WM 2018 Gruppe F: Deutschland VS Mexiko

Sonntag, 17. Juni 2018 - 17:00 Uhr - Luschniki Stadion in Moskau

Deutschland

1. Spieltag

Mexiko

Endstand: Deutschland 0 - 1 Mexiko

Reicht es für Mexiko zum Gruppenzweiten hinter Deutschland?

Deutschland ist eine Turniermannschaft! Gilt dies auch für unsere WM 2018 Prognose? Immerhin gab es zuletzt fünf Spiele ohne Sieg, bevor dann knapp mit 2:1 über Saudi Arabien triumphiert wurde. Dabei verlief die Qualifikation für die Deutschen noch ohne Fehl und Tadel. Und Mexiko? Die Südamerikaner scheinen zu stark für die CONCACAF Quali zu sein. Bei den letzten sechs Weltmeisterschaften waren die Mexikaner immer dabei. Sie überstanden immer die Gruppenphase. Und sie schieden immer im Achtelfinale aus. Funktioniert El Tri im Jahr 2018 noch immer wie ein Uhrwerk und geht den altbekannten Weg?

Am 17. Juni 2018 startet auch Deutschland in die WM 2018. Gegen Mexiko beginnt die DFB-Auswahl um 17 Uhr im Luschniki Stadion zu Moskau. Es handelt sich um den 1. Spieltag der Weltmeisterschaft. Bislang waren die Deutschen immer pünktlich zum Turnier fit. Dieses Mal hat es vielleicht eine Ablenkung zu viel gegeben. Allerdings hat Deutschland in elf Duellen mit Mexiko erst ein Spiel abgeben müssen. Schon vor dem Anpfiff steht fest: Wollen die Mexikaner erneut über die Vorrunde hinauskommen, so muss gegen Schweden und Südkorea gepunktet werden. Etwas Zählbares gegen die Deutschen zu holen wäre nur das Sahnehäubchen.

Deutschland vs. Mexiko im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Deutschland – Mexiko
  • Wettbewerb: WM 2018
  • Runde: 1. Spieltag | Gruppe F
  • Anstoß: Sonntag, den 17. Monat 2018 um 17 Uhr
  • Ort: Luschniki Stadion, Moskau
  • Deutschland: 1. Platz, 30 Punkte, 43:4 Tore
  • Mexiko: 1. Platz, 21 Punkte, 16:7 Tore

WM 2018 Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Volle Punktausbeute: Deutschland in der Quali mit zehn Siegen: 30 Punkte!
  • 43 Tore: Schossen die Deutschen in der Qualifikation und kassierten nur 4 Buden
  • Gruppenerster: Wurden auch die Mexikaner, allerdings mit 21 von 30 Punkten
  • 5 Siege: Und 5 Unentschieden erreichte die DFB-Elf gegen El Tri
  • Ein Erfolg: War Mexiko gegen Deutschland nur vergönnt

WM 2018 Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikEs ist lange her, dass Deutschland mal so eine schlechte Form vorzuweisen hatte wie es aktuell der Fall ist. Wenn wir nur die letzten sieben Spiele betrachten, so erkennen wir nur zwei Siege. Drei weitere Spiele endeten mit einem Unentschieden. Zwei Partien gingen verloren. Dennoch ist die Euphorie groß. Zweifel, dass Deutschland nicht Erster wird, gibt es in der Bundesrepublik kaum. Dennoch wollen wir für unsere WM 2018 Wett-Tipp Vorhersage die Formkurve einer näheren Analyse unterziehen. Das letzte WM-Quali-Spiel gegen Aserbaidschan ging noch mit 5:1 für die Deutschen aus. Danach folgte eine lange Durststrecke, die mit dem 0:0 in England begann. Gegen Frankreich und Spanien gab es ebenfalls Remis (2:2 und 1:1). Danach folgte das 0:1 gegen Brasilien und das 1:2 in Österreich. Zuletzt siegten Jogis Jungs nur knapp mit 2:1 über Saudi Arabien.

Mexiko minimalistisch: Hält El Tri die Null?

Bevor wir tiefer in die WM 2018 Prognose einsteigen, möchten wir unsere Leser auf eine Besonderheit der Ergebnisse aufmerksam machen. Denn die Mexikaner haben es in den letzten sieben Spielen geschafft, immer zumindest eine Null stehen zu haben. Entweder haben sie selber nicht getroffen oder was häufiger vorkam, die Gegner trafen nicht. So endete das Testspiel gegen Polen mit einem 1:0 Sieg. Auch über Bosnien und Herzegowina wurde mit 1:0 gewonnen. Und Island konnte sogar mit einem 3:0 abgefertigt werden. Weiterhin gab es eine 0:1 Pleite gegen Kroatien und ein 0:0 gegen Wales. Mit einem 1:0 über Schottland fanden die Mexikaner wieder in die Spur, nur um anschließend mit 0:2 in Dänemark zu verlieren. Wenige Tore und die Null auf einer Seite behalten wir für unsere Wett-Tipps im Sportwetten Vergleich im Hinterkopf.

Einschätzung: Die Form der Mexikaner ist besser als die der Deutschen. Allerdings testete Jogi Löw auch gegen Brasilien, Spanien, Frankreich und England.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenWenn wir auf die vergangenen WMs zurückblicken, müssen wir doch die Leistung der Mexikaner anerkennen. Sechs Mal in Folge gelang Mexiko bis ins Achtelfinale. Im Viertelfinale waren sie bei den Heim-WMs 1970 und 1986. In der Vorrunde sind sie letztmals 1978 rausgeflogen. Mit diesem Wissen in der Hinterhand, spielt Deutschland am 1. Spieltag vermutlich gegen den stärksten Kontrahenten der Gruppe F. Kein Grund zur Panik? Nein, denn die Deutschen sind noch nie in der Vorrunde ausgeschieden. Und in den letzten vier Weltmeisterschaften war der Dritte Platz das schlechteste Ergebnis. Oder greift der Fluch des amtierenden Weltmeisters? Schließlich schied Spanien nach dem Erfolg 2010, im Jahr 2014 schon in der Gruppenphase aus. Aber dafür ist Deutschland zu viel Turniermannschaft, oder?

Mexiko mit schlechter Bilanz gegen Deutschland

So: Laut unserer WM 2018 Prognose haben Deutschland und Mexiko bereits elf Spiele gegeneinander ausgetragen. Die Mexikaner erreichten immerhin einen Sieg und fünf Unentschieden. Anders herum formuliert haben die Deutschen nur einmal verloren. Nur 9,1 Prozent der Spiele gegen Mexiko wurden damit komplett abgegeben. Die fünf Remis sollen kein Grund zur Sorge sein. Denn selbst mit einem Unentschieden zum Auftakt, hat Deutschland mit Schweden und Südkorea noch zwei weitere Möglichkeiten. Dennoch ist ein Start nach Maß das Ziel. Mit insgesamt 24:10 Toren in elf Spielen gegen Mexiko, enthalten ein 6:0 in der Vorrunde 1978, ist eine moderate Anzahl von Treffern nicht gerade unwahrscheinlich. Zuletzt endeten zwei Spiele im Confed Cup mit 4:1 und 4:3 für Deutschland.

Einschätzung: Mexiko arbeitet eher minimalistisch und Deutschland ist nicht in bester Verfassung. Ein Tipp auf wenige Tore könnte, obwohl die jüngere Vergangenheit im direkten Vergleich etwas anderes sagt, interessant sein.

Wett-Tipps heute für Deutschland – Mexiko

icon_02_wettenFinal möchten wir unsere Wett-Tipps heute für das Spiel Deutschland gegen Mexiko präsentieren. Vorab möchten wir jedoch einige Fakten der WM 2018 Prognose rekapitulieren. Da wären die letzten Spiele der Mexikaner zu nennen. Denn in den vergangenen fünf Begegnungen fielen nur sieben Tore. Deutschland kassierte hingegen in vier der letzten fünf Freundschaftsspiele zumindest ein Gegentor. Trotzdem sind die Deutschen, als Turniermannschaft und amtierender Weltmeister, gegen El Tri natürlich der Favorit. Aus diesem Blickwinkel haben wir sichere Wett-Tipps, moderaten Sportwetten und auch Risiko Wett-Tipps für unsere Leser erstellt.

Wie gut sind die Quoten für Deutschland – Mexiko?

Das Under 3.5 Tore hätte bei den letzten vier Spielen von Deutschland und zumindest bei den vergangenen sieben Partien von Mexiko gestochen. Die Quote von 1,35 bei Tipico ist dementsprechend hoch zu bewerten. Weiterhin setzen wir auf das Both2Score, also darauf das beide Teams treffen. Es handelt sich um eine Quote von 2,05, die sogar dazu geeignet ist den Betway Bonus freizuspielen. Die mangelnde Form der Deutschen und die Tatsache, dass Jogis Jungs oftmals punktgenau zum Turnier in Form sind, lässt uns an einen knappen Sieg glauben. X Handicap 0:1 ist unser Risiko-Tipp, welcher bei Bet3000 mit einer 3,80 als Wettquote ausgezeichnet ist.

Einschätzung: Im Fußball ist Alles möglich. Nach den letzten Auftritten sehen unsere Wett-Tipps von Profis Deutschland nur als knappen Favoriten an. Da die Abwehr bislang nicht stabil stand, empfehlen wir das Both2Score bei Betway. Es bringt uns eine Quotierung von 2,05 ein.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteUnder 3.5
Beste Wettquote1,35 - Stake 7/10
Tipico SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteBoth2Score B2S
Beste Wettquote2,05 - Stake 5/10
Betway SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteX Handicap 0:1
Beste Wettquote3,80 - Stake 2/10
Bet3000 SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
schließen X