International Confed-Cup 2017: Deutschland VS Kamerun

Sonntag, 25. Juni 2017 - 17:00 Uhr - Fischt-Stadion in Sotschi

Deutschland

3. Spieltag

Kamerun

Endstand: Deutschland 3 - 1 Kamerun

Unangenehm: Deutschland muss gegen Kamerun ran

Durchschnittlich und okay – so fällt der aktuelle Tenor zu den Leistungen der DFB-Auswahl in Russland aus. Ein wirklicher Senkrechtstart war angesichts der jungen Besetzung nicht zu erwarten, insofern sind die vier Punkte nach zwei Spielen auch wirklich sehr anständig. Zeit zum Ausruhen bleibt allerdings nicht, denn es steht schon die nächste Aufgabe in der Gruppe B vor der Tür – und die hat es in sich. Am Sonntag (25. Juni 2017) müssen Joachim Löw und seine Jungs um 17 Uhr im Fischt-Stadion in Sotschi gegen Kamerun antreten. Der amtieren Afrikameister ist als Gruppenletzter zwar noch nicht sonderlich in Erscheinung getreten, genießt allerdings den Ruf als immer unangenehmer Gegner. Kommen die Weltmeister damit klar?

Deutschland vs. Kamerun im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Deutschland – Kamerun
  • Wettbewerb: Confed-Cup Saison 2017
  • Runde: 3. Spieltag | Gruppe B
  • Anstoß: Sonntag, den 25. Juni 2017 um 17 Uhr
  • Ort: Fischt-Stadion in Sotschi
  • Deutschland: 2. Platz, 4 Punkte, 4:3 Tore
  • Kamerun: 4. Platz, 1 Punkt, 1:3 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Dominant: Seit 12 Spielen ist die DFB-Elf ungeschlagen
  • Mangelhaft: Deutschland kassierte 3 Gegentore in den letzten 2 Spielen
  • Kritisch: Kamerun gewann nur eines der letzten 5 Spiele
  • Bangen: Seit 3 Spielen sind die Afrikameister ohne Dreier
  • Möglichkeiten: Das letzte direkte Duell endete Unentschieden

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikGroße Vorwürfe können der jungen deutschen Mannschaft nicht gemacht werden. Sie erledigt ihren Job – und kann sich dabei sogar fußballerisch ansprechend präsentieren. So gab es im ersten Gruppenspiel einen 3:2 Sieg gegen Australien, der zwar etwas knapp war, dafür aber beim Zugucken eine ganze Menge Spaß machte. Das zweite Spiel gegen Chile war wiederum nicht ganz so unterhaltsam und brachte unterm Strich auch nur einen Zähler ein. Mit vier Punkten aus zwei Partien können sich die Weltmeister also sehen lassen, auch wenn jetzt erst einmal noch mit einer dritten guten Leistung nachgelegt werden muss. Übrigens: Sollte Deutschland mindestens einen Punkt holen, wäre dies bereits das 13. Spiel ohne Niederlage in Folge. Die letzte Pleite gab es beim 0:2 bei der EM in Frankreich gegen den Gastgeber.

Für Kamerun sind die Veranstaltungen wie der Confed-Cup oder auch die WM immer eine willkommene Möglichkeit, um sich mit den restlichen Nationen dieses Fußball-Globus zu messen. Zumindest in diesem Jahr gibt es dabei allerdings kein erfreuliches Ergebnis für den Afrikameister, denn mit nur einem Punkt nach zwei Partien konnte sich Kamerun von keiner wirklich guten Seite präsentieren. Angefangen hatte der Ärger aber eigentlich schon vor dem Turnier. Denn da setzte es eine deftige 0:4 Pleite gegen Kolumbien. Der Auftakt in den Confed-Cup verlief dann ebenfalls ohne eigenen Torerfolg und wurde mit einem 0:2 gegen Chile in den Sand gesetzt. Den bisher einzigen Punkt holten die Afrikaner beim 1:1 gegen Australien. Das aber mit einer sehr ansehnlichen Leistung.

Einschätzung: Deutschland hat anständige Leistungen gezeigt, aber auch nicht mehr. Kamerun war nur gegen Australien wirklich gut unterwegs, konnte aber auch dort keinen Sieg einfahren.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenAb und zu kreuzen sich die Wege von Deutschland und Kamerun tatsächlich, so dass bereits drei Duelle zwischen diesen beiden Nationen gespielt wurden. Das erste Aufeinandertreffen fand bei der WM in Japan und Südkorea im Jahre 2002 statt und wurde von Deutschland mit 2:0 gewonnen. Nur zwei Jahre später trafen sich beide Teams im Rahmen eines Freundschaftsspiels, welches die DFB-Elf ebenfalls mit 3:0 für sich entscheiden konnte. Das letzte Aufeinandertreffen fand im Jahre 2014 statt und wurde mit einem 2:2 beendet. In drei Duellen hat Deutschland also noch nie gegen den amtieren Afrikameister verloren. Stattdessen gab es zwei Siege und ein Unentschieden. Wirklich Hoffnung dürfte das den Afrikanern nicht machen, zumal die jetzige Form alles andere als stark ist. Schon seit drei Spielen gab es keinen Sieg mehr, nur eines der letzten fünf Duelle wurde gewonnen. Ebenfalls bitter: Bei diesem Turnier wurde in zwei Spielen erst ein Treffer erzielt. Insgesamt gab es in den letzten vier Partien lediglich zwei Tore für die „Lions“.

Einschätzung: Die Favoritenstellung von Deutschland wird bei einem Blick auf die bisherigen Duelle untermauert. Die Weltmeister sind ungeschlagen und wollen das natürlich auch bleiben.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenAuch wenn Kamerun als Afrikameister ohne Zweifel Qualitäten vorweisen kann, sind die Rollen vor diesem Duell ziemlich klar verteilt. Die Auftritte der „Lions“ waren bisher einfach nicht überzeugend genug, als das hier wirklich ernsthafte Ambitionen auf den Sieg geäußert werden könnten. Deutschland liegt qualitativ deutlich höher und hat zudem eine Serie von zwölf Spielen ohne Niederlage zu verteidigen. Konservativ, also mit geringem Risiko, empfehlen wir euch daher den Heimsieg 1. Mit einer 1,40 bietet bet365 hierfür die beste Wettquote an. Was für Deutschland aber gefährlich werden könnte, sind die schwammigen Leistungen in der Defensive. Immerhin gab es bei diesem Turnier schon drei Gegentreffer. Also so viel, wie in den zehn letzten Spielen vor dem Confed-Cup zusammen. Strategisch, also mit mittlerem Risiko, empfehlen wir euch daher einen Einsatz auf das Both2Score BTS, für das Mybet mit einer 1,85 die beste Quote anbietet. Da Deutschland zudem noch nicht auf dem absoluten Zenit seiner Leistungen unterwegs ist, könnte es ein knapper Erfolg für die DFB-Auswahl werden. Spekulativ, also mit erhöhtem Risiko, empfehlen wir euch daher das X Handicap 0:1, für das Bet3000 mit einer 4,00 die beste Quote anbietet.

Einschätzung: Läuft diese Partie normal, wird Deutschland das Spiel gewinnen. Allerdings könnte Kamerun durchaus zu einem Torerfolg kommen, denn die Defensive des Weltmeisters wackelte zuletzt mächtig. Das Both2Score B2S mit der 1,85 ist hier also vermutlich eine gute Wahl.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Facebooktwittergoogle_plusredditlinkedintumblr

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteHeimsieg 1
Beste Wettquote1,40 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteBoth2Score B2S
Beste Wettquote1,85 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteX Handicap 0:1
Beste Wettquote4,00 - Stake 1/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
X

Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: