätzung: Aus Sicht der Bosnier fallen eher viele Tore. Doch auch bei Italien hat das Over 2.5 seine Berechtigung.

Wett-Tipps heute für Bosnien – Italien

icon_02_wettenNatürlich wäre es in diesem Spiel auch möglich gewesen, auf Tore zu setzen. Doch die Italiener brauchen es auswärts nicht eilig zu haben. Und wenngleich die Bosnier einen Sieg dringend brauchen, werden sie nicht vom Start weg ins offene Messer laufen wollen. Die Situation gibt, obwohl es die bisherigen Ergebnisse tuen, Over-Tore-Tipps nicht her. Mit einem frühen Treffer könnte sich jedoch ein höheres Ergebnis einstellen. Zumindest bei Italien sind wir uns jedoch relativ sicher, dass sie zumindest ein Tor erzielen. Ansonsten setzen wir auf den Sieg der Italiener. Wer es etwas spannender haben möchte, der wettet darauf, dass Italien mit exakt einem Tor Vorsprung gewinnt.

Wie gut sind die Quoten für Bosnien – Italien?

Unsere Wett-Tipps von Profis zur EM Qualifikation Prognose kommen hier zum Abschluss. Wir nennen also die richtigen Buchmacher mit den höchsten Quoten. Fangen wir bei Betway an. Dort findet sich das Over 0.5 für Italien. Die Quote liegt hier bei 1,22. Zudem richten wir unseren Blick zu Betsson. Dort gibt es nämlich die Wettquote in Höhe von 2,20 für den Sieg der italienischen Nationalmannschaft. Zuletzt ist es immer eine Überlegung, auf den Bet3000 Bonus Code zurückzugreifen und dann eine höhere Quotierung mitzunehmen. Eine solche gibt es für das X Handicap 0:1. Schon das Hinspiel gewann Italien mit 2:1, was unsere Einschätzung erfüllen würde. Die Quote von 4,50 ist ein toller Anreiz.

Einschätzung: Wenn Italien seine Form konservieren konnte, ist der Auswärtssieg durchaus realistisch.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Italien Over 0.5
Odds:1,22
Stakes:8/10
low
med
high
Bester Tipp:Sieg Italien 2
Odds:2,20
Stakes:5/10
low
med
high
Bester Tipp:X Handicap 1:0
Odds:4,50
Stakes:2/10
low
med
high
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2019 Sportwette.net